Mängelliste Skoda Octavia 4

Diskutiere Mängelliste Skoda Octavia 4 im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Man muss dem :) 2x die Möglichkeit geben den Fehler zu beseitigen, danach kann man das Auto abzüglich einer Nutzungspauschale zurückgeben - so war...

P1899

Dabei seit
28.07.2015
Beiträge
119
Zustimmungen
19
Natürlich freue ich mich auf meinen neuen. Das steht außer Frage und ich gehe vom Guten aus.

Aber würde mich da schon interessieren ob sowas schon für eine Wandlung langen würde.
Ist halt im Endeffekt Kundenverarsche. Ja das machen auch andere Firmen, also quasi einen Betatest am Kunden, aber in diesem Ausmaß über so einen Zeitraum... auf jeden Fall fragwürdig.
 

PolenOcti

Dabei seit
01.02.2014
Beiträge
2.812
Zustimmungen
491
Ort
Leichlingen
Fahrzeug
Seat Ateca 1,0 TSI, Seat Arona 1,0 TGI
Werkstatt/Händler
Markenhändler
Da gebe ich mal einen ganz kurzen Seitenblick zu Ford, die bekommen es, beispielsweise, seit über 4 Jahren nicht hin, eine Software zu entwickeln, die einen nicht nach spätestens 5000 km zum Ölwechsel zu zwingt. Bekanntes Problem der Ford Diesel der „Panther“ Generation.....
 

Jim Knopf

Dabei seit
15.07.2020
Beiträge
220
Zustimmungen
75
Ort
bei Augsburg
Fahrzeug
Škoda O4 2.0 TDI 110kW, DSG in Moon-Weiß (Bj. 09/2020)
Kilometerstand
3000
Also mein O4 ist nicht gerade mager ausgestattet...es fehlen nur Ledersitze, Panoramadach und die Standheizung....und bis auf einen Ausfall der Assistenzsysteme bei Schneefall hatte ich bisher noch keinen nennenswerten Ausfall oder Störung.
Das einzige ist, dass das Handy manchmal nicht so will wie ich es will und die Memoryfunktion der Stühle, hier muss ich mich mal näher beschäftigen...(einstellen der Sitze und so weiter...)...ansonsten alles supi!
Softwarestand 1668.
 

Attus88

Dabei seit
20.10.2020
Beiträge
2
Zustimmungen
1
Hallo in die Runde

Ich lese jetzt seit längerem hier mit und will mal meinen Saft dazu geben :)
Seit dem 18. Dezember bin ich stolzer Besitzer eines voll ausgestatteten O4 RS TSI in Stahlgrau.
Ein geiles Auto !!!!! :)
Halte ich mich an die berühmte Start Reihenfolge des O4 treten keine Störungen auf und das iPhone verbindet sich in der Regel immer automatisch.
Bis auf die Sache mit dem Radar bei Schneefall hab ich keine nennenswerte Probleme. Nur genau wie bei jim Knopf machen meine ergo sport Sitze was sie wollen. Manchmal bleibt der Sitz sogar in der Position der einstieghilfe.
Gestern Abend quietschte der rechte Spiegel beim einklappen, aber nur beim einklappen. hab es mehrmals getestet. Heute morgen allerdings war das quietschen wieder weg.

softwarestand ist 1668

Alex
 
Zuletzt bearbeitet:

Jim Knopf

Dabei seit
15.07.2020
Beiträge
220
Zustimmungen
75
Ort
bei Augsburg
Fahrzeug
Škoda O4 2.0 TDI 110kW, DSG in Moon-Weiß (Bj. 09/2020)
Kilometerstand
3000
...Gestern Abend quietschte der rechte Spiegel beim einklappen, aber nur beim einklappen. hab es mehrmals getestet. Heute morgen allerdings war das quietschen wieder weg.

softwarestand ist 1668

Alex
Das Auto hat halt "Charakter" :D

Was ich sagen muss: Meistens (eigentlich immer) halte ich mich auch an das beschriebene Einstiegsszenario...Türe auf, einsteigen, Einschaltknopf, -ohne- Bremse drücken, drücken, Angurten (und nebenbei die Software kurz hochfahren lassen) und starten. Geht ratzfatz...außer es schifft aus Kübeln, dann muss die Türe gleich zu.
 

Mortivor

Dabei seit
12.01.2021
Beiträge
9
Zustimmungen
5
@dgmx : Danke, der Tipp mit dem Neustart hat geholfen. Vorerst. Kannte nichtmal mein Händler.^^
 

indiamike

Dabei seit
20.09.2020
Beiträge
76
Zustimmungen
25
Heute Abend kam ein OTA Update (1668, MJ21) - und was soll ich sagen: Vor dem Einkauf das Update gestartet und nach dem Einkauf rückwaärts aus dem Parkplatz raus und meine Parksensoren BRÜLLEN mich an. :D Vorher total leise immer und in der Lautstärke gefühlt immer gleich.
Jetzt standen sie lautstärkemäßig auf Mittelstellung und der Ton war wirklich sehr laut. Ich hab jetzt auf ein Viertel zurückgestellt.

Grüße, indiamike
 

dgmx

Dabei seit
14.05.2020
Beiträge
229
Zustimmungen
57
Fahrzeug
Octavia IV 2.0 TDI 110KW First Edition (MJ'21)
Komisch. Ich habe das Auto seit Mitte Dezember und noch nicht einmal ein over-the-air Update erhalten.
 

Bolloc

Dabei seit
12.02.2020
Beiträge
637
Zustimmungen
322
Ort
Holzland
Fahrzeug
Octavia 2.0 TDI evo 85 KW 6-G
Kilometerstand
ändert sich täglich
Heute Abend kam ein OTA Update (1668, MJ21) - und was soll ich sagen: Vor dem Einkauf das Update gestartet und nach dem Einkauf rückwaärts aus dem Parkplatz raus und meine Parksensoren BRÜLLEN mich an. :D Vorher total leise immer und in der Lautstärke gefühlt immer gleich.
Jetzt standen sie lautstärkemäßig auf Mittelstellung und der Ton war wirklich sehr laut. Ich hab jetzt auf ein Viertel zurückgestellt.

Grüße, indiamike
Die Lautstärke der Sensoren hat sich bei mir schon bei den Werkstattupdates im Dezember erhöht.
Das Problem, was aber weiterhin besteht, ist die VIEL ZU SPÄTE Reaktion auf Hindernisse.
Oder hat sich da bei dir was getan?

Wenn ich früh in der Firma langsam vorwärts vor einer Hecke einparke, kommt entweder gar kein Piepton oder gleich der Dauerton. Nur die Grafikanzeige haut hin. Echt bescheiden.
 

Jim Knopf

Dabei seit
15.07.2020
Beiträge
220
Zustimmungen
75
Ort
bei Augsburg
Fahrzeug
Škoda O4 2.0 TDI 110kW, DSG in Moon-Weiß (Bj. 09/2020)
Kilometerstand
3000
Heute Abend kam ein OTA Update (1668, MJ21) - und was soll ich sagen: Vor dem Einkauf das Update gestartet und nach dem Einkauf rückwaärts aus dem Parkplatz raus und meine Parksensoren BRÜLLEN mich an. :D Vorher total leise immer und in der Lautstärke gefühlt immer gleich.
Jetzt standen sie lautstärkemäßig auf Mittelstellung und der Ton war wirklich sehr laut. Ich hab jetzt auf ein Viertel zurückgestellt.

Grüße, indiamike
Hatte heute Abend auch die Meldung...hab es aber noch nicht gestartet.
 

indiamike

Dabei seit
20.09.2020
Beiträge
76
Zustimmungen
25
Die Lautstärke der Sensoren hat sich bei mir schon bei den Werkstattupdates im Dezember erhöht.
Das Problem, was aber weiterhin besteht, ist die VIEL ZU SPÄTE Reaktion auf Hindernisse.
Oder hat sich da bei dir was getan?
Schwer zu sagen, ob's schneller reagiert. Tendenziell eher unverändert. (Wie ich gelesen hab, hat die MIB Software nichts mit den Softwareständen der Steuergeräte zu tun. Dazu würde ich auch die PDC zählen.)
Ich hatte ja nach OTA Updates schon mal verlorene Radio-Favoriten, aber dass er die Lautstärke der Parksenoren verändert? Wie laut ist es denn bei dir, wenn du auf "halbe Lautstärke" stellst?
Im Dezember hab ich auch mein Update bekommen, aber ich könnte jetzt nicht sagen, in welche Lautstärke die Parksensoren abgespeichert hatten. Und rumgestellt hab ich da seither nichts, ich hatte mich mit der Lautstärke arrangiert.
 

dhef

Dabei seit
25.01.2009
Beiträge
65
Zustimmungen
28
Ort
Erfurt
Fahrzeug
seit 12/2020: Škoda Octavia Combi IV First Edition 1.4 TSI iV (Mj 21)
Kilometerstand
350
Das Update hatte ich heute auch und habe es mutig gestartet. Nach gefühlten fünf Sekunden (ich hatte mich auf eine längere Sitzung eingestellt) kam die Vollzugsnachricht und dass alles i.O. ist. Morgen werde ich die "Auswirkungen" sehen/spüren/hören. Bericht folgt.
 

Benni1982

Dabei seit
09.09.2019
Beiträge
958
Zustimmungen
253
Fahrzeug
O4 RS TSI, FE, Kombi, DSG - Kodiaq 1.4 TSI, 4x4, DSG - Davor: O3 FL TSI 4x4, L&K, Kombi
Was stand denn dabei für was das Update ist?
 

beeeen

Dabei seit
30.12.2020
Beiträge
87
Zustimmungen
14
Wird bei jedem wohl das gleiche sein.
Was es genau verbessert?.. Kp bis jetzt
 

Anhänge

  • IMG_20210119_224246.jpg
    IMG_20210119_224246.jpg
    187,2 KB · Aufrufe: 197

Bolloc

Dabei seit
12.02.2020
Beiträge
637
Zustimmungen
322
Ort
Holzland
Fahrzeug
Octavia 2.0 TDI evo 85 KW 6-G
Kilometerstand
ändert sich täglich
Mein MIB ist seit 5 Tagen offline...:(
 

schusmile

Dabei seit
14.05.2020
Beiträge
67
Zustimmungen
26
Heute Abend kam ein OTA Update (1668, MJ21) - und was soll ich sagen: Vor dem Einkauf das Update gestartet und nach dem Einkauf rückwaärts aus dem Parkplatz raus und meine Parksensoren BRÜLLEN mich an. :D Vorher total leise immer und in der Lautstärke gefühlt immer gleich.
Jetzt standen sie lautstärkemäßig auf Mittelstellung und der Ton war wirklich sehr laut. Ich hab jetzt auf ein Viertel zurückgestellt.

Grüße, indiamike
Das klingt gut :thumbup: Dann könnte ich die zu leisen Piepser von meiner Liste nehmen.
Reduziert die Multimedia-Einheit die Lautstärke des (z.B.) Radio? Die Einstellung scheint bei mir ohne Funktion.
 

Bolloc

Dabei seit
12.02.2020
Beiträge
637
Zustimmungen
322
Ort
Holzland
Fahrzeug
Octavia 2.0 TDI evo 85 KW 6-G
Kilometerstand
ändert sich täglich
Das lässt sich doch einstellen (--> 3 Punkte-Menü oben rechts), während die Parksensoren aktiv sind.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

schusmile

Dabei seit
14.05.2020
Beiträge
67
Zustimmungen
26
Dessen bin ich mir bewusst, leider ist es egal was ich dort einstelle - es ist ohne Wirkung.
 

InpureD

Dabei seit
07.01.2021
Beiträge
78
Zustimmungen
7
Fahrzeug
Skoda Octavia IV RS - 2.0 TSI - 1st Edition - Stahlgrau - MJ21
Also ich trage dann nun auch mal mein Senf bei. Zwischen den Jahren habe ich mir einen RS TSI gekauft und war bereits ein mal mit den unten vorliegenden Problemen (zumindest dem SW-technischen Teil) bei einer Vertragswerkstatt. Diagnose lautete direkt im Anschluss, dass es an Unterspannung lag. (Mir war natürlich bewusst, dass das Quatsch ist.)

Nun war ich nochmal in der Werkstatt, auf die ich auf lange Sicht auch im Bezug auf Inspektionen setzen werde und da werden ab Montag die folgenden Mängel angegangen:

  • Thema Knacken: Zwei laute Knacken aus der vorderen Mitte im Fahrzeug. (Lautsprecher) Direkt gleichzeitig verschwinden die beiden Symbole (Weltkugel und Privatsphäre-Symbol) im Infotainment-Bereich unter „Info“.Dieses Knacken wiederholt sich danach teilweise sehr leise und endet zu dem Zeitpunkt, wenn die Symbole wieder auftauchen. Bei manchen Auftreten ist auch gleichzeitig der Notrufassistent als gestört gemeldet worden. Dieses Verhalten tritt willkürlich auf und ist nicht beliebig reproduzierbar.
  • Entriegeln bei Annähren: (Infotainment -> Fahrzeug -> Außen -> Zentralverriegelung) Entriegeln auf Annährung funktioniert relativ gut, wenn aktiv. Wenn inaktiv, entriegelt das Fahrzeug jedoch gelegentlich trotzdem bei Annährung. Option ist trotzdem bei Kontrolle weiterhin inaktiv.
  • Skoda Connect Ver-/Entriegeln funktioniert gelegentlich nicht. Meldung, dass Möglichkeiten die Einstellung deaktiviert oder der Private Modus eingeschaltet ist, taucht auf. (Ggf. Zusammenhang zu dem obersten Problem. (Knacken -> Keine Mobilfunkverbindung seitens des Fahrzeugs?!)
  • Lenkradheizung: Die Taste für die Lenkradheizung schaltet bei Nutzung immer das Infotainment-System in die Klimaübersicht. Egal ob Stufenschaltung, De-/ oder Aktivierung.
  • Kessy Garage: Ein weiteres Problem besteht im Zusammenhang mit Kessy. Sobald das Fahrzeug in der Garage steht, funktioniert es nicht mehr. Nur wenn ich den Schlüssel ab das hintere linke Seitenfenstern des Kofferraums halte. Ent- und verriegelt das Fahrzeug bei Berührung des Türgriffs. Normales entriegeln bei Berührung des Griffes während der Schlüssel in der Hosentasche ist oder in der Hand ist nicht möglich. Die Garage ist aus Stahlbeton, aber ohne Strom oder sonstige mögliche (Funk-)Störquellen. Direkt vor der Garage im Freien geht es auch wieder ohne Probleme.
  • Kombiinstrument: Die Balken für die Tank- und Temperaturanzeige flackern gelegentlich. Also gehen aus und direkt wieder an. Dies passiert dann häufiger nacheinander und ist so schnell, dass man es nur als flackern wahrnimmt.
  • Tür hinten links nicht ganz bündig
  • Dichtung Kofferraum oben rechts lässt sich der Dachhimmel nicht unter der Dichtung fixieren. Doppelseitiges Klebeband bereits getestet, ohne anhaltenden Erfolg, da sich Stelle wieder löst. Außerdem hat Bekannter davon abgeraten wegen Feuchtigkeit zu ziehen. (Online ebenfalls gefunden, in dem Fall musste der Dachhimmel ausgetauscht werden, da er zu kurz geschnitten war.)
  • Einstiegsleisten weisen Lack-Beeinträchtigung auf (vorne rechts stärker als links)
 
Thema:

Mängelliste Skoda Octavia 4

Mängelliste Skoda Octavia 4 - Ähnliche Themen

Verkauft Octavia 1Z, 140PS Diesel, Elegance mit Extras: Hallo zusammen, zum Verkauf steht mein anthrazit-grauer Skoda Octavia Combi. Das Auto ist ein 2-Liter Diesel mit 140 PS (103 kW) und manuellem...
Oben