Luftverteilung der Heizung im Automatik Betrieb

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb II Forum" wurde erstellt von DetteK, 07.12.2011.

  1. DetteK

    DetteK

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 3,6 V6 4x4
    Werkstatt/Händler:
    1a Autoservice Mühe, Kranichfeld Thüringen
    Kilometerstand:
    84000
    Hallo zusammen,
    Mir fällt bei meinem Superb auf, dass es sehr lange dauert, bis die Luft auch an die Füße geleitet wird. Es dauert über 10Min, bis er umschaltet. Teilweise schalte ich per Hand um, damit ich nicht Eisklumpen bekomme. Wie ist das bei Euch, oder kennt jemand eine Möglichkeit die Software der Heizungsteuerung "umzumodeln" ?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 digidoctor, 07.12.2011
    digidoctor

    digidoctor

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    8.150
    Zustimmungen:
    534
    Ort:
    Lübeck
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3T Elegance Outdoor V6 4x4 MJ15 Michelin Cross Climate Ganzjahressteifen
    Werkstatt/Händler:
    Autoservice Peters, Barth, MVP
    Kilometerstand:
    35000
    Das ist ein bekanntes Phänomen meiner Meinung nach. Viele fahren im Winter mit Auto-aus und Luft manuell nach unten.
     
  4. Tzoom

    Tzoom

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Lippstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8T
    Der Fußraum wird erst dann aufgemacht, wenn es Wärme zu verteilen gibt. Erstmal geht die Luft an die Defrostung, um Scheibenbeschlag zu beseitigen oder vorzubeugen. Es wäre auch nicht sonderlich hilfreich, noch kalte Luft auf die Füße zu blasen - dann werden sie nur noch kälter.

    Wenn die Ausblassensoren dann irgendwann warme Luft sehen (oder der Motor eine ausreichende Motortemperatur meldet), werden die Fußräume aufgemacht. Erst dann macht es auch wirklich Sinn. Das Problem ist halt, dass das manchmal recht lange dauern kann. Die Motoren sind heute halt so effektiv geworden, dass sie nicht mehr genug Abwärme produzieren.
     
  5. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG (3T53LD 7R7R TF Callisto)
    genau so isses. Ich habe meine Klimaautomatik beim Freundlichen neu kalibrieren lassen, da es von unten her immer wie Hechtsuppe gezogen hat. Das ist nun besser - nach etwa 10 Minuten Fahrt wirds von unten her dann auch warm.
    Ameise
     
  6. DetteK

    DetteK

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 3,6 V6 4x4
    Werkstatt/Händler:
    1a Autoservice Mühe, Kranichfeld Thüringen
    Kilometerstand:
    84000
    Das Kühlwasser Thermometer steht kurz vor 90 Grad, da sollte doch mal der Fußraum warmgemacht werden können. Der Motor wird schon recht zügig warm, ist ja der "Big Block". So lange hat das beim Lancia nicht gedauert, da wurde schon nach unten Luft gebracht, wenn der Motor um die 50 Grad hatte. Werde evtl mal beim :) vorbeifahren und nachfragen.
     
  7. Ameise

    Ameise

    Dabei seit:
    25.11.2009
    Beiträge:
    550
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Superb Combi 1.8 TSI DSG (3T53LD 7R7R TF Callisto)
    am Ende scheint das eine Eigenheit von VW bzw. Skoda zu sein - hat ein Kollege am Golf Plus auch so. Ich hatte allerdings reichlich Zug im Fußraum - laut Freundlichem war die Grundeinstellung nicht in Ordnung. Nun paßt es - ist am Anfang unten kühl, aber mit der Zeit heizt er dann vernünftig.
    Ameise
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Tzoom

    Tzoom

    Dabei seit:
    28.04.2011
    Beiträge:
    232
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Lippstadt
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi 1.8T
    @Ameise: Die Grundeinstellung ist das Lernen der Endanschläge der Klappen. Wenn das bei Dir nicht gestimmt hat, hat da aber im Werk jemand mächtig gepfuscht. Die Anschläge müssen bei der Produktion angelernt werden, um die Toleranzen des Klimakastens auszugleichen. Aber das passt schon zu dem von Dir beschriebenen Verhalten. Wenn ein falscher Anschlag gelernt ist, kann die Klappe eventuell nicht richtig schließen und es zieht kalt raus, wenn der Motor noch nicht warm ist.

    @DetteK: Bei 90 Grad Motortemperatur sollte der Kaltstartbetrieb (mit Zuhalten des Fußraums) schon lange beendet sein. VW/Skoda öffnet den Fußraum - verglichen z.B. mit Audi - sogar schon recht früh. Sobald mehr als 15 Grad an den Ausblasfühlern gesehen wird, wird angefangen, den Fußraum langsam zu öffnen.
     
  10. DetteK

    DetteK

    Dabei seit:
    23.11.2011
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II 3,6 V6 4x4
    Werkstatt/Händler:
    1a Autoservice Mühe, Kranichfeld Thüringen
    Kilometerstand:
    84000
    Ich denke, ich werde das mal überprüfen lassen.
     
Thema: Luftverteilung der Heizung im Automatik Betrieb
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. heizung automatik superb 2

Die Seite wird geladen...

Luftverteilung der Heizung im Automatik Betrieb - Ähnliche Themen

  1. 1.8 Benziner Automatik Test

    1.8 Benziner Automatik Test: Hallo! Leider gestaltet sich meine Suche nach einem Händler, der einen Superb mit dem 1.8 Benziner (mit DSG) zur Probefahrt anbietet, als äußerst...
  2. automatische Frontscheibenheizung

    automatische Frontscheibenheizung: Es gibt in der Climatronic (Setup) Einstellung automatische Frondscheibenheizung, kann mir einer Sagen wie das funktioniert und ab wann die...
  3. ABS Betrieb - Unplausibles Signal

    ABS Betrieb - Unplausibles Signal: Hallo... Es Handelt sich um einen Skoda Octavia 2 Combi BLS 4x4 VFL und wie der Titel schon sagt, leuchtet das ABS, ESP und die Bremskontrolllampe...
  4. Heizung quietscht...

    Heizung quietscht...: Der Luftmotor von der Heizung quietsch ab und zu. Wie kann ich es schmieren? Skoda 120LS.
  5. 2.8 V6 Automatik Fehler P0603

    2.8 V6 Automatik Fehler P0603: Hallo Zusammen, Mein "neuer" Superb steht jetzt beim Getriebe-Spezi in Bochum. Erste Diagnose: Fehler P0603 der nach dem Löschen sofort wieder...