Matrix LED Problem

Diskutiere Matrix LED Problem im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Guten Abend, eine Frage an der Rest der stolzen Octavia Besitzer. Gibt es jemanden bei dem auch ein Mateix LED (von den 4) Licht dunkler und...

Mceduscho

Dabei seit
25.06.2021
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Guten Abend,

eine Frage an der Rest der stolzen Octavia Besitzer. Gibt es jemanden bei dem auch ein Mateix LED (von den 4) Licht dunkler und somit schwäche ist als das andere?

war letztens beim Händler und der meinte das sie dieses Problem nicht kennen und ich der erste sein sollte 🙈 Aufgrund dessen wollen sie den Scheinwerfer nicht wechseln sondern zerlegen und schauen wo das Problem liegt.

Ebenso hatte ich im Winter Feuchtigkeit in den hinteren Scheinwerfern wo sich jetzt tote Fruchtfliegen befinden. Da wollen sie auch den Scheinwerfer zuerst zerlegen, was mir in beiden Fällen nicht gefällt.

vlt kann ja dazu jemand was sagen oder ähnliches berichten.
 
#
schau mal hier: Matrix LED Problem. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
triumph61

triumph61

Dabei seit
04.07.2013
Beiträge
8.280
Zustimmungen
2.074
Ort
Ostwestfalen
Fahrzeug
Astra K ST und MX5 NC
Wenn sie den Scheinwerfer zerlegen wollen... lass sie das mal machen. Könnte spassig werden.
 

bastion0078

Dabei seit
21.11.2015
Beiträge
64
Zustimmungen
20
Fahrzeug
Octavia Combi iV (PHEV) FE (MJ21)
Die Scheinwerfer sind nicht zerlegbar. Eventuell kann man Stellmotoren und Steuergerät wechseln, aber der Rest ist nicht zerlegbar.
 
McLocke

McLocke

Dabei seit
17.12.2020
Beiträge
234
Zustimmungen
94
Ort
Oer-Erkenschwick
Fahrzeug
O4 Combi 2.0TDI DSG FE „Sportpaket“ MJ21
Die Feuchtigkeit oder Kondens hatte ich auch schon drin… speziell wenn ich lange unterwegs war mit eingeschaltetem Licht und bei schlechtem Wetter (bilde mir allerdings ein, nur wenn ich die Lichtautomatik aktiviert hatte. Also Fernlichtassistent, womöglich erhitzt sich die LED Einheit bei dem ständigen Wechsel und daher kommt die Kondens) es steht sogar im Handbuch dass sich da Kondens sammelt und normal ist. Bei mir ging das auch von allein weg und hat keine Rückstände hinterlassen
 
Zuletzt bearbeitet:

Baer12

Dabei seit
14.03.2021
Beiträge
34
Zustimmungen
5
Fahrzeug
Octavia IV First Edition 2.0 TDI
Also bei mir ist keiner dunkler und Feuchtigkeit in den Scheinwerfern hatte ich bisher auch nicht. Habe meinen seit Ende Januar und so auch ein paar Winterwochen mit auf der Uhr.
 
Bolloc

Bolloc

Dabei seit
12.02.2020
Beiträge
895
Zustimmungen
504
Ort
Holzland
Fahrzeug
Octavia 2.0 TDI evo 85 KW 6-G
Kilometerstand
ändert sich täglich
Ein geringer Teil Feuchtigkeit (Kondenswasser), der dann wieder verschwindet ist lt. Herstellerangaben normal.
Und bist du sicher, dass ein SW dunkler als der andere ist? Hast du das gemessen?
Rein optisch betrachtet, könnte das auch an der (gewollten) unterschiedliche Einstellung zwischen Fahrer- und Beifahrerseite liegen.
 
Magi

Magi

Dabei seit
03.07.2020
Beiträge
14
Zustimmungen
12
Fahrzeug
Skoda Octavia IV 1.5 TSi Style plus
Werkstatt/Händler
Eigene Bühne
Ist das Licht welches auf die Straße trifft dunkler oder was meinst du genau? Wenn ich vor eine Glaswand fahre leuchtet die innere Linse der Leuchte auf der Beifahrerseite optisch schwächer, dies fällt mir auch hin und wieder bei entgegen kommenden O4 mit Matrixlicht auf. Feuchtigkeit ärgert mich auch, besonders in den Wintermonaten, soll aber lt. Bordbuch "Stand der Technik" sein.🤔
 

Mceduscho

Dabei seit
25.06.2021
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Also ich habe das mal mit dem Auto meines Bruders verglichen.(Der hat auch den Octavia). Und beiden ist uns aufgefallen, dass bei meinem einer dunkler ist. Es ist auch so wenn man in die Punkte reinschaut, wird man bei einer Seite fast blind und bei der anderen kann man ohne Probleme reinschauen. Das wirkt sich natürlich auch auf die Ausleuchtung der Umgebung aus. Da eine Seite immer dunkler ist als die andere.

Aber was mir nicht gefällt ist, dass wenn sie den Scheinwerfer zerlegen, die Dichtigkeit vlt verloren geht. Und dann hat man wieder Ärger.
Bei den Heckleuchten ist mir auch klar, dass sie mal beschlagen können wennn die Widrigkeiten es zulassen. Aber ich hätte schon gerne ein Auto wo man keine toten Fruchfliegen in den Heckleuchten hat 😀
 
Michal

Michal

Forenurgestein
Dabei seit
26.11.2001
Beiträge
3.036
Zustimmungen
453
Ort
Ilmenau / Thüringen
Fahrzeug
Skoda Octavia IV 1.5 TSI Style (11/20) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
Werkstatt/Händler
mal diese und mal jene Schusterbude...
Kilometerstand
2500
Fliegen sollten da definitiv nicht drin sein! Die Heckleuchten lassen sich laut Werkstatt NICHT zerlegen!

Meine linke Heckleuchte war bei nassem Wetter auch feucht (siehe Bild) und wurde absolut problemlos auf Garantie getauscht.
Mir wurde gesagt, ein leichter Beschlag sei normal, sobald sich aber Tropfen bilden, ist es ein Reklamationsgrund.
Die neue Leuchte ist TOP DICHT.

Gruß Michal
 

Anhänge

  • IMG_2771.jpg
    IMG_2771.jpg
    656,6 KB · Aufrufe: 143
triumph61

triumph61

Dabei seit
04.07.2013
Beiträge
8.280
Zustimmungen
2.074
Ort
Ostwestfalen
Fahrzeug
Astra K ST und MX5 NC
Aber was mir nicht gefällt ist, dass wenn sie den Scheinwerfer zerlegen, die Dichtigkeit vlt verloren geht.
Nochmal: weder Frontscheinwerfer noch Heckleuchten sind zerlegbar. Dein Händler erzählt Müll.
 
Thema:

Matrix LED Problem

Matrix LED Problem - Ähnliche Themen

Steuergerät Beleuchtung: Guten Abend Ich bin seit 4 Monaten Besitzer eines Skoda Superb II Bj. 2010 (3T4) 1.8 TSI, 160 PS (118 kW) und habe ein riesen Problem _Gerade...
Entscheidungshilfe-Superb oder Passat?: Hallo Community, ist schon ein wenig komisch, in einer Skoda-Community die Frage im Titel zu stellen und doch trau ich mich das jetzt mal. Bitte...
Wann ist die Batterie voll geladen - aus Werkstattsicht?: Servus, mein 7 Monate alter Superb war kürzlich mal wieder in der Werkstatt, wegen dies und das, unter anderem auch deswegen, weil Care Connect...
Erfahrungsbericht nach 2 Jahren und 50.000 km im Superb III, 190 PS-TDI: Guten Tag in die Runde, nachdem inzwischen etwas mehr als 2 Jahre und 50.000 km mit dem Superb vergangen sind, poste ich einen Erfahrungsbericht...
Die ersten vier Wochen mit drei Zylindern: Hallo liebe Skodafreunde, nachdem meine "Eroberung" inklusive gleichnamigem Rabatt durch Skoda ja zeitlich perfekt in den Corona-Shutdown...
Oben