Linz/Leonding: Suche den Besitzer der blauen S2 Limo

Diskutiere Linz/Leonding: Suche den Besitzer der blauen S2 Limo im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo! Heute um etwa 17:15 ist mir beim Postamt 4060 in der Wegscheider Straße besagter S2 in dunkelblau über den Weg gelaufen. Leider ist mir...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 PacmanTRT, 30.07.2015
    PacmanTRT

    PacmanTRT

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Linz, Österreich
    Fahrzeug:
    Superb II 1.8 TSI (118kW, MJ2010)
    Kilometerstand:
    80000
    Hallo!

    Heute um etwa 17:15 ist mir beim Postamt 4060 in der Wegscheider Straße besagter S2 in dunkelblau über den Weg gelaufen.
    Leider ist mir erst eingefallen, dass ich ihn bzgl. Auto etwas hätte fragen wollen, als es dann schon zu spät war.

    Falls ich Glück habe und sich jemand angesprochen fühlt: Bitte um eine PN.
    Danke sehr!
     
  2. #2 Darkking, 30.07.2015
    Darkking

    Darkking

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    1.467
    Zustimmungen:
    146
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Superb II VFL Combi, Octavia II FL Limo
    Stell doch deine Frage hier? Dazu ist doch ein Forum da? :)
     
  3. #3 PacmanTRT, 30.07.2015
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2015
    PacmanTRT

    PacmanTRT

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Linz, Österreich
    Fahrzeug:
    Superb II 1.8 TSI (118kW, MJ2010)
    Kilometerstand:
    80000
    Ja schon klar. Das Thema ist in mehreren Foren (auch hier zB: http://www.skodacommunity.de/threads/superb-combi-fl-rueckleuchten-an-den-vfl.83946/ ) behandelt worden.
    Zu einer sauberen Lösung ist man nirgends gekommen. MIch hätte also interessiert WIE es der Kollege gelöst hat.

    Nun gut. Es geht um die China-Rückleuchten für die Limo.
    Bevor das wieder kommt: Ja, die haben alle 4 ein E-Prüfzeichen.

    Mein BCM ist deswegen aber momentan auf Golf 5 GTI codiert.
    Das ermöglicht zwar eine angemessen starke Dimmung des Standlichts und lässt die Fehlermeldungen verschwinden, aber je eine Nebelschlussleuchte und Rückfahrlicht werden nurmehr als Tagfahrlicht angesteuert. Das kann man aber ja gottseidank in den Einstellungen aus machen.

    Leider komme ich mit meinem VCDS nicht mehr weiter. Habe schon einige Werte für Byte 18 ausprobiert:
    1C (Standard): Zu hell. Fehlermeldungen.
    15 (Golf 5): ist codiert. siehe oben.
    04 (Golf 6): funktioniert nicht. weiss aber nicht mehr warum.
    74 (China-Superb): Standlicht viel zu hell. Beim Bremsen wirds so gut wie nicht mehr heller.
    7A (Audi TT): Schwachsinn, den ich bei briskoda gefunden hab.

    Viele haben anscheinend die Verkabelung angepasst. Das kommt für micht eigentlich nicht in Frage.
    Momentan habe ich die Hoffnung mit "ODIS Engineering" etwas tiefer ins BCM schauen zu können, aber das hab ich noch nicht zum Laufen bekommen. Im Gegensatz zum VCDS kann man sich das leider auch nicht original beschaffen.

    So. Jetzt kann ich dazu auch eine Frage stellen (dazu sind Foren ja da :-D).
    Hat von euch jemand eine VMware mit ODIS Engineering drauf?
     
  4. #4 fireball, 31.07.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    7.457
    Zustimmungen:
    2.440
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    191000
    VCP - und fertig.

    Byte 18 übernimmt nur eine Parametrierungstabelle aus anderer Stelle ins EEPROM, mit VCP kannst Du jede einzelne Ausgangsleitung am BCM sauber konfigurieren.

    Prinzipiell geht das mit ODIS auch, ist aber etwas umständlich ans Rennen zu bekommen. Wenn Dich Google-Übersetzungen von russischen Seiten nicht abschrecken: skodapilot.com
     
  5. #5 PacmanTRT, 01.08.2015
    PacmanTRT

    PacmanTRT

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Linz, Österreich
    Fahrzeug:
    Superb II 1.8 TSI (118kW, MJ2010)
    Kilometerstand:
    80000
    Ja VCP wär schon ne coole Sache, aber ich hab jetzt schon den 5054A-Klon und ein echtes VCDS zuhause.
    Ich nehm auch an wenn ich dort jemanden frage ob ich VCP mit nem VCDS-Kabel oder dem 5054A zum laufen kriege, dann kommt ne 5 Seitige "Haha!" Email zurück :-/

    Das mit der Tabelle hinter byte 18 ist mir vollkommen klar. Aber evtl. hätte es ja eine Zeile dort gegeben, die noch keiner probiert hat.

    Also mal sehen ob ich ODIS nicht noch hinbekomme.
    Besser wärs in diesem Sinne den Thread hier aus zu machen. Hat ja keinen Sinn 2 Threads zu haben für eigentlich das selbe.
     
  6. #6 fireball, 01.08.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    7.457
    Zustimmungen:
    2.440
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    191000
    VCP hat ein eigenes im System verbautes Dongle, das live(!) die Applikation decodiert. Insofern: nein, definitiv nicht.
     
  7. #7 -Harry-, 06.08.2015
    -Harry-

    -Harry-

    Dabei seit:
    04.08.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    haben wir gestern erfolgreich erledigt :thumbsup:

    kann also geschlossen werden.
     
    PacmanTRT gefällt das.
  8. #8 fireball, 06.08.2015
    fireball

    fireball

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    7.457
    Zustimmungen:
    2.440
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    191000
    Immer die üblichen Verdächtigen :D - habt Ihr gut gemacht ;)
     
  9. #9 PacmanTRT, 06.08.2015
    PacmanTRT

    PacmanTRT

    Dabei seit:
    20.07.2014
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Linz, Österreich
    Fahrzeug:
    Superb II 1.8 TSI (118kW, MJ2010)
    Kilometerstand:
    80000
    Du weisst ja garnicht was wir gemacht haben :-P

    Gelöst haben wir (oder besser gesagt Harry) das Problem mit den Rückleuchten (Limo statt Combi, aber das Problem war das selbe).
    http://www.skodacommunity.de/threads/superb-combi-fl-rueckleuchten-an-den-vfl.83946/

    Der Besitzer vom blauen S2 hat sich nicht gemeldet. Aber denjenigen jetzt noch zu Fragen hat keinen Sinn ^^

    Also: Danke nochmal, Harry! Kann den Thread jetzt jemand zu machen?
     
  10. #10 -Harry-, 06.08.2015
    -Harry-

    -Harry-

    Dabei seit:
    04.08.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    1
    doch doch, das weiß er schon :whistling:.
     
Thema:

Linz/Leonding: Suche den Besitzer der blauen S2 Limo

Die Seite wird geladen...

Linz/Leonding: Suche den Besitzer der blauen S2 Limo - Ähnliche Themen

  1. Suche gute KFZ-Werkstatt im Raum Tübingen

    Suche gute KFZ-Werkstatt im Raum Tübingen: Hallo Zusammen, Bin gerade eben eingetrudelt hier... Bei meinem Octavia 2 RS TDI Bj.2008 ist's jetzt glaub ich auch soweit... gefühlt deutlich...
  2. Suche Gurt Beifahrerseite vorn für Skoda Favorit

    Suche Gurt Beifahrerseite vorn für Skoda Favorit: Hallo ihr, da sich mein voderer Beifahrergurt an den Seiten leicht auflöst und dies der TÜV-Mann nicht so gern sieht, suche ich einen...
  3. Suche Downpipe für 1,2 tsi 2016 110PS Schalter

    Suche Downpipe für 1,2 tsi 2016 110PS Schalter: Hallo zusammen Suche für meinen Monte eine andere downpipe. Habe auch bei hg- Motorsport einige gefunden. Lohnt es sich das der kleine besser...
  4. Suche Vega 19" für Superb-III

    Suche Vega 19" für Superb-III: Hallo, hat zufällig jemand Lust seine Vega zu verkaufen? Falls ja, - bitte um eine persönliche Nachricht. Danke und SG
  5. Suche Austauschmotor 1.8 tsi CDAA

    Suche Austauschmotor 1.8 tsi CDAA: Hallo ihr Lieben, leider ist bei meinem Skoda Superb der Motor defekt und ich brauche dringend einen gebrauchten Austauschmotor. Bei Audi gibt...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.