Massiver Kühlwasser Verlust

Diskutiere Massiver Kühlwasser Verlust im Skoda Fabia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi. Ich habe seit etwa 3Monaten massiven Verlust von Kühlwasser. Wir haben bereits das Thermostat und den Behälter gewechselt. Ein...

  1. Skoddi

    Skoddi

    Dabei seit:
    11.11.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hi.
    Ich habe seit etwa 3Monaten massiven Verlust von Kühlwasser. Wir haben bereits das Thermostat und den Behälter gewechselt. Ein Indikationstest war negativ. Die Temperatur in der Abzeuge bringt permanent 90 Grade. Komisch ist das der obere Kühlkreislauf warm ist und wenn man unten an die Schläuche packt ist alles kalt selbst nach 350 Km Fahrt. Meine Frage ist nun was es noch sein könnte. Das Wasser schueßt einfach so raus und es ist nass am Boden und der Kühler springt nur bei längeren 3000 Umdrehungen ab. Vorher nicht. Bitte helft mir.
     
  2. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.124
    Zustimmungen:
    160
    Ort:
    Spelle
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo, 1.6 TDI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    L & K Waren
    Kilometerstand:
    126279
    Hast du einen Benziner oder Diesel?
     
  3. Skoddi

    Skoddi

    Dabei seit:
    11.11.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Einen Diesel
     
  4. Sparti

    Sparti

    Dabei seit:
    29.05.2011
    Beiträge:
    3.124
    Zustimmungen:
    160
    Ort:
    Spelle
    Fahrzeug:
    Fabia² Monte Carlo, 1.6 TDI 77 KW
    Werkstatt/Händler:
    L & K Waren
    Kilometerstand:
    126279
    von wo kommt das Wasser denn raus? Die Wasserpumpe wird auch ganz gerne mal undicht :S hab ich schon hinter mir....
     
  5. verdi

    verdi

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    21
    Ort:
    28832 Achim Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia II Sport 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Richter, Meißen
    Kilometerstand:
    78000
    Hallo,

    der Kühlerlüfter springt erst bei einer Temperatur von über 100 Grad C an. Während der Fahrt reicht meistens der Fahrtwind zur Kühlung schon aus. Welche Temperatur hatte denn das Kühlwasser?
    Noch ein Tipp: Der Kühlwasserverschlussdeckel wird auch gerne mal undicht

    Ich hoffe, ich konnte weiterhelfen

    verdi
     
  6. Skoddi

    Skoddi

    Dabei seit:
    11.11.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das Wasser schießt oben am Behälter raus weil der Druck zu hoch ist. Den Deckel hab ich mit dem neuen Behälter getauscht. Die Temperatur beläuft sich bei der letzten Messung so 96 Grad. Die Wasserpumpe läuft soweit wie ich es gesehen habe. Eine Auslesung ergab auch keine Ergebnisse.
     
  7. #7 Octi_TDI, 12.11.2015
    Octi_TDI

    Octi_TDI

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    240
    Fahrzeug:
    Octavia RS TDI MJ2017
    Werkstatt/Händler:
    AH Hüttel
    Kilometerstand:
    10.001
    Da wirst du wohl eine undichte ZDK haben. Lass mal einen CO-Test machen.
     
  8. Skoddi

    Skoddi

    Dabei seit:
    11.11.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Der CO2 Test im Behälter war negativ
     
  9. #9 Octarius, 12.11.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.848
    Zustimmungen:
    873
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Mach einen neuen Deckel drauf,
     
  10. #10 Octi_TDI, 13.11.2015
    Octi_TDI

    Octi_TDI

    Dabei seit:
    18.05.2009
    Beiträge:
    928
    Zustimmungen:
    240
    Fahrzeug:
    Octavia RS TDI MJ2017
    Werkstatt/Händler:
    AH Hüttel
    Kilometerstand:
    10.001
    Na, ich weiß nicht. Wenn der Deckel das Kühlwasser austreten lässt, dann muss dieses ja eigentlich kochen und der Druck im Systemfehlen?(.

    Ist Druck im System, wenn der Motor kalt ist?
     
  11. #11 fireball, 13.11.2015
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    8.497
    Zustimmungen:
    2.862
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    202000
    Der Deckel wurde ja bereits getauscht. Die Chance dass der neue Deckel auch defekt ist, ist ja einigermaßen gering.
     
  12. Skoddi

    Skoddi

    Dabei seit:
    11.11.2015
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Wenn er kalt ist ist alles normal. Aber wenn Flüssigkeit fehlt muss irgendwann die Temperatur hoch gehen und das tut es aber nicht.
     
Thema: Massiver Kühlwasser Verlust
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kühlwasserverlust bei kalten Temperaturen

    ,
  2. verlust kühlwasser nur bei kalten temperaturen

Die Seite wird geladen...

Massiver Kühlwasser Verlust - Ähnliche Themen

  1. Superb Bj 2006 massive Elektronikprobleme

    Superb Bj 2006 massive Elektronikprobleme: 2 Monate nach Batteriewechsel drehte zwar der Anlasser (alles wie sonst auch) jedoch der Diesel (Automatik) sprang nicht an. 2 Tage später sprang...
  2. Kühlwasser kocht, Reparatur durch Vertragswerkstatt nicht erfolgreich

    Kühlwasser kocht, Reparatur durch Vertragswerkstatt nicht erfolgreich: Hallo :) Dies ist mein erster Post hier in diesem Forum und sehr wahrscheinlich nicht mein letzter :) Mit unserem Skoda Fabia 1 gibt's seit...
  3. Öl Verlust

    Öl Verlust: Mahlzeit Also ich habe einen Octavia 1z facelift 1,8er TSI bj 2009 mit 160 PS und mein Turbo scheint mein Öl raus zu drücken. Bzw sagt der...
  4. Kühlwasser octavia

    Kühlwasser octavia: Hallo ! Ein bekannter mechaniker wird mir diese woche den kühler tauschen....kühlwasser sollte ich besorgen...also laut betriebsanleitung ist g12...
  5. Aufwärmzeit Kühlwasser beim Diesel

    Aufwärmzeit Kühlwasser beim Diesel: Hallo zusammen Heute ist mir wieder einmal aufgefallen wie schnell bei meinem FL 2.0 TDI 4x4 184 PS die Kühlwasser-Temperatur auf 90 Grad steigt....