"Loch" in Radhausschale vorn

Dieses Thema im Forum "Skoda Yeti Forum" wurde erstellt von ALF1986, 10.03.2010.

  1. #1 ALF1986, 10.03.2010
    ALF1986

    ALF1986

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostharz
    Fahrzeug:
    YETI 1.2 TSI DSG hoffentlich bald!
    Werkstatt/Händler:
    noch keiner
    Moin,
    vor einiger Zeit war mal ein Threat bzgl.: In der Radhausschale vorn irgendwas soll irgendwas "offen" sein, so dass das lackiert Metall zu sehen ist.
    Ist das wirklich so? Kann mal jemend nachschauen?
    Wenn das wirklich so ist, will ich das gleich mal mt Schutzwachs einsprühen.
    Gruss
    ALF
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mschcar, 10.03.2010
    mschcar

    mschcar Guest

    Hallo Alf.
    Ich hatte das vor einiger Zeit hier reingesetzt.

    Mein Yeti kommt morgen :thumbsup:
    werden dann mal schauen ob es bei ihm auch so aussieht wie seinerzeit bei den Yetis im Schauraum des :)

    Gruß Micha
     
  4. #3 ALF1986, 06.04.2010
    ALF1986

    ALF1986

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostharz
    Fahrzeug:
    YETI 1.2 TSI DSG hoffentlich bald!
    Werkstatt/Händler:
    noch keiner
    Moin,
    habe heute mal genau bei Händler nachgeschaut, was es mit diesem "Loch" in der Kunsttsoffradhausschale auf sich hat.
    Es fehlt tatsächlich in der Radhausschale ein ca. A5 gosses Teil.
    Es ist der blanke Lack, allerdings über Dröhnschutz(hoffentlich auch Korrosionsschutz) gespritzt.
    Werde aber trotzdem das dann mal mit Konservierungswachs behandeln.
    Hat jemend einen Tipp für gutes Wachs, welches nach der Trocknung NICHT mehr klebt (sonst hat man da ja gleich nen Drckmagnet).
    Danke!
    Gruss
    ALF
     
  5. #4 yetiyeti, 07.04.2010
    yetiyeti

    yetiyeti

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yeti 1,2TSI Ambition, Fabia Combi TDI, Lancia Delta HF Turbo, Lancia Delta Integrale, NSU 1000 und TT
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus
    Moin,
    für den Unterboden kann ich Permafilm von Hodt empfehlen (einfach mal googeln). Gibt es in transparent und schwarz. Kannste pinseln oder spritzen.

    Grüße,
    Yetiyeti
     
  6. #5 ALF1986, 09.04.2010
    ALF1986

    ALF1986

    Dabei seit:
    16.11.2009
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ostharz
    Fahrzeug:
    YETI 1.2 TSI DSG hoffentlich bald!
    Werkstatt/Händler:
    noch keiner
    Moin,

    nach einiger Recherche und Kontakten mit den Kundenservices der Hersteller werde ich zur Konservierung wohl ELASKON USB hell nehmen.
    Aber an sich ist es mir unverständlich, wie Skoda da in der Radhausschale einfach ein Stück weglässt.

    Gruss

    ALF
     
Thema:

"Loch" in Radhausschale vorn

Die Seite wird geladen...

"Loch" in Radhausschale vorn - Ähnliche Themen

  1. Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.

    Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.: Moin , Hat mal jemand ausprobiert , vorn und hinten im Superb zu sitzen und die Klangqualität zu vergleichen? Wenn ich hinten sitze, ist es...
  2. Radnabe vorn ausbauen

    Radnabe vorn ausbauen: Hallo, muss die vordere Radnabe ausbauen. Lt. meinem CZ-Rep-buch gibt es hierfür eine Vorrichtung die ich natürlich nicht habe.Bin überzeugt, dass...
  3. Radhausschalen hinten

    Radhausschalen hinten: Hallo, hat schon jemand beim Feli (II) Limo hinten Radhausschalen eingebaut? Gibt es hier Befestigungspunkte / Löcher, die man nutzen kann, so...
  4. Klappergeräusch vorn links

    Klappergeräusch vorn links: Hallo, ich habe seit einem Jahr mir einen, zu diesem Zeitpunkt ein Jahr alten, Skoda Fabia gekauft und habe das Problem mit dem klappern vorn...
  5. Korrosionsschutz Kotflügel vorn

    Korrosionsschutz Kotflügel vorn: Hallo, hab meinen Fabia erstmals bis in die letzte ritze geputzt, auch den Motorraum...Da hat mich der Gebrauchtwagenhändler wohl grandions...