Max. Drehmoment

Diskutiere Max. Drehmoment im Skoda Kamiq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Bei welcher Drehzahl liegt bei meinem Kamiq mit dem 115 PS Benzinmotor die meiste Kraft an? Denn wenn ich auf D das Gaspedal ganz durchtrete,...

  1. mapivo

    mapivo

    Dabei seit:
    06.08.2020
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    3
    Bei welcher Drehzahl liegt bei meinem Kamiq mit dem 115 PS Benzinmotor die meiste Kraft an?
    Denn wenn ich auf D das Gaspedal ganz durchtrete, dann habe ich immer das Gefühl, daß die hohen Drehzahlen da gar nichts mehr bringen.
     
  2. #2 fredolf, 25.09.2020
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    6.531
    Zustimmungen:
    1.302
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    Schau doch mal im Skoda Prospekt nach. Dort steht es drin.

    Auch der Motor hat aber seine maximale Leistungsabgabe erst bei hohen Drehzahlen und deswegen lässt die Automatik diese bei durchgedrücktem Gaspedal auch zu.
    Für eine gute Beschleunigung zählt Leistung und nicht das Motor-Drehmoment allein.
     
  3. #3 emmA3, 25.09.2020
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2020
    emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    4.850
    Zustimmungen:
    4.657
    Ort:
    B
    Fahrzeug:
    SUPERB SPORTLINE COMBI
    Kilometerstand:
    JA
    Anbei das technische Produktdatenblatt. Da stehen ganz oben die Leistungs- und Drehmomentwerte bei entsprechender Drehzahl drin. Früher konnte man sich bei ŠKODA im Presseportal noch den detaillierten Drehmomentverlauf herunterladen. Das habe ich jetzt leider nicht gefunden.

    Ansonsten muss man natürlich sagen, dass die aktuellen Benzinmotoren schon eine gewisse Dieselcharakteristik an den Tag legen: Turbodruck von unten raus, damit man schnell in höhere Gänge kommt und es dementsprechend effizient vonstatten geht. Aber Drehwille oben raus nicht mehr wirklich. Diesen kann man dann eher beim 1.5 TSI bzw. noch mehr beim 2.0 TSI beobachten.

    Aber man muss sich eben auch vor Augen führen, für was der 1.0 TSI entwickelt wurde. Kauf mir ja auch keinen Diesel, wenn ich jedes mal erst bei 6.800 schalten will. :D Wichtig ist, dass er die Leistung bringt, die du dir vorstellst und vom Fahrverhalten muss man sich dann anpassen - vor allem, wenn man vorher einen Saugbenziner gefahren ist.
     

    Anhänge:

  4. #4 4tz3nainer, 25.09.2020
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.2020
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    9.925
    Zustimmungen:
    3.715
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >90000
    Entscheidend für die Beschleunigung ist das Raddrehmoment.
    Der optimale Schaltzeitpunkt ist dann wenn das Raddrehmoment im nächsten Gang höher ist. Oftmals ist das aber gerade bei Benziner niemals der Fall so dass ein Ausdrehen Sinn macht.

    Anbei das Diagramm des Raddrehmoment meines Ex 123d (rote Linie)im Vergleich zum 120d.

    Screenshot_20200925-110308_Dropbox.jpg

    Beim 123d ist gut zu sehen dass das Ausdrehen fast immer Sinn macht. Erst ab dem 4. Gang schneiden sich die Kurven leicht.
    Beim 120d sieht es hingegen anders aus da er obenrum dieseltypisch wesentlich mehr zusammenbricht.
     
  5. #5 fredolf, 25.09.2020
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    6.531
    Zustimmungen:
    1.302
    Fahrzeug:
    Yeti, 1,4TSI, 4x4, Bj2017
    Entscheidend für die Beschleunigung ist die Leistung......
    Ein für maximale Beschleunigung gut abgestuftes Getriebe ermöglicht, die Drehzahl beim Beschleunigen durch alle Gänge im Bereich der maximalen Leistung zu halten.
    In diesem Fall also zwischen ca 5000 und 5500rpm.
    Theoretisch ist das stufenlose Getriebe daher am besten, denn da fallen sogar die kleinen Leistungsabfälle beim Gangwechsel, wie sie bei DSG auftreten, weg.

    bei maximaler Leistung hat man, bezogen auf die Geschwindigkeit (ganz wichtig...), immer das maximal mögliche Raddrehmoment.
     
Thema:

Max. Drehmoment

Die Seite wird geladen...

Max. Drehmoment - Ähnliche Themen

  1. Kamiq Phonebox für iPhone 12 Pro Max

    Phonebox für iPhone 12 Pro Max: Hallo, bin neu hier. Ich werde erst leider nächste Jahr ein neues (und mein erstes Skoda) Kamiq bekommen. Eine Frage habe ich zu Phonebox. Die...
  2. Batterie anlernen - Kälteprüfstrom max. 400A?

    Batterie anlernen - Kälteprüfstrom max. 400A?: Hi. Da die Werksbatterie nach nur 5 Jahren bereits anfängt zu schwächeln, habe ich nach geeignetem Ersatz recherchiert und bin auf die Exide...
  3. Iphone 11 Pro Max in Phonebox??

    Iphone 11 Pro Max in Phonebox??: Hallo, habe nur eine kurze Frage. Passt das IPhone 11 Pro Max in die Octavia Phonebox. Hat da jemand einen Tipp. Danke
  4. Getriebe / max Drehmoment

    Getriebe / max Drehmoment: Servus, hab gelesen das eine Leistungssteigerung des 1.2Tsi von 77kw auf 103kw (175Nm auf 220Nm) das Getriebe überlasten würde. Mir is natürlich...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden