Superb III Mein 280tsi mit VWR Airintake

Diskutiere Mein 280tsi mit VWR Airintake im Skoda Tuning Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich habe auch wieder ein wenig weiter gebaut. Jetzt ist die VWR R600 Airbox und das VWR Turboinlet rein gekommen um den Turbo...

  1. #1 pphilips, 17.12.2016
    Zuletzt bearbeitet: 17.12.2016
    pphilips

    pphilips

    Dabei seit:
    03.07.2015
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    71
    Ort:
    Rheinzabern
    Fahrzeug:
    280 TSI Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Tretter Landau
    Kilometerstand:
    16500 und werden täglich mehr :-)
    Hallo zusammen, ich habe auch wieder ein wenig weiter gebaut. Jetzt ist die VWR R600 Airbox und das VWR Turboinlet rein gekommen um den Turbo etwas zu entlasten. Einbau war relativ einfach zu machen und alles passt ohne jede Änderung direkt rein. Teile waren wie immer zu Bestpreis bei Chris (Carlicious-Parts) direkt lieferbar.
    Meine Supersprint Auspuffanlage ist ab Turbo per Einzelabnahme jetzt auch endlich eingetragen. Wurde mit Fahrgeräusch- und Leistungsmessung gemacht. Leistung von 206 auf 216KW und 77db auf 87dbr geändert. Allerding mit komplett geschlossenen Klappen!
    Motor- und Getriebe- Software von Zoran auf das ganze angepasst damit er sauber läuft ;-)

    Leistung und Sound ist jetzt für einen 4-Zylinder-Turbo sehr gut würde ich mal sagen.
     

    Anhänge:

    lost11, fNatic, Skoda Yeti und einer weiteren Person gefällt das.
  2. Cyber1

    Cyber1

    Dabei seit:
    15.08.2016
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    134
    Super! Das hat mich schon die ganze Zeit interessiert, ob die VWR600 problemlos passt.
    Finde die wegen dem OEM-Look am Besten! :thumbup:
     
    pphilips gefällt das.
  3. lost11

    lost11

    Dabei seit:
    18.12.2010
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb Combi L&K 2,0 TSI 206 kW 6-DSG 4x4
    Coole Sache, bin ja auch am überlegen was ich machen lasse.

    Mal ein paar Fragen dazu:
    Hast du den Filter selber getauscht oder machen lassen?
    Wie hat sich dadurch das Ansauggeräusch verändert?
    Hat der ABE oder muss man den eintragen lassen?
    Ist eine Motor- und Getriebeanpassung danach erforderlich?
     
  4. #4 pphilips, 20.12.2016
    pphilips

    pphilips

    Dabei seit:
    03.07.2015
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    71
    Ort:
    Rheinzabern
    Fahrzeug:
    280 TSI Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Tretter Landau
    Kilometerstand:
    16500 und werden täglich mehr :-)
    Hallo, ich hab ihn incl. Turboinlet selber getauscht. Ist kein Problem das selber zu machen...
    Er ist leise geblieben, nur unter Last kommt jetzt das Ansauggeräusch und der Turbosound dazu. :thumbsup:
    Gefühlt spricht er jetzt noch schneller an und drück noch etwas mehr!
    Du bekommst eine Bescheinigung zur Eintragung nach 19.3 dazu. Leider aber nicht für den Superb!!
    Hier musst du es bei einem netten Prüfer versuchen, da die Motoren ja gleich sind...
    An Motor/Getriebe musst du nix anpassen!
     
  5. lost11

    lost11

    Dabei seit:
    18.12.2010
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    115
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb Combi L&K 2,0 TSI 206 kW 6-DSG 4x4
    Super, danke dir für die Antwort!
     
    pphilips gefällt das.
Thema: Mein 280tsi mit VWR Airintake
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. vwr 600

    ,
  2. vwr 600 skoda superb

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden