LL - Interval umstellen 1.6 TDI BJ2011

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von Aljoscha74, 03.01.2013.

  1. #1 Aljoscha74, 03.01.2013
    Aljoscha74

    Aljoscha74

    Dabei seit:
    03.01.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.6TDI
    Werkstatt/Händler:
    aus Spanien zugelaufen
    Kilometerstand:
    104000
    Mahlzeit Gemeinde,

    ich bin schon lange stiller Mitleser hier im Forum. Nun habe ich mal eine Frage zum Thema LL Serviceintervall.
    Mein Roomster ist mir aus Spanien zugelaufen :D , war ne Tageszulassung mit 10km auf der Uhr und ´nem guten Preis.
    Habe nach 6 Monaten intensiver Nutzung nun die ersten 15.000km runtergespult und durfte vor Weihnachten zum ersten Ölwechsel antreten.
    Glücklicherweise habe ich durch das Forum mitbekommen, was bzgl. Ölpreise so abgeht, also LL ÖL VW Norm 507 besorgt und zum :) mitgeschleppt.
    Ölwechsel dadurch recht günstig, alles incl. Merkelspasssteuer um die 62 Euro ( Auto komplett gewaschen und innen auch gereingt -also Service,
    der einigermaßen zufriedenstellend ist )

    Nun meine Frage : Lt. Kennungen ist das Auto auf QG2 codiert. Der Freundliche meinte, das gänge GAR NICHT nicht umzucodieren.
    Ist dem wirklich so (weil z. B. unterschiedliche Steuergeräte verbaut wurden) oder
    will der Freundliche bloß nicht, weil er denkt, das ich ihm zur Freude alle 15.000 km vorbeikomme ? ?(
    Dann verstehe ich die Verwendung von LL Öl bei diesem Motor nicht ...
    PS : wenn der Freundliche schon nicht will, kann mir ggf. jemand anderes helfen ? ;)

    Grüße,

    Aljoscha74
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 alimustafatuning, 03.01.2013
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    Ja wenn es kein ll fahrzeug ist fehlen halt die komonenten. Oelsensor, motorhaubenschalter meldekontakte bremsbelaege usw. daher auch kostenguenstiger... das ist in der tat so dass es nicht geht...
     
  4. Benz

    Benz

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    A
    Fahrzeug:
    Skoda + alter Zuffi
    Kilometerstand:
    11236
    Klar geht das. Hab das schon ein paar mal gemacht.
     
  5. #4 PilsnerUrquell, 03.01.2013
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    mir wurde mal gesagt: Skoda selber macht es aus Garantiegründen nicht, die machen LL zu nicht-LL, aber nicht umgedreht.

    Bremsbelagkontrolle gibt es eh seit 2010 (ab neuem Lenkrad) beim Fabia nicht mehr
     
  6. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Aber das Auto hat doch sogar eine LL-Freigabe und der TE hat mit dem 507er nun auch LL-Öl einfüllen lassen, wieso sollte man das nicht umkodieren dürfen? Es gab doch früher sogar Fahrzeuge (z.B. Fabia1) die werkseitig nie LL hatten und erst später dafür freigegeben worden sind, und die "durften" dann auch nachträglich umcodiert werden obwohl sie schon x-tausend Kilometer ohne das hochwertige LL-Öl gelaufen sind.

    Und bei QG2 wirst du je nach Fahrprofil wahrscheinlich schon früher als nach 15.000km zum Service dürfen, nur QG0 ist Festintervall mit 15.000km / 1 Jahr.
     
  7. #6 Little Turbo, 03.01.2013
    Little Turbo

    Little Turbo

    Dabei seit:
    02.12.2003
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Winterthur CH
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y RS Blackedition
    Werkstatt/Händler:
    Ich
    Kilometerstand:
    160000
    Seih doch froh, die LL Plörre ist der letzte Dreck.
     
  8. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Ja, nur der TE hat jetzt den doppelten Dreck am Start: Die LL-Plörre im Motor und zusätzlich das verkürzte Intervall. Da hätte er es gleich bei QG0 oder QG2 belassen und ein gescheites Öl reinkippen können.
     
  9. Benz

    Benz

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    A
    Fahrzeug:
    Skoda + alter Zuffi
    Kilometerstand:
    11236
    Beim TDI mit CR und DPF muss das 50700 rein. Ob man Longlife fährt oder nicht...
     
  10. Gowron

    Gowron

    Dabei seit:
    10.09.2012
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    28
    Ort:
    Barsinghausen
    Fahrzeug:
    Fabia II TDI 66kw Kawasaki Z1000SX 105kw
    Kilometerstand:
    105000
    Wenn man keine Garantie oder Gewährleistung hat, wär's egal, wenn man das Risiko eines Motorschadens eingehen will. Würde mich mal interessieren, welche Bauteile durch anderes Öl leiden, wenn man statt 5w30 ein 0w40 einsetzt.
     
  11. #10 alimustafatuning, 04.01.2013
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    wie das Auto codiert ist ist mal 2 rangig.
    entscheidend ist
    Fahrzeuge, die für Longlife vorbereitet sind, tragen im Serviceheft auf dem Datenträgeraufkleber den Code 'QG1'.


    Bitte schauen was bei dir drinne steht!
     
  12. #11 samymen, 04.01.2013
    samymen

    samymen

    Dabei seit:
    10.02.2012
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bremen/Achim
    Fahrzeug:
    Roomster 1,9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    nix
    Kilometerstand:
    140041
    hat es der Händler versucht zu ändern? ..oder wollte es er nicht? das ist die Frage!

    Umstellen auf LL...das kann jeder machen der VAG-COM hat und es machen will..theoretisch natürlich! ;)

    Die Geschichte mit dem Aufkleber sagt nur eines aus, im welchem Zustand das Fahrzeug ausgeliefert worden ist...mehr nicht!
    Unterschiedliche Steuergeräte LL/kein LL kann man fast ausschliessen.
     
  13. #12 Fleder543, 04.01.2013
    Fleder543

    Fleder543

    Dabei seit:
    18.09.2005
    Beiträge:
    471
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia I RS (verkauft) - Audi Coupé GT - jetzt Peugeot 407 SW 3,0 V6
    Aber wie alimustafatuning schon geschrieben hat, fehlen evtl. einige Komponenten.

    Fehlt der Ölsensor kann man LL vergessen, und beim CR Diesel muß das 50700 rein ob LL oder nicht!
     
  14. Mexxin

    Mexxin

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    2.456
    Zustimmungen:
    34
    Ort:
    Wien-Umgebung
    Fahrzeug:
    Roomster Scout 1.9 TDI-DPF
    Kilometerstand:
    76767
    Der DPF z.B.
    Das 507er ist besonders aschearm, weil dies dem DPF zusetzen könnte. Mit anderem könnte der DPF also vorzeitig Probleme bereiten.
    Unterschiede waren auch mal die Lagerschalen der Nockenwellen, die bei
    LL besonders gehärtet sein müssen (daher gibts dann oft so Ausnahmen wie
    Außer V10-TDI)

    Es wird aber gerne darauf hingewisen, daß LL Öl nur in LL-Fahrzeuge darf.
    Wenn der Wagen des TEs kein QG1 ab Werk hat, würd ich ihn keinesfalls umstellen!

    Weiterführender Link: http://www.a4-freunde.com/showwiki.php?title=Motoroeluebersicht+fuer+Benzin-+und+Dieselmotoren
     
  15. Benz

    Benz

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    A
    Fahrzeug:
    Skoda + alter Zuffi
    Kilometerstand:
    11236
    Hatte grade heute mal wieder zufällig einen 1.6 TDI CR QG2, bei dem ich auf LL Intervall umgestellt habe. QG2 geht meines Wissens immer umzucodieren. QG0 nicht, da nichts vorbereitet ist, QG1 ist logischerweise ab Werk schon LL.
     
  16. #15 alimustafatuning, 04.01.2013
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    nochmal in aller Deutlichkeit, QG1 ist zwar ein Einstellungspunkt in der Software, gleichzeitig muss aber die Hardware dazupassen! Das heißt im Serviceheft der Aufkleber sollte bei der Hardware das auch den Code QG1 haben sonst geht das nicht!
    Gerade Reimport haben oft nicht alle Komponenten für die Berechnung des variablen Serviceinteralls!!
    QG2 wäre eben Inspektion Service alle 2 Jahre .....aber Ölwechsel alle 15 oookm bzw spät. nach 1 Jahr.....
     
  17. #16 PilsnerUrquell, 04.01.2013
    PilsnerUrquell

    PilsnerUrquell Guest

    PDF = 507xx ales andere ist nicht für Fahrzeuge mit DPF geeignet
     
  18. #17 Aljoscha74, 05.01.2013
    Aljoscha74

    Aljoscha74

    Dabei seit:
    03.01.2013
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1.6TDI
    Werkstatt/Händler:
    aus Spanien zugelaufen
    Kilometerstand:
    104000
    Moin nochmal. Danke erstmal für die vielen Antworten. Wenn ich das alles so richtig interprediere, komm ich um 507er Öl nicht drumrum, da
    meiner nen DPF drinne hat. Aber falls die erforderliche Überwachungshardware wegen dem Öl an dem Motor dran ist, könnte man das ganze
    umcodieren, auf die Gefahr hin, das damit eventuelle Garantieansprüche übern Jordan hopsen... - richtig ? ... und falls das fehlt, dann muss
    aller 15tkm das schwarze Gold erneuert werden X( .... oder gibt´s noch andere Aussagen dazu ?
    Danke,

    Aljoscha
     
  19. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. TheCan

    TheCan

    Dabei seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    1.380
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    Fabia Combi 6Y5 2.0 MPI LPG
    Kilometerstand:
    190000
    Alles richtig. Aber bei Skoda müsste man dir verbindlich sagen können ob dein Auto die "Hardware" für LL hat oder nicht und das dann ggf. auch umcodieren. Kannst ja auch einfach mal Skoda direkt anschreiben, dann haste meist innerhalb von einer Woche eine vernünftige Antwort.
     
  21. #19 alimustafatuning, 05.01.2013
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

Thema:

LL - Interval umstellen 1.6 TDI BJ2011

Die Seite wird geladen...

LL - Interval umstellen 1.6 TDI BJ2011 - Ähnliche Themen

  1. Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN

    Zahnriemenwechsel Drehmomente 2.0 TDI PD BMN: Hallo Leute! Morgen steht beim RS der Zahnriemenwechsel an. Da ich nicht mehr kaputt machen will wie schon ist wäre es toll wenn mir jemand die...
  2. 2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen

    2.0 TDI 150 PS Glühkerzen tauschen: Hallo zusammen, ich benötige einen fachkundigen Rat. DJDüse aus dem Forum war so nett und hat meinen Fehlerspeicher ausgelesen, da die MKL...
  3. Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...

    Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...: Oops, unser 1 Jahr junger Rapid Spaceback TDI 1,6 (Tachostand 10.000 Km) machte beim heutigen Kaltstart (- 1°C / unterm Carport) keine gute Figur....
  4. Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?

    Fabia 2 Kombi 1.6TDI BJ2011 - Getriebe defekt ?: Hoi zusammen, meine Frau hat nun 140tkm auf dem F2 1.6TDI aus dem BJ2011, Handschalter 5Gang. Seit ca.10tkm verstärkt sich ein surrendes...
  5. Privatverkauf Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung)

    Octavia 5E Combi 2.0 TDI DSG Elegance (Standheizung): Hallo Leute, habe soeben mit der Bank telefoniert um meine Auslöse zu erfragen. Verkaufe meinen Oci wegen einer Neuanschaffung per sofort. Er hat...