Longlife Wartungsintervall bei Neuwagen

Diskutiere Longlife Wartungsintervall bei Neuwagen im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Als ich an der Tanke 10 Minuten nach dem Neuwagenkauf das erste mal den Knopf für den Wartungsintervall drückte, stand dieser nicht auf 30.000 km...

  1. Webbel

    Webbel

    Dabei seit:
    21.03.2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig Am Rautheimer Holze 38126 Deutschland
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 1,4 63kW, AHK - Nebel, Philips 12810WLEDX1 LED DayLight5 -TFL in Pazificblau auf 16" Atrias
    Werkstatt/Händler:
    AH Beyerlein Braunschweig
    Kilometerstand:
    33000
    Als ich an der Tanke 10 Minuten nach dem Neuwagenkauf das erste mal den Knopf für den Wartungsintervall drückte, stand dieser nicht auf 30.000 km sondern auf 23.000 km ?( ?( ?( Wie sieht das bei Euch aus - Hattet /habt Ihr auch darauf geachtet?



    Gruß

    Webbel
     
  2. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    79097
    bei mir hat es rund 800km gedauert - dann stand da 16300 !!
    Egal wie man fährt, die Summe Rest + gefahren ist immer ca 17.000.
    mein :) hat nur Ausflüchte auf Lager, aber keine Erklärung. Aber er setzte es zwischendurch zurück.
    mit 23.000 wär ich echt schon häppy :S
     
  3. Finn

    Finn

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfsburg 38440
    Fahrzeug:
    Roomster Cycling 1,4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Skoda WOB
    Mein LongLife kam bei 9300km....klasse.
     
  4. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    @Finn:
    Was fährst Du täglich für Strecken ? Nur Kurz- bzw. kürzeste Strecken im Stadtverkehr ?

    LG
    bjmawe
     
  5. BI-SK

    BI-SK

    Dabei seit:
    29.08.2008
    Beiträge:
    146
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld 33649 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Combi Sport 1,4
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Brinker Gütersloh
    Kilometerstand:
    34000
    Hallo

    Ja,Ja das leidige und lange Thema mit dem Longlife- Service.

    Es gibt die wenigsten die 2Jahre und 30000 km erreichen.

    Ärgerlich aber das ist halt so. :(
     
  6. matti2

    matti2

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    923
    Zustimmungen:
    43
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Rapid 1.2 TSI 77kW Green Tec/ehem. Roomster und Fabia1 Combi Fahrer
    Werkstatt/Händler:
    Auto(h)aus Europa
    Kilometerstand:
    75000
    Da bin ich wohl ein Glückspilz? Bei kam er nach 25 Monaten und 29.500 Kilometern :thumbsup:
     
  7. Finn

    Finn

    Dabei seit:
    24.05.2008
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfsburg 38440
    Fahrzeug:
    Roomster Cycling 1,4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Skoda WOB
    Ja fahre nur kürzeste Strecken....so 5 Km zum einkaufen. Den Rest mache ich oder kann ich alles zu Fuß machen, da reisst der Urlaub mit 1000-2500km die Intervalle nicht mehr raus. Wenn ich die Urlaube abziehe..bin ich im letzten JAhr gerade mal 5000 km gefahren
     
  8. bjmawe

    bjmawe

    Dabei seit:
    08.02.2009
    Beiträge:
    2.640
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi
    Wo wir dann ja bereits beim Grund allen "Übels" wären ... :wacko: . Diese Kurzstrecken bringen die Berechnung des Longlife - Intervals leider mehr oder weniger durcheinander bzw. machen diese unmöglich. Nur derjenige der Langstrecken fährt profitiert wirklich vom Longlifeinterval.

    LG und ein schönes Wochenende
    bjmawe
     
  9. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    79097
    irgendwo hat die Berechnung aber einen Fisch, denn ich fahre immer nur Langstrecken. pro Stück ca 50km, praktisch ohne Stop&Go - und es ist IMMER 17.000. dazu kommt, daß die Tagesberechnung gar nicht gemacht wird, weil ich fahr im Monat so 2000-2500km seit eh und je, daher sollte der Roomy das schon wissen, aber meine Letzte Abfrage war. 5800km Rest und 250Tage. Nur, das hab ich in ca 70-80 Tagen runter.
    Mein aktueller Verdacht ist aber der, daß ich bei der "Ölqualität" im Steuergerät eine "2" eingetragen (Kanal #45) habe, was nach meinem Wissenstand heißt "LL für Benziner". Für "LL - Diesel" wäre eine "4" nötig. Diesel haben nun einen erhöhten Rußeintrag zwangsweise und daher wird falsch berechnet.
    Die Einträge für mindest km und max. km sind mit 15.000 und 30.000 übrigens richtig, auch die Max-zeit mit 730 ist ok (Kanäle #42-#44)
    Leider hab ich noch keine Info gefunden, was die Kanäle #47, und #48 bewirken und ob und wie man die verändern darf (und überhaupt kann). (#47= Rußeintrag je 100km ("26"), #48=therm. Belastung je 100km ("10"))
     
  10. #10 Berndtson, 29.08.2009
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    10000
    Komisch, bis auf meine Fahrstrecke von 25 km eine Tour stimmen deine Daten mit meinen Überein. Habe gestern nach dem Tanken nachgeschaut und er zeigt eine Reststrecke von 9100 km. Wären in der Summe genau 17 tkm. Muss ich mal in der Werkstatt nachforschen lassen.

    Berndtson
     
  11. #11 sputnik, 29.08.2009
    sputnik

    sputnik

    Dabei seit:
    06.04.2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden Breckenheim
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 1,4 16V / 63 kW, Ocean-Blau Metallic, Panoramadach, abnehmbare Anhängerkupplung, Nebelscheinwerfer, el. Fensterheber hinten, Radiosteuerung am Lenkrad.
    Werkstatt/Händler:
    Göthling & Kaufmann Automobile GmbH Hofheim
    ich habe heute mal nachgeschaut und da stand, das ich nach 23900 km zum Service muß ich bin bis jetzt 1500 km gefahren, ist also ganz ok denke ich.
     
  12. #12 JulianStrain, 29.08.2009
    JulianStrain

    JulianStrain

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
    Dann haste aber schon gute 4500 Kilometer Verlust gemacht.
    Ungefähr dreimal mehr "verbraucht" wie du gefahren bist.
    Rechne mal das hoch. ;)
     
  13. #13 roomster-fan, 29.08.2009
    roomster-fan

    roomster-fan

    Dabei seit:
    01.10.2007
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort, 105PS Benziner, Ocean-Blau-Metallic außen - Ivory-Beige innen, Kurven- und Abbiegelicht, Glasdach, Sunset, E-Fenster, Climatronic, Radiosteuerung, Reling
    Kilometerstand:
    82000
    ... wir hatten 31000km nach 20 Monaten, das passt!
    Ciao Andreas!
     
  14. #14 digibär, 29.08.2009
    digibär

    digibär

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Salzgitter
    Fahrzeug:
    Polo 6R TDI DSG
    Werkstatt/Händler:
    Hackerott, Langenhagen
    Kilometerstand:
    25
    Ich hatte jetzt bei 85.000 km die 3. Inspektion, das kommt bei mir gut hin.
     
  15. #15 sputnik, 29.08.2009
    sputnik

    sputnik

    Dabei seit:
    06.04.2009
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wiesbaden Breckenheim
    Fahrzeug:
    Roomster Style Plus 1,4 16V / 63 kW, Ocean-Blau Metallic, Panoramadach, abnehmbare Anhängerkupplung, Nebelscheinwerfer, el. Fensterheber hinten, Radiosteuerung am Lenkrad.
    Werkstatt/Händler:
    Göthling & Kaufmann Automobile GmbH Hofheim
    die 30000 km sind ja das maximum, das hängt halt sehr stark davon ab wie du fährst, wie lange sind deine Strecken, wieviele Kaltstarts hast du, wie hoch sind deine Drehzahlen??? ... aus all diesen Daten wird der Servicetermin errechnet!
     
  16. #16 John Smith, 30.08.2009
    John Smith

    John Smith

    Dabei seit:
    10.08.2008
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia2 1.9TDI DPF
    Kilometerstand:
    207000
    Mein Fabia ist gerade zur Inspektion, nach nur 14800km mit longlife-Betrieb. Mein :) hat sich bei Skoda schlau gemacht und die haben gesagt, alles in Ordnungt so. Er selbst sagt aber, dass das Interwall viel zu kurz ist. Warum sperrt sich Skoda so und nennt nicht die wirklichen Gründe :cursing: ????? Ich fahre etwa 80% Langstrecken. Und ich zahle doch nicht alle 15.000km eine Inspektion. Die einzige Möglichkeit, die ich habe, ist auf das feste 15.000km Interwalle umzustellen. Dann spart man sich alle 15.000km eine Inspektion und muss nur einen Ölwechsel durchführen lassen.

    Ich persönlich tippe mal, dass der Partikelfilter der Übeltäter ist. Steht ja auch in der Gebrauchsanweisung: ~Unter erschwerten Bedingungen ist es notwendig, einige Service-Arbeiten eher durchführen zu lassen. Das betrifft...Fahrzeuge mit Dieselpartikelfilter, bei welchem das Motoröl stärker beansprucht werden kann.
     
  17. #17 JulianStrain, 30.08.2009
    JulianStrain

    JulianStrain

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
    Grund ist.
    Kein Hersteller gibt doch freiwillig zu wenn sie Murks gebaut haben.
     
  18. #18 Berndtson, 30.08.2009
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    10000
    Ich neige dazu, Mexxin glauben zu schenken. Da wird irgendein Depp mit der Software rumgespielt haben, und bis die das mitbekommen sind schon xx Fahrzeuge so ausgeliefert.

    Berndtson
     
  19. #19 JulianStrain, 30.08.2009
    JulianStrain

    JulianStrain

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
    Tja, wenn dem so wäre.
    Wieso startet da nicht SAD ein Rückruf mit einer neuen Software? ;)
    Von den Servicenmenschen vom meinem Autohaushabe ich nur Algengrütze als Antwort bekommen, und vom SAD Kundendienst bekam ich nur beim Telefonieren gesagt.
    Das wenn ich wirklich sehr Früh zur Inspektion muss, bis 20000 km, dann soll ich mich nochmal melden.
    Nix von Softwareupdate zu hören. ;)
    Davon abgesehen werden ja nicht nur die Kilometer sondern auch die Tage mit runtergerechnet, was natürlich sehr Logisch ist.
    Naja, für mein Autohaus ist das sehr Logisch.
    Es wird ausgesessen.
    Aber ich werde noch ne Mail schreiben das wenn die zwei Jahre ( ab Zulassung) und Kilometer mir nicht ausgegangen sind aber die tage laut Intervallanzeige, mal sehen was als Antwort kommt.
    War bis jetzt aber als zu faul, und außerdem wollte ich noch ein bissel abwarten inwieweit ich wieder Tage "zurückbekomme".
     
  20. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.488
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    79097
    weil sowas a) Geld kostet und b) nicht schön aussieht

    abgesehen davon, ich glaub 90% der Fahrer lassen sich mit der Werkstattaussage "ist alles in Ordnung, bzw. normal" oder ähnlichem abspeisen. Mein :) hatte die gleiche Argumentationslinie, setzte aber die Anzeige auf meinen Wunsch hin zurück.
    Diesmal warte ich bis die Anzeige kommt und setze mal selber zurück (lt. Anleitung in der Betriebsanleitung) - mal sehn, dauert noch ca 1-2 Monate :huh:
     
Thema: Longlife Wartungsintervall bei Neuwagen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. eu neuwagen wartungsintervall

Die Seite wird geladen...

Longlife Wartungsintervall bei Neuwagen - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf 5 Liter Kanister VW LongLife

    5 Liter Kanister VW LongLife: Zum Verkauf steht ein neuer Kansiter OEM 5 Liter 5w30 longlife Öl. Preis inkl Versand 54 Euro VW 504 00/507 00 (beinhaltet die vorhergehenden...
  2. "Dachträger ohne Reling", "Garantie für Neuwagen in der Schweiz"

    "Dachträger ohne Reling", "Garantie für Neuwagen in der Schweiz": Erst mal ein fettes Servus oder für die Nichtbayern Hallo Ab kommenden Dienstag hole ich meinen neuen O3 1.4 TSI Active. :D:D:D Es ist noch das...
  3. Sachmängel beim Neuwagen

    Sachmängel beim Neuwagen: Ich habe mir vor 10 Tagen ein Yeti Joy zugelegt. Der Wagen ist eine Tageszulassung und hat 5 Monate beim Händler gestanden. Folgendes habe ich...
  4. Rost am Neuwagen

    Rost am Neuwagen: Hallo Zusammen, an meinem Neuwagen (EU-Import) Octavia III habe ich 3 Wochen nach dem Kauf Rost im Motorraum gefunden. Das Bild, zwischen Motor...
  5. Yeti Neuwagen - was ist bei der Abnahme zu beachten ?

    Yeti Neuwagen - was ist bei der Abnahme zu beachten ?: Hallo SkodaCommunity ! Übernächste Woche hole ich unseren Yeti beim deutschen Händler ab. Es ist ein EU - Import aus Litauen . Deutscher Brief /...