Maderschaden - was kann noch kaputt sein?

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von flomat, 27.10.2010.

  1. flomat

    flomat

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ausgangslage: Skoda Facelift 1.2 TSI 77kW DSG 6000km.

    Hergang: Ich war im Ausland unterwegs, als am morgen beim Starten plötzlich die EPC Leuchte anging, ausserdem Motorsteuerung und das ESP-Licht in Gelb. Der Motor ließ sich nur mühsam starten und polterte ziemlich, zumindest bei niedrigen Touren. Das Infodisplay empfahl "Werkstatt". Also fuhr ich mit 3,5 l/100km Verbrauch und ziemlich "gemächlich" zur nächsten Werkstatt, die leider doch einige zig-Kilometer entfernt lag. Bei der Werkstatt - noch im Ausland stellte sich heraus: zwei Zündkabel von einem Mader zerfetzt. Ich war also einige Zeit auf 2 Zylindern unterwegs. Der Werkstattmeister meinte, auf die Zündkabel müsste man wochenlang warten weil nicht lieferbar, also baute er mir ein paar alte von VW ein. Der Wagen sprang sofort an, alles gut dachte ich also vorerst. Allerdings nach fünf Kilometer wieder das gleiche: EPC Leuchte an, Motorsteuerung, im Display: "zur Werkstatt" und das im Schneckentempo. Dort will ich in den nächsten Tagen auch hin, aber hat vielleicht jemand jetzt schon eine Ahnung, was da noch sein könnte? Die Zündkabel sollten doch funktionieren - kann da noch was anderes kaputt sein? Zu hause startete ich den Motor nochmals probehalber: Da war wieder alles in Ordnung, keine Warnleuchten - allerdings fuhr ich nicht mehr weiter.

    Der Werkstattmeister meinte übrigens, die Zündkabel im 1.2 TSI wären eine absolute Fehlkonstruktion - ein Festmahl für Mader, sie hätten in den letzten Wochen dutzende Fälle gehabt - einzige Abhilfe wäre ein Textilummantelung, die sich jeder besorgen sollte.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Mungo

    Mungo

    Dabei seit:
    25.03.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Überprüfe den Kühlwasserstand. Die Kühlschläuche sind ein Fest für Marder, vermutlich wegen des Geruches. Der Kühlwasserstand sollte bei warmem Motor auf jeden Fall über MIN stehen. Hat der Marder ein kleines Loch reingebissen, verliert der Wagen nur ganz gemächlich Wasser und du bemerkst es erst bei Aufleuchten der Kontrollleuchte irgendwann und irgendwo, wo das gar nicht passt und die nächste Werkstatt weit weg ist.
     
Thema:

Maderschaden - was kann noch kaputt sein?

Die Seite wird geladen...

Maderschaden - was kann noch kaputt sein? - Ähnliche Themen

  1. DEKRA hat meine Scheinwerfer kaputt gemacht...

    DEKRA hat meine Scheinwerfer kaputt gemacht...: Hi Leute, heute war ich mit meinem RS bei der DEKRA zur HU. Der Praktikant hat als erstes die die Scheinwerfer kontrolliert und die haben gepasst....
  2. Klimakompressor anscheinend Kaputt 1zvfl 1.6

    Klimakompressor anscheinend Kaputt 1zvfl 1.6: Hallo, gerade jetzt in den Sommerlichen Temperaturen scheint unsere Klima den Geist aufgegeben zu haben :( Im Fehlerspeicher war erst zu lesen...
  3. Kupplung kaputt???

    Kupplung kaputt???: Moin zusamm hab seit paar tagen so ein schleifen im Motorraum wenn der Motor kalt ist . Sobald ich aber die Kupplung trete ist es weg kommt aber...
  4. Sicherung Scheinwerferwaschanlage kaputt - keine Meldung!?

    Sicherung Scheinwerferwaschanlage kaputt - keine Meldung!?: Hallo Forum, ich hatte heute zum ersten Mal Tüff mit meinem jetzt dreijährigen Superb Combi. Die erste Prüfung wurde als nicht bestanden...
  5. Kupplung kaputt?

    Kupplung kaputt?: Wenn ich Ihn mal den Wagen abwürge springt beim erneutem starten der erste Gang halb raus (gibt ein ekelhaftes Geräusch an im Getriebe). Die...