Mal was anderes ;) Was ist eure liebste Schlafposition im Auto?

Diskutiere Mal was anderes ;) Was ist eure liebste Schlafposition im Auto? im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Wie der Titel schon sagt, wie und wo ist eurer Meinung nach die beste Position im Auto für ein Nickerchen? Als ich noch angestellt war und den...

daKazze

Dabei seit
13.05.2021
Beiträge
36
Zustimmungen
11
Wie der Titel schon sagt, wie und wo ist eurer Meinung nach die beste Position im Auto für ein Nickerchen?

Als ich noch angestellt war und den größten Teil meines Tages auf der Autobahn verbracht habe, habe ich gerne mal zwischen meinen Terminen ein kleines Nickerchen auf dem Rastplatz gehalten. Die S-Sportsitze im A4 waren zwar ein Traum für längere Fahrten aber leider ein absoluter Horror zum schlafen. Ich musste sogar mal eine ganze Nacht auf eingeschneiter Autobahn im Auto schlafen, was meinem Rücken alles andere als gut getan hat.
Ich nehme mal an, dass sich im SuperB die hinteren Sitze gut dafür anbieten würden, wo ja der Platz ausreichend ist und man durch die getönten Scheiben + Rollo ausreichend Sichtschutz hat.
Oder doch lieber einfach den Fahrersitz komplett zurück lehnen?
 

katalog49

Dabei seit
10.08.2020
Beiträge
217
Zustimmungen
83
Ort
Bergisch Gladbach
Fahrzeug
Superb combi Premium Edition 2.0 TDI 147 KW 4x4
Werkstatt/Händler
Auto-Joosten Monheim
Kilometerstand
3000
Gilt die Frage nur für den Skoda Superb III?

Vielleicht wäre Off-Topic das richtige Forum?
 

daKazze

Dabei seit
13.05.2021
Beiträge
36
Zustimmungen
11
Naja, nachdem jedes Auto andere Platzverhältnisse vorne sowie hinten bietet, spreche ich gezielt den S3 an.
 

katalog49

Dabei seit
10.08.2020
Beiträge
217
Zustimmungen
83
Ort
Bergisch Gladbach
Fahrzeug
Superb combi Premium Edition 2.0 TDI 147 KW 4x4
Werkstatt/Händler
Auto-Joosten Monheim
Kilometerstand
3000
Ich verstehe das sowieso nicht. Der eine ist 195 cm groß, der andere 165 cm, der nächste hat ganz lange Beine, der andere ganz kurze. Und schlafen tun die wenigstens im Auto.
 

daKazze

Dabei seit
13.05.2021
Beiträge
36
Zustimmungen
11
Dann bist du vermutlich nicht viel auf Autobahnrastplätzen. Wenn du da ganz hinten ins letzte Eck schaust stehen gerade um die Mittagszeit immer einige dicke Autos mit schläfern ;)

Außerdem zwingt euch ja keiner dazu im Auto zu schlafen, oder wirkt mein Post so bedrohlich?
 

210101

Dabei seit
01.01.2021
Beiträge
465
Zustimmungen
141
Augen auf bei der Jobwahl! Kann ich nur immer wieder wiederholen. Das wäre ja mal gar nix für mich.

Aber Schlafen ist im Kofferraum top. Auch wenn es der 3T war. :D
 

katalog49

Dabei seit
10.08.2020
Beiträge
217
Zustimmungen
83
Ort
Bergisch Gladbach
Fahrzeug
Superb combi Premium Edition 2.0 TDI 147 KW 4x4
Werkstatt/Händler
Auto-Joosten Monheim
Kilometerstand
3000
Dann bist du vermutlich nicht viel auf Autobahnrastplätzen. Wenn du da ganz hinten ins letzte Eck schaust stehen gerade um die Mittagszeit immer einige dicke Autos mit schläfern ;)

Außerdem zwingt euch ja keiner dazu im Auto zu schlafen, oder wirkt mein Post so bedrohlich?
Das nicht. Aber was willst Du wissen? Kopf nach links, Kopf nach rechts, Beine quer, Beine hoch, Längs auf der Rückbank, Liegesitzstellung Vordersitz, Kofferraum Kopf nach vorne oder hinten. Ich finde die Frage einfach ?(
 

Grüfello

Dabei seit
26.09.2019
Beiträge
171
Zustimmungen
59
stehen gerade um die Mittagszeit immer einige dicke Autos mit schläfern ;)
.....die Terroristen sind unmittelbar unter uns...🤫
....nee, ganz im Ernst, hierfür wirst Du bestimmt Nichts Aussagekräftiges für Deine Frage bekommen, jeder Mensch kann sich anders wohlfühlen und anpasssen, ich z.B. bekomme Rückenschmerzen, wenn die Kinder fragen: Wann baust Du das Zelt im Garten auf.....😫 , von daher, ist's schon "Benutzerdefiniert"......
 

Jason_V.

Dabei seit
04.03.2020
Beiträge
868
Zustimmungen
398
Ort
Bayern
Fahrzeug
SuperB iV Sportline
Werkstatt/Händler
Autohaus Sedlmaier in Eching-Weixerau
Ich schlafe meistens auf der linken Spur mit 130km/h dahin... da erhol ich mich am besten :D
 

hit.

Dabei seit
21.02.2020
Beiträge
31
Zustimmungen
6
Bin absoluter km Fresser und selbst in der aktuellen Zeit noch recht viel in Europa unterwegs. Jedoch bin ich kein Mittagsschläfer, sondern es wird pausiert, sobald man müde ist.

Ich habe keinen Superb, aber kann dir vielleicht einige Inputs geben.
Selbst in der S Klasse wirst du nie bequem schlafen können, so schön die Sitze auch sind. Bequem kannst du nur schlafen, wenn du die Rückbank umlegst und eine Matratze hast.

Wenn das nicht möglich ist, dann hilft oft der Beifahrersitz, weil man dort den meisten Platz hast. Kissen können ein bisschen helfen, aber dazu kann ich nichts sagen.
 

Badisch

Dabei seit
08.12.2020
Beiträge
269
Zustimmungen
152
....wie war das noch gleich? Ich will sterben wie Opa , friedlich eingeschlafen nicht wie sein Beifahrer um Hilfe schreiend.
Absoluter Luxus auf Urlaubsreise VW Bus oder V Klasse hinten pennen und vorne fährt einer. Wir wollten schon immer mal die Rückbank umlegen und im Kofferaum übernachten, bisher hat sich das noch nie ergeben. Seh es noch kommen und simuliere das in der Garage 🤣
 

Grüfello

Dabei seit
26.09.2019
Beiträge
171
Zustimmungen
59
Ich schlafe meistens auf der linken Spur mit 130km/h dahin... da erhol ich mich am besten :D
.....der Kollege @daKazze meint's doch ernst, bei der Geschwindigkeit auf der Linken hast Du doch keine 5 Sec. Luft, wo Keiner hinter Dir ist 🏎️, geht also nicht 😆
Ich will sterben wie Opa , friedlich eingeschlafen
Wir wollten schon immer mal die Rückbank umlegen und im Kofferaum übernachten,
.....schaffst Du nicht, Oma bricht Dir das Genick, bist doch keine 20 mehr......😩
 

daKazze

Dabei seit
13.05.2021
Beiträge
36
Zustimmungen
11
Ja, ja ich stelle hier eine todernst gemeinte Frage und ihr müsst das ins Lächerliche ziehen.
Aber irgendwann seid ihr mal an dem Punkt angelangt, wenn ihr einfach nichtmehr weiterfahren könnt und dann möchte ich nicht euer Rückgrat haben, nachdem ihr quer über die Motorhaube gebeugt geschlafen habt. Genau an diesem Morgen werdet ihr euch an diesen Thread erinnern...
 

iron2504

Dabei seit
20.01.2009
Beiträge
207
Zustimmungen
124
Fahrzeug
Skoda Octavia RS iV
Werkstatt/Händler
Autohaus in Dresden
Kilometerstand
10000
Hätte man gefragt wie man im Auto miteinander schläft wäre bestimmt mehr rausgekommen ;-)

*duckundweg*
 

Badisch

Dabei seit
08.12.2020
Beiträge
269
Zustimmungen
152
Ja, ja ich stelle hier eine todernst gemeinte Frage und ihr müsst das ins Lächerliche ziehen.
War aber auch eine Steilvorlage 😆
Ein paar Antworten hast du ja bekommen. Im Auto kann ich eigentlich nur schlafen wenn es draußen dunkel ist oder ich sau müde bin, dann ist mir die Position aber auch egal.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

daKazze

Dabei seit
13.05.2021
Beiträge
36
Zustimmungen
11
@Badisch das ist eigentlich wirklich nur Übungs- bzw. Gewohnheitssache. Wenn man öfter kurze "Powernaps" hält merkt sich der Körper das und man kann recht schnell einschlafen und wieder aufwachen. Großer Bonus davon ist auch, dass man Nachts schneller einschläft.
 

Egbert

Dabei seit
16.04.2014
Beiträge
38
Zustimmungen
5
Ort
Reichling
Fahrzeug
Superb II 3T, 2,0TDI ,140PS, 04/2011
Werkstatt/Händler
Auto Wöhrl
Kilometerstand
270000
also umgelegte Sitzbank im 3T etwas hart, aber nach ner durchzechtne Nacht braucht man eh nicht viel.
Sofa ist etwas zu kurz, aber wenn man den Vordersitz umlegt und die Kopfstutze abmacht, wird es bequemer.
 
Thema:

Mal was anderes ;) Was ist eure liebste Schlafposition im Auto?

Mal was anderes ;) Was ist eure liebste Schlafposition im Auto? - Ähnliche Themen

Erster Erfahrungsbericht Combi Sportline 150PS TDI Handschalter: Nach dem ersten Monat mit 5.000km möchte ich gerne meine ersten Erfahrungen mit meinem neuen Superb teilen. Es handelt sich um einen 150PS-Diesel...
1 Jahr und 50.000 km Superb 3 Kombi - Erfahrungsbericht: Hallo allerseits, Ich habe meinen Superb 3 Kombi jetzt 1 Jahr und 51.000 km. Für alle die es Interessiert, hier mal mein Erfahrungsbericht...
1 Jahr und 22.000 km Superb 3 Limo - Erfahrungsbericht: Hallo Fangemeinde, ich habe meine Superb 3 Sportline Limo heute 1 Jahr und 22.400 km. Für alle die, die es interessiert, hier mal mein...
Vorstellung, Blabla, Zwischenfazit und Fragen. EDIT: viel Blabla-Gedanken sorry: Hallo, wie der Nick ja schon vermutet lässt, heisse ich Olli, 39 Jahre, geboren in Karlsruhe, wohnhaft nähe Rosenheim. Nach etlichen Jahren BMW...
Erfahrungsbericht Citigo 75 PS ASG 3-Türer: Hallo Community, Da ich von ein paar Mitgliedern gebeten wurde meine Erfahrungen zu teilen und auch ein paar Bilder zu posten: Hier mein...
Oben