LPG ab wann sinnvoll

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von Rasti, 01.05.2009.

  1. Rasti

    Rasti

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Winnenden Seehalde 71364
    Fahrzeug:
    Smart CDI--> wird ersetzt durch Roomster, VOLVO V40 1.6
    Sodele, war gestern mal 2 Stunden bei der Freundlichen und hab mich mal umfassend über den Roomster informiert. Ich hab mich für den 1.6 l Motor entschieden, welchen es leider nicht zum Probefahren gibt. Da hoffe ich auf meinen Arbeitskollegen das ich mal seinen Scout testfahren darf.
    Bei den Ausstattungsmerkmalen bin ich noch am feilen, aber eine Frage ist mir recht wichtig:

    Ab wann lohnt sich den der LPG-Roomster? Was schluckt der den auf 100 km/h an Gas? Wieviel Stauraum/ Kofferraumvolumen wird für den Gastank geopfert? Als moderner Raubritter will ich da natürlich die langfristige Ersparnis berechnen.

    Mich würde auch interessieren von LPG-Fahrern des Roomsters, wie sich das Fahrverhalten im Verhältnis zum Benziner ist.

    Vielen Dank für Eure Antworten.

    Gruss aus Winnenden

    Rasti
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Eagle81, 01.05.2009
    Eagle81

    Eagle81

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1,8T Autogas
    Kilometerstand:
    140000
    Hi,

    also mein Octi säuft mit Benzin so um die 9-9,5 Liter und mit LPG so um die 10,5 bis 11 Liter also ich würde so mit 15-20% Mehrverbrauch gegnüber Benzin rechnen.

    Gruß
     
  4. #3 Fahrerflüchter, 01.05.2009
    Fahrerflüchter

    Fahrerflüchter

    Dabei seit:
    26.03.2009
    Beiträge:
    203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Aachen Aachen
    Fahrzeug:
    Roomster 1.4 Comfort Plus Edition in weiß/ onyx schwarz (+ Dachrehling, Sunset, Anhängerkupplung, Reifendrucküberwachung, Parksensoren, Alarmanlage, elektrische Fensterheber hinten)
    Kilometerstand:
    300
    Soweit ich weiß garkeiner... wird doch im Fach des Reserverads montiert, oder?
     
  5. #4 Eagle81, 01.05.2009
    Eagle81

    Eagle81

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1,8T Autogas
    Kilometerstand:
    140000
    Tank kannst Dir normalerweise aussuchen, entweder Reserveradmulde oder im Kofferraum wobei der für die Reserveradmulde völlig ausreicht. Falls es für den Roomster einen doppelten Ladeboden gibt würde ich den noch mitnehmen dann kannst in die Reserveradmulde nämlich einen größeren Tank reinhauen ohne das Deine Ladefläche uneben wird ;)
     
  6. Rasti

    Rasti

    Dabei seit:
    01.05.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Winnenden Seehalde 71364
    Fahrzeug:
    Smart CDI--> wird ersetzt durch Roomster, VOLVO V40 1.6
    ALso bei 7 Liter Benzin mit aktuell ca 1.20 EUR = 8,40 EUR/ 100 km
    bei + 20 % Mehrverbrauch ca. 8,4 l mit aktuell ca 0,60 EUR = 5,04 EUR/ 100 km

    ca. 300 EUR Ersparnis auf 10.000 Km?! Das bedeutet ab ca 60.000 Km amotisiert sich erst die Anschaffung einer LRP-Anlage. Für einen 10000 p.a. Fahrer also eher eher eine Investition aus ökologischer Sicht?

    Was ist der CO2 Ausstoss in mg bei LRP? Der Ausstoss wird doch nur auf Basis Benzin angegeben.
     
  7. #6 Eagle81, 01.05.2009
    Eagle81

    Eagle81

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1,8T Autogas
    Kilometerstand:
    140000
    Jap bei 10000 p.a. eher eien Anschaffung für das grüne Gewissen!!! Also ich fahr ca. 38.000 p.a. da rechent sich es etwas früher ;)
    Also falls Du wegen der CO2-Steuer fragst kannst vergessen die wird immer auf Benzinbasis berechnet wenn Du selbst umrüstest, Grund Du hast die Steuerersparnis mit LPG beim Tanken ;)
     
  8. #7 Björn T, 01.05.2009
    Björn T

    Björn T

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen 45357
    Fahrzeug:
    Roomster
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Minrath
    In meinen Roomster habe ich auch LPG man merkt keinen Unterschied zum Benzin. (Leistung, bei meiner anlage von Tatarini )
    Ich habe einen 42 Liter Tank und komme Zwischen 400 und 420km weit .LPG kostet zur zeit bei mir in der Nähe 44 Eurocent. und das ist grund genug um umzurüsten.
    :thumbsup: Auf der Seite kannst du mal schauen wie die Preise bei dir sind und wo du tanken kannst http://www.gas-tankstellen.de
     
  9. #8 Eagle81, 01.05.2009
    Eagle81

    Eagle81

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1,8T Autogas
    Kilometerstand:
    140000
    44 €/Ct ist echt mal richtig günstig ich zahl hier (zwichen Augsburg und Ulm) so um die 58,9 €/Ct :cursing:
     
  10. #9 Björn T, 01.05.2009
    Björn T

    Björn T

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen 45357
    Fahrzeug:
    Roomster
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Minrath
    Das ist ein reiner Gashändler veileicht habt ihr auch in der Nähe welche
     
  11. #10 Björn T, 01.05.2009
    Björn T

    Björn T

    Dabei seit:
    21.02.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Essen 45357
    Fahrzeug:
    Roomster
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Minrath
  12. #11 Eagle81, 01.05.2009
    Eagle81

    Eagle81

    Dabei seit:
    14.07.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1,8T Autogas
    Kilometerstand:
    140000
    Danke Dir für den Link, aber ich bin da mit meinen 58,9 bei den billigsten Tanken dabei. Schon ein krasser Unterschied was die Örtlichkeiten da so angeht!!
     
  13. Roomy

    Roomy

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Neuenhagen MOL
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 + Prins VSI
    Werkstatt/Händler:
    AH Godzik Possendorf / Richter Meißen
    Kilometerstand:
    71654
    Servus,

    immer wieder gerne empfohlen: Gas im Skoda da werden Fragen beantwortet, die Du noch gar nicht gestellt hast. Viel Spaß beim schmökern!

    Grüße Roomy
     
  14. #13 timerider, 03.05.2009
    timerider

    timerider

    Dabei seit:
    18.01.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Mein Roomy wird mitte Mai seinen 1. Geburtstag haben. Seitdem habe ich fast 40000 km runter(Davon ca 37000 km mit LPG). Mein Durchnittsverbrauch war ca 9,5 l/100 km. Allerdings habe ich ne Tiptronic, da säuft der gerne mal 1 Liter mehr auf 100 km. Ein kleiner Leistungsverlust ist zu spüren aber wirklich nur minimal. Die wenigen Benzintankstops, die ich hauptsächlich in Österreich hatte(EM 2008 ), schlugen mit nem Verbrauch von 8,5 zu Buche.
    LPG nutz dir nur was wenn du minimum 20000 km pro Jahr fährst und du dein Auto längerfristig fahren willst. Ansonsten lohnt sich das nicht wirklich.
    Wenn du nen normalen Radmuldentank nimmst, hast du keine Einbußen im Kofferraum. Vorsicht bei Muldentanks über 50 Liter da könnt es knapp werden. Einfach sich die Tanks beim Umrüster in die Mulde legen lassen.

    So ich hoffe ich konnte n bisschen helfen.

    Gruss

    Timerider
     
  15. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. kema74

    kema74

    Dabei seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    zur Zeit kein Skoda (war mal, wird wahrscheinlich wieder)
    ..zum Rechnen kann man auch mal auf www.amortisationsrechner.de mit verschiedenen Gas-, Benzinpreisen und Laufleistungen spielen.
    Gruß, Manuel
     
  17. #15 derweisseriese, 03.05.2009
    derweisseriese

    derweisseriese

    Dabei seit:
    18.04.2008
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1,6
    Werkstatt/Händler:
    Daffner in Neumarkt/stauff
    Kilometerstand:
    60000
    hi.
    Also ich hab mein Roomy auch erst seit fast einem Jahr (9.Mai). hab bis jetzt 36000km runter und sehr zufrieden. ich habe einen 55 liter tank in der reserveradmulde. wenn man die sitze ausbaut hat man einen kleinen absatz zum kofferraum. aber der kofferraum selber ist ebend. der überstand von dem tag wurde ringsrum mit sturopur angeglichen. also für den alttag ganz ok. Ich habe mir einen skodahändler ausgesucht der es selber einbaut, zwecks garantie. da habe ich die rennerein nicht so. ich komme mit dem tag so um die 530km und verbrauche ungefähr 8,5 und bei der autobahn bei durchgehende 140kmh 9,3. so das wars erst einmal.

    schöne grüße
     
Thema: LPG ab wann sinnvoll
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda roomster lpg

    ,
  2. lpg im skoda roomster

Die Seite wird geladen...

LPG ab wann sinnvoll - Ähnliche Themen

  1. Wann kommt , wenn überhaupt , der Kodiaq in der L&K Ausführung??

    Wann kommt , wenn überhaupt , der Kodiaq in der L&K Ausführung??: Hallo zusammen , momentan fahren wir noch einen Jeep Grand Cherokee , möchten uns aber etwas verkleinern . Da wir unseren Jeep mit...
  2. Abblendender Innenspiegel - Blendet der echt ab?

    Abblendender Innenspiegel - Blendet der echt ab?: Ich habe in meinen Joy das Licht- und Sichtpaket und "die kleine" Kamera. Dazu gehört der automatisch abblendende Innenspiegel in "Variante 1" -...
  3. Superb Vorderachse ab Mj. 2011 überarbeiten

    Superb Vorderachse ab Mj. 2011 überarbeiten: Hallo In der Suche habe ich zu dem Thema nichts gefunden. Ab Mj. 2011 hat der Superb (leider) die gute, alte Golf 2 Vorderachse (das hintere...
  4. Pfeifen beim O3 ab ca 130km/h

    Pfeifen beim O3 ab ca 130km/h: Hallo Leute, Vorweg > die suche habe ich verwendet :-) und leider nix gefunden.?( Ich habe einen O3 2.0TDI von 2013 und dieser hat mittlerweile...
  5. Fabia III 1.2TSI auf LPG umrüsten?

    Fabia III 1.2TSI auf LPG umrüsten?: Hat schon jemand seinen Fabia III auf LPG umrüsten lassen? Ich liebäugle damit. Ich habe ja den 110PS 1.2 TSI mit DSG und Standheizung. Klar,...