MDI Adapter auf Samsung Galaxy S4

Diskutiere MDI Adapter auf Samsung Galaxy S4 im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, habe im Netz schon gesucht, aber irgendwie komme ich nicht weiter. Habe mir einen orig. MDI Adapter auf USB gekauft. In der...

  1. #1 stone1982, 15.09.2014
    stone1982

    stone1982

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance DSG 2,0 TDI; BJ 2011
    Hallo zusammen,

    habe im Netz schon gesucht, aber irgendwie komme ich nicht weiter.

    Habe mir einen orig. MDI Adapter auf USB gekauft. In der Mittelkonsole angesteckt, mit meinem S4 (ohne Root) verbunden. Akku wird geladen und am Handy steht USB als Mediengerät verbunden.

    Schalte ich dann am Amundsen auf MDI um mp3's vom Handy zu hören steht am Radio Display

    --> MDI wird gestartet

    --> MDI ist nicht funktionsfähig

    Egal was ich mache, es funktioniert nicht.

    Bitte um einen Tipp,

    LG Roland
     
  2. #2 AlexanderK, 15.09.2014
    AlexanderK

    AlexanderK

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor 125kw 4x4 Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Zentrum Essen
    Kilometerstand:
    1600
    Soweit ich weiß, kann der USB-MDI-Adapter nur auf USB-Massenspeicher (also USB Sticks) zugreifen. Das notwendige USB Protokoll ist bei Android 4.x anscheinend nicht mehr vorhanden.
    Audiostreaming über BT wäre da wohl die einfachste Alternative, falls eine entsprechende FSE vorhanden ist.
     
  3. #3 stone1982, 15.09.2014
    stone1982

    stone1982

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance DSG 2,0 TDI; BJ 2011
    Aha, danke für die Info.

    Über Bluetooth funktioniert es tadellos. Habe leider zur Zeit keinen USB Stick zur Hand, dann hätte ich es ohnehin per Stick getestet.

    Angeblich soll es Apps geben, damit es funktioniert, habe bis dato aber noch nichts gefunden.

    PS: da fährt man extra zum Skoda Fachhändler und der Teileverkäufer meinte es müsste tadellos funktionieren....
     
  4. #4 AlexanderK, 15.09.2014
    AlexanderK

    AlexanderK

    Dabei seit:
    08.02.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Yeti Outdoor 125kw 4x4 Ambition
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Zentrum Essen
    Kilometerstand:
    1600
    Ich *vermute* mal, dass die Apps, die Mass Storage nachrüsten nur auf einem Gerät mit Root-Zugriff funktionieren.
    Habe aber leider zur Zeit kein gerootetes Samsung zur Hand, um es zu testen.
     
  5. #5 stone1982, 15.09.2014
    stone1982

    stone1982

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance DSG 2,0 TDI; BJ 2011
    Rooten wär nicht das Problem. Hätte ich in 5 min erledigt.
     
  6. #6 roadghost, 18.09.2014
    roadghost

    roadghost

    Dabei seit:
    17.02.2014
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Kreis Kleve
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Minrath Moers
    Kilometerstand:
    122000
    Hi,

    schau mal beim anschließen des S4 an einen PC nach welcher USB Modus eingestellt ist, da gibt es m.m.n. verschiedene.

    Gruß
     
  7. #7 stone1982, 18.09.2014
    stone1982

    stone1982

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance DSG 2,0 TDI; BJ 2011
    Das S4 wird automatisch als Massenspeicher am PC erkannt.
     
  8. #8 ringo1100, 18.09.2014
    ringo1100

    ringo1100

    Dabei seit:
    28.03.2011
    Beiträge:
    534
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Yeti TSI 1,4 Rosso-Brunello
    Am PC ja, weil Windows die notwendigen Samsung Treiber dafür hat.
    Hilft Dir aber am MDI nicht, die Samsung Handys können nur noch MTP und PTP, damit kann aber das MDI nichts anfangen!
    Angeblich soll es auf gerouteten Handys mittels App möglich sein UMS wieder zu aktivieren, kann ich aber nicht beurteilen da ich nicht vorhabe mein Handy zu Routen.

    USB Sticks und FPL (Fat32) funktionieren am MDI problemlos.
     
  9. #9 stone1982, 18.09.2014
    stone1982

    stone1982

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance DSG 2,0 TDI; BJ 2011
    Danke für die Info.

    Ja, das ist mittlerweile auch mein Wissensstand nach längerer Recherche.
    Ich möchte (obwohl es techn. kein Problem wäre) mein Handy nicht unbedingt rooten. Ich umgehe die Sache jetzt einfach per SD Karte.
     
Thema: MDI Adapter auf Samsung Galaxy S4
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. samsung s7 usb protokoll mit skoda yeti

    ,
  2. galaxy s4 mdi

    ,
  3. s4 mdi

    ,
  4. mdi samsung galaxy
Die Seite wird geladen...

MDI Adapter auf Samsung Galaxy S4 - Ähnliche Themen

  1. Infotainment Amundsen kompatibel mit Samsung Galaxy Alpha

    Infotainment Amundsen kompatibel mit Samsung Galaxy Alpha: Hallo zusammen, obwohl das Samsung Galaxy Alpha SM-G8850F kompatibel mit dem Amundsen ist (lt. Liste), werden die Kontakte aus dem Telefonbuch...
  2. Bluetooth und MDI 5N0035729A

    Bluetooth und MDI 5N0035729A: Hallo zusammen, derzeit habe ich keine FSE in meinem Superb II BJ 2008. Da ich neben dem Telefonieren im Auto gerne auch noch Musik über...
  3. Superb III Kontaktbilder verpixelt, nicht scharf, Android Samsung

    Kontaktbilder verpixelt, nicht scharf, Android Samsung: Hallo Zusammen, ich probiers mal hier in diesem Unterforum. Zu den Eckdaten… Superb III MJ 2017 , Entertainment Amundsen Samsung S5 SM-900F,...
  4. Privatverkauf Samsung Galaxy S 7

    Samsung Galaxy S 7: Verkaufe ein Samsung Galaxy S 7,32 GB ca. 1Jahr alt (genaues Alter kann ich nachschauen). Ich habe keine Preisvorstellung ,bitte doch aber...
  5. Modellübergreifend Immer offline-Navigation mit Columbus und Kufatec-Adapter

    Immer offline-Navigation mit Columbus und Kufatec-Adapter: Hi, nachdem ich den Versuch, ein Amundsen+ im VFL-Roomster mit Hilfe des Kufatec-CAN-Bus-Adapters TP1.6-2.0 an MFA und MFL anzubinden, aufgegeben...