Loses Ankerblech/Staubblech, trotzdem fahrbereit?

Diskutiere Loses Ankerblech/Staubblech, trotzdem fahrbereit? im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich habe seit gestern (Samstag) an meinem Superb links hinten ein loses Ankerblech und bei der Fahrt scheppert das bei...

Arminius

Dabei seit
24.09.2010
Beiträge
8
Zustimmungen
4
Ort
Hessen
Fahrzeug
Superb Combi
Hallo zusammen,
ich habe seit gestern (Samstag) an meinem Superb links hinten ein loses Ankerblech und bei der Fahrt scheppert das bei Unebenheiten und es sind Schleifgeräusche zu hören.
Wie im Forum auch schon öfter beschrieben, ist das Blech an den Stellen durchgerostet, wo es mit den Schrauben befestigt ist.
Jetzt habe ich heute noch ein Autofahrt vor mir (ca. 300 km) und könnte mich erst morgen um eine Reparatur kümmern.
Kann das einen Schaden hervorrufen oder kann ich trotz losem Ankerblech die Fahrt antreten?
Ich würde mich riesig freuen, wenn ich hier ein paar Meinungen und Ratschläge sammeln könnte.
Gruß, Chris
 
Chris83

Chris83

Dabei seit
23.06.2020
Beiträge
824
Zustimmungen
187
Ort
Künzell
Fahrzeug
Skoda Superb 3V 1.8 L&K
Und wenn du das Rad schnell abschraubst und das Blech mit der flex oder ähnlichem komplett entfernst? So würde ich's vor der Fahrt machen. Ob mit losem Blech ein weiterer Schäden entstehen kann, weiß ich nicht, aber ich würde es nicht riskieren
 
mrbabble2004

mrbabble2004

Dabei seit
10.08.2010
Beiträge
7.983
Zustimmungen
2.694
Ort
Bad Lobenstein
Fahrzeug
Polo AW GTI
Werkstatt/Händler
Autohaus Räthel
Kilometerstand
17t
300 km über die Autobahn?! Wenn das einer abbekommt im E-Fall?!

Wenn das so lose ist, bekommst du das bestimmt ab, wenn du das Rad runternimmst…
 

Arminius

Dabei seit
24.09.2010
Beiträge
8
Zustimmungen
4
Ort
Hessen
Fahrzeug
Superb Combi
So, mit Blechschere, Rohrzange und anderen Hilfsmitteln konnte ich das Blech zerlegen und abnehmen. Danke nochmal für eure Hinweise und Ratschläge.
Gruß, Chris
 
Thema:

Loses Ankerblech/Staubblech, trotzdem fahrbereit?

Oben