Man man man - schlechter Tag heut

Diskutiere Man man man - schlechter Tag heut im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Man kann es kaum glauben aber es gibt Tage, das glaubt man nicht. Heut früh zur arbeit und was passiert beim rückwärts Einparken? Richtig - ein...

  1. Target

    Target Guest

    Man kann es kaum glauben aber es gibt Tage, das glaubt man nicht.

    Heut früh zur arbeit und was passiert beim rückwärts Einparken? Richtig - ein kurzes lautes Piepen, dann ein langes hohes Piepen und dann kein Piepen mehr - nur noch stille. Obwohl der Busch immer näher kommt. Klare sache, eh ich geschalten hab natürlich volle Kanne rinn in Busch. Wieder raus aus Busch, kurz nachgedacht - klare Sache, da scheint wohl meine PDC auch nur bis zu ner bestimmten Temperatur zu funktionieren.
    Ich hab schluss, setz mich in mein Auto, will meine Seitenscheibe runter machen und wie solls anders sein - der Schalter springt mir aus der Halterung. Nix mehr mit automatisch runter aber dafür kann ich ihn fast zu 90° nach oben drücken. Hab ja Klima und noch 3 andere Schalter zum drücken und ziehen.
    Kurz bevor ich zu Hause bin mein drittes und letztes leid für heute. Ölstand prüfen!!! Piept mir fröhlich zu, nach dem Motto "Kümmer dich, ich hab durst". Also ab zu Autoteile Ursula und für "günstige" 21 Euronen nen Lieter 5W30 Longlife geholt. Hat genau gepasst, Ölstand wieder ok. Kommt mir aber schon ein bisschen komisch vor, das er alle 2000 - 2500km nen Liter von mir will. Das geht ins Geld! Andersrum - es ist nen 2.8er V6 :D

    Das war so mein Tag heut und er ist noch nicht rum... ;(
     
  2. R6VRS

    R6VRS

    Dabei seit:
    25.03.2005
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Wünnenberg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS
    Kilometerstand:
    164000
    Wenn du so oft einen Liter nachkippen mußt - warum kaufst du dann nicht einen 5 Liter Kanister? Erstmal hast du dann einen gewissen Vorrat und im Endeffekt sollte der Liter somit einiges günstiger sein......
     
  3. Target

    Target Guest

    Das hat mir der nette Mann auch geraten aber er war sich noch nicht ganz im klaren ob das noch normal oder schon abnormal ist. Er hat GTI Kunden, die verbrauchen auf 1000km 1Liter Öl. Da bräucht ich dann wohl noch nen Job. Er hat aber auch Kunden die fahren von Inspektion zu Inspektion ohne nur einen Liter zu verbrauchen.
    Ich muss mich mal schlau machen ob es irgendwo dieses extrem teure Öl für billiger gibt.
     
  4. #4 Boerni64, 17.07.2010
    Boerni64

    Boerni64

    Dabei seit:
    04.11.2006
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63694 Limeshain-Rommelhausen Dolmenring 2 63694 Li
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Limo V6 3,6 4x4
    Werkstatt/Händler:
    AWG Ortenberg - Freie Werkstatt
    Kilometerstand:
    113000
    also... ich fahr auch 30.000 km, ohne nen liter nachkippen zu müssen...
     
  5. vamp

    vamp

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS Combi TDi 5e
    Kilometerstand:
    57000
    jup habe kaum merklichen Ölverbrauch....
     
  6. U.K

    U.K

    Dabei seit:
    09.01.2010
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb 2,5 TDI V6 Elegance Vollausstattung 120Kw +18Kw Chiptuning Bj. 05/2004
    Kilometerstand:
    115489
    Also ich fahre auch von Inspektion zu Inspektion ohne Öl nachleeren zu müßen.
     
  7. #7 Oberberger, 18.07.2010
    Oberberger

    Oberberger

    Dabei seit:
    25.06.2009
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia II Combi 1,9 TDI DPF
    Kilometerstand:
    101600
    Das teuere Longlife-DPF-Öl mit 507.00 (was Du aber nicht brauchst, glaube ich) gibt es bei Ebay für 40 Euro je 5 Liter....Deines (505.00 ?) sollte da noch günstiger sein....
    Finde Deinen Verbrauch auch nicht normal....wenn sich da mal nicht was ankündigt....
     
  8. #8 Lutzsch, 18.07.2010
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.276
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Das war dann wirklich einer der Tage an denen man lieber gar nicht das Haus verlässt.
    Das die 2.8er Ölfresser sind ist bekannt. Wobei auch nicht alle davon betroffen sind. Doch aller 3000km einen Liter Öl gibt ordentlich Bedenken. Gut die Motoren sind nun nicht mehr die modernsten, allerdings sollte unter optimalen Voraussetzungen zwischen den Serviceintervallen kein Öl nachgefühlt werden müssen. Hast du schon versucht den Grund ausfindig zu machen?
    Ölwannendichtung, Zylinderkopfdichtung, Deckeldichtung oder verbrennt er es direkt das Abstreifringe und/oder Co. verschlissen sind?
     
  9. Target

    Target Guest

    Tja und heute gehts gleich weiter. Meine hintere linke Zierleiste muss sich wohl bei der hitze etwas gehoben haben und was passiert - beim öffnen der Tür bleibt sie an der Vordertür hängen und ein Stück reisst ab. Man man man.
    Wegen dem Öl: bei eBay gibts günstige Liter aber ich werde nächste Woche erstma in die Werkstatt fahren und dann sollen se mal gucken.
    Hab das Auto ja nichtmal ein halbes Jahr, da kann sich der Verkäufer gleich mal dran machen...
    War ja klar, ich hab ja nächste Woche auch Urlaub!!!
     
  10. Target

    Target Guest

    So, ging ja schnell.
    War in der Werkstatt und der meint das 1Liter auf 2200km in Ordnung seien. Da soll ich mir keine sorgen machen. Bis zum nächsten Ölwechsel soll ich alles in Augenschein halten und dann wollen se von 5W30 auf 5W40 umstellen.
    Bin ja mal gespannt...
     
  11. #11 Lutzsch, 19.07.2010
    Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    6.276
    Zustimmungen:
    145
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O² Combi RS TDI DPF, GOLF V GTI EDITION 30
    Auf 2200km einen Liter Öl als normal zu bezweichnen ist nach meinem Erachten völliger Unsinn :thumbdown: - hier ist definitiv etwas nicht in Ordnung. Warums sonst muss der größte Teil der Fahrzeugführer keinerlei Öl zwischen den Serviceintervallen nachfüllen?
     
  12. #12 Boerni64, 19.07.2010
    Boerni64

    Boerni64

    Dabei seit:
    04.11.2006
    Beiträge:
    467
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    63694 Limeshain-Rommelhausen Dolmenring 2 63694 Li
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Limo V6 3,6 4x4
    Werkstatt/Händler:
    AWG Ortenberg - Freie Werkstatt
    Kilometerstand:
    113000
    und was soll die umstellerei bringen ? außer, dass es vielleicht teurer ist.
     
Thema:

Man man man - schlechter Tag heut

Die Seite wird geladen...

Man man man - schlechter Tag heut - Ähnliche Themen

  1. Bremsflüssigkeit aus Bremssattel schlechter als aus Leitung

    Bremsflüssigkeit aus Bremssattel schlechter als aus Leitung: Feststellung, vor 2 Jahren Bremsflüssigkeitswechsel. Jetzt erneuere ich ein paar Teile an der Hinterachse. Deshalb die Feststellung Flüssigkeit...
  2. Kaltstart schlecht

    Kaltstart schlecht: Seit der letzten Woche gibt es Problem mit dem Kaltstart (morgens). Der Motor start sehr ungerne und arbeitet unregelmässig auf 2 oder 3...
  3. Guten Tag und eine Frage :)

    Guten Tag und eine Frage :): Ich möchte mich erstmal vorstellen: Ich bin Frank D. aus dem Rhein-Main-Gebiet und seit 2013 stolzer Besitzer eines Skoda Octavia TDI. Insgesamt...
  4. 94 er Einspritzer springt schlecht an

    94 er Einspritzer springt schlecht an: Moin Männers, mein kleiner lustiger Favorit springt in letzter Zeit sporadisch schlecht an! Es ist der Motor mit der Einspritzung und 68PS. Ich...
  5. AGR-Fehler, halben Tag da gewesen und nun weg,

    AGR-Fehler, halben Tag da gewesen und nun weg,: Hallo Community, Superb 3T aus Ende 2010 mit 2.0 TDI 140 ps, MKB - CFFB Nach ca 120 km Autobahnfahrt mit Tempomat auf 128 km/h leuchtete...