Madison - Einer der letzten VOLKswagen!?

Diskutiere Madison - Einer der letzten VOLKswagen!? im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; Hier möchte ich kurz mein kleines Spielzeug vorstellen. Später werde ich ein oder zwei gefakte Bilder zeigen, auf denen man eventuelle...

  1. #1 Madison, 15.04.2002
    Madison

    Madison Guest

    Hier möchte ich kurz mein kleines Spielzeug vorstellen. Später werde ich ein oder zwei gefakte Bilder zeigen, auf denen man eventuelle Veränderungen sehen kann. Bei meinem 'Madison' handelt es sich um ein Sondermodell, welches u.a. über eine blaue Innenausstattung oder auch ein SSD verfügt. Angetrieben wird der Kleine durch 51kW, welche ein 1.6er mit E-Vergaser bereitstellt. Dies sind wohl die bessere Fotos, seht selbst:

    [​IMG]
    [​IMG]

    Bisher bekam er schwarz/rote Rückleuchten sowie Doppelscheinwerfer und schwarze Blinker. Die gelben Seitenblinker mussten WOB-Emblemen weichen. Des Weiteren erhielt er schware Embleme und Zeichen! Als nächstes erhält er einen dezenten Dachkantenspoiler und ebenfalls am Heck eine geschlossene Griffleiste, also ohne Schloss. Im Moment beginne ich damit, den Innenraum komplett umzustylen und meinem Geschmack näher zu kommen. In diesem Jahr folgen wahrscheinlich dezente Alus sowie eine humane Tieferlegung zwischen 30 und 60mm, da das Serienfahrwerk nicht sonderlich viel Fahrspass vermittelt. Im nächsten Jahr wird wohl mein Kleiner durch einen OctaviaCombi (als Alltagsauto) abgelöst. Der Blaue wird dannach abgemeldet und aufgearbeitet. Sobald ich Fakes haben, werde ich diese mal präsentieren. Jetzt schlägt mich aber nicht, vorallem weil es ein Golf ist. :D

    MfG DANIEL
     
  2. #2 Marccom, 15.04.2002
    Marccom

    Marccom Guest

    da werden Erinnerungen wach *schwärm*

    Vor langer, langer, sehr, sehr langer Zeit (so ca. vor 1,1 Monaten) hatte ich auch noch so einen 19E.

    Einen weißen VW Golf II 1.3 Memphis mit 40Kw/54PS Bj. 1987; Sonderausstattung: k.a. mir ist ausser diesen typischen, schwarzen Memphis-Rädern nichts besonderes aufgefallen. War auch nur ein 2-Türer.

    Am Anfang war ich sehr erstaunt, dass der Wagen auch nicht viel unkomfortabler war als der Golf III (hatte vorher einen) und trotz 6PS weniger besser zog. Die Freude hielt aber nur kurz, nämlich bis zum Defekt des Wärmetauschers. Seitdem war die Karre nämlich völlig durchnässt (also der Innenraum) und eins nach dem anderen ging langasam aber sicher kaputt.

    Als ich von meinem Kooperationspartner die Subventionierung eines Neuwagens erfuhr, war das wie ein Segen und bin mittlerweile über einen Monat glücklich mit meinem Fabia. Trotzdem bereue ich es nicht mit 2 Golfs meine Autofahrerkarriere begonnen zu haben...irgendwie schöne Autos.

    Marc
     
  3. #3 Madison, 15.04.2002
    Madison

    Madison Guest

    Ich find den Zweier auch sehr schon, er spiegelt zudem eine ganz andere Autogeneration wieder. Sobald ich mein künftiges Auto hab, wird dieser eben nicht verkauft. Warum? Er ist für mich doch was besonderes, gerade weil es mein erstes Auto ist und weil ich ihn aus eigener Tasche bezahlt hab. Er wird dann mein kleines Spassmobile. Äußerlich eher edel und dezent und unter die Haube wirds 'nen neues Aggregat geben. Mir gefällt auch sehr dran, dass man dort wirklich noch sehr viel machen kann und nicht so schnell Angst bekommt, gleich etwas kaputt zu machen. Man kann ehrlich gut lernen und lernt doch jeden weiteren Komfort der künftigen Autos schätzen. :D

    Mein Favorit für mein kommendes Alltagsauto ist momentan ein OctaviaCombi Elegance mit TDI oder TDI mit 4x4. Aber zuvor muss noch was gespart werden, aber schaun wa mal. Momentan gibt es jedenfalls kein Auto, welche eine ernsthafte Konkurenz darstellt und mich den Octavia vergessen lässt. :rolleyes:

    Gruß DANIEL
     
  4. Cordi

    Cordi
    Moderator

    Dabei seit:
    10.11.2001
    Beiträge:
    8.251
    Zustimmungen:
    872
    Ort:
    MV
    Fahrzeug:
    O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
    Kilometerstand:
    420.087
    Hey Madison!
    Kenne auch jemanden,der einen der letzten hat. Es handelt sich aber nicht um ein Golf 2, sondern ein Golf 1 Cabrio. Dieser ist EZ 5/93 ! Bis 8/93 wurden die "offenen einser" "nur" gebaut,wenn man bedenkt das es da bereits den Golf 3 gab schon sehr beachtlich. Hinzu kommt,das es zu einer der letzten drei Sondermodelle zählt(ist ein Acapulco),was unterstreicht,das es einer der letzten ist.

    CU,Cayenne
     
Thema:

Madison - Einer der letzten VOLKswagen!?

Die Seite wird geladen...

Madison - Einer der letzten VOLKswagen!? - Ähnliche Themen

  1. Kupplung zieht erst auf dem letzten Zentimeter

    Kupplung zieht erst auf dem letzten Zentimeter: Hallo zusammen, Frau fährt den 1,2 TSI 110PS, aktuel 26tkm und bei der letzten Fahrt ist mir plötzlich aufgefallen, dass die Kupplung erst ganz am...
  2. Privatverkauf VW Volkswagen Motorsportfelgen Motorsport Felge 7.5x18 ET51 5x112

    VW Volkswagen Motorsportfelgen Motorsport Felge 7.5x18 ET51 5x112: Der Octavia 1Z und 5E, Superb 2 sind im Gutachten aufgeführt. (Der 5E RS fehlt leider im Gutachten, da das Gutachten von Anfang 2013 ist. Damals...
  3. J.D. Power 2018 - Skoda Platz 4, BMW letzter Platz

    J.D. Power 2018 - Skoda Platz 4, BMW letzter Platz: Skoda hat es noch vor VW auf den vierten Platz geschafft - Benchmark in der Kundenzufriedenheit und mit den geringsten Mängelquote ist mal wieder...
  4. letzte Ziele in Columbus löschen?

    letzte Ziele in Columbus löschen?: ..weiss jemand, wie das geht Danke
  5. Modellübergreifend Android Auto "Letzte Orte"

    Android Auto "Letzte Orte": Hallo, kann mir mal einer sagen wie man die Einträge bei "Letzte Orte" wieder rauslöscht. Ich habe da ein bissl rumgespielt und nun sind da lauter...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden