Lupo-Nachfolger von Skoda?

Diskutiere Lupo-Nachfolger von Skoda? im Skoda allgemein Forum im Bereich Skoda Forum; In der neuen Auto-Zeitung steht drin, das Skoda den Nachfolger des VW Lupo rausbringen soll, ein Bild war auch dabei. Hat davon schon jemand etwas...
SkodFather

SkodFather

Forengründer
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
1.406
Zustimmungen
20
Ort
Winnenden
Fahrzeug
Skoda Yeti
Kilometerstand
92000
es ist aber nicht zufällig dieses teil hier oder?:
skoda mini fotomontagen von automedia-online.de

das geistert nämlich schon jahre im netz herum und wird immer wieder für stories rausgeholt, wenns grad nix neues gibt ;-)
 

yifter

Guest
Ne, das war 'ne Zeichnung, die auch etwas anders aussah. Das Bild zeigte das Auto auch nur von hinten.
 

Daniel

Guest
Ich finde das ein wenig unglaubwürdig ... der 3. Kleinstwagen aus dem VW Konzern? (oder meinst Du, das Skoda den Lupo dann sozusagen weiterproduziert und VW darauf verzichtet??)

Im Gegensatz zu den anderen Klassen ist ja da nicht unbedingt der Markt da - und ich persönlich sehe so ein Auto auch nicht gerade passenden in die Modellpolitik von Skoda.

Zudem hab ich eh irgendwo mal läuten hören das der Arosa zwecks geringer Verkaufszahlen gar keinen Nachfolger erhalten soll?!?
 
Viper

Viper

Dabei seit
13.02.2002
Beiträge
346
Zustimmungen
82
Ort
Pressbaum, Österreich
Fahrzeug
Octavia IV RS TSI DSG
Werkstatt/Händler
Škoda Birngruber, Tulln
Kilometerstand
6000
Fahrzeug
Rapid Elegance 1.2 TSI
Werkstatt/Händler
Škoda Birngruber, Tulln
Kilometerstand
135000
Kannst du das mal scannen und anschauen lassen??
Wäre genial!
 

Harzer

Guest
Von mir aus könnten die den Lupo ruhig einstellen! Der Arosa sieht 10 mal besser aus ! Und auch wenn Skoda ein solches Modell rausbringen würde, würde es garantiert besser aussehen als aus der VW-Barock-Collection!!! (Der Polo kann mit dem Fabi auch nicht mithalten!)

Meine Meinung !

Gruß Nils
 

Daniel

Guest
Im Internet ist noch nichts zu finden, aber ich hab hier mal einen kleinen Auszug aus einem Interview mit Pischetsrieder mit der Zeit:

ZEIT:
Schlimm. Gerade diese Nischenfahrzeuge sind sehr gefragt.

Pischetsrieder:
Wir werden hier Ergänzungen vornehmen, das ist für mich der Schwerpunkt. Statt beispielsweise drei Stufenheckmodelle in der Kleinwagenklasse von VW, Skoda und Seat bringen wir lieber zwei und dafür einen Roadster.


Das ist schonmal interessant, also wird es wohl bei den 3 Marken nichtmehr Gleichmodelle geben wie z.B. Lupo/Arosa, Alhambra/Sharan usw.

ZEIT:
Wie schnell kommen diese neuen Modelle?

Pischetsrieder:
Spätestens bei der nächsten IAA werden Sie diese Autos sehen.


Klingt so, das auf jedenfall neue Varianter bekannter Konzepte kommen werden - nur bei welcher Marke?

Hier das komplette Interview

Klingt also schon nach Änderungen - wie genau geht aber net hervor.
 
Thema:

Lupo-Nachfolger von Skoda?

Lupo-Nachfolger von Skoda? - Ähnliche Themen

skoda 105 zündung: nabend bin gerade dabei ein skoda 105 nach mindesten 10 jahren zum leben zu erwecken es wurde gemacht vergaser endharzt benzinpumpe endharzt...
Wer kann mir Mitteilen was für Funktionen unterstützt werden?: Ich möchte , bzw. muss mir ein anderes BCM Steuergerät Kaufen, ich habe eines von einem 2017er VW UP gefunden, das hat die Teilenummer 1S0937090J...
Skoda Schaltknauf vom Schaltsack entfernen und wechseln: Hallo, ich fahre jetzt seit einem Jahr einen gebrauchten Skoda und habe einen Schaltknauf der leider nicht aus Leder ist, da ich einen Schalter...
Gebrauchtwagengarantie greift nicht! Defekter Stoßdämpfer bei 70000 km: Hallo! Ich habe einen Kodi Bj. 2017. Er hat 70 tkm und der linke Stoßdämpfer vorne ist defekt. Das Auto hat ein Adaptives Fahrwerk. Ich habe beim...
Superb IV MIB3 Software Update: Hallo zusammen, seitdem ich meinen iV seit Juli 2020 habe sind gefühlt schon 10 Softwareupdates aufgetaucht Bei änderungen steht immer...

Sucheingaben

lupo skoda

,

skoda lupo

,

vw lupo nachfolger

Oben