Mal kein Motor-bzw. Optiktuning sondern Sicherheits-Tuning

Diskutiere Mal kein Motor-bzw. Optiktuning sondern Sicherheits-Tuning im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, wollte Euch mal kurz mein "Tuning" für den RS TDI vorstellen. [img] Rettungsmesser Taschenlampe Habe in der Ablage auf der...

  1. #1 Egonson, 11.12.2007
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    688
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    Hallo,
    wollte Euch mal kurz mein "Tuning" für den RS TDI vorstellen.

    [​IMG]

    Rettungsmesser
    Taschenlampe

    Habe in der Ablage auf der Fahrerseite (seitlich unterm Lenker) einen Schaumgummi passformgenau ausgeschnitten um darin die beiden Teile sauber zu lagern und damit nichts klappert.
    Denke mal das ist auch ein Beitrag des "Tunings".

    Grüße Egon
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rasputin, 11.12.2007
    Rasputin

    Rasputin

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    OctaviaII RS TDI
    Kilometerstand:
    140000
    Ich würde ja jetzt sagen, bei Deinem Durchschnittsverbrauch würde ich zur Sicherheit auch ein Messer mit einpacken .-)

    Nein, Scherz beiseite, sicherlich ist das eine ganz sinnvolle Ergänzung der Sicherheitsausstattung!

    LG
     
  4. #3 DerTimo, 11.12.2007
    DerTimo

    DerTimo

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Region Hannover Neustadt a Rbge
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI Combi -> Black magic perleffect mit Sunset, doppeltem Ladeboden, Columbus-Navi, CD-Wechsler
    Kilometerstand:
    8000
    Also die Taschenlampe soll echt super sein. Einige Kollegen verwenden diese im Polizeidienst und sind begeistert...
     
  5. #4 Egonson, 11.12.2007
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    688
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .

    Die soll nicht nur gut sein, die ist gut.
    Helligkeit zum Vergleich mit Mag 3D ( 3x 8000m/A Akkus), wie Scheinwerfer alt Bilux und Xenon.

    Gruß Egon
     
  6. #5 Rasputin, 12.12.2007
    Rasputin

    Rasputin

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    OctaviaII RS TDI
    Kilometerstand:
    140000
    Mhhh? Hab ich da etwas überlesen? Um was für eine Taschenlampe geht es denn?
     
  7. #6 THEFREAK87, 12.12.2007
    THEFREAK87

    THEFREAK87

    Dabei seit:
    20.01.2007
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Polch
    Kilometerstand:
    11300
    Würde mich jetzt auch mal interessieren.

    Und kannst du mal ein paar Bilder reinstellen wie dein Tuning aussieht.
     
  8. #7 Egonson, 12.12.2007
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    688
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    So, seht nochmal den Erstbeitrag von mir.
    Jetzt habe ich mal das Foto vom Ablagefach mit eingestellt.
    Grüße Egon
     
  9. #8 fabia12, 12.12.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    eine wirklich sinnvolle anschaffung. Eine Taschenlampe kann man immer mal gebrauchen. Alles schön verpackt :)


    Mfg Fabia12
     
  10. #9 shorty2006, 12.12.2007
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    was solln das also 3x8000m/A ??? entweder 8000mA was ich mal nicht glaube, also wohl eher 800mAh

    also, eine sinnvolle tachenlampe hat 4LED und wird über 3mignon-alkaline-batterien mit ca. 2500mAh betrieben, hält 300mal länger als xenon oder halogen oder crypton etc. dazu entweder nen schlagschutz wenn aus plastik oder halt ein metallgehäuse. (akkus lohnen durch die lange leuchtdauer der LED bei geringen stromverbrauch nicht da akkus eine zu hohe selbstentladung gegnüber den normalen batterien haben).
    das heisst immer sehr helles licht lange leuchtdauer und kleine baugrösse.

    warum 4LED/3mignon: bester kompromiss zwischen viel licht und langer leuchtdauer mit den batterien und der gehäusegrösse
    warum mignon: beste kapazität bei geringer stromabnahme auch bei sehr kalter umgebung, flexibel im nachkauf weils die überall gibt da genormte grösse
    warum "alkaline" : das ist ein mindeststandart für die mAh, da leider bei kaufbatterien im gegensatz zu kaufakkus die mAh fast nie draufstehn (vorteil BW: da stehts drauf)ist das der einzige anhaltspunkt für eine im einsatz garantierte leuchtdauer.sollten bei kaufbtterien die mAh studen draufstehn, ab 2000mAh ist ok
     
  11. #10 Rasputin, 12.12.2007
    Rasputin

    Rasputin

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    OctaviaII RS TDI
    Kilometerstand:
    140000
    Servus,

    also wo Du gerade die Haltbarkeit der Batterien ansprichst...
    Ich hab hier so eine "Schüttel"-Taschenlampe (Du weißt schon Induktionsstrom mit Magnet in Spule)
    die hält mit ein paar Minuten Schüttelmich auch ziemlich lange, beim letzten Dauerversuch hat Sie´s
    mit ca. 10 - 15 Minuten "aufladen" immerhin auf fast 18 Stunden Dauerleuchten gebracht :-)
    Ich denke für´s Auto ist das wohl auch eine Überlegung wert, einzig der Nachteil, das Sie nur
    mit einer LED bestückt ist...aber dafür brauchts mich nicht um irgendwelche Batterien zu scheren,
    die ja zusätzlich (tolle Momentandebatte) noch die Umwelt belasten :-)
     
  12. #11 Egonson, 12.12.2007
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    688
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    Hallo Shorty2006,
    ich meinte damit, dass in der Mag 3D, 3 Akkus zu je 8000 (achttausend) ma/h drin hat. In der Hokus Focus 3 Stück AAA Batterien Alkaline. Die LED Lampe hat nur eine LED. Die LED Lampe ist x-mal heller als die MAG 3D. Der Stromverbrauch, kannste vernachlässigen gegenüber der MAG.
    Lies mal die Beschreibung der LED Lampe.

    Alkaline Batterien deswegen, weil die LED Lampe (nur die LED) die 4,5 Volt braucht und Akkus nur 3,6 Volt liefern. Funzt dann nicht so richtig mit den Akkus.


    Gruß Egon
     
  13. Barney

    Barney

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia I, 2.0
    Kilometerstand:
    120000
    Ich hab auch so ein Schüttelding, Vorteil, nach einer Minute schütteln schönes Licht und sie ist immer einsatzbereit, allerdings etwas unhandlich.

    Aber ich muss sagen, dieses Notfallkit in dem Fach find ich klasse und vorallem sehr vorbildlich.

    MfG
     
  14. #13 Egonson, 12.12.2007
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    2.205
    Zustimmungen:
    688
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    Diese Lampe würde ich aber nicht empfehlen.
    Stell dir mal vor, du würdest wegen eines Unfalls oder wegen einer anderen Notlage dringend die Taschenlampe brauchen, dann kein Saft drauf. Kannst dich dann nicht hinstellen und dir einen abschü...... ;-)

    Gruß Egon

    PS: Der war fürs Messer Durchschnittsverbrauch :-P
     
  15. #14 Rasputin, 13.12.2007
    Rasputin

    Rasputin

    Dabei seit:
    18.05.2007
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    OctaviaII RS TDI
    Kilometerstand:
    140000
    Autsch :-D

    Naja Du sollst Dir vor´m Unfallopfer natürlich auch keinen Abschubbern :-) sähe bestimmt auch nicht gut aus...
    Aber mit dem Schütteln ist das eine Sache, was aber wenn Deine Batterien leer sind?
    Da kannst Du auch nicht eben erst einmal
    zur nächsten Tanke laufen und Dir neue Batterien kaufen 8-|

    So long :love:
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 turbo-bastl, 13.12.2007
    turbo-bastl

    turbo-bastl

    Dabei seit:
    06.03.2004
    Beiträge:
    3.032
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ingelheim am Rhein 55218
    Fahrzeug:
    Octavia I TDI 130 PS Elegance & Suzuki Swift 92PS
    Werkstatt/Händler:
    Skoda-AH 77, Schiersteiner Str. 77, Wiesbaden
    Kilometerstand:
    159000
    Ich hab sowohl ne batteriebetriebene Lampe im Auto (Billigteil) und eine Schüttel-Lampe, so dass mir nichts mehr passieren kann :-P Die Schüttellampe liegt so, dass sie während der Fahrt korrekt geschüttelt wird, und, man glaubt es kaum, nach abendlichem Berufsverkehr reicht es für wenige Minuten Licht :-D
     
  18. #16 Snake566977, 16.12.2007
    Snake566977

    Snake566977

    Dabei seit:
    31.10.2006
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostsee
    Fahrzeug:
    Octavia II 2,0 TDI DPF Elegance, Sport, SH, RNS...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Beyer GmbH
    Kilometerstand:
    130000
    Auf dem Subwoofer was? :D

    Zum Tuning, muss ich sagen ist gut gemacht, und echt mal was anderes! :)
     
Thema:

Mal kein Motor-bzw. Optiktuning sondern Sicherheits-Tuning

Die Seite wird geladen...

Mal kein Motor-bzw. Optiktuning sondern Sicherheits-Tuning - Ähnliche Themen

  1. Fabia III Motor Umbau auf 1.4 TSI (CHPA)

    Motor Umbau auf 1.4 TSI (CHPA): Wie der Titel schon sagt möchte ich meinen Fabia auf einen 1.4er (CHPA) vom Octavia 3 Umbauen. Die Rumpfmotoren vom 1.2er und 1.4er sind ja fast...
  2. Motor springt des öfteren schwer an

    Motor springt des öfteren schwer an: Ich habe uns vor wenigen Wochen einen Fabia Combi 1.4 16V 75PS Automatik, Baujahr 3/2004 mit 140.000km gekauft. Nach 500km fängt er jetzt an...
  3. Klimaanlage bzw. Lüftungsdüsen im Kofferraum

    Klimaanlage bzw. Lüftungsdüsen im Kofferraum: Hallo, Kann mir wer sagen ob der Bär Lüftungsdüsen im Kofferraum hat. Sind öfter mit Hund unterwegs und im Sommer wäre des ganz angenehm wenn...
  4. Kaufberatung: Octavia 1z Combi Benziner Baujahr / Motor?

    Kaufberatung: Octavia 1z Combi Benziner Baujahr / Motor?: Hi, will mein 2004 Octavia I Combi (aktuell 133.000 KM) upgraden auf Octavia II Combi 1Z Benziner Budget 10.000. Damals war das Forum hier sehr...
  5. 125kw TDI optimieren (kein Chip Tuning)

    125kw TDI optimieren (kein Chip Tuning): Mich interessiert welche Möglichkeiten es gibt den Motor noch weiter zu optimieren. Es geht also nicht um eine Leistungserhöhung, sondern...