Lutzsch sein Fuhrpark - TESLA Model 3 LR AWD & Mercedes Benz W211 E350 - goodbye GTI

Diskutiere Lutzsch sein Fuhrpark - TESLA Model 3 LR AWD & Mercedes Benz W211 E350 - goodbye GTI im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; wenn man bedenkt, dass die Autoindustrie die Elektromobilität so nach vorn pushen möchte, viele Hersteller die Verbrenner aus dem Programm nehmen...
tdipower89

tdipower89

Dabei seit
07.03.2009
Beiträge
717
Zustimmungen
389
Ort
4311 Schwertberg, OÖ
Fahrzeug
Audi A3 Sportback 35 TFSI
Werkstatt/Händler
Autohaus Ortner
Kilometerstand
63500
Naaaja, da hinkt der Ausbau in Österreich aber noch ordentlich hinterher.

wenn man bedenkt, dass die Autoindustrie die Elektromobilität so nach vorn pushen möchte, viele Hersteller die Verbrenner aus dem Programm nehmen, VW möchte, dass bis 2030 (also in knapp 8 Jahren schon...) 70% rein elektrisch fahren sollen...

im Gegenzug aber bei einem Neubau (das werden 10 Wohnhäuser mit um die 150 Wohneinheiten, wenn ich das richtig im Kopf habe), aber am Parkplatz keine Ladesäulen geplant sind, und in der Tiefgarage wohl auch nicht, nicht einmal irgendwelche "Vorbereitungen", damit der Mieter es dann einfacher haben würde, eine Wallbox oder so anzubringen, ...

es muss überhaupt ein "Umdenken" stattfinden, nicht nur bei der Wahl des Antriebs.

8 Möglichkeiten bei dir bei Schwertberg.

ja, du sagst es, BEI Schwertberg gibts 8 Möglichkeiten (ich muss gestehen, da es mich nicht betrifft, achte ich auch nicht so drauf, wo jetzt genau Ladesäulen stehen). Wenn man unterwegs ist, beim Einkaufen zum Beispiel, kann man ja gern laden (sofern Ladesäulen frei sind, auch die sind knapp gesäht, beim Lidl in Mauthausen zum Beispiel, vor wenigen Jahren neu errichtet, 2 Ladesäulen...). Es geht mir hier eher um "laden zu Hause", um den Komfort und das "bequeme". Einen Verbrenner tanke ich halt voll, und der steht dann voll zu Hause in der Garage. Mit einem BEV sind halt doch "Umwege" erforderlich ....

kurze Wartezeit bis dahin und im Anschluss jede Menge Spaß und Vergnügen

danke, den Spaß und das Vergnügen werd ich auf alle Fälle haben, kann ich mir gar nicht anders vorstellen :D ...

ich gebe weiterhin mein Bestes

sehr gerne 8o8)

.......lass die Probefahrt geschehen sein

und dann? gehts trotzdem nicht... ausser dass das "haben will" Gefühl größer geworden ist 😅 es ist in meinem fall weniger das "nicht wollen", mehr das "nicht können" - weil (ausgehend von der von Tesla angegebenen Leasingrate und der monatl. Versicherung mit Vollkasko), das sind im günstigsten Fall € 720 monatlich, und dabei wurden Ladekosten und andere kosten wie Reifenabnutzung noch nicht berücksichtigt ... klar, laden ist günstiger, Reifen braucht man auch nicht ständig, Service/Inspektion entfällt, ... das ist jetzt nicht wirklich vergleichbar, weil der Audi mehr als die hälfte von dem Preis vom Tesla günstiger war, dennoch kostet der mich Rate + Versicherung mit Vollkasko auch "nur" € 320 im Monat...

andererseits, ein Verbrenner um über 60.000 Euro würd wohl ähnlich viel kosten wie der Tesla. wahrscheinlich würd sich erst da dann so richtig bemerkbar machen, dass der Tesla günstiger fährt ...

dann würde ich mich freuen, wenn du meinen referral link dafürbenutzt.

hätt ich gerne getan ;), ...
weiß man, warum Tesla das Programm eingestellt hat?
haben eigentlich die "ersten Tesla's" noch das "free super charging"?

Lass uns im November gern dein feedback hier. Deine Meinung als "Außenstehender" ist gern willkommen.

hab ich mir vorgenommen ;).

Klare Antwort: Für mich nicht!

eben, ein Tesla "polarisiert" einfach ;).

alternativ eins mit Farbe
Ich finde die Farben bei Tesla recht trist…

naja das rot und das blau (meine Wahl) find ich schon schön, ansonsten gibts ja immer noch die Möglichkeit, einer Folierung.
glaub da könnt man schon ein schickes Auto draus machen ;).

Lutzsch: Ein weiterer Tesla steht dafür hoch im Kurs

Interessant :D, bald werden die Tesla's die SkodaCommunity dominieren 😈😈.
Ich tippe auf Model Y?
Oder Model S Plaid (🤪, nein, Scherz ;) )
 
tschack

tschack

Moderator
Dabei seit
20.09.2007
Beiträge
13.675
Zustimmungen
2.347
Ort
Wien
Fahrzeug
Octavia Combi TDI, Yeti TDI
Einen Verbrenner tanke ich halt voll, und der steht dann voll zu Hause in der Garage.
Aber das machst du ja auch nicht täglich. Genau so wenig musst du nicht täglich dein BEV voll aufladen - sondern einfach bei passenden Gelegenheiten mal eben anstecken und fertig.
Mit einem BEV sind halt doch "Umwege" erforderlich ....
Nicht unbedingt. Man sollte nur ein wenig im Vorhinein planen wenn man die Gegend nicht so gut geht.
Ich war gestern mit dem ID.3 bei Neuhofen an der Ybbs - am Heimweg gab's dann noch kurz eine Pinkelpause bei der OMV Blindenmarkt und da konnte der ID.3 mal eben mit 125 kW ziehen, die dort geboten werden - so waren in 10 Minuten ca. 50 Kilometer nachgeladen.
 
Lutzsch

Lutzsch

Tesla Flüsterer
Moderator
Dabei seit
22.03.2008
Beiträge
8.630
Zustimmungen
2.259
Ort
Dem Dresdner Umland - Landkreis Sächsische Schweiz
Fahrzeug
TESLA MODEL 3 LR AWD GOLF V GTI EDITION 30
Fahrzeug
Mercedes Benz E350 S211
weiß man, warum Tesla das Programm eingestellt hat?
Offiziell ist mir keine Begründung bekannt. Greifbar wäre aber die Tatsache, dass auch Tesla nicht dauerhaft gewillt ist Strom zu verschenken um Autos zu verkaufen.

haben eigentlich die "ersten Tesla's" noch das "free super charging"?
Ja, dieser Luxus ist den Besitzern der „Ersten Stunde“ weiterhin treu. Schon grandios, wenn das Auto lebenslang frei an den Superchargern geladen wird.
naja das rot und das blau
Rund um die Außenlackierung gibt es glücklicherweise die Möglichkeit einer Folierung.
In meinem Fall passt das Weiß gut zu den Kindern, mit Blick auf die Kontaktfreude zum Lackkleid.
Ich tippe auf Model Y?
Es fließt noch einiges an Wasser die Elbe herunter, aber das Model Y ist augenblicklich der Kandidat.
Es geht mir hier eher um "laden zu Hause"
Diese Anforderung wird oft gestellt. Bisher habe ich ganze zwei Mal zu Hause geladen.
In den allermeisten Fällen lade ich öffentlich, am Supermarkt oder in der Verbindung mit der Freizeitgestaltung am Wochenende.
In der Firma lade ich etwa 1 maximal 2 mal die Woche, allerdings auch nur an 230 Volt. Das sind in meinem Fall dann etwa 30% Akkukapazität.

Ansonsten auf Langstrecke vorzugsweise am Supercharger.
 
rabbit

rabbit

Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
6.756
Zustimmungen
1.240
Ort
Wolfsburger Umland
Fahrzeug
Octavia³ Combi "CLEVER" 1.8 TSI
Werkstatt/Händler
Škoda Zentrum Wolfsburg
Kilometerstand
71620
Fahrzeug
Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
Werkstatt/Händler
Škoda Zentrum Wolfsburg
Kilometerstand
89400
Es ist geschafft :D. Tesla platziert ein ServiceCenter 140 Meter neben meinem Büro. Dankeschön.
Das Gebäude wurde vor zwei Jahren als großzügiges Autohaus neu errichtet. Bisher beherbergte man dort Cadillac, Lexus, Chevrolet, Infinity etc.
Die Gegend auf deinem Navi kam mir doch gleich bekannt vor. Genau gegenüber die Straße rein war unser Hotel wo wir beim letzten Dresden-Treffen übernachtet haben. Kann mich noch gut an den "Ami"-Händler an der Ecke erinnern
 
TheSmurf

TheSmurf

Dabei seit
25.04.2005
Beiträge
5.370
Zustimmungen
5.278
Ort
Wittingen /NdS
Fahrzeug
Tesla Model 3 LR AWD & VW e-up! (1. Gen)
weiß man, warum Tesla das Programm eingestellt hat?
Tesla hat es schlicht nicht mehr nötig diese Art von Kundenwerbung zu finanzieren. Wir machen es ja auch ohne Bezahlung 😉

Erst gestern hatte ich wieder ein Gespräch mit einen VW-Mitarbeiter, der ganz genau wissen wollte wie das so bei Tesla läuft mit der Vernetzung und den Superchargern. Natürlich auch was die after sale Erlöse angeht. Das mit den 30.000 Mitarbeiter zu viel wabert durch Wolfsburg.
 
Lutzsch

Lutzsch

Tesla Flüsterer
Moderator
Dabei seit
22.03.2008
Beiträge
8.630
Zustimmungen
2.259
Ort
Dem Dresdner Umland - Landkreis Sächsische Schweiz
Fahrzeug
TESLA MODEL 3 LR AWD GOLF V GTI EDITION 30
Fahrzeug
Mercedes Benz E350 S211
Kann mich noch gut an den "Ami"-Händler an der Ecke erinnern
Ja, das Autohaus ist aufgrund der speziellen Automarken und der teils besonderen Fahrzeuge auf der Freifläche kaum zu übersehen gewesen.

Für uns geht es heute in den Norden. 10 Minuten laden am Supercharger in Besteland.
 

Anhänge

  • 2D29272F-AD25-4D0D-A1DA-B8767F848957.jpeg
    2D29272F-AD25-4D0D-A1DA-B8767F848957.jpeg
    448,8 KB · Aufrufe: 39
Lutzsch

Lutzsch

Tesla Flüsterer
Moderator
Dabei seit
22.03.2008
Beiträge
8.630
Zustimmungen
2.259
Ort
Dem Dresdner Umland - Landkreis Sächsische Schweiz
Fahrzeug
TESLA MODEL 3 LR AWD GOLF V GTI EDITION 30
Fahrzeug
Mercedes Benz E350 S211
Das zählt aber noch nicht zum Norden…?
Definitiv nicht.

Es gab heute noch zwei weitere Stopps weiter „oben“. Einmal gab es Strom am Supercharger Herzsprung. Dort hatten sich 11 Tesla an den insgesamt 16 Stalls eingefunden. Nebenan waren alle 4 HPC-Lader der öffentlichen Infrastruktur voll belegt.
Zuletzt haben wir noch in Reinfeld aufgeladen. Dort habe ich dann zufällig noch den Tesladoc Ove Kröger mit seiner Frau beim Laden getroffen. Der Ladevorgang hat für 34 kWh lediglich 12 Minuten gedauert. Das entspricht der Akkugröße eines eGolf in der letzten Version. Da blieb wenig Zeit und Zack ging es weiter.
 

Anhänge

  • AA76598E-8031-4236-892A-1FD28C4F4954.jpeg
    AA76598E-8031-4236-892A-1FD28C4F4954.jpeg
    882,9 KB · Aufrufe: 55
  • 2FFBA167-E7C3-427A-AC01-8C32AE952AAB.jpeg
    2FFBA167-E7C3-427A-AC01-8C32AE952AAB.jpeg
    194,7 KB · Aufrufe: 56
TheSmurf

TheSmurf

Dabei seit
25.04.2005
Beiträge
5.370
Zustimmungen
5.278
Ort
Wittingen /NdS
Fahrzeug
Tesla Model 3 LR AWD & VW e-up! (1. Gen)
In Reinfeld war ich auch schon mehrmals, ist noch nicht so lang dort und ja, das ist dann Norden!
 
Aaron

Aaron

Dabei seit
08.07.2014
Beiträge
450
Zustimmungen
52
Ort
Rosengarten
Fahrzeug
Model 3 SR+ 55kw 2021,Superb Combi 2.0TDI Elegance DSG, Alpina B3S Biturbo Touring (weg für Tesla 😥), Ascona B 2.4 automatik
Werkstatt/Händler
Skoda Tostedt, Tesla Hamburg
Kilometerstand
110k , 225tkm + 228tkm bei Inzahlungnahme + 80tkm
Danke, es freut mich. :thumbup:
Wie steht es um den Liefertermin und was wird es für ein Tesla?
Wollte noch aufklären, ist ein SR+ Weiß/Schwarz mit Ahk bestellt worden, Lieferung/Abholung am 27.10 14uhr.
Erstmal klein und einfach in die e Mobilität einsteigen habe ich gedacht.
 
Örnie

Örnie

Dabei seit
04.01.2002
Beiträge
1.354
Zustimmungen
194
Ort
Nortorf
Fahrzeug
VW Caddy 1.6 TDI (75 KW) BMT (Reimport DK)
Kilometerstand
115123
Fahrzeug
VW eUp!
Kilometerstand
4000
AHK ist beim Tesla ja nicht online bestellbar. Wird die dann immer nachträglich hier in D montiert, also auch bei individueller Bestellung? Habe irgendwo gelesen, dass man die AHK nur bei Bestellung über einen "Händler" vor Ort bekommen kann. ?(
 
Aaron

Aaron

Dabei seit
08.07.2014
Beiträge
450
Zustimmungen
52
Ort
Rosengarten
Fahrzeug
Model 3 SR+ 55kw 2021,Superb Combi 2.0TDI Elegance DSG, Alpina B3S Biturbo Touring (weg für Tesla 😥), Ascona B 2.4 automatik
Werkstatt/Händler
Skoda Tostedt, Tesla Hamburg
Kilometerstand
110k , 225tkm + 228tkm bei Inzahlungnahme + 80tkm
Ich hatte während der Bestellung im Chat mit Tesla angefragt ob sie nach der Bestellung mit eingepflegt wird. Weil die Ahk ja plötzlich verschwunden war.
Nur wegen der AHK hat sich die Zeit zwischen bestellen und Abholung so verschoben, ohne Ahk Bestellung hätte ich schon kurz nachm bestellen am 6.9.21 einen ausm bestand bekommen.

Aber Ahk Original ab Werk war mir wichtig wegen Implementierung ins Betriebssystem.
 
TheSmurf

TheSmurf

Dabei seit
25.04.2005
Beiträge
5.370
Zustimmungen
5.278
Ort
Wittingen /NdS
Fahrzeug
Tesla Model 3 LR AWD & VW e-up! (1. Gen)
Ich denke auch bei Nachrüstung ist sie in die Software implementierbar. Auch die Originale ist ja von Westphalia. Ich denke wenn das in Tesla SeC passiert wäre das kein Problem.
Vor 1½ Jahren war die AHK im Bestellvorgang noch normal abwählbar, im März 2021 habe ich ein Fahrzeug aus dem Bestand genommen… da gab es noch genug mit AHK.
 
Lutzsch

Lutzsch

Tesla Flüsterer
Moderator
Dabei seit
22.03.2008
Beiträge
8.630
Zustimmungen
2.259
Ort
Dem Dresdner Umland - Landkreis Sächsische Schweiz
Fahrzeug
TESLA MODEL 3 LR AWD GOLF V GTI EDITION 30
Fahrzeug
Mercedes Benz E350 S211
Wollte noch aufklären, ist ein SR+ Weiß/Schwarz mit Ahk bestellt worden, Lieferung/Abholung am 27.10 14uhr.
Erstmal klein und einfach in die e Mobilität einsteigen habe ich gedacht.
Eine gute Wahl. Und die Zeit bis zur Übergabe ist auch noch total überschaubar. Noch anderthalb Wochen und dann Strom frei :thumbup:.

AHK ist beim Tesla ja nicht online bestellbar.
Hin und wieder ändern sich die Gegebenheiten. Für meinen Longe Range hatte ich direkt die Option der AHK zur Auswahl gehabt. Beim SR+ schwanken die Möglichkeit nach Wasserstand :D.
 
Lutzsch

Lutzsch

Tesla Flüsterer
Moderator
Dabei seit
22.03.2008
Beiträge
8.630
Zustimmungen
2.259
Ort
Dem Dresdner Umland - Landkreis Sächsische Schweiz
Fahrzeug
TESLA MODEL 3 LR AWD GOLF V GTI EDITION 30
Fahrzeug
Mercedes Benz E350 S211
Beim heutigen Tagesausflug habe ich die erste Preistafel mit Aufschriften >2€/l Verbrennungstreibstoff mit eigenen Augen wahrgenommen.
Was mich schnell beruhigte war die Tatsache, dass wir nach einigen Überlegungen den Tesla für unsere Fahrten in und entlang dem Norden gewählt haben.
Dabei ist heute auch die 21.000 auf den digitalen Wegstreckenzähler zusammengekommen. Am ersten Etappenziel des Tages konnten wir kostenfrei in erster Reihe parken und laden.
 

Anhänge

  • 717F17F0-48FE-4D22-A168-4FE010A8597E.jpeg
    717F17F0-48FE-4D22-A168-4FE010A8597E.jpeg
    502,7 KB · Aufrufe: 62
  • A688CFD4-C5EC-4886-A1B4-096DAD2B7EA7.jpeg
    A688CFD4-C5EC-4886-A1B4-096DAD2B7EA7.jpeg
    818,2 KB · Aufrufe: 58
  • 6D7637D8-8058-4C77-9601-B04F65479C55.jpeg
    6D7637D8-8058-4C77-9601-B04F65479C55.jpeg
    298,8 KB · Aufrufe: 59
Rumgebastel

Rumgebastel

Dabei seit
24.06.2010
Beiträge
5.855
Zustimmungen
2.131
Ort
LK Sömmerda
Fahrzeug
Octavia 3 Combi FL 1.5 TSI, Octavia 3 Limo FL 1.6 TDI
Kilometerstand
9000 30000
Wir waren im August auch in der Ecke um/auf Fehmarn unterwegs und auch da waren die Preise in der Region schon ambitionierter als in Thüringen.

Ist das nördliche Geländer der Fehmarnsundbrücke schon fertig? 😉
 
TheSmurf

TheSmurf

Dabei seit
25.04.2005
Beiträge
5.370
Zustimmungen
5.278
Ort
Wittingen /NdS
Fahrzeug
Tesla Model 3 LR AWD & VW e-up! (1. Gen)
Oh schön… Lübeck und Scharbeutz! Wenn du mit 11kW AC zeitlich klar kommst kannst du in Lübeck überall gut kostenfrei laden. Auch in Scharbeutz direkt an der Strandpromenade sind kostenfreie Lader…

Mein Papa hatte mir eine Tankquittung geschickt da kostete der Liter E10 1,999€ 😬. Allerdings musste er am Autohof an der Autobahn 10l nachtanken, da die Reichweite nicht ausgereicht hat.
 
michnus

michnus

Dabei seit
05.11.2015
Beiträge
3.064
Zustimmungen
2.172
Fahrzeug
Superb III Style
Ich käme nie auf die Idee den teuren Sprit an der Autobahn zu tanken.
 
Aaron

Aaron

Dabei seit
08.07.2014
Beiträge
450
Zustimmungen
52
Ort
Rosengarten
Fahrzeug
Model 3 SR+ 55kw 2021,Superb Combi 2.0TDI Elegance DSG, Alpina B3S Biturbo Touring (weg für Tesla 😥), Ascona B 2.4 automatik
Werkstatt/Händler
Skoda Tostedt, Tesla Hamburg
Kilometerstand
110k , 225tkm + 228tkm bei Inzahlungnahme + 80tkm
So heute kamen meine Model 3 papiere zum Anmelden am 27.10 9uhr und dann abholung in hamburg 12uhr :-)

schade wollte mal dieses schiff tracking ansehen oder sowas,aber habe nichts gefunden, auch der VIN decoder brachte nur die erkenntnis LFP akku und MIC.

wenn das zulassen geklappt hat freue ich mich für Lutzsch und mich auf die 1500km freies laden (weiss zwar immer noch nicht wie das gehen soll) aber das wird schon.

nochmal einen grossen Dank an Lutzsch für seine ausführlichen threads zu allen seinen autos bis dato.
 
Thema:

Lutzsch sein Fuhrpark - TESLA Model 3 LR AWD & Mercedes Benz W211 E350 - goodbye GTI

Sucheingaben

e32 freunde

,

golf6 tdi vorglühwarnlampe

,

skoda octavia combi 2 0 tdi dsg clever

,
skoda octavia combi 2 0 tdi dsg clever
, 1z rs xtreme 19 zoll, kia soul ev test, rs tdi test, ölverlust octavia rs variabele ansaugung, octavia xtreme felgen, windleitblech für oktavia kombi rs
Oben