Lustiges Spielzeug!!! Luftfahrwerk

Diskutiere Lustiges Spielzeug!!! Luftfahrwerk im sonstige Autothemen Forum im Bereich Skoda Forum; Hab grad ne witzige Sache entdeckt, das is ma wieder was, was gar keinen Sinn macht (einige von euch wissen vielleicht, das ich das grad gut finde...

bo2610

Guest
Hab grad ne witzige Sache entdeckt, das is ma wieder was, was gar keinen Sinn macht (einige von euch wissen vielleicht, das ich das grad gut finde :headbang: )

Krasses Fahrwerk

wär bestimmt witzig so an der Ampel zu stehen, da würden die Leute bestimmt doof gucken :wow: :wow:

Ladet euch mal die Live Demo runter.. is echt spassig!!

CU

Boris
 

marc

Guest
Na das wär doch echt mal was, hab da mal nachgefragt, ob es sowas auch fürn Skoda octavia gibt, mal schauen, der Sommer ruft ja :wink: :wink: :P
 
Joker1976

Joker1976

Dabei seit
11.06.2002
Beiträge
1.759
Zustimmungen
4
Ort
Kreis Karlsruhe Deutschland
Fahrzeug
Superb II 170PS TDI DSG EZ'11 134tkm | O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 187000km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
Werkstatt/Händler
Jäger&Keppel, Speyer
Kilometerstand
194000
@ mark

Hast du etwa zuviel Geld???
Also mein Goldesel hat gerade Verstopfung!!
Ist ja bestimmt teurer wie ein neuer Wagen...

Aber krass wäre es schon
 

bo2610

Guest
Hab auch ne Anfrage hingeschickt!! Mal schauen was da bei rauskommt!!
@Joker1976 : Man gönnt sich ja sonst nix!! :hihi: :hihi:

Allein die Gesichter der anderen Verkehrsteilnehmer ist das ganz bestimmt wert!!

CU

Boris
 
Joker1976

Joker1976

Dabei seit
11.06.2002
Beiträge
1.759
Zustimmungen
4
Ort
Kreis Karlsruhe Deutschland
Fahrzeug
Superb II 170PS TDI DSG EZ'11 134tkm | O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 187000km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
Werkstatt/Händler
Jäger&Keppel, Speyer
Kilometerstand
194000
Naja, 2000€ bis 2.400€ könnte ich wohl besser "verbraten" *fg*. Stimmt schon, da würde jeder blöd daher schauen. Mich wundert, daß es darauf TÜV geben soll. Die Deutschen Bürokraten sind doch normalerweise für so etwas nicht zu begeistern...

Aber haltet uns mal auf dem Laufenden, mit euren Anfragen...
 
Draco

Draco

Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
2.541
Zustimmungen
4
Ort
Sauerland/NRW Deutschland
Fahrzeug
Skoda Citigo 44kW
tjo das wär cool am Fabia. Dann bräuchte ich kein gewindefahrwerk :D
Ich, als chronisch Pleite und Zivi kann mir sowas locker leisten. Pro monat ein neues :pig:
Aber man wird ja wenigstens noch träumen dürfen
 

marc

Guest
Naja man kann ja wohl echt mal träumen und der Preis ist entgegen den LOw Rider Fahrwerken doch fast ein Schnäppchen :peace:

Naka wenn ich ganz viel Kohle hab dann wird das eventuell was aber jetzt is erstmal die STandheizung dran :zwinker:

ABer cool is das Ding schon, bloss glaub ich bei uns hier würde der TÜV mich sofort vom Hof jagen, die ham ja schon dumm geschaut, als ich wegen 18 Zöllern gefragt habe :fluch:
 

bo2610

Guest
Das ganze wird in der "Dezenten" Version ohne Weiteres als Niveauregulierung eingetragen. In dieser Variante ist allerdings nich jedes Rad einzeln, sondern pro Achse ansteuerbar!! Am geilsten ist dabei, das beim Parken das Fahrzeug einen "Pancake" macht, d.h. runter bis zum letzten(!!). Wie Marc schon sagte, ein richtiges Lowriderfahrwerk kostet weit mehr!! Und das bekommt man selbst bei nem Blinden nich über´n Tüv :heul:

Naja, mal sehen was dabei rauskommt...

CU

Boris
 

Skoda_RS_Power

Guest
Luftfederung hat auch der neue Phaeton von VW!!
Das mit der Höhenregelung beim Parken gibt es auch bei Mercedes. Hab´s am SL 55 AMG gesehen. Ist an mir brett tief vorbei gefahren und hat dann press, total hochgebockt, am hohen Bordstein geparkt. Quasi mit der ganzen Frontpartie auf dem Bürgersteig. Schlecht ist da ja net. mfg Ben
 

Daniel

Guest
Als hätte da jemand das Rad neu erfunden.

Ähnliche Niveauregulierung und Federung als Hydropneumatik gibt es schon seit dem Legendäre Citroen DS. Stufenlos höhenverstellbar, nie Probleme mit einer verstellten Spur, und in der neuesten Version dynamisch an die Geschwindigkeit und den Fahrbahnzustand angepasst. Zudem lässt sich bei der Sportversion die härte und das Ansprechverhalten anpassen. Zudem hat die aktuelle Version auch noch eine Kurvenneigungsunterdrückung.
 

bo2610

Guest
@ Daniel

Das ist so nicht ganz richtig! Das sind zwei verschiedene Paar Schuhe!! Bei dem Airride Fahrwerk kannst Du JEDES Rad einzeln steuern bzw. in der Tüv Version nur vorder und hinterachse getrennt... Klar, das Citroen eine Nieveauregulierung schon seit ewigen Zeiten anbietet ist auch mir bekannt, allerdings ist das jeweils unter anderen Aspekten gebaut.. Bei nem Pancake liegt das Auto flach am Boden, das kann kein Citroen :headbang: :headbang:

CU

Boris
 
Joker1976

Joker1976

Dabei seit
11.06.2002
Beiträge
1.759
Zustimmungen
4
Ort
Kreis Karlsruhe Deutschland
Fahrzeug
Superb II 170PS TDI DSG EZ'11 134tkm | O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 187000km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
Werkstatt/Händler
Jäger&Keppel, Speyer
Kilometerstand
194000
@ bo2610

Da bist du aber jetzt verkehrt! Ich hatte mal einen Citroen BX, der hat sich nach einiger Zeit von selbst ganz abgesenkt! da paßte nichts mehr unter das Auto. Das konnte ich auch von innen steuern... Habe auch das Auto ganz hoch fahren können - ca 20cm Bodenfreiheit waren das Resultat...
 

Daniel

Guest
Ja, is schon klar das Citroen kein Auto auf den Deutschen Markt bringen kann, das nicht TÜV konform ist oder ;-)

Aber rein theoretisch wäre das bei der Hydropneumatik dennoch möglich. Ich kenne einen Citroen Tuner der ein Keilfahrwerk in weniger als 10 Minuten dank Steuergeräteanpassung macht. Wahrscheinlich lässt sich jedes Rad einzeln sogar über das Steuergerät ändern ... aber Serienautos haben eben nunmal eine TÜV Zulassung.

Auch wenn so ein Luftfahrwerk iiiiiiiiiirgendwoooo ein klein bissel Sinn macht... warum man jedes Rad einzeln Ansteuern liegt mir net so ganz nah ... aber das muß es ja auch net ;-)

Was mich bei so einer Spielerei aber sofort abschrecken würde ist die Tatsache das hier noch Stoßdämpfer verwendet werden - und eine Einstellung von Spur und Sturz erfolgen muß ... wenn man dann in der "falschen" Höhe fährt ist das abradieren der Reifen ja sozusagen gleich inklusive.
 

Andy Eggy

Guest
ich habe es Sonntag auf der Motorshow gesehen.Ist zwar nicht billig aber wenn du die Karre jeden Tag benutzt garnicht schlecht. Als Vertriebs-Auto etwas höher und zu Treffen dann tiefer. ist doch geil und mußt nicht die Finger schmutzig machen :beifall:
 

Andy Eggy

Guest
die bei Bavaria sagten mir dass würde für den Octi 2000 € kosten. plus fernbedienung und einbau. der Lufttank könnte hinter der Stoßstange eingebaut werden damit er kein Platz wegnimmt. kommt auchh draufan wie oft du am Tag hoch und runter "fahren" willst. bis 10 mal reicht der kleine Kompressor. Ab 10 mal mußt du den Großen haben und der kostet 200 € aufpreis.
 

A-M-X

Guest
Also ich glaube bei den Preis spielen die 200 € mehr auch keine große Rolle mehr. Hat jetzt eigentlich schon einer so ein Airride-system eingebaut? Wenn ja, gibts bilder, movie oder sowas davon?? :)

Grüsse. *Von soeinem Airride-system träum*
 
Marccom

Marccom

Dabei seit
27.07.2003
Beiträge
471
Zustimmungen
0
Ort
Bad Laasphe
Fahrzeug
Ford Edge 3.5 SELPlus, früher Fabia TDI
Kilometerstand
21000
HI,

würde für meinen Audi A6 2799,- EUR kosten, dann lass ich es lieber gleich von Audi nachrüsten...kommt aufs gleiche raus.
 
Loose

Loose

Dabei seit
09.06.2003
Beiträge
253
Zustimmungen
0
Ort
Kaiserslautern
Fahrzeug
Octavia 2.0 SLX Limo u. Kombi , Felicia Fun
Werkstatt/Händler
Autohaus am Schloßgarten , Kibo
Kilometerstand
252000
Hallo,

@A-M-X guckst du in meine Galerie :foto:
 
Thema:

Lustiges Spielzeug!!! Luftfahrwerk

Lustiges Spielzeug!!! Luftfahrwerk - Ähnliche Themen

Ein etwas anderer Erfahrungsbericht: Im Folgenden möchte ich einfach mal einen Erfahrungsbericht, also meine ganz persönlichen Gedanken zu meiner S2 Limo aufschreiben; eher etwas...

Sucheingaben

audi a6 luftfahrwerk gleicht kurve aus

Oben