Mängelliste Skoda Octavia 4

Diskutiere Mängelliste Skoda Octavia 4 im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Gestern auch erlebt. Rechts ran. Motor aus. 5 Minuten gewartet. Gestartet und ging wieder. EDV = Ende der Vernunft.
CarstenFFB

CarstenFFB

Dabei seit
08.06.2021
Beiträge
10
Zustimmungen
8
Ja, Liste ist gut! Ich habe seit gestern auch wieder einen neuen Punkt auf meiner:
"Sanduhr" bei der "Touch-Taste" im Infotainment-Display und keine Buttons für Sitzheizung/ -kühlung. Der 20s Reset via Einschaltknopf hat dann die Bedienung wieder erlaubt. Klima war trotzdem schon an - zum Glück,, was für eine Hitze..
Gestern auch erlebt.
Rechts ran.
Motor aus.
5 Minuten gewartet.
Gestartet und ging wieder.
EDV = Ende der Vernunft.
 
Kosinus

Kosinus

Dabei seit
02.11.2020
Beiträge
23
Zustimmungen
13
Ort
Kiel
Fahrzeug
O IV iV FE
Werkstatt/Händler
Schmidt & Hoffmann
Guten Morgen,

bei mir funktioniert die App-Anbindung im Moment nicht mehr richtig.
Das Auto ist online, ich kann in der App auch den Status der Türen / Fenster, Temperatur ect. aktualisieren.

Wenn ich nun jedoch eine "Befehl" ans Auto senden möchte, entweden öffnen der Türen oder die Standklimatisierung starten, bricht die App nach ca. 1 Minute mit Fehlermeldung ab.

Grade die Standklimatisierung wäre mir wichtig.
Über den Abfahrtsplaner klappt das mit der Klimatisierung; dies ist mir jedoch zu unflexibel.

Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte?
 

bastion0078

Dabei seit
21.11.2015
Beiträge
64
Zustimmungen
20
Fahrzeug
Octavia Combi iV (PHEV) FE (MJ21)
Das liegt daran, dass VW die letzten 10 Jahre in der Digitalisierung verpennt hat und ein halbgares System aus dem Boden gestampft hat um mit den neuen Mitbewerbern mithalten zu können.

Ich habe aber die Erfahrung gemacht, dass auch wenn die App einen Fehler meldet, es in vielen Fällen doch funktioniert hat.
 

GreiterM

Dabei seit
18.06.2021
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo zusammen,

ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.
Sobald ich mit meinen neuen Skoda Octavia losfahre blinkt der Norbremsassistent, ACC und Parkbrems Assistent auf und es erscheint das dies nicht verfügbar ist.

Sobald ich schneller als 115km/h fahre funktioniert alles tadellos.

War eben beim Fehler auslesen und meinte alles passt, ich habe vermutlich irgendwas umgestelllt. Das ist doch gar nicht möglich?

Zudem muss ich nächste Woche nochmal hin um ein Update für die Klima und Airbag zu machen. Kann das zusammen hängen?

Hab einen 1.5 TSI Style mit AHK.

Liebe Grüße und vielen Dank im Voraus!
 

Skinners

Dabei seit
20.01.2021
Beiträge
37
Zustimmungen
28
Hier wird oft erwähnt dass neues Einstellen/Kalibrieren der Frontkamera beim Händler hilft.
 

haxe

Dabei seit
26.10.2020
Beiträge
107
Zustimmungen
30
Fahrzeug
Octavia IV Mj 21 Sportpaket
Hab ich dem Freundlichen auch vorgeschlagen... Der meinte er würde das beim Fehler auslesen sehen, wenn er dass machen müsste..
wenn ein Meister oder Mechaniker diese Behauptung aufstellt, dann soll er bitte genau erklären wie er beim auslesen des Fehlerspeicher einen verstellte Kamera oder Licht bemerkt, er wird keine Erklärung finden außer er hat eine Glaskugel
 

dgmx

Dabei seit
14.05.2020
Beiträge
281
Zustimmungen
69
Fahrzeug
Octavia IV 2.0 TDI 110KW First Edition (MJ'21)
Gestern mal wieder über die A1 gefahren wo ja zurzeit extrem viele Baustellen sind. In einer der Baustellen ist mir das Auto dann wieder total auf die Nerven gegangen indem es dauernd meinte ich möge doch bitte in der Mitte der Fahrspur fahren. Ich habe dann verzweifelt versucht dass dann mal eben auf die schnelle zu deaktivieren und bin gnadenlos gescheitert. Jetzt sagt mir nicht dass ich um es dem zu deaktivieren irgendwo erst ins Menü muss. Das wäre dann nämlich vor einer Baustelle wirklich total unpraktikabel.
 

HeavyMetal

Dabei seit
04.06.2020
Beiträge
158
Zustimmungen
62
Fahrzeug
Skoda Octavia 4 FE 1.5TSI Mj.21
Der Spurhalteassistent meckert bei mir auch oft.... einmal in einer engen Autobahnbaustelle hat er plötzlich nach links gezogen Richtung Begrenzungswall... zum Glück hatte ich das Lenkrad fest in den Händen.
Was mich mittlerweile kollossal nervt ist dass sich mein Handy in 70% der Fälle nicht automatisch verbindet und dass die Medienwiedergabe per USB auch in über der Hälfte der Fälle nicht automatisch abspielt... ich komme auf unter 10% wo beides auf Anhieb funktioniert (hab das mal 2 Monate beobachtet und das bei 50% HomeOffice)...
Es nervt einfach, dass Skoda das nicht in den Griff bekommt... ich bekomme demnächst wieder eine neue Batterie als "Problemlösung"
 

TylerDD

Dabei seit
30.01.2020
Beiträge
333
Zustimmungen
183
Fahrzeug
O4 2.0 TDI 150 PS DSG, MJ21
Werkstatt/Händler
Brass in Gießen
Den Spurhalteassistenten kann man zum Glück schnell und mit etwas Übung auch blind ein- und ausschalten. Einfach auf die Assistenten-Taste auf dem Lenkrad drücken, dann aufs rechte Drehrad am Lenkrad drücken und (um das Menü zu schließen) nochmal auf die Assistententaste.
Geht in ca. 1,5 Sekunden wenn mans gewohnt ist.
 
xl8lx

xl8lx

Dabei seit
04.11.2017
Beiträge
355
Zustimmungen
119
Hört sich jetzt eher lebensgefährlich an ... finde ich.
 

dgmx

Dabei seit
14.05.2020
Beiträge
281
Zustimmungen
69
Fahrzeug
Octavia IV 2.0 TDI 110KW First Edition (MJ'21)
Den Spurhalteassistenten kann man zum Glück schnell und mit etwas Übung auch blind ein- und ausschalten. Einfach auf die Assistenten-Taste auf dem Lenkrad drücken, dann aufs rechte Drehrad am Lenkrad drücken und (um das Menü zu schließen) nochmal auf die Assistententaste.
Geht in ca. 1,5 Sekunden wenn mans gewohnt ist.

Und das dann im Prinzip vor und nach jeder Baustelle durchführen oder komplett auf den Assistenten verzichten. Also ich finde, die sollen einfach mal zusehen dass die Assistentin so funktionieren wie sie sollen.
 

TylerDD

Dabei seit
30.01.2020
Beiträge
333
Zustimmungen
183
Fahrzeug
O4 2.0 TDI 150 PS DSG, MJ21
Werkstatt/Händler
Brass in Gießen
Das ist klar, ich wollte ja auch nur die Frage nach dem einfachsten Weg zum ein- bzw. ausschhalten beantworten.
 
Zuletzt bearbeitet:

dgmx

Dabei seit
14.05.2020
Beiträge
281
Zustimmungen
69
Fahrzeug
Octavia IV 2.0 TDI 110KW First Edition (MJ'21)
Das ist klar, ich wollte ja auch nur die Frage nach dem einfachsten Weg zum ein- bzw. ausschhalten beantworten.

Ja deine Antwort war auch super. Das ging überhaupt nicht gegen dich. Ich habe mich nur mal wieder etwas über Skoda aufgeregt.
 

Michael27

Dabei seit
29.04.2021
Beiträge
74
Zustimmungen
16
Fahrzeug
Skoda Octavia 4 2.0TDI
wenn ein Meister oder Mechaniker diese Behauptung aufstellt, dann soll er bitte genau erklären wie er beim auslesen des Fehlerspeicher einen verstellte Kamera oder Licht bemerkt, er wird keine Erklärung finden außer er hat eine Glaskugel
genau meine worte. es geht nicht. wenn ein radar verstellt ist wird er wohl Gegenstände erkennen und eine Notbremsung auslösen obwohl es nicht nötig ist. ich sag immer ein Fahrzeug ist nur so gut wie die Werkstatt. sind das eigentlich noch richtige Vertragspartner. 2006 war das ja schon nicht mehr so wenn man mit einem reimport kam.

lg
Michael
 
arxes

arxes

Dabei seit
17.02.2021
Beiträge
254
Zustimmungen
112
Ort
Berlin
Fahrzeug
Octavia iV Kombi Style
Und das dann im Prinzip vor und nach jeder Baustelle durchführen oder komplett auf den Assistenten verzichten.
OMG…

Wie haben es wir „älteren“, die schon seit über 30 Jahren Autos bewegen, nur geschafft zu überleben. So ganz ohne Assistenssysteme, Klima, absenkendem Spiegel usw. 😉

Dabei geht es mir nicht um die hier diskutierte Gesamtproblematik, eher um solche Einzelaussagen. 😂

Der Spurhalteassi ist das erste, was ich ausschalte, wenn ich ins Auto steige. Uns wenn ich den TA auf der Bahn nutze, fliegt der Spurhalteassi ab 120 auch raus. Allein, weil es nicht zu meiner Fahrweise passt und die ständigen Eingriffe nervig sind. Es geht also durchaus auch ohne…
 
Zuletzt bearbeitet:

bastion0078

Dabei seit
21.11.2015
Beiträge
64
Zustimmungen
20
Fahrzeug
Octavia Combi iV (PHEV) FE (MJ21)
Früher sind doch alle, die ohne Hilfe nicht fahren konnten, gestorben sobald sie ins Auto gestiegen sind und alle Neuen können nur noch mit Stützrädern fahren. ;)

Bei mir sind die Assistenten an und ich habe keine nennenswerten Probleme damit. :whistling:

Und die Leute, bei denen die Assistenten willkürlich auslösen, sollten den Mist mal neu einstellen lassen. Wenn das Problem systembedingt wäre, dann hätten doch alle die Probleme in etwa dem gleichen Ausmaß.
 

dgmx

Dabei seit
14.05.2020
Beiträge
281
Zustimmungen
69
Fahrzeug
Octavia IV 2.0 TDI 110KW First Edition (MJ'21)
Es geht doch überhaupt nicht darum ob man mit oder ohne Assistenzsysteme fährt. Natürlich kann ich wunderbar ohne jegliche Assistenzsysteme Auto fahren. Habe ich kein Problem mit und komme auch gut klar. Mir geht es aber darum, dass wenn ich Assistenzsysteme nehme diese dann bitte auch funktionieren sollen. Das Prinzip ist ganz einfach ich habe für etwas bezahlt was jetzt nicht vernünftig funktioniert. Warum sollte man das dann einfach so hinnehmen und sich sagen na ja dann schalte ich die Assistenzsysteme halt ab. So etwas werde ich nie verstehen.

Das mit dem neu kalibrieren lassen nehme ich gerne für meinen nächsten Werkstattaufenthalt Anfang Juli auf, aber ich befürchte da kann Skoda bestimmt wieder nichts machen.
 

Richter86

Dabei seit
10.06.2011
Beiträge
5.394
Zustimmungen
418
Fahrzeug
Seat Leon ST FR
Ein großes Problem ist ja zudem, das die meisten Skoda Händler die Gerätschaften gar nicht haben.

Also vorher abklären ob die dazu überhaupt in der Lage sind.
 

haxe

Dabei seit
26.10.2020
Beiträge
107
Zustimmungen
30
Fahrzeug
Octavia IV Mj 21 Sportpaket
Ein großes Problem ist ja zudem, das die meisten Skoda Händler die Gerätschaften gar nicht haben.

Also vorher abklären ob die dazu überhaupt in der Lage sind.
ein Vertragshändler hat die Pflicht diese Werkzeuge zu kaufen, das Scheinwerfereinstellgerät hat er immer sonst ist er nicht TÜV fähige, ich sehe eher das fachliche Wissen als Problem, leider
 
Thema:

Mängelliste Skoda Octavia 4

Mängelliste Skoda Octavia 4 - Ähnliche Themen

Reihenweiser Ausstieg mehrerer Bauteile: Hallo Freunde, die Verzweiflung treibt nun auch mich mal in das Forum. Vielleicht hat ja der ein oder andere waises Wissen, das mich erleuchten...
1 Jahr und 50.000 km Superb 3 Kombi - Erfahrungsbericht: Hallo allerseits, Ich habe meinen Superb 3 Kombi jetzt 1 Jahr und 51.000 km. Für alle die es Interessiert, hier mal mein Erfahrungsbericht...
Leihwagen-Abzocke mit falscher Rechnung! War wohl der erste und letzte Wagen von dem AH: Hallo zusammen, habe heute von meinem Skodahändler Post bekommen, die ich als absolute Frechheit empfinde. Hier kurz die Vorgeschichte: Im März...
Mein Roomster Tagebuch: Es handelt sich um 8004/AFF000092. Zu Deutsch: 1,2 51KW Benziner mit 55 Liter LPG Tank. Der Zusatz-Tank schließt nicht ganz bündig in der...
Oben