Massepunkt im Kofferraum Octavia 2

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von limofahrer, 08.06.2010.

  1. #1 limofahrer, 08.06.2010
    limofahrer

    limofahrer

    Dabei seit:
    21.11.2007
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    46569 Hünxe - Bruckhausen
    Fahrzeug:
    Audi A4 limousine
    Werkstatt/Händler:
    AH Strate, Recklinghausen
    naböönd,
    hätte da mal ne kurze Frage ( habe über die Sufu nix gefunden ).
    weiß jemand wo beim O² im Kofferraum nen vernünftiger Massepunkt ist?? Wollte mir von dort Masse für den Amp ableiten, da momentan das Licht mit dem Bass mitflackert und ich mir habe sagen lassen das es an dem Massekabel liegen kann.....
    Greetz Mike
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Scanner, 08.06.2010
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    zur Sicherheut kurz nachgefragt:
    - Plusleitung ist direkt am Pluspol der Batt angeschlossen?
    - Massekabel von Batt zur Karosserie ok?
    - o.g. Massekabelverbindeungen ok?

    Masse für den Amp bekommst Du doch überall an der Karosserie (da wo es auch große Verschraubungen gibt)
    und wenn Du ne Lichtorgel in Den Scheinwerfern hast, liegt es meist an der Stromerzeugung oder dem Puffer namens Batterie
     
  4. #3 limofahrer, 08.06.2010
    limofahrer

    limofahrer

    Dabei seit:
    21.11.2007
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    46569 Hünxe - Bruckhausen
    Fahrzeug:
    Audi A4 limousine
    Werkstatt/Händler:
    AH Strate, Recklinghausen
    also pluspol ist direkt an der batterie
    massekabel von der batterie zur karosserie ist auch tip top
    die massekabelverbindung der endstufe ist auch okay, aber vielleicht kriegt die endstufe über den punkt nicht genug masse

    genau die verschraubungen meine ich ja, wo sitzen die??? ich habe im gedächtnis das die unter einer der seitenverkleidungen sitzen sollen im kofferraum, bin mir aber nicht sicher....
    die batterie ist übrigens auch noch völlig in ordnung....
     
  5. #4 Scanner, 08.06.2010
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    gute Massepunkte sind Sicherheitsgurt-Verschraubungen.

    Davon abgesehen kann ich mir nicht vorstellen, dass ein schlecht versorgter Verbraucher (und das wäre dein Amp in dem Fall)
    die Stromversorgung des Gesamtfahrzeuges gefährden könnte.
    Je schlechter die Stromversorgung für den amp, desto geringer die Wirkung auf die nomalen Verbraucher.

    Sind die Leitungen und Sicherungen (und deren Fassungen) für die Lampen noch gut?
     
  6. #5 limofahrer, 08.06.2010
    limofahrer

    limofahrer

    Dabei seit:
    21.11.2007
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    46569 Hünxe - Bruckhausen
    Fahrzeug:
    Audi A4 limousine
    Werkstatt/Händler:
    AH Strate, Recklinghausen
    sicherungen sind alle neu, aber die idee mit den sicherheitsgurt-verschraubungen ist gut....werde das mal probieren, dann bekommt der amp ja auf jeden fall genug masse....
     
  7. Boe

    Boe Guest

    Tach auch,

    mal generell gefragt: Wie groß ist denn die RMS-Leistung Deines Amps? Hast Du einen Power-Cap (so ein großer Kondensator) dazwischen geschaltet? Wenn nein, wäre das eine Lösung. Die Batterie und erst recht der Generator sind nicht in der Lage, die kurzen Impuls-Ströme, die der Amp benötigt, zu liefern. Da geht alles in die Knie. Daß Du eine "Lichtorgel" im Auto hast, ist das Beste Zeichen dafür, daß die Anschlüsse des Amps (Plus und Minus) eigentlich in Ordnung sind.

    Grüßle vom Boe
     
  8. #7 limofahrer, 08.06.2010
    limofahrer

    limofahrer

    Dabei seit:
    21.11.2007
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    46569 Hünxe - Bruckhausen
    Fahrzeug:
    Audi A4 limousine
    Werkstatt/Händler:
    AH Strate, Recklinghausen
    wie groß die rms leistung ist, ist ne gute frage..... denke mal die liegt bei 300 watt ( gebrückt ) bin mir aber nicht sicher.....kondensator habe ich nicht dazwischen, war aber auch schonmal ne idee die ich hatte, wobei ich eigentlich nicht gedacht hätte, das die endstufe soviel saft zieht.....habe mir sagen lassen für einen vernünftigen kondensator sollte man um die 130 € ausgeben.....aber ist es denn dann sicher das die "lichtorgel" ausgeorgelt hat??
     
  9. Boe

    Boe Guest

    Also ich denke mal, daß ich Dir die Frage mit Ja beantworten kann.
    Die sogenannten Impulse-Ströme müssen nicht unbedingt hoch sein, aber sie müssen sehr sehr schnell zur Verfügung gestellt werden, ohne das die Spannung drunter leidet.
    Der Kondensator macht eben genau das. Stelle Dir den Kondensator als einen Akku vor, der in der Lage ist für sagen wir mal 5 Zeiteinheiten einen großen Strom zu liefern, in den nächsten 50 Zeiteinheiten die Zeit nutzt, um die die "verlorene" Energie wieder nachzutanken. Gemeint sind solche Bass-Impulse, die ja bekanntlich richtig Saft brauchen, aber eben nur Impulse. Den Begriff Zeiteinheit habe ich bewusst allgemein gewählt. Diese ganze Geschichte spielt sich ja im Millisekunden-Bereich ab, also im tausendstel Sekundenbereich.
    Bei Deiner Amp-Leistung von 300 Watt RMS reicht in der Regel ein Kapazitätswert von 1,0 bis 1,5 Farad. Teuer bei der Geschichte ist die Schutzschaltung drum herum.
    Wenn Du ein elektischer Laie bist, wende Dich vertrauensvoll an jemanden, der das beruflich macht, also jemanden, der Stereo oder Hifi-Anlagen in Autos einbaut.
    Das kostet zwar etwas mehr, aber Du bist auf der sicheren Seite. Billig gebaute Kondensatoren, mit einer ebenso billigen Beschaltung haben schon so manches Auto abgefackelt.
    Der Kondensator sollte in unmittelbarer Nähe der Enstufen(n) plaziert sein. Zum Konsensator hin reicht ein Kabelquerschnitt von 10 qmm, je nach Zuleitungslänge. Vom Kondensator zur Endstuffe sollten es dann aber mindestens 16 qmm sein, und zwar so kurz, wie nur möglich. Aber das wird Dir der Techniker vor Ort sicherlich auch raten. Wie gesagt....als Laie---Finger weg.

    Grüßle vom Boe
     
  10. #9 Scanner, 09.06.2010
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    Boe - mal kurz nachgefragt.
    Die Theorie mit dem Kondensator ist mir wohl bekannt.
    von welchen Sachen, die man rundrum braucht, sprichst Du?

    Limofahrer - andere Frage:
    Mit wieviel Ampere ist der Verstärker abgesichert?
     
  11. Boe

    Boe Guest

    Hallöchen,

    ich meine die äußere Beschaltung des Caps. Manche haben da eine Anzeige der Spannung, manche nicht. Wichtig ist, daß es eine solide Beschaltung ist. Ein E-Prüfzeichen ist unabdingbar, sonst erlischt die ABE des Fahrzeugs. Das sind vielleicht hochtrabende Worte für eine kleine elektronische Schaltung am Kondensator. Aber sehr sehr wichtig.

    Grüßle vom Boe
     
  12. #11 Scanner, 10.06.2010
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    Boe,

    meinst Du nicht etwa die INNERE Beschaltung?
    Das Teil hat ja nur 2 Anschlußklemmen, und zwischen den Klemmen und dem eigentlichen Kondensator ist die nach deinen Aussagen verbaute Elektronik.
    Guckst Du in die Bildchen von ebay und co ...
     
  13. #12 limofahrer, 10.06.2010
    limofahrer

    limofahrer

    Dabei seit:
    21.11.2007
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    46569 Hünxe - Bruckhausen
    Fahrzeug:
    Audi A4 limousine
    Werkstatt/Händler:
    AH Strate, Recklinghausen
    mit 60 Ampere.....
     
  14. #13 Scanner, 10.06.2010
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    da wundert es mich nicht, wenn Du bei der Leistungsentnahme mit einer Lichtorgel rumfährst.

    An Deiner Stelle würde ich mir in Verstärkernähe eine Gelbatterie und/oder noch zusätzlich nen Cap einsetzen.
     
  15. #14 limofahrer, 10.06.2010
    limofahrer

    limofahrer

    Dabei seit:
    21.11.2007
    Beiträge:
    1.360
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    46569 Hünxe - Bruckhausen
    Fahrzeug:
    Audi A4 limousine
    Werkstatt/Händler:
    AH Strate, Recklinghausen
    also entschuldigt bitte meine blöde Frage, aber wenn ich mir in Verstärkernähe ne Gelbatterie einbaue, wie wird diese denn dann geladen??? und reicht eines von beiden, oder sollte ich mir gelbatterie UND Kondensator besorgen??
     
  16. #15 Scanner, 11.06.2010
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    uff, jetzt hast Du mich genau da getroffen, wo ich eigentlich nicht hin wollte.
    Zwischen Theorie und Praxis ist ein großer Unterschied.
    Selbst hab ich sowas noch nie eingebaut und ich weiß auch, dass man die Batterie nicht
    direkt parallel zur Hauptbatterie schaltet (Tiefentladungsschutz etc...)
    Ich denke, das wissen die Profis besser, die solche Sachen einbauen.
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Scanner, 11.06.2010
    Scanner

    Scanner Offizieller Partner für Aufkleber/Beschriftungen

    Dabei seit:
    01.12.2002
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Schmiechen 86511 Deutschland
    nochmal nachgedacht ...
    Wenn die Spannung zusammenbricht, währen man mal schnell 60 Ampere braucht, bedeutet eigentlich nur
    dass das Stromversorgungssystem zu schwach ist.
    Wie groß ist denn die normale Batterie in deinem Auto? Vielleicht sollte man eine größere verbauen.
    Dann kommt die Frage, ob der Generator das noch zieht ....

    Sprich das bitte mal mit Leuten durch, die berufsmässig damit zu tun haben!
    Mit (meinem) Halbwissen, bzw. theoretischen Annahmen wirst Du sicher nicht gut bedient sein.
    Gibts hier im Forum niemand, der sich mit der Stromversorgung von großen Anlagen auskennt?

    Nur anstöpseln ist da ja nicht der Bringer.

    Heinz
     
  19. SvenFa

    SvenFa Guest

    Tja Mike dannn must du mal deine frage im Octavia-Forum stellen da wird dir geholfen.Gehe ich mal von aus weil da ist im moment mehr im Technikbereich als hier. ;)
     
Thema: Massepunkt im Kofferraum Octavia 2
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia massepunkte

    ,
  2. massepunkt octavia 2

    ,
  3. octavia massepunkt kofferraum

    ,
  4. massekabel skoda octavia,
  5. Kofferraum Masse minus im Skoda Octavia schlecht,
  6. skoda octavia limousine Kofferraum minus wo,
  7. massepunkt kofferraum skoda superb,
  8. skoda octavia massepunkt kofferraum,
  9. massepunkte skoda octavia rs ii,
  10. massepunkt endstufe octavia 2,
  11. skoda octavia Massekabel für anlage
Die Seite wird geladen...

Massepunkt im Kofferraum Octavia 2 - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen

    18 Zoll Octavia RS Skoda Neptune Felgen: Hi an alle, biete euch hier unsere gebrauchten Skoda Neptune Felgen in 7,5x18 ET 51 zum Verkauf an. Diese waren auf unserem Octavia RS aus 01.2013...
  2. Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look

    Nebelscheinwerfer Octavia 5E Xenon Look: Hallo, ich fahre den Octavia 5E als Limousine mit Xenon Scheinwerfern. Mir gefällt das gelbliche Licht der Nebelscheinwerfer nicht und würde...
  3. 1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video

    1.8TSI komisches Motorgeräusch - 2 kurze quicker - Video: Servus, Fahrzeug: Octavia 5E, 1.8TSI, Baujahr 12/2015, 7000km ich habe seit ein paar Tagen nach dem Kaltstart zwei kurze quicker. Ich weis nicht...
  4. Fabia 2 RS Abgasanlage

    Fabia 2 RS Abgasanlage: Guten Tag Gemeinde Und zwar mein Plan: Ich würde unter meinen gerne den Endschalldämpfer vom Fabia RS anbringen. Die Abgasanlage die ich...
  5. Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???

    Skoda Octavia mit 225/40 R18 möglich???: Hallo Leute werde mir dem nächst einen Skoda Octavia kaufen Skoda Octavia 1U 1,9 SLX TDI Bj99 ich habe original Felgen von Audi im besitz...