Maxi Cosi 2WayFix im Superb?

Diskutiere Maxi Cosi 2WayFix im Superb? im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, da wir wieder Nachwuchs bekommen haben, wollten wir die 2WayFix Basis mit dem Pebble Plus von Maxi Cosi von unserem ersten Kind...
danix

danix

Guest
Dabei seit
06.10.2009
Beiträge
55
Zustimmungen
6
Fahrzeug
Superb 3V 2.0 TDI 150PS
Werkstatt/Händler
Autohaus Daffner Neumarkt
Kilometerstand
49.000
Hallo zusammen,

da wir wieder Nachwuchs bekommen haben, wollten wir die 2WayFix Basis mit dem Pebble Plus von Maxi Cosi von unserem ersten Kind wieder nutzen.

Zwischenzeitlich haben wir das Fahrzeug gewechselt (Skoda Superb Kombi Bj. 2018). Das Problem an der Stelle, ich bekomme die Station einfach nicht fest. In meinen Octavia 1Z hatte es noch geklappt.

fix.png


Schritt 5 will einfach nicht klappen. Ich habe es nun schon mehrfach versucht, aber es will einfach nicht weiter einrasten, so dass es noch viel zu locker sitzt.

Hatte zufällig jemand das gleiche Problem bzw. eine mögliche Lösung?

Danke und Gruß
 

Mark.twain

Dabei seit
28.06.2021
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Ort
Augsburg
Fahrzeug
Superb 3V Combi, 2.0 TSI (220ps)
Hi,
wir haben exakt das gleiche ‚Problem‘ und leider habe ich bisher auch keine Lösung gefunden, das bombenfest zu bekommen.
Ich raste es mit Kraft halt so weit ein, wie möglich. Das ganze hat dann zwar noch minimal Spiel, aber nicht so viel, dass das unsicher wirkt.
Kommt Dir das unsicher vor? Ich finde es noch im Rahmen.

Wir hatten einmal die Evoluna von Kiddy ausgeliehen (immerhin Testsieger diverser Tests) und die hat gewackelt wie ein Kuhschwanz. Dagegen ist das hier nichts.
Laut Verkäufer war das hier bei der Kiddy sogar vom Hersteller beabsichtigt, da das im Falle eines Unfalles besser wäre.
Auch wenn das vllt nicht auf den Maxi Cosi zutrifft und das Handbuch etwas anderes fordert, habe ich beschlossen mit der 90%igen Lösung zufrieden zu sein.
VG
 
danix

danix

Guest
Dabei seit
06.10.2009
Beiträge
55
Zustimmungen
6
Fahrzeug
Superb 3V 2.0 TDI 150PS
Werkstatt/Händler
Autohaus Daffner Neumarkt
Kilometerstand
49.000
@Mark.twain
Naja Unsicher schon etwas, ich finde es hat noch zu viel Spiel.

Bei mir rastet es überhaupt mehr bei dem Schritt. Auch wenn ich mich voll dagegen Lehne passiert nix. Anbei mal ein Video zum Vergleich.

Irgendwie akzeptiert die Seite keine mp4 Dateien, kann das sein?
 
Zuletzt bearbeitet:
Lamensis

Lamensis

Dabei seit
12.09.2013
Beiträge
2.531
Zustimmungen
819
Ort
Edermünde
Fahrzeug
Jaguar XF Sportbrake 2.2D
Kilometerstand
110000
Fahrzeug
Mini Cooper R56
Kilometerstand
144000
Spannend, genau das gleiche Phänomen hab ich in einem Golf7 beobachtet. Dachte mir auch " kann doch nicht sein" als der bekannte das erzählt hat, aber ich hab's probiert, und im Vergleich zu unserem Fahrzeug ist das alles andere als wackel-frei. (Wir hatten bis Kind2 ebenfalls die 2wayfix+pebble plus)
 
danix

danix

Guest
Dabei seit
06.10.2009
Beiträge
55
Zustimmungen
6
Fahrzeug
Superb 3V 2.0 TDI 150PS
Werkstatt/Händler
Autohaus Daffner Neumarkt
Kilometerstand
49.000
So nun noch das Video


Spannend, genau das gleiche Phänomen hab ich in einem Golf7 beobachtet. Dachte mir auch " kann doch nicht sein" als der bekannte das erzählt hat, aber ich hab's probiert, und im Vergleich zu unserem Fahrzeug ist das alles andere als wackel-frei. (Wir hatten bis Kind2 ebenfalls die 2wayfix+pebble plus)
Ja schon sehr komisch, egal wie stark ich wackel da knackt nix mehr weiter ein.
 
Zuletzt bearbeitet:
Al Ex

Al Ex

Dabei seit
19.07.2017
Beiträge
38
Zustimmungen
19
Fahrzeug
Skoda Superb SL 2,0TDI MJ2017
Guten Abend, ich kann gerne von meinen Erfahrungen berichten.
Ich besitze einen Superb SL BJ 2017. Und eine Familyfix3 station.
Die erste Schwierigkeit war in die Isofix Bügel einzurasten, dann drücke ich ohne die Fußstütze aufstehen zu haben schon einmal soweit zurück wir es mir möglich ist.
Dann stelle ich meinen Fuß in den Fußraum und nutze die Bewegung des sitzes seitlich und mit dem Druck des Beines richtung Rückenlehne bis der Sitz erst auf einer Seite und dann auf der anderen Seite eingerastet ist. Somit bekomme ich diese Isofix bomben fest. Vielleicht solltet ihr mal nachschauen ob die Fußplatte an der Fixstation verstellbar ist um den Winkel der Rückenlehne anzupassen.

Ich hoffe es hilft ein wenig.
 
danix

danix

Guest
Dabei seit
06.10.2009
Beiträge
55
Zustimmungen
6
Fahrzeug
Superb 3V 2.0 TDI 150PS
Werkstatt/Händler
Autohaus Daffner Neumarkt
Kilometerstand
49.000
@Al Ex danke für die Idee, werde ich morgen mal probieren.
 
mrbabble2004

mrbabble2004

Dabei seit
10.08.2010
Beiträge
7.395
Zustimmungen
2.376
Ort
Bad Lobenstein
Fahrzeug
Polo AW GTI
Werkstatt/Händler
Autohaus Räthel
Kilometerstand
17t
Als ich die Station in meinem Polo installiert habe, ging es mir genauso…

Erst als ich den Fuß dann eingestellt habe, war es fest… stand dann halt etwas schräg, aber ging schon :)
 
-superblicious-

-superblicious-

Dabei seit
13.10.2008
Beiträge
455
Zustimmungen
17
Ort
Berlin - Treptow Berlin
Fahrzeug
Superb iV L&K
Kilometerstand
5000
Komisch. Unsere maxicosy Halterung vo BeSafe halten bombenfest. Wichtig ist die Längeneinstellung der einraststangen
 
danix

danix

Guest
Dabei seit
06.10.2009
Beiträge
55
Zustimmungen
6
Fahrzeug
Superb 3V 2.0 TDI 150PS
Werkstatt/Händler
Autohaus Daffner Neumarkt
Kilometerstand
49.000
So habe eine Lösung gefunden, mit dem ich die Station bombenfest bekommen habe.

Ich habe einfach die Hülle der Isofix rausgezogen, damit konnte ich die Station schön links rechts bewegen 👍
 

Anhänge

  • 20211024_132030.jpg
    20211024_132030.jpg
    359,3 KB · Aufrufe: 9

Jason_V.

Dabei seit
04.03.2020
Beiträge
923
Zustimmungen
430
Ort
Bayern
Fahrzeug
SuperB iV Sportline
Werkstatt/Händler
Autohaus Sedlmaier in Eching-Weixerau
Ich habe MaxiCosi vor einigen Jahren mal deswegen angeschrieben, weil ich der Meinung bin, dass eine feineres Raster beim (noch?) Marktführer wünschenswert wäre und ich das Bewegungsspiel auch als Risiko sehe. Die Kräfte, die sich hier noch aufbauen können, müssen meiner Meinung nach einfach nicht sein.

Die sehen das allerdings entspannt. Kein Problem, ganz normal...
Premium geht anders. Ich klemme einen Sitzschoner dazwischen, dann geht's einigermaßen.
Morgen werd ich aber auch versuchen, diese Tubes raus zu ziehen - danke für den Tipp!
 
danix

danix

Guest
Dabei seit
06.10.2009
Beiträge
55
Zustimmungen
6
Fahrzeug
Superb 3V 2.0 TDI 150PS
Werkstatt/Händler
Autohaus Daffner Neumarkt
Kilometerstand
49.000
Thema:

Maxi Cosi 2WayFix im Superb?

Maxi Cosi 2WayFix im Superb? - Ähnliche Themen

Unser neuer Superb Sportline MJ21: Hallo zusammen, ich wollte mich nun auch mal mit unserem neuen Wagen vorstellen. Erstmal zu meiner Person, ich heiße Oliver und bin 39 Jahre alt...
EU-Neufahrzeug erster Bericht nach guten 8000 Km und 4 Monaten (Mängel/BAFA/Lieferung usw.): Liebe Community, auch auf die Gefahr das dies der 10.000 Beitrag ist bei dem sich jemand vorstellt und das es hier Dopplungen gibt zwecks...
Probleme Amundsen 3 im Kodiaq (BJ 5-2021) und einige weitere Probleme/Fragen zum Kodiaq: Amundsen 3 im Kodiaq BJ 2021 ist eine Katastrophe, ich fahre gern mit dem Kodiaq, aber das Amundsen 3 nervt bei jeder Fahrt. 1. Ich kann weder...
1 Jahr und 50.000 km Superb 3 Kombi - Erfahrungsbericht: Hallo allerseits, Ich habe meinen Superb 3 Kombi jetzt 1 Jahr und 51.000 km. Für alle die es Interessiert, hier mal mein Erfahrungsbericht...
Langzeiterfahrung O3 1.4TSI (150) DSG (Bj.2014): Mit viel Wehmut habe ich gestern meinen O3 an die Leasingbank zurückgegeben. Als Teil der seelischen Aufarbeitung verspüre ich das Bedürfnis, für...
Oben