Löschung Kombiinstrument

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von Octavi123, 25.12.2015.

  1. #1 Octavi123, 25.12.2015
    Octavi123

    Octavi123

    Dabei seit:
    25.12.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe einen Octavia 5E Kombi Style MJ 2016 und bin jetzt gut 4400 km gefahren...

    Heute Mittag habe ich mein Auto abgestellt und verschlossen...

    Heute Nachmittag habe ich das Auto aufgeschlossen mich reingesetzt und dann kam das Problem...

    Meine Uhr war auf 0:01 Uhr gestellt, Datum war ok, Kilometer seit letztem Tanken weg, Gesamtfahrzeit weg, Verbrauch seit letztem Tanken weg...

    Kurzum mein Kombiinstrument war bis auf Gesamtkilometer und Datum komplett gelöscht ohne, dass ich was gemacht habe...

    Im Navi war noch alles gespeichert, auch meine anderen Daten zwecks Cominghome/Leavinghome, auch der Titel, der gerade durch die SD-Karte abgespielt wurde lief normal weiter...

    Weiß jemand was das ist??
    Dieses Problem ist jetzt seit September (Neuwagenkauf) 2mal aufgetreten...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octarius, 25.12.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Keine Ahnung was das ist. In Ordnung ist das auf jeden Fall nicht. Du hast Garantie. Ich würde das beim Händler vortragen und den Mangel abstellen lassen.
     
  4. #3 Octavi123, 25.12.2015
    Octavi123

    Octavi123

    Dabei seit:
    25.12.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beim Händler war er schon, da wurde Fehlerspeicher ausgelesen und raus kam Stromausfall...Problem wurde zu Skoda geschickt und ich solle beobachten...aber Stromausfall ist echt merkwürdig, weil ich das Auto ja ohne Probleme starten konnte...
     
  5. #4 silberfux, 25.12.2015
    silberfux

    silberfux

    Dabei seit:
    14.09.2014
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    77
    Ort:
    Hamburg
    Fahrzeug:
    Octi Combi 2.0 TDI DSG (Erstzul. Febr/2015)
    Hi es genügt ja wenn der Strom einmal irgendwann nachts o.ä. kurzzeitig ausfällt. Merkwürdig ist es allerdings trotzdem.
     
  6. #5 Octavi123, 25.12.2015
    Octavi123

    Octavi123

    Dabei seit:
    25.12.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Aber wodurch soll der Strom denn ausfallen...Batterie ist ja ordentlich angeschlossen...vlt ein Wackelkontakt...laut Werkstatt ist soweit alles Ordnung...Stromausfall nicht erklärbar
     
  7. #6 nancy666, 25.12.2015
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    1.215
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    leider kannste nicht mehr machen das Auto beim :) hinstellen würde ich deswegen nicht
     
  8. #7 Octavi123, 25.12.2015
    Octavi123

    Octavi123

    Dabei seit:
    25.12.2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beim Freundlichen stand er deswegen auch schon, aber dann tritt das Problem ja wieder nicht auf...kann es auch am Öfteren Betätigen der elektrischen Heckklappe liegen, dass der Strom einfach mal weg ist??
     
  9. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    501
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Kilometerstand:
    79000
    Gilt ein wackler in einer sicherung auch als stromausfall? Eventuell irgend eine sicherung defekt? Also materialfehler oder sowas. Wäre ne idee.
     
  10. #9 Octi2007, 25.12.2015
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    ganz so sehe ich das nicht... der Stromausfall muss ja ne Ursache haben. Und je nach Ursache war es vielleicht nur Glück, dass der Ausfall bisher nur beim abgestellten Fahrzeug passiert ist. Lass mal, der Stromausfall kommt während der Fahrt - da kanns schnell gefährlich werden....

    Viele Grüße
    Octi2007
     
    fredolf gefällt das.
  11. #10 fredolf, 25.12.2015
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    3.207
    Zustimmungen:
    457
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1,4TSI Mj2015
    ...spitzenmäßige, verantwortungsvoll handelnde Werkstatt...
     
  12. #11 Octarius, 25.12.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Wie würdest Du anstelle der Werkstatt handeln? Welche Maßnahmen würdest Du erwarten?
     
    Keks95 und FaTaLErRoR gefällt das.
  13. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    501
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Kilometerstand:
    79000
    Quarantäne :D

    Was haltet ihr denn von meinem vorschlag mit den sicherungen, wäre das plausibel?

    Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
     
  14. #13 Octi2007, 25.12.2015
    Octi2007

    Octi2007

    Dabei seit:
    05.02.2007
    Beiträge:
    3.262
    Zustimmungen:
    51
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi FL 2,0 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Schiefelbein Nardt
    Kilometerstand:
    40700
    Also ohne jetzt viel Ahnung von der Materie zu haben - die Erklärung erscheint mir sogar sehr plausibel...
     
  15. #14 Octarius, 25.12.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Eine Sicherung repariert sich nicht selbst. Wenn sie durch ist ist die durch. Wacker an den Kontakten kommen eigentlich nicht vor.

    Das Kombiinstrument hat aber viel Elektronik drin. Es ist meiner Meinung nach viel wahrscheinlicher dass dort ein paar Bits durcheinander gekommen sind oder dass es da ein paar kalte Lötstellen gibt.

    Das spielt aber keine Rolle da die Werkstatt den Fehler lokalisieren sollte, nicht das Forum.
     
  16. Keks95

    Keks95

    Dabei seit:
    29.01.2014
    Beiträge:
    3.438
    Zustimmungen:
    501
    Ort:
    Münster
    Fahrzeug:
    Audi A3 Sportback Facelift 2.0 TDI 103kW
    Kilometerstand:
    79000
    Naja, es gab doch mal den thread mit dem spinnenden ABS System wo risse in der ABS Sicherung waren...daher die überlegung

    Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
     
  17. #16 Octarius, 25.12.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Das ist ein ganz anderer Sicherungstyp.
     
  18. #17 nancy666, 25.12.2015
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    1.215
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    dann schaltet das Auto ins Notprogramm
     
  19. #18 Octarius, 25.12.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    860
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Was für ein Stromausfall? Ein Ausfall der Instrumente?

    Wie wird das Notprogramm realisiert? Mit einem Notstromaggregat?
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 nancy666, 25.12.2015
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.185
    Zustimmungen:
    1.215
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    vergiss^es mit dir hat das kein zweck außerdem reden wir ja nicht von ein kompletten Stromausfall ;)
     
    Octavi123 gefällt das.
  22. #20 Malouki, 25.12.2015
    Malouki

    Malouki

    Dabei seit:
    11.07.2013
    Beiträge:
    423
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    Octi 3 RS-TSI/DSG Combi - Race-Blau Metallic, Ziernähte (rot), Black Design, Gemini (Anthrazit/Silber), Sunset, Panaromadach, ACC, Notrad, FPA+Soundgen., 230 V-Steckd., Alarm, Ablage +, Netztrennw., Heizb. Frontscheibe, Canton, Traveller, usw.
    Hat schonmal jemand an den Softwarebug im KI gedacht, für den es eine TPI gibt - falls der bei dir nicht schon behoben ist?
    In der jüngeren Vergangenheit gab es u.a. das Problem mit einer nicht funktionierenden Tankanzeige bei den TDIs, was dann bei Dauer-Leer für eine deaktivierte DPF-Regenerierung und damit Fahrzeugstillstand irgendwann sorgte .

    Malouki
     
Thema: Löschung Kombiinstrument
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ist kombiinstrument in der garantieleistung

Die Seite wird geladen...

Löschung Kombiinstrument - Ähnliche Themen

  1. Warnlampen im Kombiinstrument blinken bei ausgeschalteter Zündung

    Warnlampen im Kombiinstrument blinken bei ausgeschalteter Zündung: Hallo, da mir schon viele Beiträge in Foren wie diesen geholfen habe, will ich auch mal etwas Hilfe Leisten. Mit folgenden Beitrag: Das Auto:...
  2. Kombiinstrument ausbauen, wer weiss wie es geht?

    Kombiinstrument ausbauen, wer weiss wie es geht?: Moin, wer kann mir sagen wo ich ansetzen muß um das KI auszubauen? Schrauben hab ich bisher keine gesehen, die sitzen vermutlich unter der Blende...
  3. Suche Suche Skoda Octavia Kombiinstrument

    Suche Skoda Octavia Kombiinstrument: Hallo, suche ein Octavia Kombiinstrument 1Z0920843Q.
  4. Plexiglas und LCD vors Kombiinstrument

    Plexiglas und LCD vors Kombiinstrument: Hallo zusammen, Ich spiele schon seit längerem mit dem Gedanken, vor mein Kombiinstrument eine zweite, dünne Plexiglasscheibe anzubringen, die...
  5. Beleuchtung Kombiinstrument und Funky Radio

    Beleuchtung Kombiinstrument und Funky Radio: Hallo, gibt es irgendeine Möglichkeit, dass die Beleuchtung des Kombi und des Radios auf Dauer-Ein (nach Zündung einschalten) zu schalten ist?...