Light Assist geht nicht mehr aus

Diskutiere Light Assist geht nicht mehr aus im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Servus, ich hab immer wieder das Problem, dass ich den Light Assist nicht augeschaltet bekomme. Im Handbuch steht: "System ausschalten ›Wenn...

  1. #1 Andre784, 16.04.2019
    Andre784

    Andre784

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb 3 L&K
    Servus,

    ich hab immer wieder das Problem, dass ich den Light Assist nicht augeschaltet bekomme.

    Im Handbuch steht:

    "System ausschalten
    ›Wenn das Fernlicht automatisch eingeschaltet ist, den Hebel in die gefederte
    Stellung B drücken. Die Kontrollleuchte  erlischt. Das Fernlicht schaltet
    sich aus.
    ›Wenn das Fernlicht nicht automatisch eingeschaltet ist, den Hebel in die gefederte
    Stellung A drücken. Die Kontrollleuchte  erlischt. Das Fernlicht
    "

    A ist nach vorn zur Motorhaube, B zu mir hin.. Ich kann in beide Richtungen drücken, doppelt drücken, drücken und halten, dabei 8eckig im 3eck hüpfen, er geht bei 5 Versuchen nur 1mal aus.

    Die Kontroll-Leuchte mit dem weißen A will einfach nicht ausgehen.

    Komisch in meinen Augen: Im Handbuch ist nur ein Hebel abgebildet, der ACC und Licht/Blinker in einem Heben vereint, das seh ich noch nie so und habe natürlich 2 Hebel.
    APOLLOX8K-16.04.2019-11.12.52-0000.png
    "B8_Superb_OwnersManual.pdf" vor 4 Wochen bei Skoda heruntergeladen

    Hat jemand einen Rat? Wie schaltet ihr Euren Fernlichtassi aus?

    Danke und Gruß
     
  2. #2 MonKeyHcity, 16.04.2019
    MonKeyHcity

    MonKeyHcity

    Dabei seit:
    10.09.2015
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    118
    Ort:
    Krostitz/Leipzig
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Combi - 2,0 TDI SCR 140 kW 6-DSG 4x4
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Müller
    Hab mein extra auf dauerhaft codiert :D

    Kannst aber auch einfach den Drehschalter fürs Licht in Nullstellung bringen und dann wieder auf Auto, dann sollte er die Fernlichtautomatik auch abschalten... wenn das nicht klappt, würde ich mal beim :)vorbeischauen...
     
  3. LosB

    LosB

    Dabei seit:
    10.11.2017
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    Mönchengladbach
    Fahrzeug:
    Superb III 2.0 TSI 220PS
    Kilometerstand:
    17000
    Wenn ich es so mal ausstellen muss steh ich den Lichtschalter einfach von Auto auf Abblendlicht das licht geht dabei auch nicht aus aber der Assistent.
     
  4. #4 Andre784, 16.04.2019
    Andre784

    Andre784

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb 3 L&K
    Am Lichtschalter herumdrehen ist gerade auch meine einzige Lösung. Also bei Euch gehts demnach (klar, bei der Kodierung :-) ) nicht nach Handbuch aus?
     
  5. #5 fireball, 16.04.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    11.782
    Zustimmungen:
    4.223
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    242000
    Wenn das Fernlicht aus ist, kurz aktivieren (nach vorn drücken) und dann ziehen (Lichthupe)... Wenns an ist, nur ziehen. Die Anleitung stimmt schon so.
     
    Lapinkulta gefällt das.
  6. #6 Andre784, 16.04.2019
    Andre784

    Andre784

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb 3 L&K
    tausend mal versucht. bleibt in 4 von 5 Fällen an
     
  7. #7 fireball, 16.04.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    11.782
    Zustimmungen:
    4.223
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    242000
    Ich hatte mich mehr so auf das Thema mit der Anleitung bezogen, ob die stimmt oder nicht.

    Wenns bei Dir nicht nach Anleitung geht, wird Dein System wohl defekt sein.
     
  8. #8 Andre784, 16.04.2019
    Andre784

    Andre784

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb 3 L&K
    Ja das vermute ich auch, oder scheiße programmiert, wie das Thema: Spiegel fährt nicht aus Parkstellung wieder hoch.
     
  9. #9 ChrisH1, 16.04.2019
    ChrisH1

    ChrisH1

    Dabei seit:
    14.02.2019
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    60
    Fahrzeug:
    S3 Combi Style 2,0 TDI 110kW DSG
    Werkstatt/Händler:
    Feser
    Kilometerstand:
    7000
    Das abgebildete ist der normale Tempomat OHNE ACC. Dann hat man nur einen Hebel.
     
  10. #10 metalgod, 16.04.2019
    metalgod

    metalgod

    Dabei seit:
    28.08.2015
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    119
    Ort:
    Basel
    Fahrzeug:
    Superb III L&K Limo (06.2019), 2.0 TSI 200kW, 4x4, DSG, KW DDC
    Werkstatt/Händler:
    Römergarage, Frick
    Kilometerstand:
    4'000
    Bei mir ist es so:
    Einmal stossen -> das weisse "A" erscheint.
    Ist das Fernlicht an (also zusätzlich das blaue Kontrollicht), kann ich durch einmal ziehen das ding wieder ausschalten. Sowohl Fernlicht wie auch das "A" verschwinden.
    Ist kein Fernlicht an (also nur "A" leuchtet) muss ich nochmal nach vorne stossen (Fernlicht geht an, blaues Kontrollicht geht an, "A" verschwindet) und dann einmal ziehen damit das Fernlicht wieder aus geht.

    ich mache es aber oft wie bereits von anderen erwähnt:
    Drehschalter von "Auto" auf "Abblendlicht", dann wieder zurück auf Auto. "A" verschwindet. Das Licht bleibt dabei immer an.
     
    -Vulture- und i2oa4t gefällt das.
  11. #11 -Vulture-, 16.04.2019
    -Vulture-

    -Vulture-

    Dabei seit:
    23.03.2019
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Superb Sportline 4x4 TSI 272
    Kilometerstand:
    8000
    Nur um das nochmal zu erwähnen, bin mir nicht sicher ob du das so verstanden hast: Die Fernlichtautomatik geht nur dann aus, wenn sie vorher aktiv regelt. Aktiv heisst hier: Fernlicht an, das Symbol ist Blau und das System regelt gerade deine Scheinwerfer im Fernlicht. Dann zu dir heranziehen Richtung Körper, so geht sie bei mir aus. Es funktioniert nicht, wenn das Symbol weiß ist, also die Automatik gerade kein Fernlicht aktiv hat wegen erkanntem Verkehr. Das Symbol mit dem A drin ist nach wie vor zu sehen.

    Finde das auch saudoof gelöst. An den Körper ziehen müsste sie immer abschalten...
     
  12. i2oa4t

    i2oa4t

    Dabei seit:
    24.01.2013
    Beiträge:
    2.472
    Zustimmungen:
    655
    Fahrzeug:
    Superb Style Combi 2.0 TSI 4x4 // Karoq Sportline 2.0 TSI 4x4
    Und genau deshalb erst Fernlicht ein in Richtung Motorhaube (oder A in der Anleitung) und danach System aus in Richtung Lenkrad/Körper (oder B in der Anleitung). Funktioniert bei mir immer, aber damit blendet man kurzzeitig auf. Bei Gegenverkehr nicht unbedingt beliebt ;). Lösungen von anderen Herstellern sind aber teilweise auch nicht besser.
    Alternativ, wie weiter oben beschrieben, den Lichtschalter schnell auf Abblendlicht und wieder zurück drehen. Die Xenon-Leuchten werden dann auch nicht abgeschaltet und neu gezündet.
     
  13. #13 -Vulture-, 16.04.2019
    -Vulture-

    -Vulture-

    Dabei seit:
    23.03.2019
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Superb Sportline 4x4 TSI 272
    Kilometerstand:
    8000
    Naja, bei meiner alten C-Klasse war das idiotensicher gelöst. Hebel nach vorn, Assi an, Hebel heranziehen, Assi aus (war eine Raststufe). Manuelles Fernlicht gabs auch nur, wenn der LDS nicht mehr auf Auto stand.
     
  14. #14 Andre784, 16.04.2019
    Andre784

    Andre784

    Dabei seit:
    10.03.2019
    Beiträge:
    410
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Superb 3 L&K
    Ja so war es bei mir auch schon, also mit dem Abblenden vorher. Heute morgen wars aber gar nicht aus zu schalten.
    Ich glaube ich freunde mich einfach mit der Drehregler-Methode an.

    Die schwache Umsetzung einer so einfachen Funktion erstaunt mich aber.
     
  15. #15 ChrisH1, 17.04.2019
    ChrisH1

    ChrisH1

    Dabei seit:
    14.02.2019
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    60
    Fahrzeug:
    S3 Combi Style 2,0 TDI 110kW DSG
    Werkstatt/Händler:
    Feser
    Kilometerstand:
    7000
    Ich finde es nicht schlecht gelöst. So geht die Lichthupe immer und man kann es in dem Moment ausschalten, wo es stört.

    Ohne diesen Thread wäre mir ehrlich gesagt gar nicht aufgefallen, dass man es nur ausschalten kann wenn das Fernlicht gerade an ist - weil in welchen Situationen sonst sollte man es ausschalten wollen?

    Bei BMW hat man einen kleinen Knopf seitlich am Blinkerhebel, das fand ich umständlicher.
     
  16. #16 -Vulture-, 17.04.2019
    -Vulture-

    -Vulture-

    Dabei seit:
    23.03.2019
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    31
    Fahrzeug:
    Superb Sportline 4x4 TSI 272
    Kilometerstand:
    8000
    Na zum Beispiel, wenn du gerade auf der Landstraße umhergondelst und irgendwann feststellst, das du das System nicht mehr nutzen möchtest, weil bald die nächste Stadt kommt. Oder zu viel Gegenverkehr herrscht, etc, da gibt es schon genug Situationen. Und dann geht es eben nicht einfach über das Drücken des Hebels Richtung Motorhaube.
    Sorry, Mercedes hat das hier optimal gelöst. Bei LDS auf Auto ist Hebel nach vorne drücken Fernlichtautomatik an/aus. Stellt man den LDS auf "manuell", ist Hebel nach vorne drücken Fernlicht dauerhaft an/aus. Ganz einfach.
     
  17. #17 ponchofiesta, 23.04.2019
    ponchofiesta

    ponchofiesta

    Dabei seit:
    06.07.2018
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Superb 3V Kombi 2.0 TDI
    Am Deaktivieren des automatischen Fernlichts bin ich auch schon ein paar mal verzweifelt. Danke für den Tipp mit dem Abblendlicht-Schalter. Werd ich nächstes mal probieren.
     
Thema:

Light Assist geht nicht mehr aus

Die Seite wird geladen...

Light Assist geht nicht mehr aus - Ähnliche Themen

  1. Fensterheber hinten reagieren nicht mehr

    Fensterheber hinten reagieren nicht mehr: Hallo, vielleicht könnt ihr mir bei der Fehlersuche helfen oder habt ein paar Ideen, den Fehler zu finden. Bei meinem Skoda Octavia 1Z2, Baujahr...
  2. Bordcomputer hängt; kein ändern der Ansichten mehr möglich!

    Bordcomputer hängt; kein ändern der Ansichten mehr möglich!: Von Zeit zu Zeit bleibt mein Bordcomputer hängen. Das heisst, es lässt sich im Display nicht mehr über das Scroll-Rad am Lenkrad die Ansichten...
  3. Karoq Amundsen FSE über BT geht nicht?

    Amundsen FSE über BT geht nicht?: hallo zusammen, ich komme bei meinem Amundsen nicht weiter. Es ist in einem Karoq EZ6/2019 verbaut und ich koppel mein iPhone8 über BT (ohne...
  4. Fabia III Autoradio erkennt Handy nicht MEHR

    Autoradio erkennt Handy nicht MEHR: Guten Abend! Fahre seit ein paar Monaten einen neuen Fabia (EU Reimport) mit dem standardmäßigen Audiosystem bzw. der Möglichkeit des Verbindebs...
  5. Fehler Saugrohrklappen (Tempomat geht nicht)

    Fehler Saugrohrklappen (Tempomat geht nicht): Hallo Zusammen Kriege ich das mit VCDS irgendwie wieder weg? Dabei funktioniert der Tempomat nicht. Den Fehler habe ich bereits mehrmals versucht...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden