Mängel Skoda Octavia Combi 1,6 TDi , Schlechtwegefahrwerk

Diskutiere Mängel Skoda Octavia Combi 1,6 TDi , Schlechtwegefahrwerk im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Schlechter und ablehnender Kundendienst Skoda Deutschland 1. Seitentür Innenverblendung war locker wurde behoben 2.Schweißperle Hecklappe wurde...

  1. #1 Löwe45, 07.10.2014
    Löwe45

    Löwe45

    Dabei seit:
    15.11.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberthulba
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia combi III Ambition
    Kilometerstand:
    6700
    Schlechter und ablehnender Kundendienst Skoda Deutschland

    1. Seitentür Innenverblendung war locker wurde behoben
    2.Schweißperle Hecklappe wurde behoben
    3.polternde Hinderachse bei Unebenheiten daauerndes Nachfragen, wurde bis heute nicht behoben, Ausreden
    3. Heckklappe sind mir letzte Woche aufgefallen, das die Anschlagspuffer vom Werk aus fehlen, Heckklappe sind deswegen die Puffer kaputt und die Heckklappe bei geschlossenem Zustand streift sie an der Stoßstange Farbe an den Ecken abgescheuert
    schlechte, unsaubere Einstellung, wird eigentlich das Auto bei der Produktion gewissenhaft kontrollieert?????
    4. Kühlflüssigkeit war immer am unterem Limit, wurde anfangs reklamieert, abgelehnt, heute ist der Stand deutlich unter dem unterm Strich gewesen.
    Musste selber jetzt Kühlmittel nachkaufen, sparen auf Kosten der Kunden
    5. Gurt schneidet in die Kunsstoffverkleidung Stand der Technik?????
    6. Spritverbrauch lt. Herstellerangabe bei 3,8L Diesel Realität betägt der Verbrauch zwischen 5,0-5,5L
    Antwort von Skoda Seitenlang und nur Ausreden
    7. Auch das Anschreiben an Auto-Bild hat nichts geholfen
    8. Beide Radkasten sind unsauber verarbeitet, abgelehnt Stand der Technik???
    9. Unterboden liegt hinten rechts nur leicht auf und ist locker, ohne Befestigung
    10. Hintere Radkästeninnenverkleidung ist keine gute Qualtität
    11. Tankdeckel war schief, wurde versucht, aber nicht richtig erledigt
    12. Bremsen ruckeln hinten
    13. Tankinhalt schockelt teilweise laut hin- und her
    14. Schwarze Leiste Beifahrertür hin etwas herrunter, wurde erledigt
    15. unterturig brummt der Motor laut
    16. Beim Kaltstart im Winter braucht man vom drehen des Zündschlüssel, bis der Motor anspringt, ca 3-5 Sek.
    Bei Skoda sind Qualität, Verarbeitung und Technik weit von der Realität entfernt. Stand der Technik ??? In welcher Zeit leben wir (vor 2000???) ?(

    Einmal Skodo und nie wieder
    Positiver Kundenservice ist nicht vorhanden
    Garantie für was, weil alles abgelehnt wird.

    ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( ?( :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing: :cursing:
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octavia_III, 07.10.2014
    Octavia_III

    Octavia_III

    Dabei seit:
    23.08.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Dem ist nichts mehr hinzuzufügen.
     
  4. #3 BadenXD, 07.10.2014
    BadenXD

    BadenXD

    Dabei seit:
    02.09.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti 1,6TDI DSG
    Kilometerstand:
    18800
    Reimport oder Neuwagen vom Skodahändler?
    Sollte normalerweise egal sein, würde mich aber interessieren.
    Anscheinend gibt es aktuell verschiedene "Rechtssprechungen" wann ein Garantiefall vorliegt/angelehnt wird.

     
  5. #4 Löwe45, 07.10.2014
    Löwe45

    Löwe45

    Dabei seit:
    15.11.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberthulba
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia combi III Ambition
    Kilometerstand:
    6700
    Tageszulassung am 27:06:2013 von Skoda
    6Km am 06.08.2013 GEKAUFT vom Skoda Autohaus

    wie Neuwagen
     
  6. #5 BadenXD, 07.10.2014
    BadenXD

    BadenXD

    Dabei seit:
    02.09.2013
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti 1,6TDI DSG
    Kilometerstand:
    18800
    Würde den Händler wechseln,
    Probleme wie die Schwappgeräusche des Tanks oder die Qualität der Radhausverkleidungen mögen Stand der Technik sein,
    ärgerlich allemal...
    aber 3-5 Sekunden bis der Motor anspringt muß auf Garantie repariert werden (machst Dir sonst Ruckzuck den Kat kaputt).
     
  7. #6 dllwurst, 07.10.2014
    dllwurst

    dllwurst

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Nähe Köln
    Fahrzeug:
    Felicia 1.3 GLXI (verkauft)
    Kilometerstand:
    142000
    Zu 15.: Du fährst einen Diesel, dass der untertourig brummt ist normal.
    Zu 16.: Lässt du den Wagen denn vernünftig vorglühen? Wenn nicht ist es klar, dass der Wagen braucht bis er anspringt.
     
  8. #7 Dr.Mulder, 07.10.2014
    Dr.Mulder

    Dr.Mulder

    Dabei seit:
    03.02.2014
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Bobingen
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi Elegance, 1.4TSI
    Kilometerstand:
    17500
    6. Spritverbrauch lt. Herstellerangabe bei 3,8L Diesel Realität betägt der Verbrauch zwischen 5,0-5,5L

    Antwort von Skoda Seitenlang und nur Ausreden

    Was für ein Streckenprofil hast du, was für Reifen hast du drauf (Breite), wie ist dein Fahrverhalten....... Das sind alles Einflüsse, die schnell mal 0,5 - 1 L ausmachen können !!!!


    15. unterturig brummt der Motor laut


    Untertourig brummt so ziemlich jeder Motor, darum nennt man es ja auch UNTERTOURIG. Wenn ich meinen 1.4TSI versuche im 6. Gang aus 1000 Umdrehungen heraus beschleunigen zu lassen brummt er auch wild, das wird sich kaum verhindern lassen

    16. Beim Kaltstart im Winter braucht man vom drehen des Zündschlüssel, bis der Motor anspringt, ca 3-5 Sek.


    Du wartest aber schon das Vorglühen ab?

    Sicher ist bei Skoda auch nicht alles Gold was glänzt und die Fahrzeuge haben die ein oder andere Macke, aber manche Dinge sind halt einfach wirklich "Stand der Technik", was ich natürlich nicht auf Themen wie das Einschneiden des Gurtes z.B. beziehe.
     
  9. #8 Löwe45, 07.10.2014
    Löwe45

    Löwe45

    Dabei seit:
    15.11.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberthulba
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia combi III Ambition
    Kilometerstand:
    6700
    6. Spritverbrauch meistens Autobahn zwischen 110-120
    205er 16 Zoll Reifen
    16 Kaltstart war im letzen Winter 3-5 Sek. wenn es minus Temeraturen hatte, sonst normal

    Deutsches Modell, Neuwagen, kein Reimport
     
  10. #9 digidoctor, 07.10.2014
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    536
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Schlechtwegefahrwerk ist ja schon mal ganz schlecht für den Verbrauch. Das gerade bei den Geschwindigkeiten über 80 km/h. Der Greenline ist 15 mm tiefer als Serie und deiner sogar 15 mm höher.

    Außerdem muss man auch lesen, was man kauft:

    "Die angegebenen (kombinierten) Werte wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren (VO(EG)715/2007 in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind nicht Bestandteil des Angebotes, sondern dienen allein Vergleichszwecken zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen."

    Somit kannst du das auch nicht einfordern so lange du nicht nach dem Messverfahren arbeitest.
     
  11. #10 Universe, 07.10.2014
    Universe

    Universe

    Dabei seit:
    08.01.2014
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    47
    Ort:
    Wolfenbüttel, Niedersachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Elegance 150PS TDI, Golf 7 Highline 150PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    40000
    Wo ist denn bei 5-5,5 Litern das Problem? Das sind ja nicht mal die obligatorischen 2 Liter über Werksangabe? Denkt heute ernsthaft noch jemand er könnte unter normalen umständen die Werksangabe regelmäßig erreichen?
     
  12. #11 Löwe45, 07.10.2014
    Löwe45

    Löwe45

    Dabei seit:
    15.11.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberthulba
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia combi III Ambition
    Kilometerstand:
    6700
    Vorher hatte ich einen VW Bora Variant 1,9 Diesel mit einem Verbrauch von ca. 4,9-5,3l Bj 2000, das war vor 14 Jahren
    Herstellerangaben damals 4,9l
     
  13. #12 dllwurst, 07.10.2014
    dllwurst

    dllwurst

    Dabei seit:
    21.01.2009
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Nähe Köln
    Fahrzeug:
    Felicia 1.3 GLXI (verkauft)
    Kilometerstand:
    142000
    Finde ich auch völlig ok. Ich fahr den Motor im A1 mit 4,5-4,8L (bei viel Autobahn mit 130-140). Dafür, dass der Octavia größer ist, ist der Wert doch völlig ok.

    @Löwe: Lässt du den Wagen denn vorglühen?
     
  14. #13 Löwe45, 07.10.2014
    Löwe45

    Löwe45

    Dabei seit:
    15.11.2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberthulba
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia combi III Ambition
    Kilometerstand:
    6700
    Ja
     
  15. #14 nancy666, 07.10.2014
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.373
    Zustimmungen:
    1.287
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    Greenline ist 15 mm tiefer als Serie ?

    echt jetzt ?

    dachte Sportfahrwerk ist 15 mm tiefer als Serie ?
     
  16. rumper

    rumper

    Dabei seit:
    14.05.2014
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Sülzetal
    Fahrzeug:
    Octavia³ Combi 1.4TSI
    Werkstatt/Händler:
    VW Schmidt & Söhne Egeln / Skoda Silberborth Hillersleben
    Kilometerstand:
    25200
    Ja echt Nancy...das spart Sprit. ;):thumbup:
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 nancy666, 07.10.2014
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.373
    Zustimmungen:
    1.287
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    aso na das hat mich noch nie interessiert

    tiefer bedeutet für mich bessere Straßenlage
     
  19. Niqo

    Niqo

    Dabei seit:
    02.03.2014
    Beiträge:
    1.533
    Zustimmungen:
    240
    Ort:
    Kufstein/Tirol
    Fahrzeug:
    5E VRS TDI Combi
    Kilometerstand:
    35000
    Ich hatte vorher einen 1U 1,9 TDI (BJ 2002), den konnte ich auch mit 4,5l fahren - aber der hatte halt nur 90 PS und schneller als 130 war bei dem Verbrauch nicht drin - den RS fahr ich jetzt mit 6,x l bis 230... kommt halt drauf an, was man will. Was mit dem O3 möglich ist, sieht man wie ich finde super im maximale Reichweite Thread.
     
Thema: Mängel Skoda Octavia Combi 1,6 TDi , Schlechtwegefahrwerk
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda rs schlechtwegefahrwerk

    ,
  2. schlechtwegefahrwerk octavia 3

    ,
  3. octavia rs mit schlechtwegefahrwerk

Die Seite wird geladen...

Mängel Skoda Octavia Combi 1,6 TDi , Schlechtwegefahrwerk - Ähnliche Themen

  1. Originale Alarmanlage Octavia

    Originale Alarmanlage Octavia: Hallo zusammen, hat von Euch einer eine Originale Alarmanlage verbaut und kann mir sagen wo ich die Ultraschallsensoren anbringen kann und die...
  2. Auswandern in die USA, was ist am Octavia umzurüsten?

    Auswandern in die USA, was ist am Octavia umzurüsten?: Hallo, Ich ziehe Ende des Jahres aus beruflichen Gründen für einige Jahre in die USA. Meinen 2016er RS 230 Kombi mit DSG nehme ich dabei (für...
  3. Privatverkauf Friedrich Motorsport AGA Edelstahl ab Kat für Octavia 1Z u.a.

    Friedrich Motorsport AGA Edelstahl ab Kat für Octavia 1Z u.a.: Hallo, es ist mal wieder soweit: Ich gebe meinen Octavia II FL ab und habe ihn wieder in den Originalzustand versetzt. Biete hier meine AGA an:...
  4. Skoda 120L Motorschaden

    Skoda 120L Motorschaden: Servus an alle, erst ein Mal kurz was über mich. Ich bin Willi, 20 Jahre und habe einen Skoda 120L BJ 79 gekauft. Beim Ölwechsel, ist mir sehr...
  5. Glühbirnenwechsel Octavia Combi TDI

    Glühbirnenwechsel Octavia Combi TDI: Hallo,wer kann mir helfen, wie ich in meinem Octavia Combi 1,9 TDI 4x4 Elegance eine Glühbirne im Scheinwerfer selbst auswechseln kann. Fotos oder...