Mehrleistung 1,2 TSI 105 PS gegenüber 86 PS

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Simi, 18.03.2011.

  1. Simi

    Simi Guest

    Hallo Leute,

    weiss jemand wie beim 1,2 TSI mit 105 PS die Mehrleistung gegenüber dem 86 PS Motor zustande kommt?

    Wir die Mehrleistung nur durch ein anderes Mapping im Steuergerät erreicht (höherer Ladedruck, größere Einspritzmenge),

    oder sind da auch Teile wie Nockenwelle, Zylinderkopf etc. anders ausgeführt?



    Viele Grüße

    Simi
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mupfl

    mupfl

    Dabei seit:
    30.06.2007
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia2 Monte Carlo 1,2 TSI
    Kilometerstand:
    15000
    - Lt skoda.de sind Norm-Verbrauch + getriebeübersetzung identisch
    - Leistungsdiagramme zeigen> bis 3500upm hat der große nur max 5ps mehr!!!
    - erst AB 3500upm wirds interessant...doch beim TSI ist man wohl meist zwischen 1600-2400 upm
    - dafür hat der große durchgehend mehr drehmoment.......

    VK + HP kostet mehr, +1000€ für die Motorisierung....

    Gruß Mupfl
    ps:die übrigens vor der gleichen Entscheidung stand und sich für den 86PS TSI entschieden hat :)
     
  4. #3 Lutzsch, 19.03.2011
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.139
    Zustimmungen:
    81
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Und im Alltag kommt es ja aufs Drehmoment und weniger auf die Leistung an. :D
     
  5. #4 jackson, 21.03.2011
    jackson

    jackson

    Dabei seit:
    20.08.2009
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Erlangen
    Fahrzeug:
    ROMMY 1.6 TDI Scout
    Kilometerstand:
    130000
    @ MUPFL
    ....was sind das denn für Manieren??
    Ein Zitat ohne Quellenangabe....mutig, mutig ;)

    ... und Du hast meine Daten einfach übernommen, ohne sie
    zu kontrollieren! Ich habe mich nämlich vertan, es muss heißen
    "5kw" mehr und nicht "5PS"....tse...
     
  6. #5 tschack, 21.03.2011
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.800
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Soviel Aufpreis kostet der Motor in Deutschland?!
    Hier kostet der 105PS-Motor 300€ mehr...
     
  7. Simi

    Simi Guest

    Vielen Dank für Eure Ausführungen.

    Ich habe mir schon einen TSI mit 86 PS gekauft. Bin absolut zufrieden damit.

    Eigentlich wollte ich aber, rein aus Interesse, wissen wie sich die beiden Motoren konstruktiv unterscheiden.

    Also, wo kommt die Mehrleistung her ?( . Es muss doch hier einen Experten (evtl. Skoda Mitarbeiter) geben

    der das weiß.

    Simi
     
  8. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    71
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    84000
    Skoda Mitarbeiter sind hier sicherlich nicht

    kann dir nur sagen wo der 170Ps Diesel die 30Ps mehr als der kleinere 140Ps raus holt:
    -größerer Turbolader
    -größerer Ladeluftkühler
    -Motor ist sonst gleich

    könnte mir vorstellen dass es beim 1.2er ähnlich ist
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 HerrÜbbel, 21.03.2011
    HerrÜbbel

    HerrÜbbel

    Dabei seit:
    17.05.2010
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    22
    Mich würde es weniger interessieren wie (!) die Leistung zustande kommt sondern eher ob man die nominelle Mehrleistung von 19 PS, mal abgesehen von der Höchstgeschwindigkeit, wirklich merkt. 8)
     
  11. #9 Achim F., 21.03.2011
    Achim F.

    Achim F.

    Dabei seit:
    28.02.2011
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II, 1.2 TSI 105 PS, Sportline
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Zentrum Wiesbaden
    Kilometerstand:
    75000
    Also die Mehrleistung kommt nur durch die Kalibrierung. Die beiden Motoren sind Baugleich, der 86 PS Motor fährt nur mit weniger Ladedruck. Das weiß ich aber auch nicht 100% genau.
    Ich bin beide gefahren und die knapp 20 PS mehr merkt man durchaus. Ich bin froh mich für den 105 PS TSI entschieden zu haben :). Entscheidend ist eben auch das höhere Drehmomentangebot über einen längeren Drehzahlbereich.
     
Thema:

Mehrleistung 1,2 TSI 105 PS gegenüber 86 PS

Die Seite wird geladen...

Mehrleistung 1,2 TSI 105 PS gegenüber 86 PS - Ähnliche Themen

  1. Tuning - Was ist am 1.2 TSI noch möglich?

    Tuning - Was ist am 1.2 TSI noch möglich?: Die Frage ist gestellt. Was kann man am F3 ohne größeren Aufwand machen, um mehr Leistung rauszuholen? Wie weit kann man den Motor pimpen? Welche...
  2. Summen/surren bei ca. 1500 Umdrehungen 190 PS DSG, EZ 10/2015

    Summen/surren bei ca. 1500 Umdrehungen 190 PS DSG, EZ 10/2015: Hallo zusammen, mein 190PS (Diesel) 4x4 mit DSG hat egal ob Kalt- oder Warmbetrieb zwischen 1300 und 2000 U/min ein summendes Geräusch bzw ein...
  3. Škoda FABIA Combi Style TSI fragen

    Škoda FABIA Combi Style TSI fragen: Hallo leute ich habe mal eine frage an euch, ich habe gesehen das der eigentlich nur 1197 hubraum hat mit 110 ps. sind sie 1,2 liter hubraum...
  4. 2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen

    2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen: Hallo zusammen, ich benötige einen fachkundigen Rat. DJDüse aus dem Forum war so nett und hat meinen Fehlerspeicher ausgelesen, da die MKL...
  5. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....