Maderschaden - was kann noch kaputt sein?

Diskutiere Maderschaden - was kann noch kaputt sein? im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Ausgangslage: Skoda Facelift 1.2 TSI 77kW DSG 6000km. Hergang: Ich war im Ausland unterwegs, als am morgen beim Starten plötzlich die EPC...

  1. flomat

    flomat

    Dabei seit:
    14.01.2010
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Ausgangslage: Skoda Facelift 1.2 TSI 77kW DSG 6000km.

    Hergang: Ich war im Ausland unterwegs, als am morgen beim Starten plötzlich die EPC Leuchte anging, ausserdem Motorsteuerung und das ESP-Licht in Gelb. Der Motor ließ sich nur mühsam starten und polterte ziemlich, zumindest bei niedrigen Touren. Das Infodisplay empfahl "Werkstatt". Also fuhr ich mit 3,5 l/100km Verbrauch und ziemlich "gemächlich" zur nächsten Werkstatt, die leider doch einige zig-Kilometer entfernt lag. Bei der Werkstatt - noch im Ausland stellte sich heraus: zwei Zündkabel von einem Mader zerfetzt. Ich war also einige Zeit auf 2 Zylindern unterwegs. Der Werkstattmeister meinte, auf die Zündkabel müsste man wochenlang warten weil nicht lieferbar, also baute er mir ein paar alte von VW ein. Der Wagen sprang sofort an, alles gut dachte ich also vorerst. Allerdings nach fünf Kilometer wieder das gleiche: EPC Leuchte an, Motorsteuerung, im Display: "zur Werkstatt" und das im Schneckentempo. Dort will ich in den nächsten Tagen auch hin, aber hat vielleicht jemand jetzt schon eine Ahnung, was da noch sein könnte? Die Zündkabel sollten doch funktionieren - kann da noch was anderes kaputt sein? Zu hause startete ich den Motor nochmals probehalber: Da war wieder alles in Ordnung, keine Warnleuchten - allerdings fuhr ich nicht mehr weiter.

    Der Werkstattmeister meinte übrigens, die Zündkabel im 1.2 TSI wären eine absolute Fehlkonstruktion - ein Festmahl für Mader, sie hätten in den letzten Wochen dutzende Fälle gehabt - einzige Abhilfe wäre ein Textilummantelung, die sich jeder besorgen sollte.
     
  2. Mungo

    Mungo

    Dabei seit:
    25.03.2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Überprüfe den Kühlwasserstand. Die Kühlschläuche sind ein Fest für Marder, vermutlich wegen des Geruches. Der Kühlwasserstand sollte bei warmem Motor auf jeden Fall über MIN stehen. Hat der Marder ein kleines Loch reingebissen, verliert der Wagen nur ganz gemächlich Wasser und du bemerkst es erst bei Aufleuchten der Kontrollleuchte irgendwann und irgendwo, wo das gar nicht passt und die nächste Werkstatt weit weg ist.
     
Thema:

Maderschaden - was kann noch kaputt sein?

Die Seite wird geladen...

Maderschaden - was kann noch kaputt sein? - Ähnliche Themen

  1. Skoda kaputt gegangen. Reparieren oder nicht?

    Skoda kaputt gegangen. Reparieren oder nicht?: Huhu ... ich hätte mal eine Frage ... falls ich hier falsch bin tut es mir leid habe mich jetzt extra hier neu angemeldet... und zwar bin ich mit...
  2. AGR (Welle) Kaputt - 3 Monate nach Schummelupdate (CAYB)

    AGR (Welle) Kaputt - 3 Monate nach Schummelupdate (CAYB): Irgendwie finde ich das Thema hier nicht - während in Seat/VW Foren es schon überall brodelt. Bei meinem Roomster ist AGR Ventil/Welle kaputt...
  3. Zentralverriegelung und elektrische Fensterheber auf Fahrerseite kaputt

    Zentralverriegelung und elektrische Fensterheber auf Fahrerseite kaputt: Moin Bei meinem Fabia funktioniert auf der Fahrerseite die Zentralverriegelung nicht mehr. Entweder es passiert gar nichts oder nur die...
  4. Und schon ist er kaputt

    Und schon ist er kaputt: Und schon ist er Kaput !!! Das passiert, wenn andere nicht schauen ob schon jemand neben einem ist, wenn man überholen möchte......
  5. Elektriches Aussenspielgel Rechts teilweise kaputt

    Elektriches Aussenspielgel Rechts teilweise kaputt: Hallo das elektrische rechte Aussenspielgel meines Skoda Fabia 2 2011 lässt sich vertikal nicht mehr einstellen - horizontal funktioniert...