Lieferzeiten

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von vollmer772, 10.04.2008.

  1. #1 vollmer772, 10.04.2008
    vollmer772

    vollmer772 Guest

    Hallo,

    wir haben unseren neuen Fabia II Combi am 18.01.2008 bestellt. Liefertermin sollte der 26.04.2008 sein. Vorgestern die Ernüchterung. Liefertermin auf unbestimmte Zeit verschoben. Baudatum noch nicht bekannt.

    Ist dieser Zustand normal. Weiss jemand die aktuellen Lieferzeiten??


    Gruss

    Olli
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 donnergaenger, 10.04.2008
    donnergaenger

    donnergaenger

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg Sleperstrasse 59757
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi / Sport 1,6l
    Kilometerstand:
    60500
    Hallo Olli,

    da wird ein Teil bzw. Ausstattungsmerkmal für Dein Auto nicht lieferbar sein. Evtl. der Motor? Irgendwer schrieb hier mal, dass die Dieselmotoren länger brauchen.

    Meinen Sport mit dem 1,6l-Benziner und etwas zusätzlicher Ausstattung (Parksensoren, SunSet, Reifendrucküberwachung) war nach rund 2 Monaten da.

    Gruß

    Det
     
  4. #3 sailor1989, 11.04.2008
    sailor1989

    sailor1989

    Dabei seit:
    26.01.2008
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hast du vielleicht etwas wie Gepäcknetztrennwand? Auf jeden fall etwas, was länger braucht.

    Ich habe bestellt am 02.02., beim Händler rollte er vom Transporter am 15.3., nach exakt 6 Wochen.
     
  5. #4 vollmer772, 11.04.2008
    vollmer772

    vollmer772 Guest

    es handelt sich weder um einen Diesel noch um eine Gepäcknetztrennwand. Extras sind Mittelarmlehne, Parksensoren, Nebelscheinwerfer, Fernbedienung am Lenkrad. Es handelt sich um einen Fabia II Combi Style 1.4
     
  6. #5 donnergaenger, 11.04.2008
    donnergaenger

    donnergaenger

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg Sleperstrasse 59757
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi / Sport 1,6l
    Kilometerstand:
    60500
    Hi,

    könnte das der Grund sein?

    Gruß

    Det
     
  7. gijan

    gijan

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt 06112 Halle
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1.6
    Kilometerstand:
    68000
    Du meinst, weil sie den erst noch erfinden müssen?
     
  8. #7 donnergaenger, 11.04.2008
    donnergaenger

    donnergaenger

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg Sleperstrasse 59757
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi / Sport 1,6l
    Kilometerstand:
    60500
    ...,

    yap!
     
  9. #8 DU-Roomster, 11.04.2008
    DU-Roomster

    DU-Roomster Guest

    Ganz genau, mir ist nur der Roomi in der Style Versin bekannt :D
     
  10. #9 vollmer772, 11.04.2008
    vollmer772

    vollmer772 Guest

    Na,sind ja Herrschaften am Werk die mir gerade recht sind, Es ist eine ernst gemeinte Frage. Auf so Kommentare die weit unter meinem Niveau liegen kann ich gut und gerne verzichten.
    Gibt es den niemanden der auch nur den Hauch einer Ahnung hat?

    Gruss

    Olli
     
  11. gijan

    gijan

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen-Anhalt 06112 Halle
    Fahrzeug:
    Roomster Style 1.6
    Kilometerstand:
    68000
    Ganz im Ernst: Wenn du ein Modell bestellst, das es nicht gibt, wird dir wohl niemand die Lieferzeiten sagen können.

    Oder du hast es irgendwo im Ausland bestellt, was du aber nicht geschrieben hast.
     
  12. #11 vollmer772, 11.04.2008
    vollmer772

    vollmer772 Guest

    es handelt sich um ein EU Fahrzeug. Der deutsche Händler bestellt in Italien. Italien bestellt in Tschechien. Tschechien liefert nach Italien. Italien baut um auf LPG und schickt es dann nach Deutschland. Kann mir nicht vorstellen das das so lange dauert zumal der deutsche Händler mir versichert hat, das das Auto ende April eintrifft.
     
  13. #12 donnergaenger, 11.04.2008
    donnergaenger

    donnergaenger

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Arnsberg Sleperstrasse 59757
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi / Sport 1,6l
    Kilometerstand:
    60500
    Hallo Olli,

    meine Frage (!) war auch durchaus ernst gemeint. In Deutschland gibt es halt keinen Fabia II Combi Style. Was im Ausland ist, weiss ich nicht und mit sachrelevanten Auskünften gehst Du mehr als spärlich um.

    Soll mir recht sein.

    Gruß

    Det
     
  14. #13 vollmer772, 12.04.2008
    vollmer772

    vollmer772 Guest

    Gibt es denn niemanden der sich mit Lieferzeiten auskennt??

    Gruss

    Olli
     
  15. #14 HerrQuark, 13.04.2008
    HerrQuark

    HerrQuark

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göteborg
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Kombi Greenline Bj. 2008 / Skoda Octavia III RS TSI Bj. 2014
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wintzen Velbert / Skoda Autoforum Göteborg
    Kilometerstand:
    95000
    Hallo Olli,

    der Style heißt hier in D Ambiente. :!:

    Zwei Möglichkeiten:

    1. Italien ist kein Prioritätsmarkt und durch den Anlauf des Greenline wird der Rest geschoben oder er wurde nicht auf Eilbestellung gesetzt. :sleeping:

    2. Teile der Gasanlage sind schlecht verfügbar (auch häufig der Fall, mein vorletztes Auto konnte deswegegen erst 8 Wochen später umgerüstet werden, weil die Injektoren nicht lieferbar waren). ;(

    Habe meinen Fabia Greenline vor vier Wochen bestellt und bekomme Ihn Ende kommender Woche, der ist im Bau :thumbsup: .

    Gruss,

    Mark
     
  16. #15 vollmer772, 13.04.2008
    vollmer772

    vollmer772 Guest

    Hallo Mark,

    na endlich mal einer der sich auskennt. Mir war das mit dem Ambiente nicht bewusst. Danke für den Hinweis.

    Wenn Italien kein Prioritätsmarkt ist, kann ich mir vorstellen, daß sich die Lieferung bestimmt bis in den Juli oder August zieht.

    Na dann Prost Mahlzeit!!!

    Da kann sich ja mein Händler auf einiges gefasst machen. Pech für ihn. Er hat Liefertermin Ende April schriftlich zugesagt. Welche Regressansprüche kann ich eigentlichen gegen den Händler geltend machen??

    Gruss

    Olli
     
  17. ost

    ost

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin 14167
    Fahrzeug:
    Roomster Comfort 1,9 TDI DPF
    Werkstatt/Händler:
    Sascha Knebel
    Kilometerstand:
    16000
    Hallo,
    ich glaube Du brauchst nicht solche Angst zu haben. Habe meinen Wagen auch bei einem Händler bestellt der aus It. importiert, allerdings einen Roomster, den kann ich am 29.4. abholen, knapp 3 Wochen früher als angekündigt :thumbsup: .
    ost
     
  18. #17 geronimo, 13.04.2008
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Hallo vollmer772,

    schau als erstes Mal in deinen Vertrag, ob der Liefertermin wirklich verbindlich zugesagt worden ist. Das wäre nämlich eher ungewöhnlich, denn meistens steht in Kaufverträgen von Neufahrzeugen "voraussichtlicher Liefertremin". Diese Angabe ist nicht bindend und kann sechs Wochen überschritten werden (manchmal sogar mehr, die Angaben sind da nicht so eindeutig). Falls du einen "verbindlichen Liefertermin" im Vertrag haben gilt eine Überschreitung von 2 Wochen.
    Aber auch dann ist ein Rücktritt trotzdem nicht sofort möglich. Erst mal musst du eine Frist zur Vertragserfüllung setzen (schriftlich, Einschreiben mit Rückschein). Bei Neuwagen beträgt die Frist üblicherweise 2 Wochen. Sollte diese Frist nicht eingehalten werden, musst du erneut anmahnen. Erst wenn die von dir gesetzte Frist 2 Mal nicht erfüllt wurde ist ein Rücktritt möglich.

    Das bedeutet, dass du bei einem "Verbindlichen Liefertermin" frühestens sechs Wochen nach dem Termin vom Vertrag zurücktreten kannst, bei einem "Voraussichtlichen (unverbindlichen) Liefertermin" nach frühesten 10 Wochen. Mit anderen Worten: Im Zweifelsfall musst du dich bis Ende Juni gedulden, bis du den Vertrag auflösen kannst. Dabei solltest Du jedoch bedenken, dass danach eventuell erneut eine Bestellung eines Neuwagens ansteht und deine Wartezeit von vorne beginnt. Denk also positiv und gehe mal davon aus, dass sich die Lieferung deines Fahrzeuges nur um kurze Zeit verzögert. (Ach so, noch ein Hinweis in eigener Sache: dies ist natürlich keine Rechtsberatung, sondern nur eine Zusammenfassung eigenen Wissens und im Internet gefundener Informationen :) )

    Wünsche dir die nötige Geduld
    geronimo 8)

    PS: Tipp fürs nächte Mal: Wenn du präzise und umfassende Antworten haben willst, dann liefere alle Informationen detailliert und umfassend in deiner Anfrage. Dann bekommst du auch schneller kompetente Aussagen, denn die meisten hier wollen helfen. Und überleg dir mal, ob du dir als Neuling Kommentare wie diesen
    nicht besser schenken solltest, denn sonst bekommst du in Zukunft nur noch Tipps wie "Benutz mal die Suchfunktion, entweder hier oder im WWW". :whistling:
     
  19. #18 vollmer772, 13.04.2008
    vollmer772

    vollmer772 Guest

    Hallo Geronimo,

    erstmal Danke für deine Ausführungen. Eigentlich möchte ich garnicht von dem Vertrag zurücktreten. In dem Vertrag ist der Liefertermin für den 26.04.2008 angesetzt und demnach habe ich von diesem Tage an die Erfüllung des Kaufvertrages und der Händler ist somit im Lieferungsverzug § 286 BGB. Da ja jetzt schon absehbar ist, dass sich die Lieferzeit erheblich verlängert (genaue Angaben wurden nicht gemacht) würde mich interessieren, welche Rechte ich als Käufer geltend machen kann.
    Da der Händler nicht gerade um sie Ecke wohnt, habe ich schon einen Flug gebucht. Kann ich den Flug sowie sonstige Kosten, wie z.B. den Mietwagen gegenüber dem Händler geltend machen??
    Da ich im Juli keinen Urlaub bekommen werde, stellt sich für mich die Frage, ob ich den Fabia Combi II auch nach Berlin liefern lassen kann.

    Was das Zitat

    Na,sind ja Herrschaften am Werk die mir gerade recht sind, Es ist eine
    ernst gemeinte Frage. Auf so Kommentare die weit unter meinem Niveau
    liegen kann ich gut und gerne verzichten.

    Gibt es den niemanden der auch nur den Hauch einer Ahnung hat?

    angeht, möchte ich mich dafür entschuldigen und gleichzeitig den Hinweis geben, dass man sich doch vorher Informationen einholt, bevor man unwissentliche Angaben über den Typ des Autos preisgibt. Mir war nicht bewusst, dass der Fabia II Combi Style in Deutschland als "Ambiente" geführt wird.

    Gruss

    Olli
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 geronimo, 13.04.2008
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Es gilt immer noch den genauen Wortlaut in deinem Vetrag zu klären. Steht da klar und deutlich: "verbindlicher Liefertermin" o.ä.? Ich gehe nämlich immer noch davon aus dass der Händler - wie allgemein üblich - einen vorausichtlichen oder geplanten oder unverbindlichen Liefertermin angegeben hat. Und selbst wenn da "Liefertermin" steht (ohne weitere Einschränkung) bleibt zu klären, wie er eine solche Angabe in seinen AGB darstellt oder welche Einschränkungen zur Angabe auf dem Vertrag gemacht werden (Kleingedrucktes).

    Was deine Kosten angeht: Die kannst du wohl eher abschreiben, denn selbst wenn der Liefertermin beim Händler der 26.04. sein sollte heisst das noch lange nicht, dass du das Auto dann auch bekommst. Erst mal muss das Auto gereinigt und die so genannte "Übergabe-Inspektion" gemacht werden. Und das kann durchaus mal einen oder zwei Tage dauern, je nachdem wieviel in der Werkstatt los ist (vor allem, da der 26.04. ein Samstag ist und da die Werkstätten in Autohäsern eher geschlossen sind). Zudem muss auch der Fahrzeugbrief beim Händler sein bevor er das Auto aushändigt, aus eigener Erfahrung und diversen Beitägen hier im Forum weiß ich, dass das bei Skoda schon mal ein wenig dauern kann. (Wie hast du dir das eigentlich mit der Abholung gedacht? Du brauchst erst mal den Brief im Original, damit du den Wagen anmelden kannst - was Samstags normalerweise nicht geht. Oder wollte dir der Händler rote Schilder geben die du nach der Heimfahrt zurücksendest?)

    Mit anderen Worten: Der Händler hat im besten Fall den Termin verbindlich genannt an dem das Auto bei ihm ankommen soll ("Liefertermin"), nicht jedoch den Termin, an dem du den Wagen in Empfang nehmen kannst ("Übergabetermin"). Falls du also schon Wochen vorher einen Flug buchst, dann tust du das eindeutig auf eigenes Risiko und wirst keinerlei Kosten geltend machen können. Zudem ist es nicht seine "Schuld", dass du einen Händler weit ab deines Wohnortes gewählt hast um ein paar Euronen zu sparen.

    Alles in allem finde ich persönlich, dass du die ganze Sache etwas blauäugig angegangen bist :rolleyes:

    Gruß
    geronimo 8)
     
  22. #20 vollmer772, 13.04.2008
    vollmer772

    vollmer772 Guest

    Verbindlicher Liefertermin ist immer noch der 26.04.2008 und somit ist der Verkäufer ab dem Tag im Lieferungsverzug. Wie im BGB beschrieben, kann ich Schadenersatz verlangen. Meine Frage bezieht sich auf wieviel dies sein könne!!!
    Wenn ich einen Liefertermin habe, heisst das für mich, dass an diesem Tage der Gegenstand übergeben wird und nicht, wann der Gegenstand bei dem Verkäufer eintrifft. Verschaffung der Verfügungsmacht. Einigung und Übergabe.

    Gruss

    Olli
     
Thema:

Lieferzeiten

Die Seite wird geladen...

Lieferzeiten - Ähnliche Themen

  1. Bestellt! Bestellungen / Produktionswoche / Lieferzeit

    Bestellt! Bestellungen / Produktionswoche / Lieferzeit: Hallo zusammen! Diese Woche wurde der Wagen bestellt! Wegen zu hoher CO2/km Werte konnte es leider kein 4x4 werden. Kodiaq 2.0 TDI SRC 7-Gang DSG...
  2. Eure Erfahrungen mit Lieferzeiten von Reimportfahrzeugen

    Eure Erfahrungen mit Lieferzeiten von Reimportfahrzeugen: Hallo zusammen, nachdem ich mir nun vor knapp 2 1/2 Monaten einen Skoda Fabia III Combi bei einem EU-Reimporteur bestellt habe, möchte ich nun...
  3. Kodiaq - Wann bestellbar / Lieferzeit?

    Kodiaq - Wann bestellbar / Lieferzeit?: Hallo an die Skoda-Fans, aktuell fahren wir einen Superb und möchten auf den Kodiaq umsteigen. Ich habe mir schon einen Wolf gesucht, finde aber...
  4. SIII SPORTLINE --- Bestellt / Produktionswoche / Lieferzeit

    SIII SPORTLINE --- Bestellt / Produktionswoche / Lieferzeit: Schreibt doch hier mal alle was bestellt, wann bestellt, Produnktionswoche, Liefertermin. Ist zwar sinnlos, aber trotzdem schreib ich: NICHT...
  5. Lieferzeiten Reimport

    Lieferzeiten Reimport: Habe meinen F3 Limo (110 PS, DSG) Mitte Dezember bei Neuwagen24.eu bestellt...soll gebaut sein + würde gerade vom Händler bezahlt + in Kürze wie...