Mahlendes schleifendes Geräusch bei Kurvenfahrt

Diskutiere Mahlendes schleifendes Geräusch bei Kurvenfahrt im Skoda Kodiaq Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe mich genau aus diesem Grund hier angemeldet---> schleifen! Also ich schildere euch mal kurz mein...

  1. #21 paebbles, 06.06.2018
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2018
    paebbles

    paebbles

    Dabei seit:
    06.06.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schliersee
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq 180PS Benzin
    Werkstatt/Händler:
    Der Händler!
    Kilometerstand:
    12000
    Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe mich genau aus diesem Grund hier angemeldet---> schleifen!
    Also ich schildere euch mal kurz mein Problem:
    Bekommen hab ich meinen braunen Bären am 15.11.2017
    Ich hab nun ca 12.000km drauf ( nach dem Urlaub ). Kurz vor meinen Urlaub bin ich vom Einkaufen nach Hause gefahren.
    Und ab ca. 60 km/h bis so ca 100 km/h habe ich plötzlich ein rhytmisches scharren an der Beifahrerseite wahrgenommen.
    Kurze Zeit später war es dann auch an der Fahrerseite zu spüren. Wurde man schneller war es weg.
    Das Geräusch war aber nicht permanent zu hören. Es kam und ging wieder.
    Bin dann gleich zu meine Händler gefahren um mit ihm eine Probefahrt zu machen. Und wie ist es, logisch Vorführeffekt. Es war nur ganz selten zu hören.
    Er sagte mir auch er kann nicht auf Verdacht was wechseln das man nur so schwer zu identifizieren ist.
    Kann ich ihm ehrlich auch nicht übel nehmen!
    Bin von dem Autohaus echt absolut überzeugt ! Top Service nette zuvorkommende Leute, auf Anhieb symphatisch. Hab mir bei diesem Händler ein Angebot für meinen Bären machen lassen und dann gleich zugeschlagen. Gar nicht mehr weitergesucht!
    Ok dachte ich mir dann fahr ma halt in den Urlaub ( gesamt 1400 km ).
    Beim nach Hause fahren wurde es mehr und man konnte es auch schon bis 120 km/ h hören. Und beim abbremsen ging es auch runter bis auf ca. 20 km/h.
    Ich bin dann zum Händler gefahren zur nächsten Probefahrt.
    Jetzt war es deutlich zu hören und spüren.
    Hab ihn dann meinen braunen Bären in seine Obhut gegeben.
    Heute kam der Anruf: Ob ich mal wo gegen gefahren bin, oä. Ich sagte ihm das ich noch nicht mal im Gelände unterwegs war geschweige denn wo früber gerumpelt bin. Er bestätigte mir das in dem er sagte, das er auch keinerlei Schäden irgendwo feststellen kann. Jedoch ist Spur und Sturz leicht verstellt und die ANTRIEBSWELLE sei defekt. Problem ist nur, dass bei Abweichungen vom vermessen KEIN Garantiefall geltend gemacht werden kann.
    Er sagte mir, ich soll mich mal bei SKODA selbst melden und meinen Fall schildern, evtl. kann man es ja über Einzelfallgarantie was erreichen.
    Hab mich jeze glei an den Rechner gesetzt und geschaut ob ich ein Einzelfall bin.......
     
  2. fabion

    fabion

    Dabei seit:
    04.11.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    24
    In welchem Land ist dein FZG gelauft?
     
  3. #23 paebbles, 06.06.2018
    paebbles

    paebbles

    Dabei seit:
    06.06.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schliersee
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq 180PS Benzin
    Werkstatt/Händler:
    Der Händler!
    Kilometerstand:
    12000
    Sorry, meinst du getauft oder gelaufen ...
     
  4. fabion

    fabion

    Dabei seit:
    04.11.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    24
    Gekauft* sorry t9 am handy
     
  5. #25 paebbles, 06.06.2018
    paebbles

    paebbles

    Dabei seit:
    06.06.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schliersee
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq 180PS Benzin
    Werkstatt/Händler:
    Der Händler!
    Kilometerstand:
    12000
    DE ganz regulär ;) Ich bin kein Fan von reimport. Für mich ist der Service den man bekommt von der Werkstatt bei der man das Auto kauft mehr Wert als das Geld, das man sich vorher spart.
    Mit diesem Leitfaden bin ich bis jetzt am besten gefahren
     
  6. fabion

    fabion

    Dabei seit:
    04.11.2009
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    24
    dann würd ich mal auf GW pochen, wenn sie sich bei der Garantie sträuben....
     
  7. #27 paebbles, 18.06.2018
    paebbles

    paebbles

    Dabei seit:
    06.06.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schliersee
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq 180PS Benzin
    Werkstatt/Händler:
    Der Händler!
    Kilometerstand:
    12000
    So mal ein Update von mir:
    Ich habe meinen braunen Bären wieder!
    Antriebswelle rechts vorne gewechselt, die wars aber nicht. Es war das Radlager 8|.
    Lt. Werkstatt war auch Rost am Lager zu sehen, war komisch. Naja egal jetzt hab ich ihn wieder und es lief alles auf Garantie.
     
    dom_p gefällt das.
  8. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    8.265
    Zustimmungen:
    1.588
    Ort:
    Ottweiler
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft: Carpark Nürnberg
    Kilometerstand:
    152000
    fehlpduktion kommt vor, solange nicht mehr kommt is doch alles gut. dann jetzt aufs weitere werkstattfreie fahrt :D
     
    paebbles gefällt das.
  9. dom_p

    dom_p

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    302
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Fahrzeug:
    Kodiaq 140kW 4x4
    Kilometerstand:
    73000
    Hallo zusammen, ich habe auch ein schleifendes Geräusch, allerdings nicht in Kurven sondern nach Kurven beim Beschleunigen. Die Werkstatt konnte es leider nicht reproduzieren, deshalb habe ich ein kleines Video erstellt. Ton ist relativ hoch und könnte auch als fiepen bezeichnet werden.

    Geräusch bei 00:05, 00:09 und 00:30

    Was meint ihr?
     
  10. dom_p

    dom_p

    Dabei seit:
    11.11.2016
    Beiträge:
    825
    Zustimmungen:
    302
    Ort:
    Rhein-Neckar-Kreis
    Fahrzeug:
    Kodiaq 140kW 4x4
    Kilometerstand:
    73000
    Die Werkstatt meint: Turbo, Getriebe oder Antriebswelle. Nächste Woche wissen wir mehr. Km-Stand 71.000.
     
  11. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    1.312
    Zustimmungen:
    212
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    KIA Rio UB (2015) 1.4 CRDI Fabia II TDI 66kw (R.I.P.) Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    39000
    Wenn ich die Werkstatt so höre:whistling:
    Ich kann mich an die Autodoktoren erinnern, da war was ähnliches, da hatte die Kurbelwelle im Motorgehäuse seitliches Spiel.
     
  12. Peja

    Peja

    Dabei seit:
    21.11.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Dornbirn
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq 2WD TDI
    Kilometerstand:
    10 kkm
    Zuerst, enschuldige ich mich für mein sclecht Deutsch.
    Ich habe paar Massnahmen dürgeführt.
    1. Ich habe die obere Motorhalterung ausgerichtet. Jetzt ist wie im Werkstatthandbuch beschrieben. Für eine kurze Zeit nach der Ausrichtung, paar Tagen, kein Lärm bei Linkskurvernfahrt. Jetzt ist wieder zu hören, aber weniger.
    2. Ich habe die Pendelmotorhalterungen überprüft. Alles OK (festziehen).
    3. Ich habe auch gefunden, dass der Auspuff wie im Werkstatthandbuchsbeschreibung nicht ausrichtet ist. Wegen das habe ich nur bischen den Auspuff zurückgezogen (nach hinter) und Geräusch intensiviert. [​IMG]
    4. Ich habe also gefunden, dass die Oberezahnrehmendeckung schlecht vibriert (oben Alternator). Dies ist gelöst, aber ohne die Verbesserung des Hauptproblems.
    5. Der nächste Schritt ist die Überprüfung der Getriebehalterungen, weil ich stärke Annahme habe, dass etwas nicht festgeschraubt ist.

    Beachten Sie das Klickgeräusch beim Beschleunigen - Motorbremsen. Wenn ich über den Straßenrand parken (1 bis 2 km/h), kann man manchmal "Klick" unter der Batterie hören.
    Irgendwas ist los.

    Gibts es auch ca. 3 mm lateral Motorbewegung, zwischen OFF und Leer+Park.
    [​IMG]

    Was denken sie?

    LG,
    Peja
     
    lausbua und Cannix gefällt das.
  13. Peja

    Peja

    Dabei seit:
    21.11.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Dornbirn
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq 2WD TDI
    Kilometerstand:
    10 kkm
    Octavia III. Gelöst! 5Q0 199 555 R ausgetauscht (Getriebehalter)
    Die TPI lautet: Getriebe - Geräusche beim Lenken nach links

    Audi A3 mit gleichem Problem. Gelöst! Getriebehalter auch ausgetauscht

    Die Motortalk forum:
    Start -> Forum -> Auto -> Skoda -> Octavia -> Octavia 3 -> Geräusche beim Lenken nach links
     
    Speedy35 und Cannix gefällt das.
  14. Peja

    Peja

    Dabei seit:
    21.11.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Dornbirn
    Fahrzeug:
    Skoda Kodiaq 2WD TDI
    Kilometerstand:
    10 kkm
    Mein workshop hat mich informiert, dass ein Softwaremaßnahmencode für mein Kodiaq wegen Geräusch gibt.
    Es gibt auch ein Kodiaq (EU Facebook group) mit erfolgreiche SW update.
    Das betroffene Teil ist Getriebe. Ich vermute auf XDS+ (ABS)
     
Thema: Mahlendes schleifendes Geräusch bei Kurvenfahrt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schleifendes geräusch beim einlenken

    ,
  2. Octavia Geräusche bei Kurvenfahrt

    ,
  3. Octavia RS 5e schleifendes geräusch beim lenken nach links

    ,
  4. schleifgeräusch fahren kurve,
  5. skoda oktavia geräusche linkskurve,
  6. skoda jety schleifendes geräusch,
  7. hohes geräusch bei kurven,
  8. schleifendes geräusch in langsamen kurven,
  9. Skoda Oktavia schleifendes Geräusch,
  10. beim kurven fahren schleifendes geräusch,
  11. shleifgeraeusc kodiaq,
  12. golf vi Kurve mahlendes Geräusch,
  13. schleifendes geräusch beim fahren,
  14. passat schabende geräusche vorderachse,
  15. skoda kodiaq schleifgeräusche,
  16. skoda kodiaq schleifendes geräusch,
  17. schleifendes geräusch bei langsamen fahren,
  18. schabendes geräusch bei kurven,
  19. Linkskurve schleifen octavia 1,
  20. fabia 1.4 in kurven geräusch vorne links,
  21. beim lenken schleifgeräusche auto,
  22. skoda fabia laute fahrgeräusche in kurven,
  23. bremsankerblech schleift bei kurvenfahrt,
  24. skoda fabia lautes knacken danach beim lebken ein kietsch schleif Geräusch,
  25. Skoda octavia 3 muhgeräusche bei Kurvenfahrten
Die Seite wird geladen...

Mahlendes schleifendes Geräusch bei Kurvenfahrt - Ähnliche Themen

  1. Metallisches Geräusch beim Bremsen

    Metallisches Geräusch beim Bremsen: Hallo zusammen, ich beobachte jetzt schon seit geraumer Zeit, das mein Octavia Kombi 1.4 TSI Baujahr 2016 knapp 40.000 gelaufen, so ein...
  2. Geräusche Drehzahl, Surren

    Geräusche Drehzahl, Surren: Hallo Gemeinde, zu erst vielen Dank für die vielen Beiträge und Anregungen für den kleinen Fabi. Ich habe die meisten gelesen und konnte schon...
  3. Getriebe(?)-Geräusch/"klingeln" 1.5 TSI Handschalter

    Getriebe(?)-Geräusch/"klingeln" 1.5 TSI Handschalter: Unser 3 Wochen alter 1.5 TSI Handschalter macht in meinen Augen etwas seltsame Geräusche. Ist etwas schwer zu beschreiben. Es ist eine Art...
  4. Geräusch der Kupplung

    Geräusch der Kupplung: Da ich hier wenige kompetente Werkstätten in der nähe habe mal eine frage ob jemand helfen kann. Ich habekomme einen Skoda Fabia 1.9SDI ais 2004...
  5. Geräusche vom Getriebe beim 6.Gang

    Geräusche vom Getriebe beim 6.Gang: Bei meinem Oktavia 1,4, 122 PS, Baujahr 2010, 160000km treten beim 6.Gang Geräusche auf!
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden