Maximaler Spaß mit maximalem Benzinverbrauch....?!?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Dodger77, 28.12.2009.

  1. #1 Dodger77, 28.12.2009
    Dodger77

    Dodger77

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lehrte 31275 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi Style Edition
    Werkstatt/Händler:
    Rindt und Gaida
    Moinsen,
    mir lag es ja bei so vielen Threads zum Thema Spritsparen schon auf der Zunge:"Hey, macht Auto fahren so überhaupt Spaß?!?" Also mir nicht :D
    Ich habe vielleicht auch gut reden, denn bei mir ist der Faktor Benzin finanziell eher zu vernachlässigen, bei einer jährliche Fahrleistung von unter 8.000 Kilometer.
    Wenn ich mich ins Auto setzte schaue ich eigentlich nie auf die Verbrauchsanzeige und gebe der Umwelt gut einen auf die Omme. So verbrauche ich im Stadt-/Landstrassenmix (ca. 50/50) eigentlich immer 9,5 Liter oder mehr und das bei der 1.2er Maschine mit 70 PS.
    Daher habe ich mich gefragt, was waren denn so Eure maximalen Verbräuche?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 timopolini, 28.12.2009
    timopolini

    timopolini

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    1.055
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Höchst im Odenwald 64739
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2,8K
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Vögler in Bad König
    Kilometerstand:
    78000
    mit dem fabia 2 1.6 gute 13,5 liter nach bc fahrstrecke war 70 km ( leihwagen) war extrem lustig mit dem dingen ^^ so digital bin ich en auto noch nie gefahren

    superb bis jetzt einmal 16 liter laut bc nach 50 km tachonadel immer über 240 auf der a3 ;)
     
  4. #3 Fleder543, 28.12.2009
    Fleder543

    Fleder543

    Dabei seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia I RS (verkauft) - Audi Coupé GT - jetzt Peugeot 407 SW 3,0 V6
    Hm, Oct. I RS - ca. 16 Liter laut BC - Fahrstrecke ca. 120 KM

    Mein Coupé ca. 14 - 15 Liter
     
  5. Choppa

    Choppa

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.5TDI L&K mit bissl mehr Bums^^
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann bzw. Skoda Günther :D
    Kilometerstand:
    87000
    1.4 16V 74KW, 15.5Liter auf der Autobahn ca.50km mit 200-210Km/h hingebrettert. Spritsparen? Nein danke, ich fahr lieber Auto! :rolleyes:

    Mit nem Leihwagen brettert man doch eh nur, ist ja nicht meiner!!!
    :thumbup:
     
  6. #5 Ricoletto, 28.12.2009
    Ricoletto

    Ricoletto

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 2 "Coole" Edition 1.2
    Kilometerstand:
    6500
    ich leider mit 1.2 70ps auch bei 9 litern - komplett durchschnitt nach knapp 8000 km 8,45l/100km
    grausam - war mein kaufargument der angegebene spritverbrauch mit schnitt 5,9. hätte mir nie nen 3zylindrischen geholt, wenn der spritverbrauch so angezeigt gewesen waere. werkstatt sagt ich soll skoda anschreiben. die haben per testfahrt die 8,5 liter bestätigt.
     
  7. #6 shorty2006, 28.12.2009
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    1.9tdi = maximaler drehmoment bei minimalen verbrauch
     
  8. #7 carlos230457, 28.12.2009
    carlos230457

    carlos230457

    Dabei seit:
    20.09.2009
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia 1,4 TDI DPF 80ps
    Werkstatt/Händler:
    Freie Werkstadt meines Vertrauens
    Kilometerstand:
    192000
    Jo seh ich auch so 1,4 TDI guter Zug voller Spaß geringer Verbrauch. 5,0-5.5 Liter

    Gruß Carlos
     
  9. R2D2

    R2D2 Guest

    Und trotzdem hast du keine Mehrleistung, nur etwas mehr untenrum, als ein nominell gleich starker normaler Benziner.

    IMHO kann man auch mit spritsparender Fahrweise sehr viel Fahrspaß haben, denn Vollgas- und Drehzahlorgien sind für mich kein Fahrspaß. Da fahr ich lieber eine kurvige Strecke; zügig aber nicht zu schnell, das macht mir viel Spaß; klar, es ginge schneller, aber das kostet nur Nerven.
     
  10. #9 shorty2006, 28.12.2009
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    kannst ja mal den 1.6 benziner gegen den 1.9 TDI antreten lassen, nicht eine strecke die der 1.6 gewinnt und das locker bei doppelt so großem loch im gledbeutel hinterher an der tanke.

    und um papierwerte was verbrauch und leistungsangabe angeht brauchn wir nicht streiten die sind fürn popo. spätestens als ich den 2.0 benziner im golf4 mit 12litern gefahren bin hingegen den 1.9tdi mit 8litern bei gleichem fahrprofil und -strecke. bei beiden ging bei 210 langsam die puste aus, also erzähl mir einer der benziner ist besser


    aber mal zum thema zurück.. es geht um den benzinverbrauch. ich geh mal von aus wenn die TSI-motoren einzug halten sollte ich die strecke nochmal mit dem TSI fahren, evtl. sieht das bild dan etwas besser aus. jedoch hatte die auto-blöd auch mal versch. fahrprofile getestet und da lagen die TSI immer noch weit entfernt von den dieseln, nicht auf dem papier aber beim reellen test
    aber das sollte man mal selber testen, vielleicht gibts ja bald fabia mit TSI
     
  11. #10 JulianStrain, 28.12.2009
    JulianStrain

    JulianStrain

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
    Mit dem F2, ca 6,5 Liter im Winter.
    Gewinner über alle Karren, mein Manta B GSi mit Autobahn etc. mit 11,5 L .
     
  12. R2D2

    R2D2 Guest

    @kurzer06er: Geh mal in Keller und denk ne Weile nach, wie ich meine Antwort meinte. Tipp... es ging mehr um den Derhmomenthype, der totaler Schwachsinn ist. ;)
     
  13. #12 shorty2006, 28.12.2009
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    och die opel-motren warn einst nicht schlecht. den A-vectra hab ich mit 2.0liter 115ps auf der autobahn mit 9litern (dank lang übersetzdem 5.gang) und in der stadt mit 12 gefahren, und der ging gut ab! für damalige verhältnisse supi werte
     
  14. #13 shorty2006, 28.12.2009
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    brauch ich nicht mein BC zeigt mir den hype täglich an
     
  15. #14 Dodger77, 28.12.2009
    Dodger77

    Dodger77

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lehrte 31275 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi Style Edition
    Werkstatt/Händler:
    Rindt und Gaida
    Naja, ging schon um Skodas in dem Thread, ansonsten schmeisse ich mal 35 Liter auf 100 Kilometer in den Topf, mit einem Jeep Wrangler 2.5 und 120 PS im Winter mit Allraduntersetzung :thumbsup:
     
  16. #15 Berndtson, 28.12.2009
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    Irgendwann in den letzten Jahren, in denen ich gezwungenermaßen zum "Brötchenerwerb" mehrere hundert Kilometer pro Woche abgespult habe, ging mir der Spass am Autofahren verloren.
     
  17. #16 Dodger77, 28.12.2009
    Dodger77

    Dodger77

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lehrte 31275 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi Style Edition
    Werkstatt/Händler:
    Rindt und Gaida
    Ich hoffe Du findest ihn wieder, ehrlich.... :D
     
  18. Choppa

    Choppa

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.5TDI L&K mit bissl mehr Bums^^
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann bzw. Skoda Günther :D
    Kilometerstand:
    87000
    Die Feinstaubspender wollen wieder dicke Hose machen. Ihr vergleicht da Äpfel mit Birnen, sprich Turbo gegen Sauger. Lasst doch mal nen 1.4 16V 75PS gegen nen 1.9SDI antreten. Mal sehen wer da blöd aus der Wäsche schaut. :wacko: Turbo drauf und schon ist man klar im Vorteil. Und ich sag euch eins, den aktuellen 1.4TDI versäg ich auch noch. 8)

    So und jetzt geht in Keller und schämt euch!
     
  19. #18 SkodaviaNK, 29.12.2009
    SkodaviaNK

    SkodaviaNK

    Dabei seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    412
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Meiningen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1,8 20v slx
    Werkstatt/Händler:
    ......privat
    Kilometerstand:
    95000
    ich will auch ma einen drauf setzten.mit meinem alten 1,6er octi 1 hatte ich meinen höchstverbrauch vo 27 l auf 100 km.da meine lambda sonde und mein thermostat im eimer waren und das bei -16 grad.sonst mit meinem jetztigen oct 1,8 20v 16liter.

    mfg NK
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 joskofa, 29.12.2009
    joskofa

    joskofa

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47625 Kevelaer
    Fahrzeug:
    Skoa Fabia II 1.2 51KW Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Venlo Holland
    Kilometerstand:
    8400
    Ich gehöre wohl zu den Langweiler:
    Durchnittsverbrauch nach 5000tkm: 5,79L/100km (Von Juni bis jetzt)
    Ich laß den Wagen stets ausrollen und fahre sonst sehr zurückhaltend.
    Ich probiere jeden Spartip aus
    Höchstgeschwindigkeit auf Autobahnen 100-120km/h fast immer auf der re. Spur
    Landstraße 90km/h
    Tempomat ist mehr an als aus
    Ich vermeide unnötige Fahrten

    Ich habe aber dabei jede Menge Spaß und freue mich riesig darüber, wenn die Drängler zur gleiche Zeit an der nächsten Ampel stehen wie ich.
    ich freue mich auch darüber über jeden Liter den ich spare und bin stolz wie Oskar, wenn ich wieder mein persönliches Durchschnittsverbrauch unterbiete.
     
  22. Choppa

    Choppa

    Dabei seit:
    08.05.2009
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.5TDI L&K mit bissl mehr Bums^^
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann bzw. Skoda Günther :D
    Kilometerstand:
    87000
    Ist auch ne Art Fahrspaß! ;)
    Find ich auch immer lustig, wenn jemand mich überholt hat und ich ihn an der Ampel wieder vor mir hab. Da denk ich mir was hat ihm das gebracht, er war ja doch zu langsam um die Grünphase noch zu bekommen. :D
     
Thema:

Maximaler Spaß mit maximalem Benzinverbrauch....?!?

Die Seite wird geladen...

Maximaler Spaß mit maximalem Benzinverbrauch....?!? - Ähnliche Themen

  1. Batterieladestand (SOC) maximal 80% ....

    Batterieladestand (SOC) maximal 80% ....: Obwohl ich jede Woche zwei lange Strecken BAB (> 100km) und nie Kurzstrecke fahre, beträgt der maximale Ladestand bei meinem Auto 80%, hab auch...
  2. Maximale Felgen-Breite beim Forman ??

    Maximale Felgen-Breite beim Forman ??: Hat schonmal jemand eine 8x14 , 9x14 Felgen-Kombi verbaut? Oder 8 Zoll vorn und hinten ? Oder das gleiche in 15 Zoll ?? Auf den Felicia hatte ich...
  3. Maximale Ladelänge

    Maximale Ladelänge: Hallo! Kann mir ein Yeti-Besitzer vielleicht verraten, wie lang denn die maximale Ladelänge ist, wenn der Beifahrersitz auch umgeklappt wird?...
  4. Maximale USB-Stick-Größe beim Amundsen?

    Maximale USB-Stick-Größe beim Amundsen?: Hallo Zusammen, kann mir jemand sagen, wie groß beim Fabia 3 ein USB-Stick maximal sein darf? Die Anleitung gibt leider keine Info´s... Ich...
  5. Maximale Lautstärke Amundsen / Grenze einstellen

    Maximale Lautstärke Amundsen / Grenze einstellen: Hallo zusammen, ist es irgendwie möglich, eine maximale Lautstärke im Amundsen zu definieren? Damit ist nicht die "maximale Einschaltlautstärke"...