Mal die Sicht als Autohaus

Dieses Thema im Forum "Off-Topic" wurde erstellt von Fleder543, 04.09.2014.

  1. #1 Fleder543, 04.09.2014
    Fleder543

    Fleder543

    Dabei seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia I RS (verkauft) - Audi Coupé GT - jetzt Peugeot 407 SW 3,0 V6
    Hier mal die Sicht als Autohaus.
    Kunde hat einen Skoda Octavia vor einem guten Jahr mit ca. 98000 KM gekauft.
    Gebrauchtwagengarantie seit ca. 2-3 Wochen vorbei.
    Kunde kommt wegen einem Geräusch, dass beim betätigen der Kupplung verschwindet.
    Also wurde das Getriebe ausgebaut und festgestellt, Feder der Druckplatte ist gebrochen und scheuert am Getriebegehäuse.
    Fahrzeug hat jetzt ca. 112000 KM.
    Kunde wurde informiert, dass die Kupplung mit Druckplatte ersetzt werden muss.
    Kunde fragt ob noch evtl. was auf Kulanz geht. (normalerweise ja nicht mehr)

    Autohaus gibt von sich aus 20% auf Lohnkosten und Teile.

    Kunde holt Fahrzeug ab, kein Danke oder irgendwas. Sondern nur, "komm wir schauen dass wir hier weg kommen"

    So etwas kotzt mich an.
    Da will man dem Kunden wenigstens ein klein wenig entgegenkommen und bekommt nicht einmal ein Dankeschön!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. F-O-X

    F-O-X

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    58
    Tja, gibt solche und solche...Kunden und Werkstätten.
    Das nächste mal wisst ihr bei dem Kunden Bescheid.
     
  4. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.712
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Da fällt einem nix zu ein. Da habt ihr mal paar Kunden gehabt, die garnicht wissen, wieviel Glück sie hatten. Andere zahlen schon während der Garantie 100% weils als Verschleißteil gilt...


    ...getapatalked.
     
  5. Broomi

    Broomi

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Schwabenlandmitte
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 TSI-63 mitternachtsdunkelschwarz
    Kilometerstand:
    42000
    KEIN Danke für DEN Zerlegungsaufwand? Keine Akzeptanz dass es nunmal ein GEBRAUCHTfahrzeug ist - Garantie hin oder her?

    saaagemal!!

    Manche Leute/Kunden haben kein Verhältnis zu Dienstleistung und Geld, immer nur wollen wollen wollen aber nix nix nix zahlen.


    Hat man sie mit unters Auto genommen? Dass sie sehen

    a) was das für ein Zerlegungsgaufwand war (EURE Investition!) und

    b) daß so ein Auto, auch wenn der Lack aufgefrischt ist, unten doch gebraucht aussieht und IST sowie

    c) daß sowas einfach passieren kann ohne daß da jemand was dafür kann, weils einfach VERSCHLEISSTEIL ist, sowie last but not least:


    d) KEINER umsonst arbeitet, der KUNDE nämlich auch nicht !!
     
  6. KEd!

    KEd!

    Dabei seit:
    19.01.2013
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    49° 10′ 11.9″ N, 9° 16′ 10.2″ E
    Fahrzeug:
    Audi Q3 2.0TDI
    Kilometerstand:
    19500
    Naja, ganz ehrlich - 112.000km ist kein Stand für einen Kupplungsschaden. Zumal ein Federbruch nicht durch den Kunden verursacht werden kann. Über das Alter des KFZ schreibst du nicht, daher kann ich dazu nicht mehr sagen.

    Bei dem Kilometerstand rechne ich mal mit 2-3 Jahren, da hättest Du von mir auch kein Danke bekommen, sondern einen Anruf von Skoda Deutschland.
     
  7. ibomal

    ibomal

    Dabei seit:
    15.02.2014
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS / VW Passat 3C Variant / Mini Cabrio
    Kilometerstand:
    120000
    Das Autohaus und die Schrauber können dafür aber auch nichts. Klar, es ist immer der greifbare Schrauber vor Ort der Ansprechpartner und meistens der Dumme aber ein Danke kann man trotzdem rausbringen. Die Leute bedanken sich sowieso nicht mehr, deshalb gibts von mir auch keine Sonderbehandlung (vorlassen Kasse usw)

    Viel mehr ärgert mich immer, dass die Verkäufer/Schrauber und Co den Unmut der Kunden nicht weitergeben. Immer kommt: Ich kann nichts dafür bla bla. Stimmt ja auch aber dann muss man den Obersten es mal weitergeben. Egal ob es die ewig unterbesetzen Supermarktverkäufer sind, die überforderten Saturnleute oder der Schrauber bei Skoda.
     
  8. #7 tschack, 05.09.2014
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.787
    Zustimmungen:
    446
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    :D
    Mein Octavia hat gerade eben die 100.000km geschafft und ist aber schon 7 Jahre alt.
    Über eine Beteiligung der Kosten würde ich mich da schon recht freuen... ^^
     
  9. #8 MaddinRS, 05.09.2014
    MaddinRS

    MaddinRS

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    bei Backnang
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Toepner Nellmersbach
    Kilometerstand:
    50000
    So böse ist das Leben mittlerweile geworden. Ein Autohaus ist ein Dienstleister und genau so behandeln es eben die Meisten. Wenn die geleistete Arbeit gut war gibt immer ein DANKE von mir. Nur ist es leider so, daß die meisten Autohäuser mittlerweile nur noch auf Gewinnmaximierung ausgerichtet sind. Ich möchte nicht wissen, wie die reagieren wenn ich mal nach einer Inspektion alles nachschaue obs wirklich gemacht ist. Schätzungsweise ist dann die böse Geschäftsführung von Skoda schuld die die AW-Vorgaben viel zu kurz gemacht hat um alle Punkte sauber abzuarbeiten.
     
  10. #9 Fleder543, 05.09.2014
    Fleder543

    Fleder543

    Dabei seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia I RS (verkauft) - Audi Coupé GT - jetzt Peugeot 407 SW 3,0 V6
    Das Fahrzeug ist 4 Jahre Alt.

    @ KEd! wenn z.B dein Sonyfernseher, den du beim Media Markt gekauft hast nach 3 Jahren den Geist aufgibt,

    bekommt dann der Mediamarkt auch einen Anruf von Sony?
     
  11. KEd!

    KEd!

    Dabei seit:
    19.01.2013
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    49° 10′ 11.9″ N, 9° 16′ 10.2″ E
    Fahrzeug:
    Audi Q3 2.0TDI
    Kilometerstand:
    19500
    Gut, sollte nicht - aber nach 4 Jahren kann man durchaus danke sagen.

    @Fleder543 - Du kannst Dich ja durchaus mal mit meinem ehemaligen Mercedes Autohaus in Verbindung setzen - unüblich ist das jedenfalls bei Kundenbeschwerden nicht. Bei Skoda allerdings durchaus - der Kundenservice ist unter durchschnitt und egal in welchem Belang für nichts zuständig.

    Dein Vergleich mit dem TV hinkt im übrigen, da überhaupt nicht vergleichbar und vor allem viel schnelllebigere Technik. Solltest Du als Autohaus aber auch wissen.
     
  12. Broomi

    Broomi

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Schwabenlandmitte
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 TSI-63 mitternachtsdunkelschwarz
    Kilometerstand:
    42000
    Der Grundsatz bei vielen Dingen, AUCH im Arbeitsleben oder bei Dienstleistungen oder im Straßenverkehr ist doch:

    MUSS man immer die SCHULD oder den Schuldigen suchen und anklagen? Wenn es doch eh nicht beabsichtigt war, ein Mißverständnis, Versehen oder einfach unglückliches Zusammentreffen ungünstiger Umstände, WARUM kann man dann nicht versuchen unter kleiner eigener Rücknahme und Zugabe von Goodwill und Toleranz zu einem FÜR ALLE befriedigendem Ergebnis zu kommen nachdem man sich die Hand gibt, nach dem Motto "Die Bedingungen waren schlecht - aber wir haben es trotzdem geschafft".

    Entscheidend ist doch rein pragmatisch, daß es am Ende wieder gut weitergeht und NICHT warum wer was verbockt hat.
     
  13. #12 Grisu512, 05.09.2014
    Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 160PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    Haben dir deine Eltern nicht beigebracht Bitte und Danke zu sagen? Sollte ich mal die Feuerwehr brauchen und du kommst löschen, dann beschwere ich mich danach warum du alles überschwemmt hast.
     
  14. KEd!

    KEd!

    Dabei seit:
    19.01.2013
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    49° 10′ 11.9″ N, 9° 16′ 10.2″ E
    Fahrzeug:
    Audi Q3 2.0TDI
    Kilometerstand:
    19500
    Werd mal nicht unverschämt mein kleiner Löschzwerg. Mit der guten Kinderstube scheint es bei Dir auch nicht all zu weit her zu sein! :-?
     
  15. #14 Grisu512, 05.09.2014
    Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    620
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 160PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    Bei dir aber auch net, wenn du es nicht einmal schaffst Danke zu sagen... .
     
  16. KEd!

    KEd!

    Dabei seit:
    19.01.2013
    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    49° 10′ 11.9″ N, 9° 16′ 10.2″ E
    Fahrzeug:
    Audi Q3 2.0TDI
    Kilometerstand:
    19500
    Das schaffe ich durchaus, aber ich kann auch verstehen wenn der Kunde darüber nicht ganz glücklich ist.
     
  17. F-O-X

    F-O-X

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    1.515
    Zustimmungen:
    58
    Leute, bleibt mal bitte Ruhig!
    Es ist aus meiner Sicht ärgerlich für den Kunden, weil er einen Haufen Kohle hat da lassen müssen. Es ist aber auch ärgerlich für die Jungs Werkstatt.

    Wir wissen aber alle nicht was da im Vorfeld an Kommunikation gelaufen ist.
    Beispiel :
    Ein Bekannter von mir hat gebraucht einen A4 gekauft. 2 Tage später ist er wieder hin, weil ihm die Kupplung komisch vor kam. Die Werkstatt sagte "ist normal". Ein paar tausend KM später wurde ein Kupplungsschaden fest gestellt, die Werkstatt wollte von ihm 3.000 Euro.

    Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk
     
  18. #17 Lamensis, 05.09.2014
    Lamensis

    Lamensis

    Dabei seit:
    12.09.2013
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    110
    Ort:
    Fuldabrück
    Fahrzeug:
    Skoda Superb² 10/2008
    Kilometerstand:
    177000
    [​IMG]
     
  19. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    6.712
    Zustimmungen:
    111
    Ort:
    Heiddorf
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, O1 GLX SDI, 83er Golf 1 5-trg, 1er Cabrio G60
    Werkstatt/Händler:
    Auto Cordes LWL
    Kilometerstand:
    478320
    Das Bild bringt es auf den Punkt.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Broomi

    Broomi

    Dabei seit:
    13.06.2013
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Schwabenlandmitte
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 TSI-63 mitternachtsdunkelschwarz
    Kilometerstand:
    42000
    ja, vielleicht ein Generationsproblem.

    Wenn sich bei mir einer entschuldigt dann ist DER in meinem Ansehen gestiegen und wir haben beide wieder ein gemeinsames konstruktives Niveau.

    Ich werds ausschneiden
     
  22. #20 MaddinRS, 05.09.2014
    MaddinRS

    MaddinRS

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    612
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    bei Backnang
    Fahrzeug:
    Fabia II RS
    Werkstatt/Händler:
    Toepner Nellmersbach
    Kilometerstand:
    50000
    Entschuldigen ist doch grad voll in Mode. Erstmal machen was man will und wenn sich einer dran stört eben entschuldigen. Gutes Benehmen geht anders
     
Thema: Mal die Sicht als Autohaus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. aw Vorgaben skoda

Die Seite wird geladen...

Mal die Sicht als Autohaus - Ähnliche Themen

  1. Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen

    Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen: Hallo, im Moment fahre ich noch einen Sharan VR6 Bj 98 als dieser dann wusste, dass ich am Samstag meinen Roomster Bj2012 1,6 TDI holen werde,...
  2. Hallo und direkt mal ein paar Fragen

    Hallo und direkt mal ein paar Fragen: Hallo Zusammen, Ich bin seit heute stolzer (und verzweifelter) Besitzer eines silbernen Superb 1 pre Facelift 03.2006. Ich liebäugel schon länger...
  3. Octavia II RS Kaufberatung......Mal wieder

    Octavia II RS Kaufberatung......Mal wieder: Abend liebe Skoda Community, ich weiß für den ein oder anderen ist es sicher die gefühlte 1000 kaufberatung aber da ich auf der Suche nach einem...
  4. Abgasskandal: Aktionen der Autohäuser?

    Abgasskandal: Aktionen der Autohäuser?: Ich weiß, wieder das Thema Abgasskandal. hoffe das es jetzt nicht schlimm wird das ich nicht in den XXL-Thread poste, weil es um eine...
  5. Schon zum zweiten Mal hat`s gekracht... :-(

    Schon zum zweiten Mal hat`s gekracht... :-(: Irgendwie habe ich das Gefühl, dass mein Fabia Unfallschäden anzieht. ?( Erst krachte mir schon kurz nach Erstzulassung des Wagens (19.04.2016)...