Mängelliste Skoda Octavia 4

Diskutiere Mängelliste Skoda Octavia 4 im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Nach 4 Wochen des Wartens habe ich nochmals beim 😀 angerufen. Leider gibt es seitens Skoda keinen Liefertermin. Er wird es jetzt aber nochmals als...

AlexB

Dabei seit
18.07.2021
Beiträge
20
Zustimmungen
4
Ich könnte 🤮.
Gestern den Octi für denTausch des Lenkrad-Steuergeräts abgegeben und heute durfte ich ihn wieder abholen.
Allerdings ohne Änderung.
Also Emergency und Travelfehler weiterhin im Sekundentakt.

Der freundliche meinte nur, dass er den ganzen Tag mit Skoda im Gespräch war.

Ende vom Lied:
Ich melde mich wieder für einen neuen Termin um nochmals das Steuergerät und dann aber auch das Lenkrad zu tauschen.

Warten wir mal ab,
ob es wieder 2 Wochen dauert😡
Nach 4 Wochen des Wartens habe ich nochmals beim 😀 angerufen. Leider gibt es seitens Skoda keinen Liefertermin. Er wird es jetzt aber nochmals als dringend melden. Bin mal gespannt, ob es noch dieses Jahr klappt
 
AltesAuto13

AltesAuto13

Dabei seit
10.09.2020
Beiträge
187
Zustimmungen
76
Fahrzeug
Škoda Octavia 1.4 TSI iV FE
Moin.
Ich habe bereits am 30. September eine E-Mail an den Skoda Kundenservice geschickt. Bis heute keinerlei Reaktion seitens Škoda Deutschland.
wie sind eure Erfahrungen mit dem Kundenservice?
Unterirdisch.
 

TylerDD

Dabei seit
30.01.2020
Beiträge
361
Zustimmungen
207
Fahrzeug
O4 2.0 TDI 150 PS DSG, MJ21
Werkstatt/Händler
Brass in Gießen
Der Kundenservice kennt nur 2-3 Textbausteine, und in den allermeisten Fällen wirst du an den Händler verwiesen.
 
ralli1970

ralli1970

Dabei seit
01.08.2010
Beiträge
145
Zustimmungen
68
Ort
Erftstadt
Fahrzeug
Z.Zt. noch Octavia RS230, bestellt ist ein Skoda Octavia RS Plus!!!
Werkstatt/Händler
Autohaus Schäfer in 53909 Zülpich --> sehr zu empfehlen...
Kilometerstand
77000
Moin.
Ich habe bereits am 30. September eine E-Mail an den Skoda Kundenservice geschickt. Bis heute keinerlei Reaktion seitens Škoda Deutschland.
wie sind eure Erfahrungen mit dem Kundenservice?
Habe 2 Wochen auf Antwort gewartet...
 

dgmx

Dabei seit
14.05.2020
Beiträge
311
Zustimmungen
72
Fahrzeug
Octavia IV 2.0 TDI 110KW First Edition (MJ'21)
Der Kundenservice kennt nur 2-3 Textbausteine, und in den allermeisten Fällen wirst du an den Händler verwiesen.

Und der Händler schiebt dann gerne Sachen auf Skoda Deutschland weswegen er nix machen könne.
Insgesamt ein sehr schlechter Kundensupport.....
 
cellenser79

cellenser79

Dabei seit
01.08.2021
Beiträge
14
Zustimmungen
1
Und der Händler schiebt dann gerne Sachen auf Skoda Deutschland weswegen er nix machen könne.
Insgesamt ein sehr schlechter Kundensupport.....
Der Händler hat mich gebeten Škoda Deutschland anzuschreiben, damit etwas passiert. Er sagte mir das wäre dann im Zweifelsfall nicht der erste Škoda Octavia, welche gewandelt werden würde.
ich möchte aber eigentlich nicht wandeln, ich möchte einfach nur dass mein Auto so gut wie fehlerfrei funktioniert.
 

andrez3

Dabei seit
09.10.2009
Beiträge
33
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Skoda Octavia iv RS 4x4 TDI , BJ 2020
Der Händler hat mich gebeten Škoda Deutschland anzuschreiben, damit etwas passiert. Er sagte mir das wäre dann im Zweifelsfall nicht der erste Škoda Octavia, welche gewandelt werden würde.
ich möchte aber eigentlich nicht wandeln, ich möchte einfach nur dass mein Auto so gut wie fehlerfrei funktioniert.
Einen fehlerfreien Octavia wird es wohl nicht geben, die haben immer irgendwelche Fehler.. und wenn es nur ein kurzer Ausfall von Radio, Parksensoren etc.
Meiner ist nun 4 Monate alt und geht nächste Woche wieder in die Werkstatt...7te mal.. nun neues, 2tes MIB
Heißt also: mit den kleinen Fehlern leben...
 

cuxdu

Dabei seit
23.11.2014
Beiträge
42
Zustimmungen
16
Ort
im Osten
Fahrzeug
Octavia III Scout 2,0 TDI
Werkstatt/Händler
AH Rüdiger DD
Kilometerstand
9000
Einen fehlerfreien Octavia wird es wohl nicht geben
Verallgemeiner das bitte nicht. Habe meinen Scout mit fast Vollausstattung, nur das Pano und die beheizte Frontscheibe fehlen, seit Anfang Juli und keinerlei Probleme damit.
 

HeavyMetal

Dabei seit
04.06.2020
Beiträge
190
Zustimmungen
70
Fahrzeug
Skoda Octavia 4 FE 1.5TSI Mj.21
Bis jetzt hatte ich nach dem Update auf 1806 und dem Lenkradtausch keine Fehler mehr... bin aber auch mal gespannt, ob das nun so bleibt.
Wenn es so bleibt, bin ich rundum zufrieden
 
Mr.Sedan

Mr.Sedan

Dabei seit
24.01.2021
Beiträge
160
Zustimmungen
102
Einen fehlerfreien Octavia wird es wohl nicht geben
Du wirst niemals ein fehlerfreies Auto/Skoda bekommen.
Der Octavia wird jetzt mein 4. Neuwagen und bis jetzt war keiner war fehlerfrei. Mit allen hatte ich unzählige Werkstattaufenthalte.

1 Roomster
Heckscheibe defekt, Knacken und Knarzen das sogar das komplette Cockpit erneuert wurde, Quitschende AHK, Sitzbezug Defekt
2 Roomster FL
Steuerkette,Defekte Navigationsantenne, Achslager, Motorsteuerung, defekter Fensterheber
3 FabiaIII
Radlager, 2* DSG Kupplung, Wasserpumpe undicht, Ständiger Ausfall der Navigation, Achslenklager, defekter Fensterheber

Da mache ich mir beim Octavia keine Illusionen ein fehlerfreies Auto zu bekommen.
 

andrez3

Dabei seit
09.10.2009
Beiträge
33
Zustimmungen
1
Fahrzeug
Skoda Octavia iv RS 4x4 TDI , BJ 2020
Ich hatte vorher einen Superb , 3 Jahre null Probleme.

Die meisten Autos haben fehler, klar, die man aber fixen kann. Beim Octavia wird das wahrscheinlich nie auf Null gehen...
Bin ja schon mittlerweile zu frieden, wenn nur mal das Radio kurz aussetzt.. bei dem superb hätte ich das damals nicht Akzeptiert...
Aber man wird durch das auto ja genügsamer...

Fahreigenschaften top,
Elektronik Schrott
 
arxes

arxes

Dabei seit
17.02.2021
Beiträge
439
Zustimmungen
204
Ort
Berlin
Fahrzeug
Octavia iV Kombi Style
Bei mir steht seit Dienstag die 1806 auf der Uhr. Außer dass alle Einträge im Navi weg waren, ich gefühlt 90% aller Einstellungen neu vornehmen musste, ist er tatsächlich seitdem fehlerfrei.

Mobile verbindet sich immer, das MIB3 ist deutlich schneller geworden, keine sporadischen Ausfälle der Kamera, Radio oder Klima mehr.
Die Heckklappe bleibt seit dem nicht mehr hängen, wie sonst häufig bei Öffnung per Schlüssel oder EasyOpen.

Einige neue Funktionen, wie hier im Forum bereits im Zusammenhang mit 1806 beschrieben.

Ich bin bisher sehr zufrieden!
 
OctiLava

OctiLava

Dabei seit
11.01.2021
Beiträge
142
Zustimmungen
55
Ort
Berlin
Fahrzeug
Octavia 4 Combi iV
Werkstatt/Händler
Autohaus Koch Berlin
Kilometerstand
8.700 (08/21)
Das hört sich gut an @arxes. Ich habe seit Beginn die 1788 mit Teilenummer D, und als ich vor 2,5 Wochen bei meinem Verkäufer war, hat er ins Werkstattsystem reingeschaut, welches auch seine Meister nutzen. Darin war leider keinerlei Feldaktion bzw. Update als Maßnahme aufgeführt, sprich es würde wahrscheinlich nichts gemacht werden, wenn ich es nicht selbst bezahle. Da ich ebenfalls einige der o.g. Probleme habe, hoffe ich doch sehr, dass ich auch irgendwann in den Genuss von 1806 oder sogar höher komme. Habe Produktionsmonat 2/21, das ist vielleicht noch zu "jung" in Skodas Augen, oder ich muss wirklich mal meine ganzen Punkte der Werkstatt konkret aufzählen...
 
AltesAuto13

AltesAuto13

Dabei seit
10.09.2020
Beiträge
187
Zustimmungen
76
Fahrzeug
Škoda Octavia 1.4 TSI iV FE
Jetzt frage ich noch mal auf gut Glück hier, da in den anderen Threads keine Antworten auf meine speziellen Fragen kommen. Und es ist ja auch ein Mangel...
(Betrifft nur Plugin-Hybrid mit Sitzheizung)

  1. Funktioniert es bei euch, dass die Sitze ebenfalls vorgewärmt sind, wenn ihr die Standklimatisierung nutzt?
  2. Lässt sich der Fahrersitz bei euch deaktivieren (gemeint ist das Menü im Bild)?
  3. Könnt ihr die Rücksitze auswählen (falls ihr auch beheizte Rücksitze habt)?
  4. Könnt ihr die Temperatur in genau diesem abgebildeten Menü ändern?

1634465019732.png
 
captain_alan

captain_alan

Dabei seit
02.06.2021
Beiträge
54
Zustimmungen
38
Hier mal meine Liste mit Fehlfunktionen und Fehlermeldungen nach einer Woche Octavia. Es läuft nicht alles optimal, aber vermutlich hätte es insgesamt schlimmer kommen können.

Fehlfunktionen / Fehlermeldungen:
  • 2x Meldung „Front Assist nicht verfügbar“, Warnton und Anzeige Gelb, Dauer ca. 15 Sekunden
  • 1x Meldung „Bremsen!“, Warnton und Anzeige ROT, Dauer ca. 5 Sekunden
  • 1x Lautstärke Audio (Radio und Spotify) auf “0”, Lautstärkeregelung erst nach Neustart möglich
  • 3x Fahrzeug öffnet sich bei Annäherung, obwohl Funktion deaktiviert
  • Damit einhergehend / Sporadisch: Fahrzeug vergisst Einstellung „Easy Open“ und es lässt sich zb der Kofferraum per Fußbewegung öffnen und schließen, obwohl die Option deaktiviert ist.
  • 1x Meldung „Kein Hauptnutzer eingerichtet“, Funktionen jedoch verfügbar
  • Fast immer: Audio startet zunächst für wenige Sekunden in „Radio“, stellt nach Verbindung mit Smartphone auf „AppleCarPlay“ um, aktiviert Spotify jedoch nicht.
    -> Umschalten auf „Radio“ nötig per Menü oder Sprachsteuerung.
  • Häufig: Meldung bei Start „[Telefonname]: AppleCarPlay-Verbindung wurde unterbrochen“; Funktion steht dann jedoch zur Verfügung
  • Häufig: Verbindung zur App „SkodaConnect“ nicht möglich;
    Einstellungen in der App werden nicht gespeichert / auf Standard zurückgesetzt
  • Front- und Heckscheibe beschlagen nach längerer Standzeit (auch tagsüber) -> Evtl. Feuchtigkeit im Wagen? (Grund unbekannt bisher, vielleicht verursacht durch längere Produktionszeit mit Zwischenlagerung auf Außenparkplatz wegen Chipmangels? Nur eine Vermutung!)

Bedienung:
  • ControlCenter (welches durch Wischen vom oberen Bildschirmrand nach unten angezeigt werden kann) wird eingeblendet, sobald man Bereiche im oberen Bereich des Bildschirms anklicken möchte (ohne die eigentlich notwendige Wischbewegung durchzuführen)
  • Standklimatisierung über App sehr verwirrend (Batterienutzung? Online-Standheizung?) und man braucht Geduld, bis da etwas eingestellt und gespeichert ist
  • Tastensensibilität / Treffsicherheit der Tastatur (Navi) stark verbesserungswürdig (Adresseingabe katastrophal; das lief im deutlich schlechter ausgestatteten Golf8, den ich als Übergangswagen hatte, sehr viel flüssiger)
  • VirtualCockpit äußerst minimalistisch, keine individuellen Konfigurationsmöglichkeiten. Vorher bekannt, trotzdem schade.
  • Ladesteckdose vorne links (statt wie zb beim Superb vorne mittig am Skoda-Logo) ist im Alltag schon sehr unpraktisch bei Nutzung öffentlicher Ladesäulen im Parkraum am rechten Fahrbaumrand.
 
Zuletzt bearbeitet:

bastion0078

Dabei seit
21.11.2015
Beiträge
155
Zustimmungen
53
Fahrzeug
Octavia Combi iV (PHEV) FE (MJ21)
02/21 Habe ich auch als Produktionsmonat.

Eventuell werden erstmal die 168X Katastropen auf Stand gebracht und dann die 1788er. Aber bei meinem Navi im Leon 5F musste ich auch erst Fehler melden, damit ich eine neue SW bekommen habe. Und ja, das Navi im Leon war danach bei der Routenberechnung ein gutes Stück schneller.
 

Cillian

Dabei seit
18.11.2020
Beiträge
98
Zustimmungen
40
Ort
Oberfranken
Fahrzeug
Skoda Octavia NX Combi 1.5 TSI Style
Kilometerstand
700
Meiner meckert seit ein paar Tagen einmal am Tag, dass der Schlüssel nicht erkannt wurde und ich ihn an das vorgesehene Feld halten soll. Es funktioniert aber trotzdem ganz normal das Auto zu starten und zu fahren.
 

fabs158

Dabei seit
20.08.2020
Beiträge
16
Zustimmungen
3
Ähm, du meinst aber nur die Rangierbremse?

Wenn ein Anhänger angesteckt wird, kommt immer dieser Hinweis oder Fehlermeldung.
Es leuchtet immer orange.

Vorher kommt kurz eine Info zur Rangierbremse, denk ich. Diese Meldung leuchtet weiß.

Ist dies bei euch auch so und normal, oder muss ich mal wieder zum Freundlich?
 

Anhänge

  • 20211015_135800.jpg
    20211015_135800.jpg
    338,6 KB · Aufrufe: 109

SkodaNeuling87

Dabei seit
29.10.2020
Beiträge
282
Zustimmungen
58
Wenn ein Anhänger angesteckt wird, kommt immer dieser Hinweis oder Fehlermeldung.
Es leuchtet immer orange.

Vorher kommt kurz eine Info zur Rangierbremse, denk ich. Diese Meldung leuchtet weiß.

Ist dies bei euch auch so und normal, oder muss ich mal wieder zum Freundlich?
Ist auch so:
Also das der Side Assist/PDC Hinten nicht bei Anhängerbetrieb verfügbar ist, ist normal würde ich sagen (steht auch so im Handbuch). Es gibt ja auch keiner dauerhafte Warnung, soweit ich mich erinnere.

Meiner meckert seit ein paar Tagen einmal am Tag, dass der Schlüssel nicht erkannt wurde und ich ihn an das vorgesehene Feld halten soll. Es funktioniert aber trotzdem ganz normal das Auto zu starten und zu fahren.
Das könnte die Schlüsselbatterie sein.
 

bergskoda

Dabei seit
21.03.2021
Beiträge
54
Zustimmungen
28
Nach 2 Tagen in Urlaub ohne Probleme heute erneut kein Ton aus den Lautsprecher. Sound bleibt als wäre Mute eingestellt. Wow, dann während der Fahrt einfach so Assistenssysteme ausgefallen laut Meldung, scheinte aber noch alles zu funktionierne. Ich finde den Wagen ja Klasse, aber die Software ist reinste Zumutung und gehört Verboten sowas an Kunden raus zu lassen. Wir hatten erst vor einer Woche ein defekt des Steuergeätes und der Wagen ist über Nacht leergesagut gewesen (Abschlepper musste ran). Das bei einem so neuen Auto.
 
Thema:

Mängelliste Skoda Octavia 4

Mängelliste Skoda Octavia 4 - Ähnliche Themen

Reihenweiser Ausstieg mehrerer Bauteile: Hallo Freunde, die Verzweiflung treibt nun auch mich mal in das Forum. Vielleicht hat ja der ein oder andere waises Wissen, das mich erleuchten...
1 Jahr und 50.000 km Superb 3 Kombi - Erfahrungsbericht: Hallo allerseits, Ich habe meinen Superb 3 Kombi jetzt 1 Jahr und 51.000 km. Für alle die es Interessiert, hier mal mein Erfahrungsbericht...
Leihwagen-Abzocke mit falscher Rechnung! War wohl der erste und letzte Wagen von dem AH: Hallo zusammen, habe heute von meinem Skodahändler Post bekommen, die ich als absolute Frechheit empfinde. Hier kurz die Vorgeschichte: Im März...
Mein Roomster Tagebuch: Es handelt sich um 8004/AFF000092. Zu Deutsch: 1,2 51KW Benziner mit 55 Liter LPG Tank. Der Zusatz-Tank schließt nicht ganz bündig in der...
Oben