Marderschreck in Yeti 1,4 DSI Bj.14

Dieses Thema im Forum "Skoda Yeti Forum" wurde erstellt von Egge, 10.07.2016.

?

Gibt es diesen Steckplatz F21 o.ä. beim Yeti auch und evt. Einbauanleitung bitte

  1. Steckplatz F21 o.ä.

    1 Stimme(n)
    50,0%
  2. Einbauanleitung für Marderschreck (Hochspannung)

    2 Stimme(n)
    100,0%
  3. beste platzierung der Hochspannungs Platten

    1 Stimme(n)
    50,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. Egge

    Egge

    Dabei seit:
    10.07.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Wie baut mann einen Marderschreck in den Yeti richtig ein ?
    Ich hatte vorher einen Skoda Oktavia und da hat man die Klemme 15 für die automatische Abschaltung an den freien Steckplatz (Sicherungen über Battarie) F21 angeschlossen.
    Das heist : wenn das Auto gestartet wurde ist dieser Steckplatz stromlos und der Marderschreck ausser betrieb, stellt mann das Auto ab, Zündung aus, wird die Klemme F21 aktiviert und der Marderschreck ist angeschaltet über Nacht z.B., wo diese Tierchen ja aktiv sind.
    Wie ist das beim Yeti und welcher Kontakt ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 10.07.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.207
    Zustimmungen:
    715
    Kilometerstand:
    114500
    Ich kann dir nicht dabei Helfen, aber warum machst Du daraus eine Umfrage?
     
  4. farmer

    farmer

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    298
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Darmstadt
    Fahrzeug:
    Yeti 2.0 4x4 DSG
    Kilometerstand:
    152000
    Von einer solchen Klemme oder Funktion hatte ich vorher nie gehört oder gelesen. Wieder was gelernt. Klingt auch irgendwie nach simply clever ;-)
     
  5. Egge

    Egge

    Dabei seit:
    10.07.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
     
  6. Egge

    Egge

    Dabei seit:
    10.07.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Halo farmer, die Klemme ist im Oktavia und funktioniert, beim Yeti keine Ahnung, ich probiere es am Wochenende ob es da auch solch eine Klemme gibt, melde mich dann wieder.
    Ps: ich hoffe ich habe es diesmal mit der Antwort richtig gemacht, nicht das ich wieder einen Anschiss bekomme.
     
  7. #6 Robert78, 16.07.2016
    Robert78

    Robert78

    Dabei seit:
    21.05.2010
    Beiträge:
    4.484
    Zustimmungen:
    447
    Ort:
    Bayern
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Joy 1,6 CR 5-Gang im schönen Raceblau
    Werkstatt/Händler:
    bin bei der Besten die ich bisher kennengelernt habe geblieben
    Kilometerstand:
    2600
    Du schreibst ganz oben Klemme 15 an die freie 21 angeschlossen. Und diese soll stromlos sein wenn das Auto gestartet wurde.....

    Vermutlich hast du da was falsch vertanden.
    Umgekehrt ist es. Klemme 15 ist Zündungsplus. Hättest vermutlich auch direkt dort anschließen können ohne Umweg über eine freie Klemme. Diese Klemme liefert immer dann Strom wenn die Zündung an ist. Im Marderschreck ist dann ein "schließer" verbaut der, sobald die Zündung an ist den Marderschreck ausschaltet.

    Korrigiert mich bitte wenn ich da falsch liege.
     
    Calvineis gefällt das.
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Calvineis, 11.08.2016
    Calvineis

    Calvineis

    Dabei seit:
    09.07.2016
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zittau
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo 1,0 44KW
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Donath
    Kilometerstand:
    60000
    Richtig so ist das was anderes habe ich bis jetzt auch nicht gehört und Klemme 15 gibt es Natürlich auch im Yeti
     
  10. #8 Calvineis, 11.08.2016
    Calvineis

    Calvineis

    Dabei seit:
    09.07.2016
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Zittau
    Fahrzeug:
    Skoda Citigo 1,0 44KW
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Donath
    Kilometerstand:
    60000
    Aber warum willst du die nicht einfach an + und Masse anschließen das andere Kabel abzwicken isolieren. Das ist am einfachsten und ist egal ob die nu an ist wenn der Motor Läuft
     
Thema:

Marderschreck in Yeti 1,4 DSI Bj.14

Die Seite wird geladen...

Marderschreck in Yeti 1,4 DSI Bj.14 - Ähnliche Themen

  1. Komfortblinken möglich? 1U Bj 2009

    Komfortblinken möglich? 1U Bj 2009: moin, moin, kann bei meinem Tour eine Komfortblinkfunktion freigeschaltet werden oder ist das beim 1U unabhängig vom Baujahr nicht möglich?
  2. Scheibenwaschdüsen am Yeti einstellbar?

    Scheibenwaschdüsen am Yeti einstellbar?: Hallo Zusammen Weiß jemand ob man die Scheibenwaschdüsen am Yeti einstellen kann? Gefühlt trifft der Fächer zu tief auf die Scheibe, so dass...
  3. Baterie wechseln. Skoda Superb 2 Bj. 2008 170 PS Limo.

    Baterie wechseln. Skoda Superb 2 Bj. 2008 170 PS Limo.: Hallo. Ich hab heute meine neue Baterie bekommen ( ENVA 12V 72A 680A ). Sollte für die nächsten 2 Jahre reichen. Bevor ich mit dem Umbau Maßnahme...
  4. Octavia II Bj.2013 - Amundsen+ - SD Karte

    Octavia II Bj.2013 - Amundsen+ - SD Karte: Hallo Zusammen, seit 3 Wochen bin ich Besitzer eines Octavia Kombie Diesel mit der oben aufgeführten Radio-Navi Kombie Amudsen+. Es handelt sich...
  5. Suche Fahrwerksfeder Feder Skoda Superb II Bj. 2008 Limo 170 PS DSG

    Fahrwerksfeder Feder Skoda Superb II Bj. 2008 Limo 170 PS DSG: Hallo, Ich suche für mein Superb 2 Limo Bj. 2008 170 PS DSG ein Federsatz, oder nur HL wenn es möglich wäre. Oder muss ich alle beiden tauschen...