Liste Festeinbau FSE <-> Radio !

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von Lucky, 09.10.2003.

  1. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    @ALL

    Da es ja einige Probleme mit Festeinbau FSE und Lautsprecherausgabe über die
    LSP des Autoradios zu geben scheint, möchte ich hier eine Liste von
    Lösungen anfangen, um Alternativen zu bieten.

    Meine Lösung:

    Becker Radio mit Telefon-Mute und Telefon-NF-Eingang
    Siemens FSE CarKit Comfort

    benötigtes Zubehör: Phone-In-Adapter zum verbinden des LSP Ausgangs der FSE
    mit dem Telefon-NF-Eingang.

    Bei Gesprächseröffnung schaltet das Radio auf Stumm, und die Ausgabe
    erfolgt über die Autolautsprecher.

    Bitte weitere Lösungen mit anderen Radios und FSE hier posten.

    Michael :headbang:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.690
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Das war die Fabia Lösung.

    Hier meine Golf-Lösung:

    Clarion CD-Radio
    HAMA Liberty Professional DSP für Siemens

    benötigtes Zubehör: Adapterkabel LSP-Ausgang der FSE zum ISO-B-Stecker (ca. 40,- Euro)

    Bei Gesprächseröffnung wird der Radio-Ausgang getrennt und die Ausgabe der FSE
    auf die Autolautsprecher durchgeschaltet.
     
  4. Sillek

    Sillek

    Dabei seit:
    16.04.2003
    Beiträge:
    1.315
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Kamenz/München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi, 2,0 TDi 125kw 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kamenz
    Kilometerstand:
    59800
    Pioneerradios wie Becker und oben beschrieben :pssst:

    Grüsse Sillek
     
  5. alldie

    alldie

    Dabei seit:
    14.12.2001
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    VW gamma IV (hat leider keinen PhoneIn) und orig. Skoda FSE (Cullmann), verbunden über eine externe Umschaltbox (ich glaube Hama), das Mute SIgnal wird ans Radio durchgeschleift, damit auch die CD's aufhören zu spielen, wenn ein Anruf reinkommt.


    Gruss
    Alex.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Liste Festeinbau FSE <-> Radio !

Die Seite wird geladen...

Liste Festeinbau FSE <-> Radio ! - Ähnliche Themen

  1. Fabia II 5 stappen naar radio een oude auto te vervangen

    5 stappen naar radio een oude auto te vervangen: Hi, onlangs heb ik geprobeerd om de radio van mijn oude auto te vervangen en ik wil delen de ervaring, hoop dat het nuttig voor anderen die...
  2. Privatverkauf Skoda Bolero Radio mit 6 Fach CD Wechsler

    Skoda Bolero Radio mit 6 Fach CD Wechsler: Verkaufe ein sehr gut erhaltenes Skoda Bolero Radio mit 6 fach CD Wechsler und SD stammt aus einen Superb 2 Bj 2013 incl. Bedienungsanleitung und...
  3. Octavia I Radio mit BT ohne CD gesucht

    Radio mit BT ohne CD gesucht: moin, moin, ich habe momentan ein 1 DIN Radio von Piioneer und eine Parrot Freiswprecheinrichtung verbaut. Im Grundsatz ga´nz ok. Aber ich hätte...
  4. Allgemein DAB Radio Sender muss mehrfach manuell neu eingestellt werden

    DAB Radio Sender muss mehrfach manuell neu eingestellt werden: Fahre Superb 3 mit Columbus und Canton Sound. Ergebnis durch die vielen Lautsprecher klingt DAB deutlich besser als der gleiche Sender mit FM....
  5. Ausbau Radio / Radioblende entfernen beim Superb 3

    Ausbau Radio / Radioblende entfernen beim Superb 3: Hallo, Bei mir ist der Chromrahmen welcher ums Radio geht gerissen. Hat jemand Erfahrung wie man die blende vom Radio entfernen kann oder ist...