Luftfilter Ausbau

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von fNatic, 22.09.2009.

  1. fNatic

    fNatic

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    39418 Staßfurt
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z-FL RS | 2.0 TDI - DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Helbig - Staßfurt
    Kilometerstand:
    31000
    Mein Luftfilter ist jetzt 6 Jahre drin, wurde seit dem nie gereinigt. Will ich jetzt ändern.^^

    Doch ich scheitere schon beim Ausbau, den Ansaugschlauch (das Plastik ding) habe ich abbekommen. Dann hört es schon auf, zwei Haltenasen habe ich gefunden/gesehen. Aber wie bekomme ich die anderen ab, was muss ich da alles abbauen? Habe echt keinen durchblick. 8| Wäre schön wenn mir jemand erklären könnte wie man ihn richtig Ausbaut (am besten mit Bildern ^^).
    Für's sauber machen, wollte ich aber nicht extra zu Skoda bzw in die Werkstatt fahren.

    Aso, ist ein K&N Sportluftfilter. ;) Falls das wichtig ist. ^^
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Napi

    Napi Guest

    Leider hat mein Sechszylinder einen anderen Luftfilterkasten mit anderen Haltbügeln, aber laut AKTE ist der Kasten vom 1,9TDI auch mit kleinen Metallhaltebügeln verschlossen.
    Bei mir muss man die oben am Deckel des Luftilters "abdrücken" und kann den Deckel abnehmen...

    Es sieht auf der Explosionszeichnung so aus, als ob vllt Haltebügel hinter dem Abschrimblech sitzen, hast du das mal abgenommen? (Ist nur oben mit zwei Linseblechschrauben befestigt)
    Kannst mal ein Foto von deinem Motorraum einstellen? :love:
     
  4. #3 Under-Taker, 23.09.2009
    Under-Taker

    Under-Taker

    Dabei seit:
    11.08.2009
    Beiträge:
    1.063
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Oberhausen
    Fahrzeug:
    Seat Leon FR ST 1.8TSI
    Kilometerstand:
    29000
    Also denke mal das reinigen nach 6 Jahren nicht reicht. :thumbup: Kauf dirn neuen!

    edit: Ups ist ja ein Sportfilter. Sorry. dann reicht reinigen

    Lg
    Tim
     
  5. nec

    nec

    Dabei seit:
    21.04.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09232
    Fahrzeug:
    skoda superb 1,8T
    du musst das ansaugrohr abbauen und 4 verschlußbügrl öffnen und 2 schrauben an dem abschirmblech rechts abschrauben. dann kannst du entweder mit leichtem druck den deckel anheben oder du baust noch etwas mehr ab. kenn den diesel ne genau. nur aus dem etka.
     
  6. fNatic

    fNatic

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    39418 Staßfurt
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z-FL RS | 2.0 TDI - DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Helbig - Staßfurt
    Kilometerstand:
    31000
    Werde morgen mal ein Foto vom Motorraum machen. ;)


    @nec
    Danke für deine Anleitung, muss ich den LMM abbauen oder bekomme ich den ganzen Deckel so ab?
     
  7. nec

    nec

    Dabei seit:
    21.04.2007
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    09232
    Fahrzeug:
    skoda superb 1,8T
    da wirst du wohl mal probieren müssen. :rolleyes:
     
  8. #7 SteffenR, 24.09.2009
    SteffenR

    SteffenR

    Dabei seit:
    06.10.2006
    Beiträge:
    294
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberlungwitz
    Fahrzeug:
    Superb 2 Elegance 2,0 TDI DSG
    Kilometerstand:
    42000
    Kenne Deinen Motor ebenfalls nicht, aber bei mir ging es relativ einfach: Schlauch ab, Blech abgeschraubt und schnappverschlüsse geöffnet. Pass aber auf, dass Dir die Schnapper nicht abfallen!
    Habe bei mir einen K&N-Einsatz verbaut!
    Gruß SteffenR
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 superb2003, 25.09.2009
    superb2003

    superb2003 Guest

    1) 3 Schrauben in Nähe Schloßträger raus
    2) Schlauch komplett runter
    3) Abschirmblech-Schrauben lösen
    4) Abschirmblech abnehmen
    5) Clips d. Luftfilterkastens öffnen
    6) Deckel abbauen
    7) Alter Filter raus, neuer rein

    In umgekehrter Reihenfolge zusammenbauen!
     
  11. fNatic

    fNatic

    Dabei seit:
    26.06.2009
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    120
    Ort:
    39418 Staßfurt
    Fahrzeug:
    Octavia 1Z-FL RS | 2.0 TDI - DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Helbig - Staßfurt
    Kilometerstand:
    31000
    @SteffenR

    Habe auch einen K&N Filter drin.


    @superb2003

    Danke, werde ich mich morgen Mittag mal dran machen. :)
     
Thema:

Luftfilter Ausbau

Die Seite wird geladen...

Luftfilter Ausbau - Ähnliche Themen

  1. Radnabe vorn ausbauen

    Radnabe vorn ausbauen: Hallo, muss die vordere Radnabe ausbauen. Lt. meinem CZ-Rep-buch gibt es hierfür eine Vorrichtung die ich natürlich nicht habe.Bin überzeugt, dass...
  2. Amundsen Ausbauen - O III

    Amundsen Ausbauen - O III: Hallo zusammen, da ich auch ein knarzen aus dem Navi. wahrnehme und es mich nervt, möchte ich das gerne selber beseitigen. Habe schon vesucht die...
  3. Lichtschalter ausbauen, Mechanismus funktioniert nicht mehr

    Lichtschalter ausbauen, Mechanismus funktioniert nicht mehr: Hi Zusammen, ich möchte den Lichtschalter ausbauen – wie es funktioniert mit dem Reindrücken – Drehen – Rausziehen weiß ich schon. Leider hat es...
  4. Ausbau Radio / Radioblende entfernen beim Superb 3

    Ausbau Radio / Radioblende entfernen beim Superb 3: Hallo, Bei mir ist der Chromrahmen welcher ums Radio geht gerissen. Hat jemand Erfahrung wie man die blende vom Radio entfernen kann oder ist...
  5. Luftfilter wechsel K&N ??

    Luftfilter wechsel K&N ??: Hallo an alle hier in der Community, Ich fahre jetzt seit einen reichlichen Monat den Skoda Fabia 3 JOY. Habe schon so einige Sachen erfolgreich...