Mängelliste Skoda Superb iV

Diskutiere Mängelliste Skoda Superb iV im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Meinst? Ich hoffe es. Muss ja nicht jedem so gehen wie vielen mit der Karre Ich gönne jedem ein fehlerfreies Auto. Ich hoffe ja noch auf ein...

chortik1985

Dabei seit
07.06.2020
Beiträge
84
Zustimmungen
19
Hast du wohl komplett danebendelegen. Schade, schade, schade...:D:whistling:
Meinst?

Ich hoffe es. Muss ja nicht jedem so gehen wie vielen mit der Karre

Ich gönne jedem ein fehlerfreies Auto.

Ich hoffe ja noch auf ein wundersoftwareupdate.

Neulich wollte meine rückfahrkamera nicht starten. Erst nach verlassen des Fahrzeuges. Und ich bemerke ein ruckeln in der Darstellung. Vor allem bei Dunkelheit
 

Österreicher

Dabei seit
25.08.2013
Beiträge
223
Zustimmungen
13
Meinst?

Ich hoffe es. Muss ja nicht jedem so gehen wie vielen mit der Karre

Ich gönne jedem ein fehlerfreies Auto.

Ich hoffe ja noch auf ein wundersoftwareupdate.

Neulich wollte meine rückfahrkamera nicht starten. Erst nach verlassen des Fahrzeuges. Und ich bemerke ein ruckeln in der Darstellung. Vor allem bei Dunkelheit

na endlich, dass dir auch das Ruckeln aufgefallen ist.

Bei mir ist es komplett unabhängig hell oder dunkel
 

Österreicher

Dabei seit
25.08.2013
Beiträge
223
Zustimmungen
13
Hattest du es mal reklamiert?

Meiner muss bald zum Service, da spreche ich es an

ja habe ich, nur es ist nicht immer so und daher konnten sie keinen fehler finden

Wichtig ist, dass du es reklamierst, um so mehr es tun, dann muss skoda reagieren.

mach sicherheitshalber ein video, wie die kamera ruckelt,

wenn die kabel getauscht werden müssen, muss das halbe auto zerlegt werden ( aussage von meinen händler) , deswegen will es der händler eher unter dem teppich kehren.
 

chortik1985

Dabei seit
07.06.2020
Beiträge
84
Zustimmungen
19
ja habe ich, nur es ist nicht immer so und daher konnten sie keinen fehler finden

Wichtig ist, dass du es reklamierst, um so mehr es tun, dann muss skoda reagieren.

mach sicherheitshalber ein video, wie die kamera ruckelt,

wenn die kabel getauscht werden müssen, muss das halbe auto zerlegt werden ( aussage von meinen händler) , deswegen will es der händler eher unter dem teppich kehren.
Umso besser. Können die gleich eine dashcam einbauen. :D
 

Raffke

Dabei seit
03.06.2021
Beiträge
13
Zustimmungen
0
Fahrzeug
ŠKODA Superb Combi iV
Jetzt doch mal bitte nicht ganz so pessimistisch!

Mich stören ja auch die kleinen Macken hier und da - aber rundum muss ich sagen, bin ich weiterhin sehr zufrieden mit dem Auto.
Die Aufforderung, es zurück zu geben und ein anderes zu kaufen ist immer leicht gesagt - ich persönlich habe jahrelang nach einem vernünftigen Modell gesucht.

Im Bereich der großen Kombis gibt es leider nur noch wenig Alternativen.
Und nachdem BMW und Audi vom Gesamteindruck bzw. Wohlfühleffekt aus dem Raster gefallen sind, blieb eigentlich nur noch der Schwede - der dann aber auch richtig teuer wird, nicht nur wenn man es Hybrid mag! (Mercedes hätte meine Frau nicht erlaubt)
 

Österreicher

Dabei seit
25.08.2013
Beiträge
223
Zustimmungen
13
Jetzt doch mal bitte nicht ganz so pessimistisch!

Mich stören ja auch die kleinen Macken hier und da - aber rundum muss ich sagen, bin ich weiterhin sehr zufrieden mit dem Auto.
Die Aufforderung, es zurück zu geben und ein anderes zu kaufen ist immer leicht gesagt - ich persönlich habe jahrelang nach einem vernünftigen Modell gesucht.

Im Bereich der großen Kombis gibt es leider nur noch wenig Alternativen.
Und nachdem BMW und Audi vom Gesamteindruck bzw. Wohlfühleffekt aus dem Raster gefallen sind, blieb eigentlich nur noch der Schwede - der dann aber auch richtig teuer wird, nicht nur wenn man es Hybrid mag! (Mercedes hätte meine Frau nicht erlaubt)

Das Problem ist, dass die Vorgänger Vorfacelift MIB2 besser funktioniert haben, als die jetzigen.

Der Konzern hat bewusst die Rückschritte im kauf genommen

Ich bekomme jedes zweite Jahr ein neuen Firmenwagen und da fallen wir sehr viele Sachen auf.

Spurassistent + TRavel .... Rückschritt
Columbus Online-Zielsuche = Rückschritt
kein TMC, nur Online und kostenpflichtig = Rückschritt
Rückfahrkamera = Rückschritt
Aircare muss man immer selber aktivieren = Rückschritt
Fahrmodus bleibt nicht auf individuell = Rückschritt
Assistentsysteme verhäufte Fehlermeldungen = Rückschritt
Kein Updateverlauf oder Status bei ein on the Air Update, somit darf der PKW nicht bewegt werden und man weiß nicht, wann das update abgeschlossen ist. Genial ODER
etc.
 

chortik1985

Dabei seit
07.06.2020
Beiträge
84
Zustimmungen
19
Hat noch wer ab und an mit ladesäulen probleme? Bei manchen weigert sich meiner zu kommunizieren, wo andere ohne Probleme laden
 

jetol

Dabei seit
08.08.2005
Beiträge
373
Zustimmungen
148
Was ich hier so lese... ihr habt ja Recht. Es ginge besser und Fortschritt geht anders.
Ich bin mit meinem iv aber insgesamt sehr zufrieden.
Gerade die Spurerkennung ist schon besser geworden, was die Erkennung von Straßenrändern angeht, die keine Linien sind, sondern z.B. Bordsteine.

Ich vergleiche das mit meinem 1. Auto mit LaneAssist. Einem Passat CC Bj2009. Der hat markierte Linien ganz gut erkannt und hat ganz gut die Linie gehalten. Wenn keine Linie da war, ging er aus. Und er pendelte in der Spur weil adaptive Spurführung nicht programmiert war.

Das ist heute besser. Es reicht 1 Linie und es werden auch Bordsteine erkannt wenn keine Linie da ist.

Andererseits... wir sind 12 Jahre weiter. Dafür ist der Fortschritt für mich viel zu klein. :(

Der Unterschied des Lane Assist nervt mich auch extrem. LaneAssist 2009 hatte ca 30cm vor der Linie gelenkt. Lane Assist heute lenkt erst fast auf der Linie.
TravelAssist hält die Mitte besser als 2009 aber man muss es immer anschalten.

Vor dem TravelAssist konnte man den Lane Assist mit einem Haken für adaptive Spurführung umstellen von lenke auf der Linie zu lenke in der Spurmitte.
 

Österreicher

Dabei seit
25.08.2013
Beiträge
223
Zustimmungen
13
Was ich hier so lese... ihr habt ja Recht. Es ginge besser und Fortschritt geht anders.
Ich bin mit meinem iv aber insgesamt sehr zufrieden.
Gerade die Spurerkennung ist schon besser geworden, was die Erkennung von Straßenrändern angeht, die keine Linien sind, sondern z.B. Bordsteine.

Ich vergleiche das mit meinem 1. Auto mit LaneAssist. Einem Passat CC Bj2009. Der hat markierte Linien ganz gut erkannt und hat ganz gut die Linie gehalten. Wenn keine Linie da war, ging er aus. Und er pendelte in der Spur weil adaptive Spurführung nicht programmiert war.

Das ist heute besser. Es reicht 1 Linie und es werden auch Bordsteine erkannt wenn keine Linie da ist.

Andererseits... wir sind 12 Jahre weiter. Dafür ist der Fortschritt für mich viel zu klein. :(

Der Unterschied des Lane Assist nervt mich auch extrem. LaneAssist 2009 hatte ca 30cm vor der Linie gelenkt. Lane Assist heute lenkt erst fast auf der Linie.
TravelAssist hält die Mitte besser als 2009 aber man muss es immer anschalten.

Vor dem TravelAssist konnte man den Lane Assist mit einem Haken für adaptive Spurführung umstellen von lenke auf der Linie zu lenke in der Spurmitte.
Der alte Spurassistent hat immer geschaut, dass der PKW mittig fährt und dass ziemlich gut war.
ich konnte beruflich bedingt nebenbei auf den Assistent verlassen - Ihr wisst was ich meine gggg

Jetzt Ping Pong , er fährt mich zu nah an die Mittellinien oder auch Seitenlinie und nach meinen Geschmack ist es zu nah.

Bei engere Kurven oder längere gezogene Kurven steigt das System viel früher aus.

Wie ich mit meinen Kollegen unterwegs war, hat er im PKW was herumgesucht und ich sagte, dass kannst beim neuen Octavia oder Superb nicht mehr machen und seine Antwort war - ich weiß

Er hat den Octavia freiwillig hergegeben an seinen neuen Kollegen und hat den Superb Vorfacelift im Fuhrpark genommen.
 

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
4.696
Zustimmungen
1.896
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
Wir haben 3 Superb Vorfacelift
Ich habe ja auch ein MJ19 vFL und da muss Aircare immer aktiviert werden. Komisch.
Beim Fahrprofil ist es AFAIK seit MJ19, dass es immer in Normal startet. Nervt mich auch.
Der alte Spurassistent hat immer geschaut, dass der PKW mittig fährt und dass ziemlich gut war.
Das sehe ich auch als Rückschritt. Die adaptive Spurführung finde ich auch wichtig für mich und der Wegfall bzw. nur mit Travel-Assist ist ein klarer Rückschritt.
 

Österreicher

Dabei seit
25.08.2013
Beiträge
223
Zustimmungen
13
Ich habe ja auch ein MJ19 vFL und da muss Aircare immer aktiviert werden. Komisch.
Beim Fahrprofil ist es AFAIK seit MJ19, dass es immer in Normal startet. Nervt mich auch.

Das sehe ich auch als Rückschritt. Die adaptive Spurführung finde ich auch wichtig für mich und der Wegfall bzw. nur mit Travel-Assist ist ein klarer Rückschritt.
Ich habe ja auch ein MJ19 vFL und da muss Aircare immer aktiviert werden. Komisch.
Vielleicht ist es zusätzlich Baujahr & Monat abhängig
 
DialMforMarius

DialMforMarius

Dabei seit
17.01.2018
Beiträge
260
Zustimmungen
82
Fahrzeug
Superb III FL Combi Sportline 1.5TSI
Werkstatt/Händler
Thiel Schloß-Neuhaus
Bei meinen Vorgänger MJ18 vFL blieb Aircare auch nicht an. Im Touran MJ16 oder 17 blieb das VW Pendant auch nicht an.

Was macht das Aircare eigentlich genau?
Gibt es einen noch so weit hergeholten Grund, warum diese Funktion überhaupt schaltbar und nicht daueraktiv ist?
 

Österreicher

Dabei seit
25.08.2013
Beiträge
223
Zustimmungen
13
Bei meinen Vorgänger MJ18 vFL blieb Aircare auch nicht an. Im Touran MJ16 oder 17 blieb das VW Pendant auch nicht an.

Was macht das Aircare eigentlich genau?
Gibt es einen noch so weit hergeholten Grund, warum diese Funktion überhaupt schaltbar und nicht daueraktiv ist?

Komisch, ich hatte zwei Passat B8 Vorfacelift und diese Funktion blieb dauerhaft aktiviert

Air Care-System nutzt Sensoren für Luftqualität und Feuchtigkeit
Die Climatronic mit Air Care-System, die im neuen ŠKODA OCTAVIA sowie im KAROQ, KODIAQ und SUPERB serienmäßig oder als Option verfügbar ist, misst mithilfe verschiedener Sensoren die Luftqualität und die Luftfeuchtigkeit im Innenraum. Erkennt sie eine zu starke Verschmutzung, aktiviert sie automatisch die Umluftfunktion: So gelangt keine weitere verschmutzte Luft von außen ins Fahrzeug und die vorhandene Luft wird durch interne Umwälzung gesäubert. Bei diesem Zirkulationsprozess wird die Luft jedes Mal wieder durch den hochwirksamen Aktivkohle-Innenraumfilter des Air-Care-Systems geleitet. Er filtert nicht nur kleine Partikel, sondern auch Pollen. Zusätzlich werden unangenehme Gerüche absorbiert, bei Bedarf unterstützt auch hier die Umluftfunktion, etwa wenn Gerüche von zu viel genutzter Scheibenwaschflüssigkeit ins Fahrzeug gelangen. - eine SINVOLLE Funktion
 
ReikL

ReikL

Dabei seit
08.07.2020
Beiträge
898
Zustimmungen
233
Ort
Laudenbach (Bergstraße)
Fahrzeug
Superb Combi iV SL MJ21 (Race-Blue)
Werkstatt/Händler
Ebert Automobile Weinheim
Kilometerstand
11000
Die adaptive Spurführung finde ich auch wichtig für mich und der Wegfall bzw. nur mit Travel-Assist ist ein klarer Rückschritt.
Ganz klar ne Verkaufsorientierte Trennung der Funktionen. Sonst würde der TA ja kaum Mehrwert bieten. Man will halt mehr verdienen.
 

Vwgolfcabrio

Dabei seit
21.12.2015
Beiträge
97
Zustimmungen
4
C805E4D6-1E8A-418E-BA57-5239CA5FF3AC.jpeg

Bei jedem Start kommt dieser Hinweis. Wie bekommt man diese Meldung weg, habt ihr auch das Problem?
 
Thema:

Mängelliste Skoda Superb iV

Sucheingaben

skoda superb iV

,

mängel skoda superb iv

,

superb IV probleme

,
skoda superb iv probleme
Oben