Lima Problem

Diskutiere Lima Problem im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Miteinander vielleciht könnt ihr mich unterstützen und zwar ich hab folgendes Problem: BEi laufenden Motor liegt an meiner Batterie 12,5V...

  1. #1 gerhut2000, 28.07.2007
    gerhut2000

    gerhut2000

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Miteinander

    vielleciht könnt ihr mich unterstützen und zwar ich hab folgendes Problem:

    BEi laufenden Motor liegt an meiner Batterie 12,5V an. Bei Drehzahlerhöhung ändert sich hier nichts.
    Konnte deswegen auch einmal nicht mehr starten :-(. Ich bekam dann Starthilfe, fuhr dann so eine halbe Stunde, danach war die BAtterie wieder soweit aufgeladen, dass ich zumindest einmal starten konnte.
    Es liegen aber immer noch die 12,5V an.

    Deshalb meine Frage: Was ist kaputt?

    --Laderegler oder ganze Lima?
    --BAtterie?
    --oder etwas anderes?


    Vielleicht könnt ihr mir ja mit meinem Problem weiterhelfen.

    BEsten Dank.

    MFG

    GEri
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fabia12, 28.07.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    um die Lichtmaschine auszuschliessen würde ich mal direkt an der Lima messen ob da mehr wie 12,4V ankommen! wenn nicht wird wohl die Lichtmaschine hin sein. Ausserdem überprüfe auch alle Kabel und steckverbindungen an der Lima.


    Mfg Fabia12
     
  4. #3 skodabauer, 28.07.2007
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.337
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Leuchtet die Generatorkontrolle bei Zündung an?Wenn nicht,das blaue Kabel von der Lima in Richtung Kombiinstrument auf Beschädigungen prüfen.Das Kabel reisst mit Vorliebe in der Steckverbindung auf dem Anlasser oder an dere Steckverbindung vor dem Getriebe.

    Wenn die Lampe leuchtet einen Reglertest der Lima machen lassen-hilft zwar den Fehler zu finden ,nutzt aber nichts,da es den Regler nicht einzeln gibt.
     
  5. #4 gerhut2000, 29.07.2007
    gerhut2000

    gerhut2000

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Also hab das mal mit der GEneratorkontrolleuchte getestet und die leuchtet.

    KAnn es möglich sein, dass die Kohlen des Reglers abgenützt sind? Wie äusert sich ein solcher Fall (Kontrolleuchte leuchtet ständig usw.)?

    HAb aber so das Gefühl dass das TEil hin ist --> Wieviel kostet dann ein Austausch (TDI Motor)?

    BEsten Dank schon mal für eure Antworten.

    MFG

    GEri
     
  6. #5 shorty2006, 29.07.2007
    shorty2006

    shorty2006 Guest

    tippe mal der regler hat eine macke, bei mir ist im fehlerspeicher auch ein fehler abgelegt, weiss nicht wie der genaue wortlaut ist. allerdings öffnet bei mir eine diode zu spät also erst wenn ich einmal ihn über 2000u/min hatte, aber dann funktioniert sie wieder normal. bei mir leuchtet beim einschalten der zündung die batterieleuchte nicht mehr, wohl mehr so als hinweis das da was nicht stimmt. bin mal gespannt wie lang das jetzt so gut geht. das problem liegt bei mir seit ca. 20.000km an.

    was der austausch kostet hängt davon ab ob eine französische oder eine deutsche lima verbaut ist. weiss nicht genau was bei deinem modell verbaut wurde. die franz. ist schweineteuer
     
  7. #6 gerhut2000, 29.07.2007
    gerhut2000

    gerhut2000

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    So ich melde mich auch nochmal.

    Mittlerweile leuchtet die Kontrolleuchte ständig, ich gehe also davon aus das der GEnerator hin ist (Mittlerweile der 2. Defekte).

    Ich möchte hier mal eine Frage in den Raum stellen:
    Kann ein Hifi-Anlageneinbau (VErstärker mit 40 A Absicherung) dazu führen, dass die Lima kaputt geht aus irgendwelchen mir nicht verständlchen Gründen?

    Werd mir wohl dann eine neue Lima kaufen und irgendwie einbauen.

    Bis dann.

    MFG

    GEri
     
  8. #7 skodabauer, 30.07.2007
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.337
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    @shorty 2006: Der Fehler heisst bestimmt irgendwas mit "Generatorklemme DF...".
    Wenn die Generatorkontrolle-es ist keine Batteriekontrolle!-bei Zündung an-Motor läuft nicht-nicht leuchtet,so ist mit Sicherheit das blaue Kabel durchgerissen.Wenn dieses nicht instandgestzt wird,kann es zur Entleerung der Batterie mit allen Folgen kommen.
     
  9. #8 gerhut2000, 30.07.2007
    gerhut2000

    gerhut2000

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    So melde mich auch wieder.
    Bin grade dabei den GEnerator auszubauen, nur leider stoße ich auf das Problem, dass sich das Klimagerät nicht "entfernen" läasst. Beide Schrauben vom Klimakompressor sind abgebaut, man kann rütteln wie man will aber es tut sich nichts !?!. Was mache ich falsch?

    Bitte helft mir!


    MFg

    Geri
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 MarkyMan, 30.07.2007
    MarkyMan

    MarkyMan Guest

    hi,nochwas:lass dir net erzählen nen Regler gibts net!!!Sicher gibts den,von Bosch und Valeo.Auch Hella ist Möglich.Hätte jemand den Generator richtig geprüft wüsstest du was nun defekt ist.Mit nem Ossi prüfen wie de Oerwelligkeit aussieht.Tanzt sie zu sehr aus der Reihe ist ne GLeichrichter Diode im Eimer.Wenn die Welligkeit gut aussieht den Regler Prüfen.Sprich bei Belastung schauen wie die SPannung an der Batterie ist.Wenn das stimmt was du sagst,das sie egal ob licht etc an oder aus,immer 12,4-12,5 Volt ist wird aller Wahrscheinlichkeit der "Spannungsregler"defekt sein.Ergo,je weniger Spannung an der Batterie anliegt,je weiter muss der Regler "auf"machen und laden....Kauf dir nen Regler und fertig.
    MFG
     
  12. #10 gerhut2000, 30.07.2007
    gerhut2000

    gerhut2000

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo MarkyMan

    das ändert aber nichts daran, dass ich den Klimakompressor ausbauen muss.
    Die Lima wird wohl hin sein.

    Die war ganz heiß (Schätze so 90°) nach ca. 5 min Motorlaufen.
    Und gestunken hat sie auch wie wenn jemand geschweißt hätte ...

    MFG

    GEri
     
Thema: Lima Problem
Die Seite wird geladen...

Lima Problem - Ähnliche Themen

  1. Problem beim Verbauen der Handykonsole

    Problem beim Verbauen der Handykonsole: Ich habe nix passendes in der Suche gefunden, drum neu: Ich habe diese Kosole fürs Handy gekauft, bin aber zu blöd, diese zu montieren....
  2. Problem mit Rückwärtsgang Rapid 1.2 TSI BJ 2016

    Problem mit Rückwärtsgang Rapid 1.2 TSI BJ 2016: Hallo zusammen, mein Name ist Michael und bin so zusagen ein Frischling hier im Forum. Seit Anfang des Jahres darf ich mich stolzer Besitzer...
  3. Glühwendel, Notlauf - AGR-Problem temperaturabhängig?

    Glühwendel, Notlauf - AGR-Problem temperaturabhängig?: Mein Glühwendel/Notlauf-Problem besteht im Prinzip schon seit fast 2 Jahren. Immermal sporadisch ging der Wagen (O2 Combi, 2.0 TDI, 12/2010,...
  4. Problem mit Nachrüstung Anhängerkupplung

    Problem mit Nachrüstung Anhängerkupplung: Hallo, ich habe die Tage eine Anhängerkupplung nachgerüstet von Bosal www (Punkt)...
  5. Fabia II 5J - Schweinwerfer-Problem (Scheinwerfer mit Kurvenlicht)

    Fabia II 5J - Schweinwerfer-Problem (Scheinwerfer mit Kurvenlicht): Hallo liebe Forengemeinde, die HU steht mal wieder an und - perfektes Timing - offenbar ist die Leuchtweitenregulierung vom linken...