Lutzsch sein Fuhrpark - Elektrisch durch den Alltag im TESLA Model 3 LR AWD & der GTI Edition 30

Diskutiere Lutzsch sein Fuhrpark - Elektrisch durch den Alltag im TESLA Model 3 LR AWD & der GTI Edition 30 im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; Das ist aber fett…
Lutzsch

Lutzsch

Tesla Flüsterer
Moderator
Dabei seit
22.03.2008
Beiträge
8.363
Zustimmungen
1.920
Ort
Dresdner Umland | Landkreis Sächsische Schweiz
Fahrzeug
TESLA MODEL 3 LR AWD GOLF V GTI EDITION 30
Das ist aber fett…
Der 3-Schicht-Lack ist recht kostenintensiv. Hinzu kommt, bedingt durch die 3 Schichten, ein um die Hälfte bzw. ein Drittel mehr Zeitaufwand für den Lackierprozess. Oben drauf dann die Gewissheit: Beilackieren geht nicht. Die vollständige Stoßstange wird frisch geduscht.

Mit dem Betrag habe ich gerechnet. Morgen bekomm ich hoffentlich einen kurzfristigen Termin.
 
mrbabble2004

mrbabble2004

Dabei seit
10.08.2010
Beiträge
7.100
Zustimmungen
2.214
Ort
Bad Lobenstein
Fahrzeug
Polo AW GTI
Werkstatt/Händler
Autohaus Räthel
Kilometerstand
17t
Ist trotzdem echt sportlich für so n paar Kratzer…

hoffentlich passiert es nicht nochmal…. Nicht das die Arbeit und das Geld für die Katz waren ;) :(
 
tdipower89

tdipower89

Dabei seit
07.03.2009
Beiträge
690
Zustimmungen
365
Ort
4311 Schwertberg, OÖ
Fahrzeug
Audi A3 Sportback 35 TFSI
Werkstatt/Händler
Autohaus Ortner
Kilometerstand
63500
Ich musste heute schon an dich denken ...
13 Uhr in der Arbeit, der Thermometer zeigte in der Halle schon um die 25 Grad an, draußen gefühlt noch heißer.

Ich dachte mir: "Lutzsch kann sein Model 3 vorklimatisieren, der muss nicht halb sterben" - die Anzeige im Audi sagte um 14 Uhr dann: 29,5 Grad 🥵🥵🥵 ...
 
Lutzsch

Lutzsch

Tesla Flüsterer
Moderator
Dabei seit
22.03.2008
Beiträge
8.363
Zustimmungen
1.920
Ort
Dresdner Umland | Landkreis Sächsische Schweiz
Fahrzeug
TESLA MODEL 3 LR AWD GOLF V GTI EDITION 30
Ich dachte mir: "Lutzsch kann sein Model 3 vorklimatisieren, der muss nicht halb sterben" - die Anzeige im Audi sagte um 14 Uhr dann: 29,5 Grad 🥵🥵🥵 ...
Bis zum Tesla hatte ich diese Angelegenheit ums Klimatisieren als trivial betrachtet. Zukünftig werde ich beim nächsten Fahrzeug großen Wert darauf legen im Sommer ins kalte und im Winter ins warme Auto steigen zu dürfen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Octavian62

Octavian62

Dabei seit
03.09.2015
Beiträge
2.866
Zustimmungen
2.012
Fahrzeug
KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
Zukünftig werde ich beim nächsten Fahrzeug großen Wert darauf legen im Sommer ins kalte und im Winter ins Warme Auto steigen zu dürfen.
Das ist allerdings ein Luxus, auf den ich auch nicht mehr verzichten möchte und den ich im Karoq vermisse. Dort soll ich theoretisch zumindest im Winter die Standheizung einschalten können per App. Hat nur leider kaum funktioniert.
 
rabbit

rabbit

Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
6.715
Zustimmungen
1.205
Ort
Wolfsburger Umland
Fahrzeug
Octavia³ Combi "CLEVER" 1.8 TSI
Werkstatt/Händler
Škoda Zentrum Wolfsburg
Kilometerstand
67429
Fahrzeug
Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
Werkstatt/Händler
Škoda Zentrum Wolfsburg
Kilometerstand
86200
Durch den Anstoß hat es die Stoßstange aus dem Halteclip gedrückt. Durch einen beherzten Schlag sitzt sie nun wieder an Ort und Stelle.

Den KV aus der Werkstatt habe ich bereits. Nun muss noch fix ein Termin gefunden werden um alles heile zu machen.
Das ist mal ne Hausnummer ....
 
Lutzsch

Lutzsch

Tesla Flüsterer
Moderator
Dabei seit
22.03.2008
Beiträge
8.363
Zustimmungen
1.920
Ort
Dresdner Umland | Landkreis Sächsische Schweiz
Fahrzeug
TESLA MODEL 3 LR AWD GOLF V GTI EDITION 30
Heute Vormittag ging es im Tiefflug mit dem Tesla zum Flughafen …… zum Laden.
 

Anhänge

  • 1D85A44F-FCCD-42CE-92EA-CC1062A6D387.jpeg
    1D85A44F-FCCD-42CE-92EA-CC1062A6D387.jpeg
    607,2 KB · Aufrufe: 43
  • 6BC00BDB-22D8-47E5-811B-9C4A94606655.jpeg
    6BC00BDB-22D8-47E5-811B-9C4A94606655.jpeg
    656,5 KB · Aufrufe: 43
  • 41E28FFF-FC94-447B-AC26-B9CD2507D5A8.jpeg
    41E28FFF-FC94-447B-AC26-B9CD2507D5A8.jpeg
    781,2 KB · Aufrufe: 44
Lutzsch

Lutzsch

Tesla Flüsterer
Moderator
Dabei seit
22.03.2008
Beiträge
8.363
Zustimmungen
1.920
Ort
Dresdner Umland | Landkreis Sächsische Schweiz
Fahrzeug
TESLA MODEL 3 LR AWD GOLF V GTI EDITION 30
33 Grad, heute vier Monate alt und 10.000 km gelaufen. Termin beim Lackierer: am 12.07.2021.
C2C2D9AB-55E2-45C0-9524-0868571E3780.jpeg
 

Anhänge

  • 8E4C4C7F-D203-4B24-9404-0A47E4B1D859.jpeg
    8E4C4C7F-D203-4B24-9404-0A47E4B1D859.jpeg
    930,9 KB · Aufrufe: 37
  • E43DD821-01E0-4310-A1F3-1BA9E9182BA0.jpeg
    E43DD821-01E0-4310-A1F3-1BA9E9182BA0.jpeg
    495,5 KB · Aufrufe: 37
Lutzsch

Lutzsch

Tesla Flüsterer
Moderator
Dabei seit
22.03.2008
Beiträge
8.363
Zustimmungen
1.920
Ort
Dresdner Umland | Landkreis Sächsische Schweiz
Fahrzeug
TESLA MODEL 3 LR AWD GOLF V GTI EDITION 30
Die hohen Temperaturen lassen beim Tesla den Verbrauch ohne Verzicht auf Tempo und Komfort in den einstelligen Bereich purzeln.
 

Anhänge

  • D6F54EDB-377A-4BBB-98A4-7DA64B2B6A7F.jpeg
    D6F54EDB-377A-4BBB-98A4-7DA64B2B6A7F.jpeg
    494,4 KB · Aufrufe: 48
  • 1F675337-473F-4C06-ACB1-BF19703815C8.jpeg
    1F675337-473F-4C06-ACB1-BF19703815C8.jpeg
    181,2 KB · Aufrufe: 47
Cordi

Cordi

Moderator
Moderator
Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
9.742
Zustimmungen
2.124
Ort
MV
Fahrzeug
O1 L&K TDI, A4 B8, 1er Cabrio G60, T5 Business
Kilometerstand
420.087
Das ist schon krass, da effektiv keine 3,- Euro auf 100km.
Wie lässt sich das erklären, dass der Verbrauch hier so stark variiert?
 
Lutzsch

Lutzsch

Tesla Flüsterer
Moderator
Dabei seit
22.03.2008
Beiträge
8.363
Zustimmungen
1.920
Ort
Dresdner Umland | Landkreis Sächsische Schweiz
Fahrzeug
TESLA MODEL 3 LR AWD GOLF V GTI EDITION 30
Die Batterien, egal ob die im Elektroauto, die Starterbatterie oder die im Smartphone, haben ein Temperaturfenster in dem sie ganz besonders effektiv sind. Bei den allermeisten Batterietechnologien liegt dieses zwischen 25 und 35 Grad Celsius.

Kurz erklärt: Bei niedrigen Temperaturen sinkt die Leistung der Batterie, weil der elektrische Widerstand (Innenwiderstand der Batterie zwischen Anode und Kathode) ansteigt. Kein Wohlfühlklima für die Zellchemie. Bei höheren Temperaturen bis etwa 35 sinkt der Widerstand, mehr Leistung entspringt aus einer Zelle, was final zu mehr Effizienz und einem besseren Haushalten mit der Batteriekapazität führt.
 
michnus

michnus

Dabei seit
05.11.2015
Beiträge
3.009
Zustimmungen
2.098
Fahrzeug
Superb III Style
Muss da keine Energie zum Lüften/Kühlen des Systems aufgebracht werden? Zumindest, wenn mal ordentlich Leistung abgerufen wird?

Edith: Ich geh mal ganz fest davon aus, dass es bei der Fahrt unterm Strich eher bergab ging und die 100km/h.Marke nicht überschritten wurde. Dennoch sehr beachtlicher Verbrauch :thumbup:
Wurde das Auto vor der Fahrt gekühlt, oder musste die Klimaanlage den heißen Innenraum alleine runter kühlen?
 
Lutzsch

Lutzsch

Tesla Flüsterer
Moderator
Dabei seit
22.03.2008
Beiträge
8.363
Zustimmungen
1.920
Ort
Dresdner Umland | Landkreis Sächsische Schweiz
Fahrzeug
TESLA MODEL 3 LR AWD GOLF V GTI EDITION 30
Muss da keine Energie zum Lüften/Kühlen des Systems aufgebracht werden?
In den allermeisten Fällen temperiert das Batterie-Management-System die Temperatur um die Batterie in die Wohlfühlzone zu bringen bzw, darin zu halten. Gerade aufgrund des Temperierens der Batterie im Winter, ist bei niedrigen Temperaturen der Verbrauch auf kurzen Strecken, ähnlich den Verbrennern, sehr hoch.
Wenn bei sommerlichen Temperaturen richtig Fahrstrom abgefordert wird, dann ist auch nach einem gewissen Moment die aktive Akkukühlung im Einsatz. Ja, die kostet natürlich zusätzliche Energie. Allerdings muss dann dauerhaft > 200km/h gefahren werden oder mehrfache Beschleunigungsorgien stattfinden.

Wurde das Auto vor der Fahrt gekühlt, oder musste die Klimaanlage den heißen Innenraum alleine runter kühlen?
Hier musste die Klimaanlage bei Fahrtantritt ran. Ich wollte den Wagen vorklimatisieren, aber am Standort hatte ich nur EDGE auf dem Telefon und konnte per app keine Verbindung aufbauen. Ein Hoch auf unsere deutsche Mobilfunkabdeckung.
 
Lutzsch

Lutzsch

Tesla Flüsterer
Moderator
Dabei seit
22.03.2008
Beiträge
8.363
Zustimmungen
1.920
Ort
Dresdner Umland | Landkreis Sächsische Schweiz
Fahrzeug
TESLA MODEL 3 LR AWD GOLF V GTI EDITION 30
Der Juni ist vorüber. Der Tesla hat es in diesem Monat auf 2.004 km gebracht. Angefallen sind dabei Stromkosten hin Höhe von 103,62€, die sich aus 41,54€ für das Laden im Büro, 48,22€ für das Laden über Sachsen Energie und 13,86€ für das Laden über Maingau zusammensetzen. Der Durchschnittsverbrauch im Juni beläuft sich auf 15 kWh/100km. Wenn das Fahren nicht so viel Freude bereiten würde, wären problemlos auch 12 kWh/100km bei der derzeitigen Wetterlage drin :D. Der Funfaktor überwiegt nach wie vor. Äquivalent hätte mit dem Diesel die gleiche Distanz reichlich 40€ mehr benötigt.

Tronity_1.JPG


Tronity_2.JPG


Tronity_3.JPG


Demnächst muss ich für den Wagen ein Paar Dachträger bestellen. Die Auswahl am Markt ist dabei sehr übersichtlich. Zumindest dann, wenn es um brauchbare Produkte geht. Tesla selbst ruft stolze 480€ auf. Ein vergleichbares Produkt vom deutschen Markt bewegt sich je nach Ausführung zwischen 200 - 300€. Die Montage am Glasdach ist dabei wahrscheinlich das Highlight.
 

Anhänge

  • F41B5B72-D03C-4B97-84A7-870B196461AD.jpeg
    F41B5B72-D03C-4B97-84A7-870B196461AD.jpeg
    941,4 KB · Aufrufe: 13
mrbabble2004

mrbabble2004

Dabei seit
10.08.2010
Beiträge
7.100
Zustimmungen
2.214
Ort
Bad Lobenstein
Fahrzeug
Polo AW GTI
Werkstatt/Händler
Autohaus Räthel
Kilometerstand
17t
Da rosten die Löcher auch nicht :P
 
Octavian62

Octavian62

Dabei seit
03.09.2015
Beiträge
2.866
Zustimmungen
2.012
Fahrzeug
KAROQ Sportline 2,0 TSi, 4x4 / Tesla Model S 100D
Bohren ist dafür nicht erforderlich und wäre vermutlich eine Relikt vergangener Zeiten.
Stimmt - geht per Softwareupdate. ;)
Ich habe gestern noch ein Model 3 mit Dachträgern und einer Dachbox gesehen. Die Dachträger sahen sogar sehr stylisch aus. Ich konnte aber nicht genau erkennen, ob es die von Tesla oder einem alternativen Hersteller waren.
 
Thema:

Lutzsch sein Fuhrpark - Elektrisch durch den Alltag im TESLA Model 3 LR AWD & der GTI Edition 30

Sucheingaben

e32 freunde

,

golf6 tdi vorglühwarnlampe

,

skoda octavia combi 2 0 tdi dsg clever

,
skoda octavia combi 2 0 tdi dsg clever
, 1z rs xtreme 19 zoll, kia soul ev test, rs tdi test, ölverlust octavia rs variabele ansaugung, octavia xtreme felgen, windleitblech für oktavia kombi rs
Oben