Mängelliste S3

Diskutiere Mängelliste S3 im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, es geht um einige Anzeigen die neu bzw. anders sind. Es heißt jetzt nicht mehr Premium FSE, sonder Business FSE. Dann steht jetzt bei der...
  • Mängelliste S3 Beitrag #1.201

Crosser

Dabei seit
04.01.2010
Beiträge
771
Zustimmungen
67
Hallo,
es geht um einige Anzeigen die neu bzw. anders sind. Es heißt jetzt nicht mehr Premium FSE, sonder Business FSE. Dann steht jetzt bei der Verbindung mit dem rSap Profil oben rechts nicht mehr z.B. 4G, sondern LTE und bei dem Verbrauchscomputer im Radiodisplay ist bei den Daten jetzt auch das Kleeblatt mit der Kennzahl daneben. Falls es noch mehr Änderungen gibt werde ich berichten, bin im Moment immer mit meinem Cabrio unterwegs. Aber sonst keiner Probleme mit der Verbindungsherstellung mit rSap?

VG Ralf
 
#
schau mal hier: Mängelliste S3. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Mängelliste S3 Beitrag #1.202
benno01

benno01

Dabei seit
28.06.2010
Beiträge
56
Zustimmungen
36
Fahrzeug
S III Combi L&K 2.0 TSI 4x4
Seit gestern funktioniert der Front-Radar Assi nicht mehr. Steht permanent in der Anzeige. Im Fehlerspeicher steht: Sensor für automatische Distanzregelung verstellt. Ist das ein Garantiefall? Kann man das selbst zurücksetzen oder muss neu kalibriert werden - Kosten?
 
  • Mängelliste S3 Beitrag #1.203

Blindek

Guest
Ja ist es, hatte ich auch bei Tacho 4000km... der Sensor wurde getauscht
 
  • Mängelliste S3 Beitrag #1.204

CyBiS

Dabei seit
27.09.2016
Beiträge
182
Zustimmungen
13
Ort
Österreich
Fahrzeug
Škoda Superb III Style 2.0 TDI DSG 110kW
Wenn ich von der Bremse runter steige, dann gibt es komische "Wackel" Geräusche, sorry ich weiß nicht wie ich das sonst beschreiben soll.

Das tritt bei meinem Fahrzeug ebenfalls auf. Beim Kodiaq übrigens auch, siehe hier.
 
  • Mängelliste S3 Beitrag #1.205
Umsteiger

Umsteiger

Dabei seit
31.08.2013
Beiträge
2.265
Zustimmungen
361
Ort
Steyr
Fahrzeug
Porsche 911, ABT S3 280 SL Black Magic 2017
Kilometerstand
105000
  • Mängelliste S3 Beitrag #1.206

gulasch2000

Dabei seit
22.01.2017
Beiträge
67
Zustimmungen
47
Ort
Im Ländle
Fahrzeug
Superb III Kombi L&K 190PS DSG MJ2017 Panodach lavablaumet. Leder beige
Werkstatt/Händler
Audi Niederlassung München
Kilometerstand
73000
Die Einstellung des Front Radar Sensors ist sehr aufwändig und erfordert lt. Skoda Serviceanweisung zudem eine komplette Fahrzeugvermessung mit Spur- und Sturzeinstellung. Bei meinem wurde das jetzt in Summe schon 3x (!) gemacht, Gott sei Dank allesamt auf Garantie. Möchte ncht wissen, was das nach der Garantie für Kosten verursacht und die Radarkamera scheint so sensibel zu sein, dass hier schon der kleinste Parkrempler ausreicht und das System will erneut kalibriert werden. Bin ich froh, dass mein Teppich nur geleast ist....
 
  • Mängelliste S3 Beitrag #1.207
Lutz 91

Lutz 91

Dabei seit
14.01.2013
Beiträge
20.330
Zustimmungen
6.562
Fahrzeug
SIII 280, L&K Lava-Blau
Werkstatt/Händler
Autohaus
Handschuhfach ist bei mir nun neu ...
 
  • Mängelliste S3 Beitrag #1.209
Lutz 91

Lutz 91

Dabei seit
14.01.2013
Beiträge
20.330
Zustimmungen
6.562
Fahrzeug
SIII 280, L&K Lava-Blau
Werkstatt/Händler
Autohaus
Ging während der Fahrt alleine auf, da die Rechte obere Ecke sich verzogen hatte, Somit klappe die Verriegelung nicht mehr.
 
  • Mängelliste S3 Beitrag #1.210
benno01

benno01

Dabei seit
28.06.2010
Beiträge
56
Zustimmungen
36
Fahrzeug
S III Combi L&K 2.0 TSI 4x4
Also bei gab es eine spontane Selbstheilung: nachdem 4 Tage lang die Fehlermeldung: Front Radar Assi nicht verfügbar stand, ist mitten in einer Fahrt auf gerader, ebenen Strecke die Meldung verschwunden und auch adaptiver Tempomat funktioniert wieder. Allerdings hat er jetzt 2x gewarnt, wo eigentlich nichts war. Werde wohl oder übel doch die Zeit für die Vermessung investieren müssen. Aber seltsam ist es schon: erst steht im Fehlerspeicher: Sensor verstellt, dann funktioniert er plötzlich wieder.
 
  • Mängelliste S3 Beitrag #1.211
stbufraba

stbufraba

Dabei seit
04.06.2016
Beiträge
1.966
Zustimmungen
786
Ort
Sulzbach am Main
Fahrzeug
Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass, Lohr am Main
Kilometerstand
78000
... Ein Termin wegen der abstehenden Schaltwippe rechts ist inzwischen ausgemacht für den 11.08.2017. Mal sehen, ob ich dort auch die unsauber eingepasste Mittelkonsole und diverse elektronische Merkwürdigkeiten (Licht auf Linksverkehr, Naviansagen leise trotz AUS, praktisch wirkungslose GALA-Einstellung) ansprechen kann.
Heute war nach 10.744 km der erste Werkstattbesuch seit Übernahme des Fahrzeugs am 21.01.2017.

Den Termin hatte ich ursprünglich nur wegen des abstehende Schaltwippe vereinbart. Die weiteren Mängel habe ich angesprochen. Erledigt werden konnte ... praktisch nichts. Das ist nicht weiter schlimm, da dem Händler die Mängel erst bei der Annahme vorgetragen wurden.
  1. Schaltwippe rechts: wurde ausgebaut, lässt sich nicht besser einstellen. Nächster Schritt: Anfrage an Skoda, ob man das Lenkrad tauschen darf.
  2. Mittelkonsolenverkleidung Fußraum: wurde ausgebaut, lässt sich nicht besser verbauen, da zu dick unterschäumt (so die telefonische Aussage). Nächster Schritt: Teil (im Bild unten) wird erneuert.
  3. Stoßfänger hinten: wurde teilweise demontiert und wieder montiert, keine Verbesserung.
  4. Totwinkel-Überwachung (Blind Spot) rechts: kein Fehler gespeichert. Weiter beobachten.
  5. Licht stellt sich auf Linksverkehr: kein Fehler gespeichert. Keine weitere Recherche aus Zeitmangel > erneut vortragen beim nächsten Termin.
  6. Navigationsansagen trotz Aus: wegen Zeitmangel auch hier keine Aktion, wird zum neuen Termin wieder aufgenommen.
  7. Lautstärkeanpassung kein Unterschied zwischen Stufe 1 und höchster Stufe: wegen Zeitmangel keine Aktion.
Ein Leihwagen Skoda Rapid Spaceback 1.2 7-DSG wurde kostenlos überlassen und von mir vor Rückgabe betankt.

Nächster ausgemachter Termin ist der 29.08.2017.

20170810_203558_mod.jpg
 
  • Mängelliste S3 Beitrag #1.212

muagln

Dabei seit
25.01.2016
Beiträge
44
Zustimmungen
12
... Aber sonst keiner Probleme mit der Verbindungsherstellung mit rSap?

Bei mir ist es so, dass sich das Telefon und die FSE manchmal mehrere Minuten Zeit lassen, um sich zu verbinden. Meist geht's aber sofort. Reproduzierbar ist es nicht. Ich habe aber den Eindruck, dass es bei Kurzstrecken und dem damit hervorgerufenen oftmaligen Verbinden gehäuft zu Problemen kommt.
(S3, 2016, hat vor kurzem wegen RSAP ein Update bekommen - Verbindung wurde um vieles stabiler und Samsung S7)

Gerald
 
  • Mängelliste S3 Beitrag #1.213
stbufraba

stbufraba

Dabei seit
04.06.2016
Beiträge
1.966
Zustimmungen
786
Ort
Sulzbach am Main
Fahrzeug
Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass, Lohr am Main
Kilometerstand
78000
  1. Schaltwippe rechts: wurde ausgebaut, lässt sich nicht besser einstellen. Nächster Schritt: Anfrage an Skoda, ob man das Lenkrad tauschen darf.
  2. Mittelkonsolenverkleidung Fußraum: wurde ausgebaut, lässt sich nicht besser verbauen, da zu dick unterschäumt (so die telefonische Aussage). Nächster Schritt: Teil wird erneuert.
Dazu noch die folgenden Bilder nach "Begutachtung" durch den Händler.

Ich denke, man kann gut erkennen, dass die Passgenauigkeit nicht so sein soll / darf. Der Händler hat das nach Vergleich mit einem anderen Fahrzeug auch bestätigt.

Es bleibt abzuwarten, was SAD meint.

20170813_183621.jpg

20170813_183904.jpg 20170813_183829_Ausschnitt.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Mängelliste S3 Beitrag #1.214

Marc2006

Dabei seit
02.03.2017
Beiträge
11
Zustimmungen
3
Hatte ich schon mehrmals. Es ließ sich teilweise reproduzieren. Bei mir war der Auslöser dafür meist, dass ich die Warnblinkanlage eine längere Zeit anhatte.
Hatte einmal die Situation, dass in der Nacht mitten auf einer kurvigen Strecke ein Auto abgestellt war, wovor ich gewartet habe und auf mich mittels des Warnblinkers aufmerksam gemacht habe. Als die Polizei dann nach fast einer Stunde kam und ich weiterfahren konnte, bekam ich sofort die Meldung, dass das TFL rechts defekt sei und ich es überprüfen soll.
Beim zweiten Mal war es so, dass ich den Superb längere Zeit auf einer Bushaltestelle abgestellt hab und dort auch meinen Warnblinker habe laufen lassen (für die ganz genauen, ich habe ihn dort stehen gelassen, weil ich bei einem Feuerwehreinsatz war und die Bushaltestelle gegenüber unserer Wache ist). Nachdem ich dann wieder ins Auto ging und nach Hause gefahren bin kam ebenfalls die oben genannte Meldung.

Ein weiteres Mal ist die Meldung aufgetaucht, da aber mitten während der Fahrt und die Meldung ist auch ohne Zündung aus/an wieder weg gewesen.

Also wie gesagt, ich konnte es bisher nur so halb rekonstruieren, da es nicht jedes Mal nach längerer Benutzung der Warnblinkanlage auftaucht. Ich bin jedoch froh, dass ich hiermit nicht alleine bin sondern das es noch andere Leute gibt, die das gleiche "Problem" (sofern man es so nennen will) haben.

Auch bin ich mit den Wischwasserdüsen vorne unzufrieden. Dies stellt ja aber ein generelles Problem dar und ich werde wohl mal zum Skoda-Händler fahren und die sollen es sich ansehen. Ist daher ja kein unbekanntes Problem.

Was mir jedoch anderes bei meinem aufgefallen ist und wo ich gerne wissen würde, ob ich hiermit alleine bin oder ob auch andere diese "Probleme" haben:
1. Wenn ich Musik über BT streame (ich habe das Amundsen sowie ein iPhone 6S) habe ich mal nach kürzerer und mal nach längerer Zeit für ca. 1 Sekunde einen Tonaussetzer. Dieser Aussetzer passiert nahezu jedes Mal, wenn ich Musik streame aber auch nur einmal pro Fahrt. Wenn ich also 5 Stunden fahre, dann passiert das ganze ein einziges Mal, wenn ich nur 20 Minuten fahre dann genauso nur ein Mal. Wann es genau auftritt lässt sich nicht genau sagen, mal nach einer Minute und mal nach 15 Minuten, wirklich zufällig. In meinem alten Seat Leon habe ich mit dem selben Telefon Musik per BT gestreamt und dort gab es solch ein Verhalten nicht.

2. Ich hatte es jetzt 3-4 Mal (auch nicht reproduzierbar) das meine Uhr um genau eine Stunde verkehrt lief. Ich gehe hierbei davon aus, dass das Auto zwar "weiß", dass Sommerzeit ist (denn der Haken ist im Uhrzeitmenü angehakt) aber es irgendwie nicht "abruft". Sobald ich den Haken wegnehme und wieder neu setze stimmt dann die Uhrzeit wieder. Und dieses "Problem" tritt wie gesagt nur sporadisch auf und hat nur den einzigen Nachteil, dass man auf einmal einen Schock hat, weil man denkt das man sich in der Zeit total verkalkuliert hat. :D

Ansonsten sind das glaub ich die einzigen wirklichen Punkte, die mir aufgefallen sind an meinem SIII. Bin unglaublich zufrieden mit dem Auto und "verkaufe" es quasi allen meinen Kollegen, wenn ich ihnen das zeige 8)
Einzig enttäuscht bin ich von den Fußmatten die mir mein Händler gegeben hat, das sind die billigsten vom billigen und auf der Fahrerseite rollen die sich schon von alleine auf. Sehe es aber irgendwie nicht ein, mir privat neue zu holen da der SIII ein Firmenwagen ist und die Firma sicherlich keine Premium-Fußmatten bezahlt :|

So, ich war vor 2 Wochen dann nun mal bei Skoda wegen einer doch nicht zu vernachlässigenden Anzahl an Fehlern. Ich zähle sie hier kurz auf:
  • Fernlichtassistent blendet teils spät ab (entgegenkommender Verkehr hat mich schon mal quasi drauf hingewiesen)
  • Licht wurde plötzlich auf Linksverkehr umgestellt
  • Uhrzeit wurde von Sommer- auf Winterzeit umgestellt (mehrfach)
  • Bergauf rückwärts ist der Wagen (mit DSG) mir zwei mal ausgegangen (also quasi wie ein Abwürgen beim Schalter)
  • Kürzlich Wagen angelassen, Feststellbremse raus, in D, leicht Gas gegeben und Auto geht aus und einige Assistenzsysteme deaktivieren sich daraufhin
  • Während der Fahrt ist das Radio komplett ausgegangen, mit Boot-Bildschirm (Skoda-Logo)
  • PDC zeigt teils Hindernisse an (auf nahester Stufe) die faktisch nicht vorhanden sind
  • BT-Streaming hat teils die schon beschriebenen 1-Sekunden Aussetzer
  • Tagfahrlicht wird teils als defekt angezeigt wenn ich längere Zeit den Warnblinker anhatte
  • Wischerdüse Beifahrerseite nicht richtig eingestellt
Mittwoch früh den Wagen hingebracht, der Techniker war da schon unschlüssig, ob sie das an dem einen Tag schaffen werden. Leihwagen brauchte ich, übernimmt Skoda aber wohl nur einen Tag (Fahrzeug im März abgeholt, daher für mich eigentlich ne Sache für die Garantie bzw. auch den Kundenservice, mal gucken wie teuer es nachher wird). Am Nachmittag bekam ich dann einen Anruf, dass sie noch keine Lösung für die Probleme gefunden haben, es gibt wohl kein Update für das Auto bzw. die Steuergeräte, sie sind aber in Kontakt mit Skoda. Der Wagen soll aber besser vor Ort bleiben.
Donnerstag Nachmittag habe ich dann angerufen um nach dem aktuellen Stand zu fragen. Antwort war quasi, sie haben seitens Skoda nun doch ein Update bekommen, haben es eingespielt, haben den Radarsensor einmal zurückgesetzt und seit dem Zeitpunkt zeigt das Auto plötzlich mehr Fehler an als zuvor. Er ist weiterhin in Kontakt mit Skoda. Freitag bin ich dann nach Feierabend bei Skoda vorbei, da ich wissen wollte, wie der Stand nun ist. Mir wurde gesagt, dass seitens Skoda noch immer keine neuen hilfreichen Infos vorhanden sind, sie auch warten müssen, da das ein Garantiefall ist und daher nicht "mal eben" einfach ein Steuergerät getauscht werden darf. Ich durfte meinen Superb aber mitnehmen da mir versichert wurde, dass die Fehlfunktionen keinen Einfluss auf die Betriebssicherheit des Wagens haben. Ich fahre jetzt also ohne den Lane-Assist, Blind-Spot-Assist (zumindest funktioniert die Lenkradvibration nicht mehr), habe zur Zeit keinen Tempomaten mehr, der Dynamic-Light-Assist sowie der Front-Assist und auch die Verkehrszeichenerkennung verweigern den Dienst. Ich glaube, das waren soweit alle neuen Fehler die mein Superb hat. Die alten Fehler sind wohlgemerkt noch vorhanden (soweit möglich).
In der Werkstatt hatten sie zu dem Zeitpunkt wohl auch einen weiteren Superb, welcher die gleichen Probleme aufwies.

Ich habe dann heute noch einmal angerufen und nachgefragt, was da der aktuelle Stand ist aber der Stand ist, dass Skoda weiterhin auf sich warten lässt... tolles Auto aber doof, wenn man einen Wagen defekter zurück bekommt, als er vorher war.

Sobald es neue Infos gibt, werde ich ein Update posten.
 
  • Mängelliste S3 Beitrag #1.215
addy75

addy75

Dabei seit
19.06.2016
Beiträge
322
Zustimmungen
41
Ort
Frankfurt
Fahrzeug
S3 Combi, 1.4 TSI DSG Style
Ich drücke dir die Daumen.

PDC und Uhrzeit kenne ich auch.
Auch der BlindSpot zeigt bei Regen gerne mal "Hindernisse" an...
 
  • Mängelliste S3 Beitrag #1.216
Frankomat

Frankomat

Dabei seit
06.01.2017
Beiträge
114
Zustimmungen
25
Ort
Marburg
Fahrzeug
Skoda S3 Kombi SL 2,0 TDI 140kW DSG 4x4
Werkstatt/Händler
AH Brass Gießen
Kilometerstand
> 46.000
So, jetzt komme ich mit meinen derzeitigen Mängeln, die sich jedoch insgesamt in Grenzen halten:

1. Front Assist funktioniert meiner Meinung nach nicht korrekt. Die Abstandswarnung kommt nur manchmal, ob wohl mehrfach gleiche Fahrbedingungen (Tempo und Abstand). Die Kollisionswarnung hatte ich bisher 2x provozieren können und sie hat auch erwartungsgemäß signalisiert. Ich habe es dabei nie soweit kommen lassen, dass die Notbremsung ausgelöst werden musste. In weiteren 20 anderen Fällen hat weder die Abstandswarnung noch die kollisionswarnung angesprochen. Und da war es echt schon relativ eng. Ich hatte natürlich den Fuß schon fast auf der Bremse und die Situation hat es auch hergegebe, also keine besondere erkennbare Gefahr, dass vorausfahrendes Fahrzeug zum Bremsen gezwungen wird.

2. Das automatische Öffnen der Kofferraumabdeckung funktioniert nie, obwohl im Infotaiment so eingestellt. Beim direkten, manuellen Antippen funktioniert es.

3. Xenon-Scheinwerferlinsen beidseitig verunreinigt. Auf einer Seite Fingerabdruck auf der anderen undefinierbare Partikel/Staub. Ich dachte das Thema sei mittlerweile behoben...

Hat jemand Ideen oder Hinweise zu 1. + 2.?
 
  • Mängelliste S3 Beitrag #1.217
stbufraba

stbufraba

Dabei seit
04.06.2016
Beiträge
1.966
Zustimmungen
786
Ort
Sulzbach am Main
Fahrzeug
Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
Werkstatt/Händler
Autohaus Brass, Lohr am Main
Kilometerstand
78000
Heute war nach 10.744 km der erste Werkstattbesuch seit Übernahme des Fahrzeugs am 21.01.2017.

Den Termin hatte ich ursprünglich nur wegen des abstehenden Schaltwippe vereinbart. Die weiteren Mängel habe ich angesprochen. Erledigt werden konnte ... praktisch nichts. Das ist nicht weiter schlimm, da dem Händler die Mängel erst bei der Annahme vorgetragen wurden.
  1. Schaltwippe rechts: wurde ausgebaut, lässt sich nicht besser einstellen. Nächster Schritt: Anfrage an Skoda, ob man das Lenkrad tauschen darf.
  2. Mittelkonsolenverkleidung Fußraum: wurde ausgebaut, lässt sich nicht besser verbauen, da zu dick unterschäumt (so die telefonische Aussage). Nächster Schritt: Teil (im Bild unten) wird erneuert.
  3. Stoßfänger hinten: wurde teilweise demontiert und wieder montiert, keine Verbesserung.
  4. Totwinkel-Überwachung (Blind Spot) rechts: kein Fehler gespeichert. Weiter beobachten.
  5. Licht stellt sich auf Linksverkehr: kein Fehler gespeichert. Keine weitere Recherche aus Zeitmangel > erneut vortragen beim nächsten Termin.
  6. Navigationsansagen trotz Aus: wegen Zeitmangel auch hier keine Aktion, wird zum neuen Termin wieder aufgenommen.
  7. Lautstärkeanpassung kein Unterschied zwischen Stufe 1 und höchster Stufe: wegen Zeitmangel keine Aktion.
Ein Leihwagen Skoda Rapid Spaceback 1.2 7-DSG wurde kostenlos überlassen und von mir vor Rückgabe betankt.

Nächster ausgemachter Termin ist der 29.08.2017.

Bezüglich der geschilderten Mängel war ich heute (29.08.2017, 11600 km) erneut beim Händler. Folgendes wurde gemacht:

1. Lenkrad getauscht, der Spalt an der Schaltwippe ist nun okay
2. Beim Tausch der Mittelkonsolenverkleidung Fußraum stellte sich heraus, dass die Mittelkonsole das eigentliche Problem ist. Neues Teil wird beschafft
5. Licht stellt sich auf Linksverkehr: keine Fehler gespeichert. Die Beanstandung ist angeblich aufgenommen und hat eine ID. Sollte es eine Lösung dazu geben, würde ich kontakaktiert.
6. Navigationsansagen trotz Aus: keine Fehler gespeichert. Die Beanstandung ist angeblich aufgenommen und hat eine ID. Sollte es eine Lösung dazu geben, würde ich kontakaktiert.

Leihwagen: Skoda Fabia ohne Berechnung.

Den nächsten Termin wollte man erst vereinbaren, wenn der Liefertermin der Mittelkonsole klar ist.

Die Velours-Fußmatten, die ich vor wenigen Tagen als Ersatz für die vom Händler beigelegten Matten gekauft habe, sind nun ölverdreckt.

20170829_172518.jpg 20170829_172413.jpg 20170829_172139.jpg
 
  • Mängelliste S3 Beitrag #1.218
linken98

linken98

Dabei seit
29.07.2015
Beiträge
327
Zustimmungen
107
Fahrzeug
Bald, Skoda Superb Sportline 4x4 190hp
So, jetzt komme ich mit meinen derzeitigen Mängeln, die sich jedoch insgesamt in Grenzen halten:

1. Front Assist funktioniert meiner Meinung nach nicht korrekt. Die Abstandswarnung kommt nur manchmal, ob wohl mehrfach gleiche Fahrbedingungen (Tempo und Abstand). Die Kollisionswarnung hatte ich bisher 2x provozieren können und sie hat auch erwartungsgemäß signalisiert. Ich habe es dabei nie soweit kommen lassen, dass die Notbremsung ausgelöst werden musste. In weiteren 20 anderen Fällen hat weder die Abstandswarnung noch die kollisionswarnung angesprochen. Und da war es echt schon relativ eng. Ich hatte natürlich den Fuß schon fast auf der Bremse und die Situation hat es auch hergegebe, also keine besondere erkennbare Gefahr, dass vorausfahrendes Fahrzeug zum Bremsen gezwungen wird.

2. Das automatische Öffnen der Kofferraumabdeckung funktioniert nie, obwohl im Infotaiment so eingestellt. Beim direkten, manuellen Antippen funktioniert es.

3. Xenon-Scheinwerferlinsen beidseitig verunreinigt. Auf einer Seite Fingerabdruck auf der anderen undefinierbare Partikel/Staub. Ich dachte das Thema sei mittlerweile behoben...

Hat jemand Ideen oder Hinweise zu 1. + 2.?
Zum 3.punkt das hatte ich bei meinem octavia rs auch wurde getauscht auf Garantie, also bei mir war es Staub
 
  • Mängelliste S3 Beitrag #1.219

Blindek

Guest
Bei meinem vorigen Superb wurden auch beide SW getauscht...

Bei meinem S3 hat heute irgendwo hinten links was zum knarzen angefangen... kann mit dem Unfall nichts zu tun haben da die linke Seite noch Werkszustand hat :P
Reklamieren werde ich es eh nicht... die 8 Wochen halte ich noch durch :)
 
  • Mängelliste S3 Beitrag #1.220

i2oa4t

Dabei seit
24.01.2013
Beiträge
5.791
Zustimmungen
2.918
Fahrzeug
Superb L&K Combi 2.0 TSI 4x4 (vFL/MJ19 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4 (FL/MJ23)
Zu 1: So gleich können die Bedingungen nicht gewesen sein, wenn es nicht immer zur Warnung kommt. ;) Ich habe aber auch noch nicht herausgefunden welche Bedingungen genau erfüllt sein müssen. Andererseits hat der Notbremsassi mir schon mal gut geholfen. Und wenn Du selbst sagst es hat "auch so gepasst" kann ja keine Warnung kommen.

Zu 2: Da dürfte was kaputt sein, vielleicht ein Stecker lose. Da bleibt wohl nur der Gang zum Freundlichen.
 
Thema:

Mängelliste S3

Mängelliste S3 - Ähnliche Themen

Fragen zum Infotainment im S3 Scout Baujahr 2021: Liebe Alle, ich habe meinen S3 Combi aus 2016 am Freitag gegen einen Scout aus 2021 gewechselt. Jetzt bin ich ein wenig verwirrt hinsichtlich der...
Superb 2.0 TSI 220 PS - Bremsenupgrade auf Golf R?: Guten Abend Fahre einen Superb 2.0 TSI mit 220 PS mit VA-Antrieb aus 2017 als Kombi. Da bei meinem Superb nun die Scheiben und Beläge fällig sind...
Superb 3 Leuchtweitenregulierung: Hallo zusammen, ich habe in der Suchfunktion leider nichts hierzu gefunden… Ich Fahre eine Superb 3V5 MJ 2016 welcher mit Eibach Federn tiefer...
S3 Fahrwerk Dämpfung hinter Sportausführung ist zu "schwammig": Mein Junge hat mir mal wieder in den Ohren gelegen mit seinem S3 Fahrwerk, es ist ihm "zu schwammig" zu weich ... er denkt er ist auf einem Boot...
Eigene eSIM nutzen im Superb Mj. 2022/ USB Anschluß in der Armlehne stromlos: Hallo Gemeinde, ich bin ziemlich neu hier und hab mein Auto erst vor kurzem bekommen. Also seht mir nach wenn ich noch nicht soviel darüber...

Sucheingaben

skoda yeti mängelliste

,

skoda superb 3 mängelliste

,

skoda superb mängel

,
skoda yeti mangel
, skoda jeti mängel und probleme, skoda tpi liste, skoda jeti mängel und probleme, skoda mängelliste, superb mängel Gutachten rückgabe, mängelliste skoda yeti, skoda yeti maengelliste, plattform superb 3, skoda superb 4x4 mängel, mängel skoda yeti, superb 3v dab Antenne in welcher Scheibe www.skodacommunity.de, skoda kodiak mängel, skoda superb 3 mängel einspritzer, Skoda Fabia Mängelliste, superb combi 3 resumee nach 4 jahren, mängelliste skoda fabia 3, häufige mängel bei skoda yeti, TPI skoda 2044201, skoda fabia twenty mängel, skoda superb mängelliste, mängel superb 3
Oben