Magnethalterung im Kofferraum

Diskutiere Magnethalterung im Kofferraum im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Ich habe einen Octavia 2 Combi (Baujahr: 2010). In der linken Seitentasche im Kofferraum würde ich gern in irgendeiner Art und Weise eine...

  1. #1 Brandenburger1988, 24.02.2016
    Brandenburger1988

    Brandenburger1988

    Dabei seit:
    24.09.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi II 1.8 TSI (2010)
    Kilometerstand:
    60000
    Hallo!

    Ich habe einen Octavia 2 Combi (Baujahr: 2010). In der linken Seitentasche im Kofferraum würde ich gern in irgendeiner Art und Weise eine Magnethalterung anbringen, um daran eine Rundumleuchte und einen LED-Scheinwerfer (beide mit Magnetfuß) zu befestigen. Meine Idee ist, einen Magnet auf die senkrecht stehende Seitenverkleidung zu kleben (so 'was z.B.: https://www.maqna.de/selbstklebende...1mm-vernickelt-grade-n42-selbstklebend/a-368/). Die Haftkraft des Magnets ist sicherlich kein Problem. Ich denke allerdings, dass auf der filzigen Kofferraumverkleidung das Ding nicht lange halten wird. Hatte deshalb auch schon überlegt, ob ich einen stärkeren Magnet von der Rückseite der Verkleidung (nach der Demontage der Verkleidung) anbringe, was optisch auch nicht verkehrt wäre (Magnet nicht sichtbar). Da stellt sich aber die Frage, wie stark der Haftkraft des Magnets sein muss, damit er durch die Verkleidung hindurch "strahlt". Fragen über Fragen ...

    Hat jemand schon Erfahrungen mit Magnethalterungen?
    Gibt's vielleicht auch ganz andere / einfachere Möglichkeiten den Seitenraum optimal zu nutzen?


    Über Seitentaschen habe ich bereits nachgedacht. Allerdings ist mir die Skoda-Tasche (DMA600001, https://zubehoer.skoda-auto.de/details/DMA600001) zu teuer und eine günstige Alternative hab ich bislang nicht gefunden. Problem ist dabei (wohl auch bei der Skoda-Tasche) vor allem, dass das linke Seitenfach eine Stufe hat, sodass alles möglich was man in das Fach packt, auf die untere Stufe rutscht / fällt und gegen die nicht sonderliche stabile Klappe / "Tür" drückt und diese auf Dauer verformt (hatte ich zuvor bei meinem Fabia).

    Bin gespannt auf eure Antworten!

    PS: Die Kofferraumverkleidung sollte möglichst unbeschädigt bleiben, also Bohrungen o.ä. will ich nicht vornehmen.
     
  2. #2 0²ctavist, 25.02.2016
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    07er Brückentechnologie VFL Combi, 1.9 Tdi, DSG, schwarze Abdeckkappe für nicht vorh. AHK, Pfefferminzdose in Türablage, Hupton in Wagenfarbe
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    175000
    Den Magneten mittig mit einem Bohrloch versehen und dann mit Schraube/ Unterlegscheibe/Mutter durch die filzbezogene Seitenverkeidung befestigen. Später kann man das Bohrloch optisch durch Aufrauhen des Nadelfilzteppichs kaschieren.
     
  3. #3 Brandenburger1988, 25.02.2016
    Brandenburger1988

    Brandenburger1988

    Dabei seit:
    24.09.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi II 1.8 TSI (2010)
    Kilometerstand:
    60000
    Danke für die Rückmeldung. Allerdings müsste ich dafür zum einen ein Loch in die Verkleidung bohren (mit dem nachträglichen Kaschieren hast du sicher nicht unrecht). Zum anderen wäre die Oberfläche des Magneten nicht mehr glatt, sondern uneben durch den Schraubenkopf, sodass die Anbringung der beiden Lampen nicht mehr richtig möglich ist.

    Ich hab mir folgenden Aufbau überlegt: Magnet(e) mit mehreren Kilo-Haftkraft | Kofferraumverkleidung | Metallplatte (max. A4 groß) | Rundumleuchte / LED-Strahler

    Meinungen / Erfahrungen??
     
  4. dirk11

    dirk11

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.411
    Zustimmungen:
    429
    Kapier ich nicht. Wenn die zu befestigenden Lampen doch beide einen Magnetfuß haben, mußt Du in der Tasche nur eine Metallplatte befestigen. Wozu noch einen Magneten?
     
  5. #5 0²ctavist, 26.02.2016
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    07er Brückentechnologie VFL Combi, 1.9 Tdi, DSG, schwarze Abdeckkappe für nicht vorh. AHK, Pfefferminzdose in Türablage, Hupton in Wagenfarbe
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    175000
    Okay, warum hängst du die Dinger nicht einfach in einen Baumwollbeutel welcher um die Stäbe einer der hinteren Kopfstütze geführt ist und nach hinten in den Kofferraum gehängt ist?
    Somit hast du keinerlei Befestigungsmarkierungen und die Teile hängen ordentlich erreichbar und trotzdem aus demWeg.
     
  6. #6 Brandenburger1988, 26.02.2016
    Brandenburger1988

    Brandenburger1988

    Dabei seit:
    24.09.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi II 1.8 TSI (2010)
    Kilometerstand:
    60000
    Vollkommen richtig; ich hatte da am Anfang irgendwie einen kleinen Denkfehler. Im dritten Post hatte ich ja bereits überlegt, wie man ohne Beschädigungen an der Kofferraumverkleidung eine Metallplatte / -schiene befestigen kann (mittels Magneten auf der Rückseite der Verkleidung). Ich werd's wahrscheinlich in den nächsten Wochen einfach mal ausprobieren und hier dann berichten.

    Vielen Dank für den Tipp. Allerdings würde ich den Platz, der in der Seitentasche ansonsten ungenutzt ist, gern dafür nutzen (und nicht das eigentliche Kofferraumvolumen reduzieren). Darüber hinaus sind die Dinger dort auch wesentlich leichter zu erreichen (als am letzten Ende des Kofferraums).
     
  7. #7 fireball, 26.02.2016
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    8.495
    Zustimmungen:
    2.862
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    202000
    Metallplatte von hinten gegenkleben mit Spiegelklebeband? Zu simpel? ;)
     
  8. #8 Brandenburger1988, 26.02.2016
    Brandenburger1988

    Brandenburger1988

    Dabei seit:
    24.09.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi II 1.8 TSI (2010)
    Kilometerstand:
    60000
    Ich hab eigentlich die Befürchtung, dass das nicht lange hält. Zum einen stellt die Kofferraumverkleidung aufgrund des Filzes keine gute Klebefläche dar. Zum anderen wird das Ganze auch etwas wiegen; allein der LED-Strahler wiegt 1,3 kg.
     
  9. dirk11

    dirk11

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    1.411
    Zustimmungen:
    429
    Ich habe in meinem Passat einfach eine Metallplatte mit Hakenklett beklebt und an die Seite gepappt. Der Teppich im Passat gibt das her, das hält verdammt gut.
     
  10. #10 0²ctavist, 27.02.2016
    0²ctavist

    0²ctavist

    Dabei seit:
    25.05.2014
    Beiträge:
    1.275
    Zustimmungen:
    195
    Ort:
    bei Toulouse
    Fahrzeug:
    07er Brückentechnologie VFL Combi, 1.9 Tdi, DSG, schwarze Abdeckkappe für nicht vorh. AHK, Pfefferminzdose in Türablage, Hupton in Wagenfarbe
    Werkstatt/Händler:
    Selbst bzw. With a little help from my friends
    Kilometerstand:
    175000
    Ist das nicht Problemsuche auf hohem Niveau!? Als ich noch Tatort-mässig 3x pro Tag das Blaulicht aufpflanzen und mit voller Sinfonie durch die Stadt eilen musste, da haben wir den Plastiktopf unterm Fahrersitz lose rumkullern gehabt.
    Schmeiss das Ding hinten in ein Netz oder einen anderen Seitencontainer und gut ist's. Kann mir lebhaft vorstellen, wenn volles Musical angesagt ist, wie du nach hinten eilst und das Rundumlicht vom Archivierungspoint ausbuchst.
     
  11. #11 dathobi, 27.02.2016
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    24.321
    Zustimmungen:
    1.388
    Fahrzeug:
    Roomster 2007 Citigo 2017
    Natürlich geht das...
    Den die Rückseite dieser Verkleidung ist kein Filz...die ist popoglatt und wie eine Platte.
     
  12. #12 Brandenburger1988, 27.02.2016
    Brandenburger1988

    Brandenburger1988

    Dabei seit:
    24.09.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordrhein-Westfalen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi II 1.8 TSI (2010)
    Kilometerstand:
    60000
    Also ich weiß ja nicht, wofür du ein Rundumlicht brauchtest. Ich bin ehrenamtlicher Fischereiaufseher und brauch es dafür; das ist ein- bis zweimal im Monat. Die restlichen 29/30 Tage im Monat liegt das Ding im Auto herum. Da würde ich es gern irgendwo ordentlich verstaut haben ... nicht mehr und nicht weniger. Und ja, es ist Problemsuche auf hohem Niveau (Schuhkarton im Kofferraum kann jeder)

    Meine Befürchtung, dass es nicht hält, bezog sich auf den Vorschlag von Fireball. Ich hatte ihn so verstanden, dass eine Metallplatte direkt auf den Filz geklebt wird. Aber nach nochmaligen Lesen stelle ich fest, dass es wohl anders gemeint war.

    Ich werd mir mal eine passende Metallplatte besorgen und sehen, ob die magnetische Kraft der beiden Leuchte durch die Verkleidung hindurch reicht oder ob die Platte an der Innenseite (d.h. in direktem Kontakt zu den Leuchten) sein muss.
     
  13. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.376
    Zustimmungen:
    83
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Halle/S.
    Kilometerstand:
    234345
    Du kannst die Metallplatte auch von vorn simpel mit zwei (oder beliebig vielen) schwarzen Blechtreibschrauben anbringen... hält und bringt im Entfernungsfall kleinste Löcher... verzinktes oder lackiertes Blech sieht auch gut aus...und muß dazu auch nicht dick sein. Durch ein Medium ist eine größere Magnetkraft und auch eine größere Ankerplatte nötig.
     
Thema:

Magnethalterung im Kofferraum

Die Seite wird geladen...

Magnethalterung im Kofferraum - Ähnliche Themen

  1. Kratzempfindliche Plasteverkleidung im Kofferraum

    Kratzempfindliche Plasteverkleidung im Kofferraum: Hallo an alle Kodi - Besitzer! Ich habe neulich mal ein längeres Teil im Kodi transportiert. Beim Anfahren ist was verrutscht und hinten an die...
  2. Privatverkauf Gummimatte für den Yeti-Kofferraum

    Gummimatte für den Yeti-Kofferraum: Hallo, ich habe hier eine Gummi-Kofferraummatte für den Yeti ohne Ersatzrad oder Doppelboden herumliegen. Sie ist original von Škoda und fast...
  3. Radbolzen, welche und Sicherungskasten im Kofferraum, Mittelloch Felge

    Radbolzen, welche und Sicherungskasten im Kofferraum, Mittelloch Felge: Hi @ all, die Suche hat leider nichts richtiges ergeben. Die Standard - Radschrauben sind doch: Bolzen Kugelbundschrauben M14x1.5x27,0 SW17 oder...
  4. Kofferraum Gummigriff und gepäckklappe

    Kofferraum Gummigriff und gepäckklappe: Moin Moin, mir wurde heute bei unseren Combi der gummigriff zum zuziehen der klappe und bei der rechten vestauklappe die schließvorrichtung...
  5. Dichtgummi Kofferraum beschädigt

    Dichtgummi Kofferraum beschädigt: Hallo liebe Forengemeinde, mir ist beim einladen in den Kofferaum ein Missgeschick passiert. Habe den Dichtgummi aufgeschlitz. Das Teil war aber...