Marder

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von Petkow, 20.05.2009.

  1. Petkow

    Petkow

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II, 2,0 FSI
    Werkstatt/Händler:
    VW Eschengrund in Neubrandenburg / AH Aheimer u. Behm NB
    Kilometerstand:
    9780
    Hallo, hat von Euch schon jemand erfahrungen mit Marderbiisen im Motoraum?

    Habe bei VW gesehen das die einen wirksamen Schutz anbieten indem die alle zugaängen dicht machen.



    Alles momentan im Handel erhältliche ist meiner Meinung nach nichts von dauer weil sich díe Biester so schnell an " neues " gewöhnen.



    Bin für jeden Tip dankbar!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 digiman25, 20.05.2009
    digiman25

    digiman25

    Dabei seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lippe
    Fahrzeug:
    Seit Sylvester 13: KIA Venga. Bis dahin: Skoda Fabia Combi 2.0 mit Prins Autogas
    Kilometerstand:
    7000
    Hallo,
    das Thema ist ja immer wieder aktuell, aber eine ganze Menge Tips findest du hier .

    Gruß aus Lippe
    Walter
     
  4. Ben

    Ben

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlenbecker Land, 2 km nördlich von Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia II Kombi 2007, 1,6 MPI
    Hallo Petkow,

    ich hatte mir mal ein Spray von VW empfehlen lassen, als mein Octavia noch ziemlich neu war und da hatte ich halt besonders Angst um das gute Stück. Ziemlich neu heißt, alles sieht noch glänzend sauber im Motorraum aus. Dummerweise hatte ich dieses Spray nicht vorher irgendwo zum testen aufgesprüht, sondern gleich Deckel ab und im Motorraum versprüht. Das Zeug kam raus wie zerstäubtes Sirup und klebte überall wie Pattex. Der Motor und alles was ich eingesprüht hatte sah nach wenigen Tagen aus wie ein Klumpen Dreck, weil alles was da unten und überhaupt so an Sand, Schmutz, Staub usw. rumfliegt, kleben blieb. Jedes Mal wenn ich die Motorhaube öffnete fragte ich mich, was mich da wohl geritten haben muss.

    OK, wenn ich Marder wäre, würde mir bei dem Anblick auch der Appetit vergehen :D

    Ich habe dann aber alles wieder vorsichtig runtergekärchert. Ne, nicht bei meinem neuen Wagen. Seitdem habe ich nichts weiter unternommen und bisher Glück gehabt, wobei ich auch sagen muß, dass in meiner Gegend bisher noch kein Marderproblem existierte, was aber nicht pauschal davor schützen sollte.

    Solltest Du Dich für eine Sprayvariante entscheiden (ohne die Wirkung hier diskutieren zu wollen), dann teste das erst mal irgendwo, aber nicht gleich in den Motorraum sprühen und entscheide dann, ob das in Deinem Sinn ist.

    Ansonsten in Internet suchen. Gibt es jede Menge Tipps und Weisheiten zu dem Thema...

    Grüße von Ben
     
  5. octi2

    octi2

    Dabei seit:
    14.06.2008
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Octavia Kombi 1Z 1,6MPI
    Kilometerstand:
    30000
    Mein Octi war letztes Jahr gerade mal 4 Wochen in meinem Besitz. Neuwagen!
    Dann zum :D zum kostenlosen Check. Was sehen wir?, Marderspuren.
    Ich dann im Motorraum alles von Hand gereinigt. Ich glaube mit Breef oder ähnlich.
    Hat meine Frau zum reinigen. Dann habe ich alle Gummiteile und Plastikteile mit Silicon-Spray eingesprüht.
    Bis heute keine Marderspuren im Auto.
    Beim sprühen, nicht kleckern sondern klotzen.

    gruß
    octi2
     
  6. #5 white_octi, 23.05.2009
    white_octi

    white_octi

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1,6 75KW; Benziner; Elegance
    Kilometerstand:
    80000
    Hallo,

    ich habe gute Erfahrungen gemacht mit Klosteinen. Bei meinem alten hatte ich mal einen Marderbiss, danach allerdings niewieder.

    Allerdings den Motorraum dicht machen ist wohl das beste.

    Bietet Skoda das an? Und wenn ja was kostet das für einen Octavia II?

    Gruß
     
  7. Ben

    Ben

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mühlenbecker Land, 2 km nördlich von Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia II Kombi 2007, 1,6 MPI
    ja, das würde mich aus interessieren, was dichtmachen kostet. Existiert da schon ein Preis? Ich denke, dass ist immer noch die beste Lösung.
     
  8. DD-EV

    DD-EV Guest

    gerad letzte Woche durfte ich auf nur drei Zylindern nach der Nachtschicht zur Werkstatt fahren. Ich habe zwar überall (in meinem Mazda) Marderbeißschutz aber das doofe (schlaue) Vieh hat meinen Zündkerzenstecker rausgezogen und komplett zerkaut. War nur noch das Kabel da, der Stecker voll zerlegt.

    Anlaß für den Beißschutz sind schon mehrmalig zerkaute Luftschläuche und ein kompletter Zündkabelsatz der wohl so gut geschmeckt hat das vom Zündverteiler bis zum Kerzenstecker nix mehr da war.

    Ich hatte auch schon mal ganz tollen Spray von meiner damaligen Werkstatt bekommen. Der war so eklig das man eig nur noch mit Gasmaske ins Auto steigen konnte.

    Marder braucht man wie Loch im Kopf !
     
  9. Moere

    Moere

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia II Facelift 1,6 MPI Tiptronic
    Der Onkel meiner Freundin benutzt ein Hochfrequenztoner oder so ähnlich. Das Gerät sendet einen für das menschliche Gehör kaum erkennbaren Piepton und soll so die Marder fernhalten. Wie ich gehört habe funktioniert das wunderbar.
     
  10. #9 joskofa, 26.05.2009
    joskofa

    joskofa

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    47625 Kevelaer
    Fahrzeug:
    Skoa Fabia II 1.2 51KW Ambiente
    Werkstatt/Händler:
    Venlo Holland
    Kilometerstand:
    8400
  11. #10 skoda-dental, 26.05.2009
    skoda-dental

    skoda-dental

    Dabei seit:
    19.10.2008
    Beiträge:
    887
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Klammstr. 30, 82481 Mittenwald
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi TDI, Alfa Giulietta 1.4 TB
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Heitz, Garmisch-Partenkirchen / Alfa Grill Sportivo, München
    Kilometerstand:
    1500
    Ich habe mir einen Draht, der unter Strom steht und bereits im vorherigen 330 Ci gute Dienste leistete, wieder in meinen Octavia einbauen lassen. Dieser verläuft in Bereichen, durch welche der Marder klettern kann. Leider wohl nicht in der Nähe eines Turboladerschlauches, da dieser letztes Jahr angeknabbert wurde... :(
     
  12. Moere

    Moere

    Dabei seit:
    30.04.2009
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia II Facelift 1,6 MPI Tiptronic
    Dann hat der Onkel wohl bis jetzt Glück gehabt ? Seit er das Teil drin hat, war noch kein Marder wieder bei ihm im Motorraum...
     
  13. #12 Hindemit, 30.05.2009
    Hindemit

    Hindemit

    Dabei seit:
    13.03.2009
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenne auch Leute, die darauf schwören. Möglicherweise gibt es auch bei diesen Teilen qualitative Unterschiede.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 maik_kombi, 30.05.2009
    maik_kombi

    maik_kombi

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Yeti 1.4 TSI Elegance Plus - Vollausstattung
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hornfeck
    Kilometerstand:
    10000
    Habe bei mir auch eine Woche nach dem ich meinen neuen bekommen habe, Maderspuren im Motorraum (angefressene Dämmatte) gesehen. Darauf hin habe ich einen Maderschock (Frequenz mit 5 Spannungsblättchen) verbauen lassen. Bis jetzt keine Probleme oder neue Spuren.
     
  16. #14 Frank63, 03.06.2009
    Frank63

    Frank63

    Dabei seit:
    18.02.2009
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg 86153 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi II FL Elegance 1,4 TSI, Simson S 50
    Werkstatt/Händler:
    Händler: M&R Automobilhandel und Mietwagen GmbH Ainring
    Ich habe auch seit mehreren Jahren so einen Piepser. Den habe ich extra vom Schrott zurückgeholt und in mein neues Auto wieder eingebaut. Stiftung Warentest hin oder her, bei mir war noch kein Marder zu Besuch. Bei meinem Kumpel (gleiches Auto) hat der Marder in meinem Garten die Kühlwasserschläuche durchgebissen. Der ist dann ohne Wasser losgefahren und hat ein neues Auto gebraucht (Motorschaden und Auto war schon etwas älter). Die Temperaturanzeige hat das nicht gezeigt, weil nichts mehr drin war was heiß werden konnte.
     
Thema: Marder
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda motorraum dicht machen

    ,
  2. marder skoda

Die Seite wird geladen...

Marder - Ähnliche Themen

  1. vergreifen sich Marder am Ölmeßstab?

    vergreifen sich Marder am Ölmeßstab?: Hallo allerseits, meine Schwester hat neuerdings Ölflecken unter ihrem erst knapp fünfstelligen Twingo und die Renault-Werkstatt fand einen nicht...
  2. Marder Lambdasondenkabel, Adree durchgebissen

    Marder Lambdasondenkabel, Adree durchgebissen: Servus, Heute Nacht musste mein Octavia über Nacht drausen stehen. Als ich vorhin am Heimweg war ging die gelbe Abgasleuchte an. Ich angehalten...
  3. Marder Abwehr

    Marder Abwehr: Hallo, hat hier im Forum jemand Erfahrung mit elektrischem Marder Abwehr Zubehör? Was hilft hier bezüglich der Marderabwehr weiter? Es gibt ja...
  4. Probleme mit Marder

    Probleme mit Marder: Wie eben im anderen Thread schon angedeutet , hatte mein Schwiegersohn gestern Abend einen Marderschaden zu verzeichnen. Er hat seinen SIII noch...
  5. Marder Abwehr.??

    Marder Abwehr.??: Da ich am Wochenende zum Opfer eines Marder Angriff wurde, und ich im Moment mit ca 70 PS durch die Gegend fahre, wollte ich mal eure...