manipulierte Tachometer

Diskutiere manipulierte Tachometer im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Gibt es ein preiswertes Verfahren wie ich beim Gebrauchtwagenkauf manipulierte Tachos erkennen kann?
#
schau mal hier: manipulierte Tachometer. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
superb25tdi

superb25tdi

Dabei seit
07.02.2003
Beiträge
532
Zustimmungen
0
Ort
Ein Hamburger in Bayern
Hmmmm
passt vielleicht nicht ganz, aber ich rate beim Gebrauchtwagenkauf zu einem ADAC-Fahrzeuggutachten. Das kostet €75,-- für Mitglieder (hoffentlich erinnere ich mich hier richtig!) Hier werden nicht nur verdeckte Unfällschäden und Nachlackierungen aufgedeckt. Ich habe sowas mal machen lassen und im Nachgespräch hat mich der ADAC Techniker darauf hingewiesen, das der KM Stand seiner Ansicht nach nicht stimmen kann. Als Merkmale nannte er Verschleiss an den Pedalgummis, den Sitzen, fehlendes Serviceheft, und zwei verkratzte Schrauben am Instrumententräger.
 

van_zorge

Guest
kann man das auch auf irgend eine art und weise selber feststellen... wie lange würde das beim adac dauern. müsste schnell gehen habe ja nur die probefahrt!
 

Manuel A4 TDI

Guest
Bei SKODA anrufen. Die können ANhand ihrer Vernetzung und der Fahrgestellnummer sämtliche Daten und Rechnungen anschauen. Da stehen uja Kilometerstände drauf!

Gruß

Manuel
 

CPU

Dabei seit
19.04.2003
Beiträge
288
Zustimmungen
0
Geht das wirklich ?
Wo kann man da fragen ?
Wäre ja schon mal interessant.
 

Manuel A4 TDI

Guest
Bei AUDI und VW geht das mit ein bißchen guten Willen des Servicemann (Datenschutz und so)

Dann geht das bei Skoda zu 99% auch!

Gruß

Manuel
 

CPU

Dabei seit
19.04.2003
Beiträge
288
Zustimmungen
0
... nur wird kein Servicemann jedem Kunden die Daten mitteilen. Bin nicht Stammkunde in irgend einem Autohaus. Haben mich bis jetzt alle entäuscht. Suche noch.
 

Manuel A4 TDI

Guest
Alles eine Frage der freundlichen Anfrage!

Du willst ja nicht den ganzen Lebenslauf einsehen. Das kannst Du immer noch, wenn er dann Dir gehört!

Dir reicht ja ein Datum mit dazugehörigen Kilometerstand, oder?!

Gruß

Manuel
 

pavelpippowitsch

Guest
Hi BigBrother,

Bei SKODA anrufen. Die können ANhand ihrer Vernetzung und der Fahrgestellnummer sämtliche Daten und Rechnungen anschauen. Da stehen uja Kilometerstände drauf!

Geht's noch?
Das hat auch nichts mit "gutem Willen" zu tun. Kein Servicemann oder sonst wer darf fremde Daten rausrücken. Finde ich auch sehr unwahrscheinlich, daß die Werkstätten als eigenständige Unternehmer alle Rechnungen an die Zentrale geben.
Das ist mindestens genauso illegal wie den Tacho zurückdrehen, also bitte nicht mit Argumenten wie
"um ein schweres Verbrechen zu vereiteln muß man halt mal den Datenschutz...blabla".
Wie wärs mit Abhöranlagen in allen Werkstätten?

Grüße, PavelP
 

Manuel A4 TDI

Guest
Na gut, wenn Du meinst!

Bei VW/AUDI heist das Programm ElsaWin!

Hat einfach den Sinn, um gerade sowas wie Tachomanipulation zu verhindern!

Den wenn ein Wagen zum zweiten mal zum 60.000km Service kommt, ist das schon seltsam, oder?

Desweiteren kann der Werkstattmeister in deinem Urlaubsort Garantiefälle oder Mobilitätsgarantie aufgrund der Daten gewähren, oder hast Du immer alle Rechnungen im Auto?

Gruß

Manuel
 

CPU

Dabei seit
19.04.2003
Beiträge
288
Zustimmungen
0
Das Auto gehört bereits mir. Hab ich da jetzt Anspruch auf die Daten ?
Ist immer gut, wenn man weiss ob der Kilometerstand stimmt, ob unfallfrei und welche Teile gewechselt wurden.
 

van_zorge

Guest
das ist es ja tachos einzustellen wie man möchte ist legal!!!!! man darf es nur nicht mit manipulierten tacho veräußern....
 
superb25tdi

superb25tdi

Dabei seit
07.02.2003
Beiträge
532
Zustimmungen
0
Ort
Ein Hamburger in Bayern
Man darfst selbstverständlich ein Auto mit einem manipulierten Kilometerstand verkaufen . . . . solange man den Käufer bei Abschluss des Kaufvertragen schriftlich davon in Kenntnis setzt ist das legal !

Wie lange Du auf einen Termin zur Gebrauchtwagenuntersuchung beim ADAC warten musst hängt von dem jeweiligen Prüfzentren und deren Aulastung ab. Einfach mal beim nächsten Prüfzentrum anrufen und fragen. Die Adressen und Telefonnnummern hierzu findest Du auf der ADAC Homepage.

Ansonsten kann es hilfreich sein mal einen oder mehrere Vorbesitzer anzurufen und ganz ganz freundlich zu fragen mit welchen Kilometerständen diese das Fahrzeug verkauft haben. Kann auch helfen.

Aber bei allen diesen Vorschlägen braucht man halt etwas Geduld und Zeit . . . . . .
 

Manuel A4 TDI

Guest
Sorry, aber kein Sachverständiger erkennt bei der heutigen Technik ob ein Auto 144.000km oder 55.678km gelaufen ist!

Abgegriffen Lenkräder und Pedale, das ich nicht lache!

Gruß

Manuel
 

Fluffy

Guest
Bis jetzt sin die bei BMW die einzigen die den Kilometerstand auch mit im Schlüssel (!!) zählen oder? Der kann nur nach oben korrigiert werden .. (Dementsprechend wird der Tacho manipuliert und der Schlüssel bis auf 800k gepushed :D)
Oder macht VW sowas auch schon?

Ansonsten würd ich einfach des Auto checken lassen un mehr is einfach net drin.. Irgendwo traurig...

Seas, Fluff
 
superb25tdi

superb25tdi

Dabei seit
07.02.2003
Beiträge
532
Zustimmungen
0
Ort
Ein Hamburger in Bayern
@ Manuel A4 TDI

"Abgegriffen Lenkräder"
Das hat auch keiner behauptet das man daran die Laufleistung erkennt.

Aber mal objektiv betrachtet. Ich stehe vor einem Auto das sagen wir mal 95.000km auf der Uhr hat und die Pedalgummis sind fast neu, der Sitz ist aber schon relativ durchgesessen. Da werd ich doch stutzig, oder ? Und ob ein Sachverständiger die Manipulation erkennt oder nicht ist doch letztendlich egal. Allein der Verdacht würde mir reichen, die Finger von dem Auto zu lassen

@van_zorge

Den FZ-Brief (bzw. eine Kopie davon) vorab zu bekommen ist sicher nicht einfach, aber ein seriöser Verkäufer lässt einen doch dort mal reinschauen. Ist das ein Kauf von privat oder von einem Händler ?
 

van_zorge

Guest
der verkauf ist von einem händler!... nur es ist ein freier händler... er hat ein angebot för einen 1998er oktavia tdi mit 45000km..... für 10000euro!!! ich weis nicht ob das seriös ist!?
 
Thema:

manipulierte Tachometer

manipulierte Tachometer - Ähnliche Themen

Türscharnier Rost - Skoda Superb 3V MJ2017: Hallo zusammen, den Kauf meines Superbs im Juli bereue ich bis dato keineswegs - einfach nach wie vor mein Traumauto. Mir ist beim Aussteigen...
VW-Konzern soll auch bei Benzin-Autos Abgastests manipuliert haben: Der VW-Abgasskandal könnte eine neue Dimension erreichen: Der VW-Konzern soll auch bei Benzinern Abgastests manipuliert haben – nicht nur bei...
Navi geht beim Fahren aus: Hallo, beim Fahren geht die Navi aus. Nur beim Halten geht die Navi wieder an. Woran liegt denn das? Vorher war das aber noch nie. Genauso ist die...
Virtual Cockpit: Hallo, Ich kann zwar im Virtual Cockpit Anzeigen (Tachos) ausblenden aber beim nächsten Neustart sind alle wieder da. Kann man das irgendwie...
Vorbesitzer bei Gebrauchtwagenkauf: Hallo zusammen, ich habe eine grundsätzliche Frage zum Gebrauchtwagenkauf beim Hndler und hoffe, sie hier richtig "platziert" zu haben... Wir...
Oben