Lüfterzarge wechseln

Diskutiere Lüfterzarge wechseln im Skoda Yeti Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, habe heute aufgrund von häufigen Fehlermeldungen des Lüfter-Steuergerätes und des Lüfters 2 die komplette Lüfterzarge gewechselt. Hab...
  • Lüfterzarge wechseln Beitrag #1
Mr-Satchmo

Mr-Satchmo

Dabei seit
08.08.2021
Beiträge
17
Zustimmungen
13
Fahrzeug
Skoda Yeti Exp. 1,8 TSI 4x4
Hallo,

habe heute aufgrund von häufigen Fehlermeldungen des Lüfter-Steuergerätes und des Lüfters 2 die komplette Lüfterzarge gewechselt. Hab mir da einen "abgeschraubt" incl. verrotteter Schrauben etc.
Und um dann festzustellen, dass die neue Zarge von den Befestigungsösen nicht übereinstimmt mit der bisherigen. Die neue war grösser, obwohl Teilenummer angeblich korrekt ist für meinen 1,8 TSI.
Musste schlussendlich die beiden Lüfter umbauen in die alte Zarge.......

Hab es schlussendlich hinbekommen, aber es würde mich jetzt doch im nachherein interessieren, wie andere Schrauber die Zarge ausgebaut haben... nach oben aus dem Motor oder nach unten raus?

Irgendwie klappte beides nicht bei mir, irgendwo klemmte es immer. Bzw. Ausbau nach unten war ok, aber Einbau war ein endloses Gefrickele. Schlussendlich hat es dann von unten rein geklappt (keine Hebebühne, nur Wagenheber), aber bestimmt nach einer Stunde des versuchens. (Mit Pausen zum abreagieren:D8o:thumbsup:) Da der neue Lüfter Aftermarket von NRf ist hält er bestimmt nicht so lange. Deshalb interessiert mich wie anderes es eingebaut haben. Danke!
Lüfterzarge.jpg
 
#
schau mal hier: Lüfterzarge wechseln. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  • Lüfterzarge wechseln Beitrag #2
dieselschrauber

dieselschrauber

Dabei seit
20.10.2012
Beiträge
1.709
Zustimmungen
421
Ort
31535 Neustadt am Rbg.
Fahrzeug
Yeti Greenline 1.6 TDi mit AHK und Standheizung 23R6
Kilometerstand
210.000
Habe sie selber drei mal ausgebaut, Jetta, Octi RS und Touran. Alles Diesei und alle nach oben.
 
  • Lüfterzarge wechseln Beitrag #3
Mr-Satchmo

Mr-Satchmo

Dabei seit
08.08.2021
Beiträge
17
Zustimmungen
13
Fahrzeug
Skoda Yeti Exp. 1,8 TSI 4x4
Hm, Respekt! Hab mir gerade ein Foto vom Yeti 2.0 TDI Motorraum angeschaut. Sieht auch verflucht eng aus. :thumbsup:
 
  • Lüfterzarge wechseln Beitrag #4
dieselschrauber

dieselschrauber

Dabei seit
20.10.2012
Beiträge
1.709
Zustimmungen
421
Ort
31535 Neustadt am Rbg.
Fahrzeug
Yeti Greenline 1.6 TDi mit AHK und Standheizung 23R6
Kilometerstand
210.000
Will ja bei meinem 1.6er der Doppellüfter einbauen, aber das schon seit drei Jahren......

Ein bischen Klimatuning........
 
Thema:

Lüfterzarge wechseln

Oben