Lohnen sich die Community-Treffen?

Dieses Thema im Forum "Treffen und Events" wurde erstellt von Gowron, 24.11.2013.

  1. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 66kw Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    105000
    Jo! Ich will ja deine Erwartung nicht bremsen, aber ich hatte mal einen Seat Ibiza. Damals war ich auch im Ibiza-Forum angemeldet und war auch 1x beim Treffen in Garbsen, Cafè del Sol. Da waren dann einige, die dann irgendwo bei Möbel-Hesse auf'm Parkplatz "rumgeeiert" sind. Da hab ich festgestellt, daß ich nicht zu dieser Zielgruppe gehöre. Das muss nun nicht wieder genauso ablaufen, aber ich für meinen Teil bin, was solche Treffe anbelangt eher introvertiert.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Ich habe deinen Beitrag mal zu einem eignen Thema gemacht ;-)

    Ich glaube, da kann ich für fast alle Treffen sprechen, dass das Klientel hier etwas anspruchsvoller ist und wohl auch eine altersmäßig größere Breite aufweist.
    Einige Treffen finden hier schon seit 2002 regelmäßig statt und mittlerweile sind es nicht nur die "alten Hasen", die dort anzutreffen sind, sondern immer auch viele Neulinge.
    Es gibt immer ein abwechslungsreiches Programm, selbstverständlich bei den Mehrtagestreffen, aber auch bei den Tagestreffen.
    Das Auto und die Marke Skoda ist zwar das Verbindende, worüber sich bei den Treffen natürlich ausgetauscht wird, aber genauso wichtig sind die persönlichen Gespräche und das gemeinsame Erleben, kurz der Spaß. Dafür reisen einige Teilnehmer auch (mit "Fremdfahrzeugen") gern mal hunderte von Kilometern an, oder lassen es sich nicht nehmen jedes erdenkliche Treffen "mitzunehmen", nur um dabei zu sein.

    Also keine Scheu,jeder ist gern gesehen. Fürs nächste Jahr gibt es wieder einige Highlights im Treffenzirkus, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Der Klick in die Nachschauen der zurückliegenden Treffen spricht denke ich für sich...
     
  4. 1-1-2

    1-1-2

    Dabei seit:
    10.07.2012
    Beiträge:
    362
    Zustimmungen:
    22
    Ort:
    45966
    Fahrzeug:
    Octavia II VFL, Bj. 2008, 118Kw, Sport Edition
    Man darf die hier oder in anderen Foren geplanten Treffen nicht mit den wahllosen Zusammenkünften am Strassenrand vergleichen.
    Ich bin in OS groß geworden und da gibt es eine Strasse die immer mal wieder in den Medien auftaucht wo sich wirklich Spackos treffen.
    Zu der Zeit war ich in einem VW-Club wo wir so einige Treffen absolviert hatten und das ist locker 20 Jahre her und damals fand ich die Atmosphäre bei so einem Treffen schon recht interessant.
    Mein O² fahre ich jetzt 1,5 Jahre, habe aber noch kein Treffen minehmen können :wacko: mein Dienstplan hat mir immer einen Strich durchgemacht.
    Wenn ich die gelaufenen Treffen in Bild und Text verfolge freu ich mich schon auf 2014...

    Olli
     
  5. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 66kw Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    105000
    Ich will ja auch nicht alles mies machen. Vielleicht haben die mich nur auf dem falschen Fuss erwischt. Wenn du mal meinen Avatar beachtest, das ist so mein Standbein im Internet. 1998 Voicechat mit Yahoo, 2000 das erste Treffen, seitdem jedes Jahr immer so um Fronleichnam. 2008 Reise nach Bilbao....usw....Mit manchen habe ich so eine enge Freundschaft, dass wir auch regelmäßig telefonieren. Einmal konnte ich jemand nicht telefonisch erreichen.....über mehrere Tage. Da habe ich bei der Polizei vor Ort angerufen und wenige Stunden Später meldete sich sein Vater, dass er schwer erkrankt ist.

    Also schon fast familiär das ganze :)
     
  6. andi62

    andi62

    Dabei seit:
    23.11.2003
    Beiträge:
    7.349
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Niedersachsen
    Das lässt sich nicht pauschal beantworten. Es steht und fällt mit den jeweiligen Leuten und deren Interessen.

    Vor ein paar Jahren hatten wir einmal einen Skoda-Niedersachsen-Stammtisch (das T-Shirt habe ich noch... ;) ), der sich ein paar Mal traf.

    Dann ist das eingeschlafen. Dafür gibt es meiner Sicht mehrere Gründe:

    1. Es bedarf immer einer Person, die die Aufrufe zu solchen Treffen in die Hand nimmt.
    2. Man braucht ein Programm, zumindest irgendeine kleinere Geschichte. Das "nur-so-auf-n´ Kaffee" ist anscheinend uninteressant.
    3. Einige der damaligen Skodafahrer (insbesondere aus dem Fabialager) sind m.E. auf andere Marken umgestiegen (für viele bleibt ein Skoda der Einstieg mit dem Wunsch, irgendwann einmal ein anderes Auto zu fahren).
    4. Die Terminfindung ist ein zentrales Problem (merke ich auch immer wieder, weil ich bei praktisch allen Treffen, die in letzter Zeit für mich in Frage gekommen wären, keine Zeit hatte. Besonders die Samstagtermine sind oft ein Problem).
     
  7. #6 felicianer, 25.11.2013
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.082
    Zustimmungen:
    296
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Als auch lange nach meiner "aktiven" Skodazeit besuche ich die Treffen gerne. Es geht mir dabei schon lange nicht mehr um irgendwelche Autos. Die Leute sind es, die es liebenswert und schön machen.
     
  8. #7 pietsprock, 25.11.2013
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    Ich bin seit 2004 auf ca. 50 Treffen der Skodacommunity und fabia4fun sowie auf einigen Oldtimer- und MINI-Treffen gewesen...


    Die meisten Treffen hatten immer ein tolles Programm mit Sightseeing in der Region und nettem Beisammensein... Ich habe dabei viele Regionen kennengelernt, in die ich ohne diese Treffen so schnell nicht gekommen wäre... Und was gibt es besseres, als von Leuten, die aus der Gegend kommen, die schönen Seiten ihrer Heimat gezeigt zu bekommen?


    Das absolute Treffenhighlight allerdings war für mich allerdings in diesem Jahr die 1-Million-Kilometer-Tour ... Für viele, die dran teilgenommen haben, aber auch für mich bleibt das ein unvergessliches Ereignis... Gut 110 Teilnehmer mit 65 Autos, die zusammen zum Stammsitz unserer Skodas fahren um dieses Ereignis gebührend zu feiern!


    Das ist eine TOP-Community!!!! :thumbsup:


    pietsprock4.jpg


    Gruß
    Peter
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 tschack, 25.11.2013
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.799
    Zustimmungen:
    449
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Ich kann mich noch gut daran erinnern, 2010 zum Nürburgring-Treffen gute 2.000km auf Achse gewesen zu sein... :D
    Und es hat sich definitiv gelohnt, so wie bisher alle Treffen in der Community. :thumbup:
     
  11. #9 v6franklin, 25.11.2013
    v6franklin

    v6franklin

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    538
    Zustimmungen:
    32
    Ort:
    79353 Bahlingen
    Fahrzeug:
    Volkswagen Passat CC 3.6l VR6
    Werkstatt/Händler:
    Ich selber
    Kilometerstand:
    80000
    also ich hab bisher leider nur ein kleines Com-Treffen mitmachen können (welches auch noch auf mein eigenen Mist gewachsen war :D ) und ich muss echt sagen ich würde es immer wieder machen! denn so ein lockeres beisammen sein mit Leuten die das Hobby teilen und dann noch der Gedanken austausch ist echt super und unbezahlbar! denn man kann Problemlösungen unter einander austauschen und sich so weiterhelfen! :thumbup:
     
Thema:

Lohnen sich die Community-Treffen?

Die Seite wird geladen...

Lohnen sich die Community-Treffen? - Ähnliche Themen

  1. 17.12.2016 Weihnachtsfeier der Škoda Community Rhein/Ruhr in Köln

    17.12.2016 Weihnachtsfeier der Škoda Community Rhein/Ruhr in Köln: Hallo Liebe Škoda Freunde, Nach der Feier im letzten Jahr laden @Felicia RS und ich zur Jahresabschlussfeier nach Köln ein. Beginnen werden wir...
  2. Jahresabschluss Treffen Skoda-Freunde Baden-Württemberg

    Jahresabschluss Treffen Skoda-Freunde Baden-Württemberg: Hi zusammen, wir, Skoda-Freunde Baden-Württemberg, laden euch alle ganz herzlich zu unserem Jahresabschlusstreffen am 17.12.2016 ein. Das...
  3. Treffen

    Treffen: Bin mit meiner Frau auf der Suche nach hause einem Treffen im Raum Harz. Da wir neue Besitzer eines Skoda octavia rs 5e sind, wollten wir gern...
  4. Dresden-Treffen Teil IX - SAVE THE DATE!

    Dresden-Treffen Teil IX - SAVE THE DATE!: Ich weiß, es ist noch knapp ein Jahr hin und ich weiß auch, dass Dresden leider nicht mit dem besten Ruf im Moment da steht, dennoch möchte ich...
  5. Treffen / Teilemarkt Suhl 2016

    Treffen / Teilemarkt Suhl 2016: Wieder mal alles Super. Poste mal nur die Skodas. Waren aber echt viele gute bis sehr gute andere Autos da. Gute Verkaufs-Stände. Hab paar schöne...