linke Lampe, vorne..!??

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von hodos, 04.11.2004.

  1. hodos

    hodos Guest

    Hallo,

    mir ist leider die linke Lampe vorne, durchbebrannt und würde sie gerne selber auswechseln...Leider stelle ich fest, dass zwischen der Batterie und die Lampe/Deckel kaum Platz ist, um die Lampe auszuwechseln.

    Hat jemand schon mal damit Erfahrung gemacht?..wie kann ich das am einfachsten machen? Muss ich die Batterie rausnehmen??:((

    Vielen Dank im Voraus...

    Chris
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 this is unreal, 05.11.2004
    this is unreal

    this is unreal Guest

    hmm, also ich hab vorne schon beide lampen mal ausgetauscht und hatte keine probleme - ich hab en SDI und auch ne klimaanlage.. demnach denke ich kaum das es en modell gibt wo der motorraum noch verbauter ist... ich kann mich aber auch nicht mehr erinnern wie ich das genau gemacht habe - ich weiß nur noch das es kinderleicht war und es ruckzuck ging..
     
  4. R2D2

    R2D2 Guest

    Es geht, aber es ist eine scheiß* Fummelei :grrr: :fluch: :teufelchen: ich weiß nicht, was die sich dabei gedacht haben, den Batteriekasten da so nah dran zu setzen... :müll: Den Deckel oben "ausschnappen", leicht nach hinten kippen und dann irgendwie unten aushängen und zusehen, wie du ihne raus bekommst.

    Schau`s dir bei Tageslicht an, bei Dunkelheit ist das zum Verzweifeln!

    Ich hab inzwischen die Schnappverschlüsse oben abgebrochen und befestige den Deckel mit zwei Schrauben, geht jetzt viel besser. (muß mal ein Foto davon machen...)
     
  5. OLDIE

    OLDIE

    Dabei seit:
    26.08.2004
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taunusstein
    Fahrzeug:
    OCTAVIA RS
    Werkstatt/Händler:
    AUTO PAPST
    Kilometerstand:
    35000
    Ich habe gestern auch die Birnen Wechseln lassen in der Werkstatt und habe dabei zugeschaut wie das geht.Du musst die zwei Schrauben oben auf dem Plastikdeckel lösen und den Transformator nach hinten ziehen.Aber die Freundliche Werkstatt hatte mir beide Birnen innerhalb von 15min gewechselt und nichts dafür genommen.Ich selbst würde diese Fummel arbeit nicht selbst machen.Frage doch einfach mal in deiner Werkstatt nach.


    Gruss Oldie
     
  6. #5 Phantom, 05.11.2004
    Phantom

    Phantom

    Dabei seit:
    20.11.2001
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberhausen - Ruhrpott - NRW - D
    kann ich nur bestätigen...

    Der Werkstattmeister persönlich hatte mir die Brine gewechselt.

    Ergebnis:
    10 Minuten Arbeit, eine blutige verkratzte Hand des Meisters und ein glücklicher Fabiafahrer, der nichts für den Service zahlen musste...

    Zugleich kam mir die Erkenntnis, dass ich diese Birne nie selbst wechseln werde.
     
  7. Vito

    Vito

    Dabei seit:
    09.07.2004
    Beiträge:
    236
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1,9 TDI
    Kilometerstand:
    150000
    ICh finde, beim Fabia ist es noch recht einfach, wenn mann an den Bora denkt. Da ist noch viel weniger Platz drin.

    Mich würde mal interessierne, wie es beim O² aussieht, da der je diese geile V-Förmige Motorhaube hat. Da stelle ich mir den Lampenwechsel noch schwieriger vor.
     
  8. R2D2

    R2D2 Guest

    Das wäre voll gegen meine Berufsehre, wenn ich für so ne Pille-Palle-Aktion in die Werkstatt fahre... :D Was mich aber sehr beschämt und :traurig: macht, ist, daß meine Herrn "Standeskollegen" ohne Sinn und Verstand so einen Dreck konstruieren. :wall:
     
  9. OLDIE

    OLDIE

    Dabei seit:
    26.08.2004
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taunusstein
    Fahrzeug:
    OCTAVIA RS
    Werkstatt/Händler:
    AUTO PAPST
    Kilometerstand:
    35000
    Ich kann nur dazu sagen,eine scheiss Fummelarbeit.Für einen Laien sind das böhmische Dörfer.Das heist .Haube auf reinschauen und Haube wieder zu.
     
  10. #9 BlackFabi, 05.11.2004
    BlackFabi

    BlackFabi

    Dabei seit:
    30.10.2003
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kreis Ravensburg
    Hi

    da bin ich ja beruhigt dass es mir nicht anders als euch ergangen ist.Ich hab ewig dranrum gefummelt,dann ist mir noch bei meinem Glück die birne in den Motorraum gefallen :bissig: da hab ich erst mal alle verkleidungen unten rum wegbauen dürfen um sie wieder zu finden.Sie ist dann dierekt hinterm Radkasten gelegen.Hab sie dann nach langem fummeln rausgeholt und eingebaut.
    Ergebniss:
    -Eine halbe stunde Arbeit
    -meine hand total verschnitten
    -Birne drin
    -und ich total froh dass sie endlich drin war

    Kann nur hoffen das die Birne eine weile hebt,sonst gehts wieder von vorne los.
     
  11. hodos

    hodos Guest

    Ich bedanke mich rechtherzlich bei euch allem Jungs..
    Ich werde morgen mein Glück versuchen..und die Sache selbst in der Hand nehmen:)
    Klingt zwar ein wenig abendteurlich..aber Selbt ist der Fabiafahrer!:)

    Bis dann und einen schönen Gruss aus Stuttgart!
    Chris
     
  12. Kletti

    Kletti

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Fahrzeug:
    Octavia III Kombi Elegance 2.0 TDI Green tec DSG + Parklenkassi :o)
    Werkstatt/Händler:
    AH Brey ARN
    @this is unreal
    - muhahaha - du hast noch keinen 2.0er Excellent mit Xenon gesehen - stimmts! :zweiter:
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Fenris973, 06.11.2004
    Fenris973

    Fenris973 Guest

    Hab jetzt auch schon 3 mal die Birnen selbst gewechselt und bin jedesmal innerhalb von 3 min und ohne Schramme zurechtgekommen.

    Aber a wenig mehr platz wär schon klasse wie zb. beim ollen 2er golf oder so
     
  15. #13 PJM2880, 06.11.2004
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    1.975
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb Combi Elegance 2.0TDI 170PS
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    110000
    Und Ihr habt noch keinen RS mit Xenon gesehen.
    Das einzige was man da tauschen konnte,
    waren die Blinkerbirnen.
    Auf der rechten Seite gings noch,
    aber auf der linken braucht man kleine Kinderhände
    (oder man muss eine Gummihand haben)

    Alles ander muss man in der WErkstatt machen lassen.

    MFG
     
Thema:

linke Lampe, vorne..!??

Die Seite wird geladen...

linke Lampe, vorne..!?? - Ähnliche Themen

  1. Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.

    Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.: Moin , Hat mal jemand ausprobiert , vorn und hinten im Superb zu sitzen und die Klangqualität zu vergleichen? Wenn ich hinten sitze, ist es...
  2. Radnabe vorn ausbauen

    Radnabe vorn ausbauen: Hallo, muss die vordere Radnabe ausbauen. Lt. meinem CZ-Rep-buch gibt es hierfür eine Vorrichtung die ich natürlich nicht habe.Bin überzeugt, dass...
  3. Beifahrer-Airbag Lampe leuchtet lange

    Beifahrer-Airbag Lampe leuchtet lange: Hallo, hab ein Problem bzw. eine Frage. bei meinem Skoda leuchtet die Passenger On Lampe sehr Lange (knapp 30-40 sec.) Wie lange sollte sie...
  4. Octavia III Sygic Navi mit Smart Link

    Sygic Navi mit Smart Link: Hat jemand im Octavia 3 mit Smart Link und Bolero die Navi App Sygic installiert? Funktioniert das?
  5. Klappergeräusch vorn links

    Klappergeräusch vorn links: Hallo, ich habe seit einem Jahr mir einen, zu diesem Zeitpunkt ein Jahr alten, Skoda Fabia gekauft und habe das Problem mit dem klappern vorn...