Lifter für Motorhaube

Diskutiere Lifter für Motorhaube im Skoda Rapid Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallöchen miteinander, nach dem meine bessere Hälfte zweimal den Plasteclip für die Aufstellstange der Motorhaube abgebrochen hat (Starke Frauen...

  1. atari

    atari

    Dabei seit:
    22.12.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Blackmagic 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Schönefeld
    Kilometerstand:
    40000
    Hallöchen miteinander,
    nach dem meine bessere Hälfte zweimal den Plasteclip für die Aufstellstange der Motorhaube abgebrochen hat (Starke Frauen an die Macht !!) habe ich mich nunmehr entschlossen Haubenlifter für die Motorhaube einzubauen... Dabei gibt es im Super-Skoda-Shop (CZ) zwei Varianten - einmal mit einem (ziemlich dicken) Einzelteleskopversion, wobei ich mich für die 2. variante mit 2 Doppelteleskopen (je 1x pro Seite) entschieden habe.

    Der Einbau ist nunmehr bereits erfolgt und ging sehr einfach vonstatten - jedoch möchte ich zukünftigen Umbauern folgendes mitgeben... im Lieferset fehlen 2 Unterlegscheiben, die für den unteren Teil des Einschraub-Kugelgelenkes benötigt wird, da die Originalschrauben entfernt werden müssen. Die müsst ihr euch also selbst beschaffen (Baumarkt). Die neuen Halterungen an der Motorhaube werden einfach vor die vorhandene Halterung aufgesetzt, wobei das auf der Beifahrerseite durch den vorhandenen Kabelbaum etwas fummelig ist, dieser sollte auf jeden Fall zusätzlich mit einer Plasteschlauchumhüllung versehen werden, da das Abstandsmaß zwischen der Verschraubung mit dem nunmehr quer liegenden seitlich befindlichen Gewinde des Kugelgelenk sehr eng wird und zum scheuern neigt !!
    Was ich ggw. noch beobachte, ist das Verhalten der beidseitig quer aufgeklebten Schaumgummiabdichtungen im oberen Teil des Motorraumes, welche nunmehr durch die Teleskoparme etwas nach unten eingedrückt wird ... ggf. wollte ich da dann einen kleinen Einschnitt vornehmen - mal sehen ...

    Als Tipp !! ... man sollte den Einbau nicht alleine ausführen !! ... eine zweite helfende Hand ist empfehlenswert, da die Verschraubungen der Motorhaube vom Originalhalter erfolgt und sich die Motorhaube frei in den Langlöchern bewegen lässt und sich sofort verschiebt ... somit verändert sich das Spaltmaß (Ausrichtung der MH) sofort und es ist eine ewige Nachjustierung notwendig um das wieder hinzukriegen ... bei 2 Personen kann der 2. Mann die Motorhaube in der vor eingestellten Position festhalten... wollt ihr es dennoch alleine machen, dann markiert euch vor dem lösen der Verschraubung die genaue Position (per Reißnadel oder mittels Abklebeband).

    Fazit: .. ich bin sehr zufrieden und es ist eine doch sehr preiswerte Angelegeheit (50 Euronen) / Umbauzeit mit 2 Mann etwa 30 min.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 miklisek, 27.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 27.05.2016
    miklisek

    miklisek

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    My solution, not from SUPERSKODA e-shop.
     
  4. #3 miklisek, 27.05.2016
    miklisek

    miklisek

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
  5. atari

    atari

    Dabei seit:
    22.12.2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Rapid Spaceback Blackmagic 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Schönefeld
    Kilometerstand:
    40000
    Ahoi miklisek,
    Danke für deinen Hinweis auf ein bestehendes Thema, allerdings scheint es in den Jahren da verschiedene Modelle der Teleskope zu geben, meine sind dünner & länger als in dem anderen Thema beschrieben ... Sie werden auch nicht auf dem Kotflügelinnenteil verschraubt, sondern Kugelgelenkschrauben ersetzen die Verbindungsschraube zwischen dem Innenrahmen und dem halbrunden Halterahmen oberhalb der Frontscheinwerfer... anbei ein Foto des Anbieters ...
     

    Anhänge:

  6. #5 miklisek, 28.05.2016
    miklisek

    miklisek

    Dabei seit:
    28.05.2014
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    All struts that people bought on ebay, went seamlessly fit into Rapid or Spaceback or Toledo. Skoda did not change the position of the hinges of the bonnet and the fender mounting. I did not want to interfere with the important mount the support for radiátor, lights and bumper to the skeleton. I evaluated when designing props as dangerous. That's why I used atypical ball joint instead of a screw for fixing the fender. And the strut assembly does not interfere with the horizontal bar to hang the engine when major repairs.
    Use only one strut is at Rapid nonsense. The bonnet is too soft and only using one side with a lot of twists.
     
Thema:

Lifter für Motorhaube

Die Seite wird geladen...

Lifter für Motorhaube - Ähnliche Themen

  1. Motorhaube geht nicht auf, "Nippel" ist weg.

    Motorhaube geht nicht auf, "Nippel" ist weg.: Moin, der schwarze Nippel zum Aufziehen der Motorhaube steckt hinten zwischen den Rippen des Kühlergrills, man kann ihn nicht greifen. Hatte das...
  2. Motorhaube läßt sich nicht öffnen

    Motorhaube läßt sich nicht öffnen: Hallo, ich möchte mich mit einem Problem an euch wenden, wo ich nicht mehr weiter weiß. Leider habe ich beim Stöbern im Forum nichts Passendes...
  3. Dichtgummi der Motorhaube - mittig

    Dichtgummi der Motorhaube - mittig: Hallo zusammen! Ich war gestern mal im Motorraum zu Gange und mir ist aufgefallen, dass der Dichtgummi der an der Haube befestigt ist, nicht über...
  4. Privatverkauf Milotec Liftomat für Motorhaube, Octavia II – Edelstahl

    Milotec Liftomat für Motorhaube, Octavia II – Edelstahl: Hallo, es ist mal wieder soweit: Ich gebe meinen Octavia II FL ab und habe ihn wieder in den Originalzustand versetzt. Biete hier an: Milotec...
  5. Lackprobleme an der Motorhaube

    Lackprobleme an der Motorhaube: Hallo, ich habe ein Problem mit dem Klarlack an der Motorhaube und kann mir die Ursache für das abblättern nicht ganz erklären. Betroffen ist nur...