Login Code MSG

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von vollo1810, 10.08.2014.

  1. #1 vollo1810, 10.08.2014
    vollo1810

    vollo1810

    Dabei seit:
    05.01.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oer - Erkenschwick
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 2.5 TDI BDG
    Kilometerstand:
    160000
    Hallo zusammen, ich möchte gerne die Startmenge in meinem Dicken erhöhen jedoch finde ich einfach nicht den passenden Login Code für mein MSG vielleicht kann mir hier jemand helfen und mir den mitteilen weil er das gleiche schon bei seinem gemacht hat. Motor ist der BDG 2.5 TDI 2007.

    Wäre super wenn mir jemand helfen könnte. :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 -Robin-, 10.08.2014
    -Robin-

    -Robin-

    Dabei seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Werkstatt Beelitzerweg Arneburg
    Fahrzeug:
    Golf5 mit 2.0 CR 156KW/420NM
    Werkstatt/Händler:
    eigene
    Kilometerstand:
    100000
    Die 2,5V6 haben je nach VariantenCodierung mehrere und da andere Logins.
    Den passenden sollte Dir der Tuner der Wahl respektive der VCDS-Dealer der Wahl anhand Deiner Daten problemlos raus suchen können. ;)
     
  4. #3 vollo1810, 10.08.2014
    vollo1810

    vollo1810

    Dabei seit:
    05.01.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oer - Erkenschwick
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 2.5 TDI BDG
    Kilometerstand:
    160000
    Welche Daten werden denn benötigt?

    LG :)
     
  5. #4 Superb_Tdi, 10.08.2014
    Superb_Tdi

    Superb_Tdi

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Günzburg
    Fahrzeug:
    Superb I 2.5 tdi Automatik
    Werkstatt/Händler:
    AHG Schleifer
    Kilometerstand:
    165000
    Ich würde, statt die Startmenge zu erhöhen, den Einpritzbeginn nochmal mit VCDS / Tdi Timer nachprüfen. 1,6° - 2,0° nach OT sind optimal. Dann sollte er auch wieder gescheit starten.

    mfg

    Armin
     
  6. #5 vollo1810, 12.08.2014
    vollo1810

    vollo1810

    Dabei seit:
    05.01.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oer - Erkenschwick
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 2.5 TDI BDG
    Kilometerstand:
    160000
    Hallo Armin, den Einspritzbeginn habe ich per VCDS u.TDI Timing schon eingestellt auf 1.4° nach OT . Mein Problem ist das er Morgens für ein paar Sekunden läuft als wenn er ein paar Luftblasen im System hätte. Er schüttelt sich ein wenig bevor er rund läuft nicht gravierend aber halt spürbar. Schlauch Leitungen habe ich schon nachgesehen aber keine Blasen gesehen. Daher wollte ich das mal versuchen mit der anhebung der Startmenge.
    LG Volker :)
     
  7. #6 Superb_Tdi, 12.08.2014
    Superb_Tdi

    Superb_Tdi

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Günzburg
    Fahrzeug:
    Superb I 2.5 tdi Automatik
    Werkstatt/Händler:
    AHG Schleifer
    Kilometerstand:
    165000
    Ah ok :D kenn ich das Problem. Ist irgendwie beim BDG fast standard.....bei mir waren es 3 Ursachen:

    1. 2 Glühkerzen defekt, erneuert
    2. Vorglühzeit etwas erhöht :D (die Profis werden erboßt sein :P )
    3. Nach langer Zeit festgestellt, das 2 von den 6 Überwurfmuttern von Leitungen zu den Einspritzdüsen undicht waren, die säubern und neu festschrauben hat das Problem komplett behoben, ich hab am Ventildeckel leichten Diesel/Öl feststellen können, der mit der Zeit rausläuft.

    Vielleicht hilft es bei der suche!

    mfg

    Armin
     
  8. #7 vollo1810, 12.08.2014
    vollo1810

    vollo1810

    Dabei seit:
    05.01.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oer - Erkenschwick
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 2.5 TDI BDG
    Kilometerstand:
    160000
    :) Prima Idee mit den ESD Überwurfmuttern, das werde ich mal überprüfen, Vorglühzeit hatte ich auch am Anfang auf max. erhöht ist jedoch keine wirkliche Lösung und nach Einstellung des Förderbeginns auf 1.4° nach OT war dies auch nicht mehr nötig ( er war vorher auf 3° nach OT und hat sich am Anfang auch die ersten Sekunden ein wenig Bockig angestellt beim anlassen.) Neue Glühkerzen sind auch schon verbaut und Funktionieren einwandfrei. Der Vorbesitzer hatte eine neue ESP eingebaut und war anscheinend nicht so pingelig wie ich bei den anschließenden Einstellungen. Ich hatte vorher eine CR TDI und dieser lief deutlich ruhiger und homogener bin also vor geschädigt in Bezug auf Laufruhe und habe folglich den Wunsch ein Perfektes Laufverhalten zu erreichen.

    Habe auch schon von Undichtigkeiten an der ESP selber gelesen weiß jedoch nicht genau welche Leitung das sein soll. Da sie absolut trocken ist kann man ein solches Symptom nur schwer lokalisieren. Auf die Gefahr hin das es nichts mit meiner Ursprünglichen Frage zu tun hat, gibt es eigentlich irgend welche Erkenntnisse bezüglich der Hitzentwicklung der ESP da dies meiner Meinung den vorzeitigen Tod zur folge hat. Die sitzt ja wirklich unglücklich gegenüber des Turboladers.

    LG und erst mal vielen Dank für den Tipp mit den Einspritzdüsen

    :P :D Volker
     
  9. #8 Superb_Tdi, 13.08.2014
    Superb_Tdi

    Superb_Tdi

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Günzburg
    Fahrzeug:
    Superb I 2.5 tdi Automatik
    Werkstatt/Händler:
    AHG Schleifer
    Kilometerstand:
    165000
    Tja Volker, da werden wir dich enttäuschen müssen :D im Leerlaufbereich wird der 2.5 Tdi immer rappelig laufen, das geht mit der VP44 gar nicht so gut wie mit Common Rail.

    Jedenfalls: Die Infos zum häufig hart werdenden und dehalb undichtem O-Ring findest du hier (da zieht die VP44 häufig Luft):

    http://community.dieselschrauber.de/viewtopic.php?t=20648
    http://community.dieselschrauber.de/viewtopic.php?t=19131
    => siehe ErsatzteileVP44.pdf

    Wegen dem Hitzestau fahren ich und viele andere im Sommer ohne Motorabdeckung, im Winter ist sie zwar drauf; aber den Dammschaumstoff habe ich entfernt. Die Pumpe wird sonst heiß wie ein Bügeleisen.

    mfg

    Armin
     
  10. #9 vollo1810, 13.08.2014
    vollo1810

    vollo1810

    Dabei seit:
    05.01.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oer - Erkenschwick
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 2.5 TDI BDG
    Kilometerstand:
    160000
    Hey Armin, habe mir das gerade mal angesehen mit der Schraube an der ESP, ist ja fast keine Arbeit da dran zu kommen :thumbsup: , bis auf die Ansaugbrücke und die wirklich gut zu erreichenden Innensechskant Schrauben der AGR ist das ja in 10 min. gemacht, grins. Das werde ich dann wohl auf meinen nächsten Urlaub verschieben, dieser ist ja nächste Woche zu Ende.

    Das mit dem Wärmestau werde ich erst mal so machen wie vorgeschlagen, denke aber das mir da noch etwas einfallen lassen werde.

    Das öfters vorkommende Problem mit dem Schaltknauf habe ich ebenfalls unkonventionell gelöst, habe da nun einen kleine 50 ccm Kolben als Schaltpinn und muss sagen das mir das wirklich besser gefällt als der Schalthebel einer 747 :D der normalerweise da drin ist.

    Also, erst mal vielen Dank für alles und wenn Du mal ein Problem haben solltest melde Dich einfach.

    LG Volker
     
  11. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Superb_Tdi, 17.08.2014
    Superb_Tdi

    Superb_Tdi

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Günzburg
    Fahrzeug:
    Superb I 2.5 tdi Automatik
    Werkstatt/Händler:
    AHG Schleifer
    Kilometerstand:
    165000
    Gibts da auch ein Bild von? würde ich mal gerne sehen! :D
     
  13. #11 vollo1810, 17.08.2014
    vollo1810

    vollo1810

    Dabei seit:
    05.01.2014
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oer - Erkenschwick
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 2.5 TDI BDG
    Kilometerstand:
    160000
    Hier Bitte schön,

    Alle Sicherheitsfunktionen sind selbstverständlich erhalten geblieben, da mein Dicker ja auch zum Tüv irgendwann mal wieder muß.


    LG Volker :D
     

    Anhänge:

Thema:

Login Code MSG

Die Seite wird geladen...

Login Code MSG - Ähnliche Themen

  1. Service Codes

    Service Codes: Hallo, Ich versuche rauszufinden, was an meinem Superb schon gemacht wurde. Es sind 3 Zettel mi Codes im Kofferraum geklebt. 2 hab ich schon...
  2. Modellübergreifend Radio Code, woher bekommen?

    Radio Code, woher bekommen?: Ich habe von meinem vorletzten Superb noch das originale Swing Radio rum liegen. Hatte es damals gegen ein Bolero getauscht. Das Swing wollte ich...
  3. Service Intervall (Code)

    Service Intervall (Code): Hallo! Ich habe folgendes Problem und zwar habe ich von meinem Roomster Modell 5J BJ 2012 (erstes Halbjahr) das Serviceheft verloren. Ich habe...
  4. SVM-Code Nachrüstung AHK!

    SVM-Code Nachrüstung AHK!: Hallo zusammen! Ich habe bei meinem Octavia 5E, MJ 2015 ohne AHK-Vorbereitung eine Anhängerkupplung und einen Erich Jäger Elektrosatz...
  5. Amundsen+ und der PIN Code

    Amundsen+ und der PIN Code: Hi, ich habe mir ein gebrauchtes RNS315 (Amundsen+) gekauft, mit PIN-Code. Ich habe auch die Rechnung zum PIN-Code-Auslesen bekommen. Jetzt habe...