mal wieder Tieferlegung

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von uweho, 14.04.2004.

  1. uweho

    uweho Guest

    Hallo Zusammen,

    wie tief kann ich meinen octi legen, ohne das es probleme mit der antriebswelle gibt??
    hab nen 2000er tdi

    Merci
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. knarf

    knarf Guest

    Moin , moin !

    Nach meinen Erfahrungen kannst Du vorne 50mm runter ohne das es schleift . Mit Gewindefahrwerk bin ich wesenlich tiefer und um das schleifen am Stabi in Griff zu bekommen werde ich diesen heute ändern . Dabei nehme ich nur Originalteile aus dem VW-Konzern , um eine Eintragung überflüssig werden zu lassen . Der Stabi geht unter der Antriebswelle lang und die Koppelstangen an den Dämpfer , alles zusammen ca. 120,- € .

    Frank
     
  4. #3 Puschkin, 18.04.2004
    Puschkin

    Puschkin Guest

    Habe im Moment VA 90mm runter geschraubt und keine Probleme:elk:


    Gruß Puschkin
     
  5. knarf

    knarf Guest

    @ Puschkin
    -wie kannst Du 90mm an der Vorderachse runter kommen wenn laut
    deiner Fahrzeugbeschreibung vorne 75mm runtergeschraubt hast ?
    -da Du vorne rechts auch die dicke Antriebswelle haben wirst , komme
    ich zu dem Schluss bei gleicher Bereifung müsste ich mehr als
    90mm Tieferlegung erreicht haben
    -bei uns haben alle damit ihre Probleme

    FRANK
     
  6. #5 Puschkin, 19.04.2004
    Puschkin

    Puschkin Guest

    Hallo,

    die 75mm aus meiner beschreibung sind das was laut Tüv bei meinem Auto eingetragen wird. Möglich ist aber 90mm und die habe ich im Moment voll ausgereizt. Ob es jetzt genau 90mm sind kann ich nicht sagen, habe aber am Wiechers Stabi noch genau 4cm bodenfreiheit und mein Reifen sind leicht im Radkasten versänkt. Ich konnte bei mir noch kein Schleifen der Antriebswelle Feststellen. Oder, weiß nicht sollte man doch zumindest beim fahren hören? :bandito:

    Gruß Puschkin
     
  7. uweho

    uweho Guest

    ich habe momentan ein kw federnsatz 40mm vo/hi, mit gekürzten weitec stoßdämpfern.
    hinten ist er schön runtergekommen aber vorne gleicht es einem offroad fahrzeug.
    das problem ist das es keine 50mm federn für den 110 ps tdi gibt, (sollte jemand anderer meinung sein habe ich ein offenes ohr dafür.).
    nun habe ich 50mm kw federn vom benziner bestellt, wobei ich das höhere gewicht des motors bedacht habe.
    mein tdi hat die 42mm antriebswelle eingebaut, müsste also keine probleme geben. ODER ??
     
  8. #7 Joker1976, 19.04.2004
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Ich habe folgende Tieferlegung in meinem TDI 81KW Kombi verbaut:

    K.A.W.

    VA 50 / HA 35mm


    Also 90mm kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, das wären ja noch 4 cm tiefer wie bei meinem?!?!? Da müßte schon ein Bagger vor mir herfahren, daß ich nicht auf dem Boden streife...
     
  9. #8 Puschkin, 19.04.2004
    Puschkin

    Puschkin Guest

    @uweho

    also, das Fahrwerk ist von der Firma XOZOX, hab ich von 1 Jahr bei Ebay geschossen und absolviert seit über 40.000 Km sehr zufriedenstellend seinen Dienst. Kann eigentlich nichs negatives berichten trotz "NoName". Ist mit Edelstahlgewinde VA auf max. 90mm und HA80mm verstellbar. Glaube zwar nicht das du dir jetzt eins holen wirst, da du dir ja erst neue Federn bestellt hast aber wenn jemand interesse hat dürfte man bei Google bestimmt was unter XOZOX finden.

    Achso, meiner ist BJ.4/2000

    mfG Puschkin
     
  10. #9 Puschkin, 19.04.2004
    Puschkin

    Puschkin Guest

    @Joker

    kann jetzt auch nicht sagen ob es 90mm sind, hab es halt nur voll runter geschrabt und die Angaben halt vom Hersteller übernommen. :deal: Oder kannst du mir sagen wie das misst?
     
  11. knarf

    knarf Guest

    @Puschkin

    Schreib mir mal etwas zu deinem WIECHERS-Stabi !

    a) geht er über die Antriebswelle ?
    b) wo sind die Koppelstangen befestigt ?
    c) was kostet der Stabi von Wiechers ?
    d) welchen Durchmesser hat der Stabi?

    Wenn Du einen anderen als den Originalstabi fährst ist auch erklärbar das bei Dir nichts schleift !

    FRANK
     
  12. #11 Joker1976, 19.04.2004
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Das kann man messen, indem man vor dem Tieferlegen den Abstand zwischen Reifen und Radkasten mißt - waren bei mir 7,5 - 8cm an der Vorderachse.

    Dann das gleiche nochmal nach der Tieferlegung...
     
  13. rawei

    rawei

    Dabei seit:
    27.08.2003
    Beiträge:
    270
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    OberCARSdorf/Saxn
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi & Skoda 1203/TAZ1500
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Hüttel
    hallo uweho,

    ich hab nen fahrwerk von kw drin 40 mm rund um und muss sagen es hat sich nicht viel verschlechtert. das fahrverhalten in kurven ist aber bedeutend besser geworden. in anbetracht deiner 17" alus würde ich nicht tiefer als 50 mm gehen, ausser du hast bandscheiben und ne wirbelsäule aus stahl :D

    gruss rawei
     
  14. #13 Puschkin, 19.04.2004
    Puschkin

    Puschkin Guest

    @Joker

    also war gerade draußen mit Lenial Schauen, Mitte von Reifen an der VA zu Kotflügel sind ca -2mm, HA sind -20mm versenkt. Wenn deine Angaben Stimmen ist mein VA real 75 bis 80mm tief. Vielleicht hast du die Ursprünglichen Wert von der HA auch noch, würd mich jetzt nämlich auch mal interessieren?
     
  15. #14 Puschkin, 19.04.2004
    Puschkin

    Puschkin Guest

    @Knarf

    ist eine Wiechers Sport Alu Querlenkerstrebe
    a)er geht unten durch. Jedenfalls hab ich ihn so rum eingebaut, weiß gar nicht ob man ihn anders rum einbauen kann aber langsam geht bei mir ein Licht warum er bei euch schleift und bei mir nicht :grübel: :oops:
    b)Was für Koppelstangen? Meinst du die Querlenker?
    c)Wenn ich mich recht erinnere ca.40Euronen
    d)ca. 3cm
     
  16. #15 Joker1976, 19.04.2004
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Von der Hinterachse habe ich die Werte leider nicht. Für mich war die Vorderachse ausschlaggebend und die Keilform.
     
  17. #16 Prototyp, 19.04.2004
    Prototyp

    Prototyp Guest

    Hattet ihr auch schon Probleme mit dem Unterbodenschutz?(Plastikverkleidung)
    Bei mir sind schon die beiden starren Seitenteile weggebrochen, jede einzelne Halterung!!! :heul: Hab jetzt neue drin.
    So tief is meiner ja nicht, aber der Unterbodenschutz ist die tiefste Stelle!
    Wie kommt ihr damit klar?
     
  18. #17 Joker1976, 19.04.2004
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Auf der Fahrerseite habe ich mir ganz hinten eine Schraube herausgerissen, wodurch die Abdeckung schräg zum Boden hing. Mein freundlicher Händler in Speyer versuchte es durch neue Schrauben im näheren Umfeld zu fixieren - leider vergeblich. Letztendlich hat er die Kunststoffteile mit Kabelbinder aneinander fixiert und somit hochgebunden. War kostenlos und hält immernoch.
     
  19. #18 Prototyp, 19.04.2004
    Prototyp

    Prototyp Guest

    Bei mir sind auf der Beifahrerseite alle Befestigungspunkte abgebrochen, ich werd mal ein paar Bilder reinstellen wenn ich Zeit habe! (habse aufgehoben ;-) )

    Hab mir jetzt ein Gewindefahrwerk bestellt, mal sehen ob's noch schlimmer wird!

    ...und ich fahre schon vorsichtig:fahren:
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. knarf

    knarf Guest

    @ Puschkin

    - kann es sein das nicht den Stabi sondern eine Querlenkerabstützung
    von Wiechers hast ?
    - falls es doch der Stabi ist , die Koppelstangen sind die Verbindung
    zwischen Stabi und Dreieckslenker
    - ich komme schon durch den Preis von 40,-€ darauf das es kaum
    der Stabi sein kann !
    - Stabi`s liegen von Original ca. 120€ bis Zubehör 230€

    bis demnächst FRANK
     
  22. uweho

    uweho Guest

    ich weiß schon das es von anderen firmen diese federn gibt, nur wollte ich dem tüv ein schnäppchen schlagen :D
    die federn die ich jetzt bestellt habe, haben die selbe farbe wie die 40mm,
    anders tragen die mir die federn ohne gutachten nie ein. :wink:
     
Thema:

mal wieder Tieferlegung

Die Seite wird geladen...

mal wieder Tieferlegung - Ähnliche Themen

  1. Will mich dann auch endlich mal vorstellen

    Will mich dann auch endlich mal vorstellen: Angemeldet habe ich mich zwar schon vor einigen Jahren, nachdem ich mir einen Octi 2 1.8TSI Combi zugelegt hatte, da ich den allerdings relativ...
  2. Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen

    Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen: Hallo, im Moment fahre ich noch einen Sharan VR6 Bj 98 als dieser dann wusste, dass ich am Samstag meinen Roomster Bj2012 1,6 TDI holen werde,...
  3. Hallo und direkt mal ein paar Fragen

    Hallo und direkt mal ein paar Fragen: Hallo Zusammen, Ich bin seit heute stolzer (und verzweifelter) Besitzer eines silbernen Superb 1 pre Facelift 03.2006. Ich liebäugel schon länger...
  4. Welche Tieferlegung habt ihr am O3?

    Welche Tieferlegung habt ihr am O3?: Hallo Leute, wollte hier mal einen Thread eröffnen wo ihr eure Gefährte mal mit Tieferlegung herzeigen könnt. Wenns geht bitte mit Bilder und...
  5. Tieferlegung und Xenon

    Tieferlegung und Xenon: Habe meinen Superb tiefergelegt und werde nun des öfteren im dunklen vom Gegenverkehr angeblinkt, als wenn ich sie blenden würde. Habe Xenon und...