Lutzsch sein Octavia³ Combi Clever 2.0TDI DSG & Golf GTI Edition 30 - sparsam in den Frühling

Diskutiere Lutzsch sein Octavia³ Combi Clever 2.0TDI DSG & Golf GTI Edition 30 - sparsam in den Frühling im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; Keine Ahnung, was der Hintergrund war. Subventionen vom Christkind :whistling:

  1. Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    7.004
    Zustimmungen:
    576
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O³ Comi 2.0 TDI DSG Clever, GOLF V GTI EDITION 30
    Kilometerstand:
    25.790
    Subventionen vom Christkind :whistling:
     
    Rumgebastel gefällt das.
  2. #742 Rumgebastel, 26.12.2018
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    4.337
    Zustimmungen:
    1.371
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.2 TSI, Rapid SB 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    80000 50000
    Ich glaube auch... Ich hab vor allem zwei Tage vorher noch für 1.439 vollgemacht, weil ich dachte, über die Feiertage zieht der Preis an. Bei 20 Cent Differenz ärgert man sich dann schon. Die kleinen Schwankungen von Tag zu Tag sind mir ja schon egal, da hat man mal Glück und mal Pech denn wenns Fass leer ist, muss es eben gefüllt werden.
     
  3. Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    7.004
    Zustimmungen:
    576
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O³ Comi 2.0 TDI DSG Clever, GOLF V GTI EDITION 30
    Kilometerstand:
    25.790
    Wobei die täglichen Schwankungen gut zu beobachten sind und sich daraus auch ein täglich vorhersagbarer Rhythmus erkennen lässt. Damit kann man auch den täglichen Preisspitzen entkommen und tankt zu den Zeiten, zu denen der Literpreis 3, 4 oder mehr Cent günstiger ist.
     
  4. Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    14.361
    Zustimmungen:
    3.700
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Das stimmt, das zeigt sich ganz gut an unserer Aral Tanke hier.
    Da habe ich vor einem Monat noch für 1,7X getankt. Letzte Woche waren es 1,5X ... also nicht nur 3 oder 4 cent sondern ca.20cent.
    Warum die Preise so stark gefallen sind weiß ich nicht. Mal sehen, was das neue Jahr bringt.

    Ich schaue auch via APP vorher, meist ist es Abends günstiger. Aber ja wenn leer, dann leer. :D
     
  5. #745 Rumgebastel, 26.12.2018
    Rumgebastel

    Rumgebastel

    Dabei seit:
    24.06.2010
    Beiträge:
    4.337
    Zustimmungen:
    1.371
    Ort:
    LK Sömmerda
    Fahrzeug:
    Octavia 3 Combi 1.2 TSI, Rapid SB 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    80000 50000
    Ich meinte auch eher die Schwankungen von Tag zu Tag. Bei uns ists meist am späten Nachmittag am günstigsten, ab und an gibts auch ab 20 Uhr mal noch ein zwei Cent. Ich bekomm bei uns im Ort zudem noch 2 Cent pro Liter gutgeschrieben. Hat hier aber nix mit dem ADAC zu tun - eher mit VIP-Status :D Nee, die haben vor Jahren mal Bonuskärtchen ausgegeben und wer sie halt noch hat, bekommt nach wie vor den Rabatt.
     
  6. Lutz 91

    Lutz 91

    Dabei seit:
    14.01.2013
    Beiträge:
    14.361
    Zustimmungen:
    3.700
    Ort:
    Ebb-Ngdf
    Fahrzeug:
    SIII 280, L&K Lava-Blau
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus
    Früh ist es am teuersten, im Gegensatz zu Abends. Ist meist auch Glückssache, den billigsten Preis am Tag zuerwischen.
     
  7. #747 felicianer, 26.12.2018
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    12.639
    Zustimmungen:
    1.300
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI 103 kW
    Kilometerstand:
    204060
    Ich hab gestern an der LKW-Säule nochmal einen Cent gespart und der Tank war in unter 2 min voll :D
     
  8. Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    7.004
    Zustimmungen:
    576
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O³ Comi 2.0 TDI DSG Clever, GOLF V GTI EDITION 30
    Kilometerstand:
    25.790
    Die Zapfpistole sollte doch gar nicht, aufgrund der größeren Dimension, im PKW passen?
    Oder warst du, aufgrund der vielen Weihnachtsgeschenke, mit einem 7,5 Tonner unterwegs?
     
  9. #749 felicianer, 26.12.2018
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    12.639
    Zustimmungen:
    1.300
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI 103 kW
    Kilometerstand:
    204060
    Nein, war eine herkömmliche Diesel-Pistole, jedoch mit größerem Durchsatz.
     
  10. #750 Schrepfer, 26.12.2018
    Schrepfer

    Schrepfer

    Dabei seit:
    09.11.2013
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    95119 Naila
    Fahrzeug:
    F2 Combi "Fresh" 1,6 TDI + S2 Combi Elegance 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel, Bindlach
    Kilometerstand:
    243000 + 287000
    Die bei der man unschalten kann:rolleyes:
    In den alten Passat hat die LKW-Pistole noch reingepasst, im 3C dann nichtmehr - auch der Nippel für die Tankentlüftung, welche dem Diesel 10 ltr. mehr Volumen geschenkt hat wurde da dann weggelassen:|

    Beim Superb gehen bei 0 Reichweite ca. 57 ltr. rein, mehr hab ich noch nicht reinbekommen - müsste also ein 60 ltr. Tank sein
     
  11. #751 felicianer, 26.12.2018
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    12.639
    Zustimmungen:
    1.300
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 1Z FL 2.0 TDI 103 kW
    Kilometerstand:
    204060
    S2 und O2 haben 55 Liter.
     
    Lutz 91 gefällt das.
  12. Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    7.004
    Zustimmungen:
    576
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O³ Comi 2.0 TDI DSG Clever, GOLF V GTI EDITION 30
    Kilometerstand:
    25.790
    Gestern gab es für den Octavia eine Wäsche. Die letzte für dieses Jahr. Den Golf werde ich unter aller Voraussicht dieses Jahr auch nochmal durch die Waschstraße schieben, er hat es dringend nötig.
    DC721F2A-F1B7-45CE-ABC3-5EE00BF14F3C.jpeg
    Es ist immer wieder erstaunlich wie unterschiedlich die gleichen Farbgrundtöne doch aussehen können.

    Diese Woche kam unsere Reservierungsbestätigung für das Wörtherseetreffen 2019. Damit gibt es für 2019 auch wieder ein Auto-Urlaubs-Highlight.
     

    Anhänge:

  13. #753 mrbabble2004, 28.12.2018
    mrbabble2004

    mrbabble2004

    Dabei seit:
    10.08.2010
    Beiträge:
    4.713
    Zustimmungen:
    1.152
    Ort:
    Bad Lobenstein
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Räthel
    Kilometerstand:
    200
    Eigentlich könnte ich mit meinem GTI dann ja auch mal zum GTI-Treffen :) ;)
     
  14. Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    7.004
    Zustimmungen:
    576
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O³ Comi 2.0 TDI DSG Clever, GOLF V GTI EDITION 30
    Kilometerstand:
    25.790
    Ganz sicher sogar. Seit mittlerweile mehreren Jahren ist das GTI-Treffen ein offenes VAG-Treffen zu dem sich sogar mehr und mehr Fremdfabrikate gesellen. Genau diese Konstellation macht, zumindest für mich, das Treffen um noch einiges interessanter.
     
    Cordi und mrbabble2004 gefällt das.
  15. Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    7.004
    Zustimmungen:
    576
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O³ Comi 2.0 TDI DSG Clever, GOLF V GTI EDITION 30
    Kilometerstand:
    25.790
    Das erste Trimester mit dem Octavia³ FL ist fast geschafft. Geschafft ist zumindest 2018 auf der Straße. Im Vergleich zu seinem Vorgänger, dem Octavia² RS VFL TDI, ist trotz - oder durch - moderner "Schummeltechnik" der Verbrauch an Diesel je 100 km höher. Zwar mit 0,13 Litern nur marginal, aber die Tatsache ist gegeben.

    Am 22.02.2019, also in wenigen Wochen, ist dann das erst komplette Jahr mit dem Octavia³ drei geschafft. Zugleich 1/3 der geplanten gemeinsamen Zeit.

    Das seit Wochen für mich wahrnehmbare Geräusche aus dem DSG ist nach wie vor unverändert vorhanden. Ich werde es zu 30.000 km - Inspektion mit auf dem Serviceplan vermerken lassen. Sofern ein Zwischenfall nach der Garantiezeit am DSG auftritt, habe ich damit hoffentlich eine gute Ausgangsbasis gegenüber der Kulanzabteilung.

    Allseits einen guten Rutsch und alles Gute in 2019 :thumbup:

    Abschließend noch etwas Statistik:
    gefahrene Kilometer 2018 gesamt: 24.185
    gefahrene Kilometer 2018 Sommerreifen: 20.063
    gefahrene Kilometer 2018 Winterreifen: 4.122

    getankte Liter Diesel 2018: 1.341
    Dieselkosten 2018: 1.696,14 €

    Durchschnittsverbrauch 2018 gesamt l/1100 km: 5,545

    Durchschnittsverbrauch 2018 Sommerreifen: 5,56 l/100km
    Durchschnittsverbrauch 2018 Winterreifen: 5,47 l/100km

    Durchschnittspreise je Liter Diesel 2018: 1,265 €

    Betriebskosten 2018

    Wagenpflege: 139,00 €
    KFZ-Steuer: 238,00 €
    Dieselkosten: 1.696,14 €
    Versicherung: 658,22 €
    Wartung / Instandhaltung / Service: 52,68 €
    Ersatzteile und Zubehör: 0,00 €
    Abschreibung / Wertverlust / Leasing: 3.421,00 €

    Summe: 6.205,04 €

    Kosten je Kilometer: 0,257 €

    Kosten je 100 Kilometer: 25,657 €
    Betriebskosten.png
     
    madahaem gefällt das.
  16. Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    7.004
    Zustimmungen:
    576
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O³ Comi 2.0 TDI DSG Clever, GOLF V GTI EDITION 30
    Kilometerstand:
    25.790
    B3D22E77-43A1-466A-8895-F599B558228F.jpeg Die erste Fahrt für 2019 fand heute im Schnee statt. Über den Tag hat Frau Holle immer mal wieder weiße Flocken vom Himmel rieseln lassen. Vielleicht wird es dort noch winterlich...... .
     
  17. Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    7.004
    Zustimmungen:
    576
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O³ Comi 2.0 TDI DSG Clever, GOLF V GTI EDITION 30
    Kilometerstand:
    25.790
    Nachdem die aktuelle KFZ-Versicherung des O³ für 2019 trotz sinkender SF-Klassen eine Erhöhung von fast 80€ angekündigt hat, hatte ich diesem Versicherer im vergangenen Dezember gekündigt. Gestern kam die positive Bestätigung zur Kündigung. Was ich nun zum Anlass genommen habe den Octavia ab dem 16.02.2019 bei einem anderen Anbieter zu versichern. Kostenersparnis: 80€ bei gleichem Leistungsumfang. Gewechselt bin ich von der All Secure zur AXA. Das jährliche Vergleichen macht regelmäßig Sinn.
    In diesem Sinne, gute Fahrt!
     
  18. #758 FabiaOli, 03.01.2019
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    20.399
    Zustimmungen:
    967
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Superb III Combi Sportline 2.0TSI 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    6500
    Die HUK hat da ähnliche Praktiken, da wird es immer ein paar € teurer, obwohl die SF Klasse sich natürlich wieder um 1 erhöht hat.
    Bei uns in der Familie hat da de Androhung der Kündigung schon gereicht um weder den alten Preis zu bekommen...Einzelheiten sind mr aber unbekannt.
    Mit meinem RS und mit dem Superb hatte ich bis jetzt bei der DEVK nicht solche Probleme, da wird es wirklich immer minimal günstiger jedes Jahr.
    Der Superb wäre bei gleicher VK Leistung wie der RS sogar 7€ im Jahr günstiger gewesen.
     
  19. Lutzsch

    Lutzsch
    Moderator

    Dabei seit:
    22.03.2008
    Beiträge:
    7.004
    Zustimmungen:
    576
    Ort:
    Dresdner Umland
    Fahrzeug:
    O³ Comi 2.0 TDI DSG Clever, GOLF V GTI EDITION 30
    Kilometerstand:
    25.790
    Gerechtfertigt hat der Versicherer den Anstieg mit der gestiegenen Regionalklasse des Fahrzeugs. Die Aussage stimmt auch. Nur gilt die Regionalklasse ja auch für all die anderen Versicherer als Basis für deren Kalkulation. Auf meine Frage hin ob man mir preislich entgegenkommen kann und möchte, hat mir der Herr am Telefon einen neuen Vertrag angeboten. Blöd nur, dass dieser teurer war, als die aktuelle Vereinbarung bzw. Ankündigung.
     
  20. #760 lordunschuldig, 03.01.2019
    lordunschuldig

    lordunschuldig

    Dabei seit:
    21.07.2017
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    88281 Schlier
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E, 2.0TDI DSG Combi
    Kilometerstand:
    168.000
    Wir sind mit allen Fahrzeugen (4x Auto, 2x Motorrad, 4x NFZ) bei der WGV und haben bislang noch keine günstigere Versicherung (Vergleich bei check24 etc) gefunden. Ich denke dass da schon auch die Menge der Fahrzeuge (und damit natürlicj auch der Versicherungssumme ) ne Rolle spielt.

    Ach ääh hast du für deine Kostenermittlung eine Excel gemacht? Ich hab das ebenso, bin aber noch nicht zufrieden mit meiner.... Könntest du mir die blanko-Fassung evtl zur Verfügung stellen? Danke!
     
Thema: Lutzsch sein Octavia³ Combi Clever 2.0TDI DSG & Golf GTI Edition 30 - sparsam in den Frühling
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda octavia combi 2 0 tdi dsg clever

Die Seite wird geladen...

Lutzsch sein Octavia³ Combi Clever 2.0TDI DSG & Golf GTI Edition 30 - sparsam in den Frühling - Ähnliche Themen

  1. Suche Octavia 2 Spiegelkappen Weiß

    Octavia 2 Spiegelkappen Weiß: Suche ein paar Spiegelkappen in Weiß für meinen Octavia 2. Vielleicht hat ja jemand was...
  2. Skoda Octavia III Facelift Felgen Größen

    Skoda Octavia III Facelift Felgen Größen: Moin Leute, ich habe mir vor kurzer Zeit ein Octavia vRS 245ps Facelift zugelegt und der Sommer steht vor der Tür. Daher wollte ich mir neue...
  3. Kühlschemata des CFGB Motors mit DSG

    Kühlschemata des CFGB Motors mit DSG: Hallo liebe Mitforisten! Bei meinem Superb wurde die Kühlwasserpumpe gewechselt wegen einer langsamen Leakage. Danach pendelte die...
  4. Privatverkauf Skoda Lenkrad neue Generation 3 Speichen RS mit DSG

    Skoda Lenkrad neue Generation 3 Speichen RS mit DSG: Würde mich von meinen 3 Speichen Lenkrad von einem RS mit DSG trennen. Es hat leider 2 kleine Macken was ich so gefunden habe. Habe es selbst...
  5. Octavia Soleil

    Octavia Soleil: Hallo, ich bin hier ganz neu... Frage: Beim Konfigurieren ist mir aufgefallen, dass ich beim Octavia Combi Soleil 2.0TDI keine Diebstahlwarnanlage...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden